Vom Moslem zum Atheist und schließlich zum Christ
Erzengel     6.2.2012 08:02
Ein jordanischer Arzt berichtet, wie Gott sich ihm in Jesus Christus offenbart hat. Jeder Gottsuchende wird Jesus Christus als den wahren Gott erkennen..
Duriel         15.12.2012 13:48
Das Christentum steht ja auch für Gleichberechtigung:Die Frau sei dem Mann untertan …“ (Eph 5,22 ff)
Der kausale zusammenhang zwischen Bibel für wahrhalen und in die kath. Kirche eintreten ist mir bei hunderten anderen christlichen Glaubensgemeinschaften auch nicht zu erkennen.
Erzengel         7.2.2012 07:27
Wie heißt es in Psalm 24 (aus der heutigen Laudes):
Wer darf hinaufziehn zum Berg des Herrn,
wer darf stehn an seiner heiligen Stätte?
Der reine Hände hat und ein lauteres Herz,
der nicht betrügt und keinen Meineid schwört. Er wird Segen empfangen vom Herrn und Heil von Gott, seinem Helfer. Das sind die Menschen, die nach ihm fragen, die dein Antlitz suchen, Gott Jakobs. Ihr Tore, hebt euch nach oben, hebt euch, ihr uralten Pforten; denn es kommt der König der Herrlichkeit.
[Mehr]
Franzi         7.2.2012 05:31
Das ist doch phantastisch
cyprian         6.2.2012 15:15
Toll! - Aber gemäss "Nostra aetate" wirklich nötig?
Wir glauben doch eh schon "all an einen Gott"!
(Wer mich nicht kennt: das war Sarkasmus!)
-- Hoffentlich fällt Syrien nicht auch noch dem "Arabischen Frühling" zum Opfer; sonst beginnt für die Christen in dem arabischen Land, wo sie am meisten Freiheiten haben, auch noch eine Eiszeit bzw.
"Heisszeit", wo Kirchen brennen und Christen sterben! Dann wären die aus dem Irak geflüchteten Christen, die dort Zuflucht gefunden haben, nochmals gestraft! … [Mehr]
hans03         6.2.2012 15:07
ein schönes Zeugnis. Deo Gratias
Jofichtel         6.2.2012 13:36
Latina         6.2.2012 10:19
wunderbar
POS         6.2.2012 10:01
Wunderbar! Ein sehr gutes, glaubwürdiges Zeugnis! Mögen noch viele Muslime solches erleben und so zum wahren GOTT finden.
Ähnliche Beiträge
01:39 Fatima-Grotte in Maria Vesperbild
8.896 Klicks     9 Kommentare