peripsum     16/04/2010 13:54
ein Blick in die Hölle
Virgina         24/10/2011 14:03
Ja ,es gibt so viele Priester,am meisten ältere, wo lieber in einer Gesellschaft
dabei sind,wo sie gelobt und bewundert werden,statt in einem Beichtstuhl,Gott ersetzen.Bei der Priesterweihe hatten sie es unserem Vater im Himmel versprochen,dies zu tun!
Was sind das für Priester,wo der Katholischen Kirche sehr grossen Schaden zufügen!
Beten wir für diese armen Priester,damit sie für sich einen Beichtstuhl finden,wo sie von den Sünden los werden können.
Denn die Hölle ist verdammt heiss! [More]
intellego1         24/10/2011 13:47
Sehr gut gesprochen. Peripsum.
Ja für sie, die Verdammten in der Hölle,
für diese müssen wir ganz besonders viel
und oft beten und unseren Herrn Jesus Christus
innigst bitten er möge sie doch irgendwann aus der Höllenqual befreien. Das sind die ärmsten der Armen Seelen.
Raphael         24/10/2011 13:34
Bei einer Marienerscheinung in Fatima Anfang des 20. Jahrhunderts hat Maria den drei Seherkindern dieses Gebet ans Herz gelegt( Rosenkranzzusatz):
>>O mein Jesus,verzeih uns unsere Sünden,bewahre uns vor dem Feuer der Hölle,führe alle Seelen in den Himmel,besonders jene,die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.<<
Domine Iesu,dimitte nobis debita nostra,libera nos ab igne inferni,
conduc in caelum omnes animas,praesertim eas,quae misericordiae tuae maxime indigent.
Amen.
[More]
Conde_Barroco         24/10/2011 11:42
Die zeitgeisthörigen Priester nehmen auch keine Beichte mehr ab...
meine Güte ist das anstrengend einen Beichtvater zu finden... da sie ja nicht über die Hölle predigen, müssen wir auch nicht mehr beichten. Wellness pur...
Latina         24/10/2011 11:35
stimmt paul..
Paul M.         24/10/2011 11:33
@Latina:
Modernistische und zeitgeisthörige Priester predigen nicht mehr über die Hölle und sorgen indirekt dafür, dass viele Seelen dorthin stürzen!
Latina         24/10/2011 11:31
da gefallts mer net,zu heiß
Paul M.         24/10/2011 11:26

holger         18/04/2010 16:15
Ein wichtiger Sachverhalt,danke Peripsum!