Was erwartet Gott von uns?
Monika Schr.  22/03/2009 05:44
Im jüdischen Talmud bringt eine Lehrfabel trefflich ins Bild, dass eine einzige Sünde der gesamten menschlichen Gemeinschaft Schaden zufügt. Wir Christen müssen entdecken, leben und mitteilen, was Gott von uns erwartet. Pater G. Löffler OMI in … [More]
Miserrimus Peccator     22/03/2009 16:26
Ich weiß es nicht Bestimmtheit, weil ich nie im Talmud gelesen habe, aber ich habe gehört, daß der Talmud lehrt, unser Heiland, stamme aus einem unehelichen Verhältnis Marias mit einem römischen Legionär. Weiß jemand, ob das wirklich so im Talmud steht?
Helene     22/03/2009 08:03
Vielleicht gibt es ja auch Leute, die nicht so genau wissen, dass der Talmud im Jüdischen zu verorten ist. Durch diese Ausdrucksweise wissen sie es gleich und "blamieren sich nicht" durch Nichtwissen. Finde ich vorrauschauend nächstenliebend. Nachahmung empfohlen (im Umgang mit dem Nächsten, keine Schimpfwörter und so...)
elisabethvonthüringen     22/03/2009 07:37
Mir reicht für heute der Ambart'sche Talmud= einfach zum Vergessen....
ambart47     22/03/2009 06:34
"Im jüdischen Talmud ..."
Gibt es außer dem JÜDISCHEN Talmud auch noch andere: vielleicht einen christlichen, einen muslimischen, einen buddhistischen Talmud etc.???