AlexBKaiser     19/10/2010 13:08
Telegiornale della Toscana has an exclusive video of a young Somali Muslim dancing on the mensa of the high altar of the Cathedral of Florence, to the sound of Michael Jackson's Bad.
Via: rorate-caeli.blogspot.com
allemand     italien     russe     roumain
Sankt Michael         21/10/2010 13:42
Die hohe Bewertung dieses Videos gibt Anlass zum Grübeln.
Wer das mit "sehr gut" oder "ausgezeichnet" bewertet, findet derjenige dann den Inhalt des Videos "sehr gut" und "ausgezeichnet"?
_________________________________________________
Sehr bedenklich finde ich aber auch das Verhalten mancher Leute, die mir hier bisher als die gloria.tv-Vorzeigekatholiken erschienen. Oder haben einfach viel mehr Katholiken einen Spleen, als ich bisher dachte? Wo bin ich hier bei gloria.tv hingeraten? … [Plus]
Latina         21/10/2010 13:20
ja liebe eli,so ne sprache kenne ich von unseren schülern,wenn die sich auf dem schulhof prügeln...deshalb bin ich pädagogisch abgehärtet... mit dem kommenden vollmond liegst du schon richtig und das wetter ist auch schuld....na wenn das erst mal ein strenger winter wird...... lol nur tee aus deinen anbaugebieten hoch oben auf der sennhütte...zur beruhigung,mit bladrian vermischt,brauch ich jetzt....hilfe meine schildkröte!!!!! das ist echt nix für Üf und Uf--was da mein nuk-dr. … [Plus]
Latina         21/10/2010 13:07
sag mal Paul M. hmmm,etwas viel davon??? kann ja verstehen,dass man kreuz.net nur im beso......zustand aushält.....oje oje oje .....krass und eine seltsame art der missionierung von atheisten...ich weiss schon,warum ich dort NIE auftauchen werde.......
elisabethvonthüringen         21/10/2010 13:04
Dieses Video ist ein "Streifen der Rekorde" ...WOW..was .die Klickzahl, die Bewertungen, vor allem die Postings anbelangt...
Ich hab mir das jetzt das erste Mal angeschaut und das Männchen auf dem Altare finde ich nicht so schlimm...da gab es schon Schlimmeres...auch in unseren Gefilden...Modefotos auf dem Altar, sich räkelnde Eso-Damen...usw...
Diese kreuz.net-artige Talkrunde führe ich auf den kommenden Vollmond zurück...die Tage vorher sind immer ganz schlimm, berichtet auch unser örtlicher … [Plus]
alfons maria stickler         21/10/2010 12:48
Der korpulente und geile Chorherr, der an Gott glaubt, ist auf unbestreitbarere Weise Christ als der strenge und verhärmte Pastor, der an den Menschen glaubt.
Trotzdem sollte sich Paul M. die Ratschläge von Iacobus, Klaus und Sankt Michael zu Herzen nehmen.
Latina         21/10/2010 12:40
@cantate,hanna und paul m. bekommen von mir alle 5seanies ,die einen für ihr großes verständnis,der andere für sein martyrium im internet( witz des tages,einfach klasse). da lacht die latina
Hanna         21/10/2010 12:30
@cantate
Ja,Paul ist ehrenwerter Mann!Voller guter Absichten passt er sich der Fäkalsprache von kreuz.net an.Es muss für ihn ein großes Opfer sein!Ein Martyrer!
cantate         21/10/2010 12:22
@Hanna
O je, der arme Paul M. ist auf kreuz.net offensichtlich schon angezählt und geht seinem virtuellen Martyrium in viereinhalb Stunden entgegen ...
Ein wahrer Held des Internetzeitalters!
Sankt Michael         21/10/2010 12:19
"Aber es müssen doch noch mutige Katholiken den Schneid haben, den hasserfüllten Atheisten und Homoperversen, Paroli bieten zu können?!
Lassen wir uns jetzt schon jede Beleidigung gegen Gott, der Muttergottes, den Heiligen und Engeln, gefallen?"
@Paul M.
Mach das direkt, wenn Dir jemand gegenübersteht. Wenn Du mitbekommst, dass irgendwo gegen die Kirche gehetzt wird und niemand dagegen spricht, dann ist es Deine Aufgabe dort aufzutreten.
Auf kreuz.net dagegen ist es völlig sinnlos. Man merkt … [Plus]
cantate         21/10/2010 12:17
"Bei so feigen Individuen, wie Dich ..."
Oho! Das ist ja wirklich "linguistisch respektabel talentiert".
Respekt!
Also, liebes linguistisches Talent (auf allen Sprachebenen! von "Gosse" bis "linguistisch respektabel talentiert" beherrscht er alles!)!
Da kann ich leider nicht mehr mithalten, bei so tollen Verteidigern des Glaubens "wie Ihnen". Auf in den Kampf!
Klaus         21/10/2010 12:04
Lieber Paul M., bezüglich Kreuz.net gebe ich Jakobus recht.
Die hll. Altväter der Wüste sagten immer:
"Halte Dich aus nutzlosen Kriegen fern!"
Die Kriege die dort toben sind nutzlos ... sie bringen niemandem etwas. Selbst wenn man den Atheisten dort die schönsten Contra schreiben würde, was würde sich ändern? Nicht wirklich etwas ...
Beten wir lieber um deren Bekehrung und dann ändert sich sicher etwas. Zumal auf Kreuz.net auch alzuoft die Liebe zum Feind und zum Nächsten abgeht ... Unser Schne… [Plus]
Paul M.         21/10/2010 11:42
@Iacobus:
Ja, irgendwie haben Sie recht.
Aber es müssen doch noch mutige Katholiken den Schneid haben, den hasserfüllten Atheisten und Homoperversen, Paroli bieten zu können?!
Lassen wir uns jetzt schon jede Beleidigung gegen Gott, der Muttergottes, den Heiligen und Engeln, gefallen?
In anderen Erdteilen nehmen die Christen den Tod auf sich, und wir hier im sicheren Westen....???? [Plus]
cantate         21/10/2010 11:23
@Paul
Na, prima! Da haben Sie ja eine ganz eigene Art gefunden zu "missionieren"!
Schön, dass Sie auf den Gebieten "Gossensprache", "unter der Gürtellinie" und "primitives S**-Niveau" so fit sind! Da können wir Katholiken ohne "starkes Rückgrat" uns ja in Ruhe zurücklehnen, wenn wir einen so tapferen Streiter für unsere gute Sache an vorderster Front wissen!
Leg Dich ins Zeug, Paule! Zeig's denen! Lass mal so richtig die Sau raus, nebenan bei kreuz.net!
Iacobus         21/10/2010 11:20
Auf kreuz.net zu posten ist Zeitverschwendung...
Iacobus         21/10/2010 02:35
@Conde:
Sic est. Wir sind zu Lämmern geworden, ja Lemmingen.
Teile einer Masse anstatt Einzelindividuen...
Wir sind auf die Horizontale der Gemeinschaft bezogen, die Vertikale zu Gott verlierend.
Conde_Barroco         21/10/2010 02:32
@Iacobus: Ich glaube, dass selbst wir Christen diese Wegschau-Mentalität angenommen haben...niemand traut sich mehr den Mund aufzumachen, für nichts, geschweige denn einen "Durchgeknallten" von einem Altartisch runterzuholen.
@Bibiana und hanna: vielen Dank
Iacobus         21/10/2010 01:31
Im Dom waren nicht wenig Leute - Alle haben einfach nur zugeschaut oder ihn ignoriert...
...wem juckt sowas??
Es ist vorbei.
Latina         21/10/2010 00:25
kreuz.net betrachte ich nur als ne lachnummer--in einem solchen forum würde ich nie mitschrieben wollen.....von hass bis schwachsinn...alles dabei---aber ich glaube,dass dies dort wenig ernst gemeinte postings sind,sondern die user dort lassen dampf ab und schaukeln sich gegenseitig hoch--mit christlichem glauben und ernsthaften diskussionen hat das nichts zu tun.
Bibiana         20/10/2010 19:13
@ Conde

Hanna         20/10/2010 18:28
Bleiben Sie dabei,lieber junger Conde!
Conde_Barroco         20/10/2010 17:51
Ich kann den ganzen Mist dort auch nicht leiden. Ich verwende meine kostbare Lebenszeit für wertvollere Dinge, Rosenkranzbeten, Schreiben, Lesen, Menschen glücklich machen und an meinen Vater im Himmel denken.
Hanna         20/10/2010 17:01
Mir wird übel von kreuz.net....
Conde_Barroco         20/10/2010 16:10
Genau das selbe dachte ich mir auch Hanna...
Sankt Michael         20/10/2010 15:41
@Paul M.
kreuz.net ist nicht die Front, um für den katholischen Glauben zu kämpfen.
Man kann sich eine Seite für konservativ bis traditionalistische Berichte nur wünschen, die auch nicht vor gepfefferter Frontalangriffen gegen Fehlentwicklungen in der Kirche zurückschreckt.
Aber kreuz.net ist es nicht und daran sind die Macher dieser Seite schuld, weil sie sie zu einem Sammelbecken von Spinnern machen. Kath.net ist es auch nicht, weil dort Betrüger und Scharlatane wie Marx und Schönborn … [Plus]
Paul M.         20/10/2010 14:47
@Sankt Michael:
Sie haben wohl recht, Sankt Michael.
Aber sollen wir tatenlos mitlesen, wie unsere Heilige Katholische Kirche von den Usern auf Kreuz.net in den Dreck gezogen wird?
Dort, an der Front, müssten wir viel aktiver den Glauben und die Kirche verteidigen; wo es von Nöten ist!
Hier im Forum betragen sich die, meist gläubigen User, doch recht anständig. Also....guter Rat ist jetzt teuer! [Plus]
Sankt Michael         20/10/2010 12:30
@Paul M.
kreuz.net können sie ruhig den genannten Personen überlassen. Nicht nur die Kommentatoren, auch die Macher der Seite sind offenbar einigermaßen bekloppt und oft genug absolut unkatholisch. Es ist keinem Katholiken zu empfehlen, sich dort aufzuhalten, d.h. cantate könnte ja dorthin emigrieren (wenn er nicht schon dort ist).
"Schlimm finde ich, wie diese Leute auch in mir nur die schlechten Eigenschaften hervorrufen, da diese keine Schamgrenze kennen!"
Achtung: kreuz.net scha… [Plus]
cantate         20/10/2010 10:44
@Paul
"zu feige ist, zu missionieren"

Ha, ha, ha, ich krieg mich nicht mehr ein! Was bedeutet denn für Sie dann bitteschön "missionieren"? Auf ein solches Video mit hasserfüllter Empörung zu reagieren? Das ist ja der Ober-Hammer!
Paul M.         20/10/2010 10:24
@Elisabeth von Thüringen:
Ja, es ist schrecklich, wie die Atheisten und Homoperversen sich auf Kreuz.net gebärden!
Aber soll man ihnen das Feld überlassen?
Schlimm finde ich, wie diese Leute auch in mir nur die schlechten Eigenschaften hervorrufen, da diese keine Schamgrenze kennen!
Aber hier auf GLORIA TV sind die meisten User noch gläubig, auf Krez.net ist das Gegenteil der Fall! Wenn CANTATE zu feige ist, zu missionieren, bitteschön...! Ander wollen die Heilige Katholische Kirche noch vertei… [Plus]
cantate         20/10/2010 06:33
Jana         20/10/2010 06:31
Cantate, Sie machen sich sehr sehr wichtig...