a.t.m
Beiträge
a.t.m         Montag, 14:08
Mit ihren Kommentar um 17 53 Uhr haben sie alles erklärt.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
    Gerti Harzl gefällt das.         Montag, 14:09
a.t.m         Montag, 13:23
@CrimsonKing sind ihnen die Argumente ausgegangen, so das sie nun schweigen? Ich sehe in der derzeitigen Entwicklung auch positives, und wie positiv könnte Russland wirken, wenn doch endlich "Russland den unbefleckten Herzens Mariens" geweiht werden würde, und sich dadurch vollständig zu Gott den Herrn und seiner Kirche bekehren würde.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
    Eugenia-pia gefällt das.         Montag, 15:51
    Priska gefällt das.         Montag, 13:25
a.t.m         Montag, 13:23
Priska         Montag, 12:49
@Egenia-pia sie mögen Politisch nicht gebildet sein ,das bin ich auch nicht!
Aber eines muss ich Dir sagen, Sie haben eine große Herzensbildung und nur das zählt bei den Lieben Gott!
a.t.m         Montag, 11:33
CrimsonKing: Putin wird eben gerade deshalb von der US EU im Auftrag der "Sodomie - Abtreibungslobby" angegriffen, weil eben in seiner Amtszeit die Abtreibung um 25% zurückgegangen ist, und er die Adoption durch Sodomiten verboten hat, ebenso dürfen Sodomiten auch keine Werbung mehr betreiben.
Und wenn sie schon von Irland schreiben, hier www.google.at/url und wie haben diese im Bezug auf die "Himmelschreiende Sünde der Sodomie abgestimmt??" . Und das in Holland die Euthanasie so nach dem … [Mehr]
    Eugenia-pia gefällt das.         Montag, 15:47
    Tradition und Kontinuität gefällt das.         Montag, 11:37
a.t.m         Montag, 11:24
Sehr geehrter Gerti Harzl: Yitzchak, warnt vor einer realen bevorstehenden Gefahr der wir eben nicht Blind, Taub und Stumm stellen verhindern können. Und leider wurde auch die Kirche Gottes unseres Herrn von den Feinden Gottes unseres Herrn und seiner Kirche erfolgreich infiltriert und underwandert, siehe FM und deren Zeile die sie Großteils schon erfolgreich in der Kirche umsetzten konnten, lesen und vergleichen, kath-zdw.ch/maria/freimauerische.plan.html
Und wissen sie mehr als wir? Denn … [Mehr]
a.t.m         Montag, 11:12
Crimson King, also im Bezug auf die heutigen Massentötungsstätten Namens "Abtreibungsklinken" sind, ja die von den Engländern erfunden KZs regelrecht klein zu nennen. Man bedenke geschätzte 60 - 80 Millionen JÄHRLICH ermordeter ungeborener Kinder spricht ja eine Sprache für sich.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
    Priska gefällt das.         Montag, 12:40
    Eugenia-pia gefällt das.         Montag, 11:19
a.t.m         Montag, 11:12
Yitzchak         Montag, 10:18
@CrimsonKing
Die Religionsfreiheit wird hinsichtlich des katholischen Glaubens doch heute schon nicht geachtet!
Was soll dann morgen sein?
In Spanien werden Kardinäle und Bischöfe verfolgt und - entsprechend dem "Entwurf" - wegen "Anstiftung zum Hass" vor s.g. Gerichte gezerrt.
www.katholisches.info/…/bischof-spricht…
a.t.m         Montag, 08:05
Laudate         Montag, 06:59
Ich habe dieses Gleichnis schon mal gebracht, aber gerne nochmal:
Ein(e) Mann (Frau/Transgender...) kommt zum Arzt. Der Arzt beginnt mit der Untersuchung. Am Ende sagt er zum Patienten: "Also ihr Herz ist kaputt, Sie haben einen Hirntumor, akuten Leber-, Nieren- und Lungenschaden und noch Darmkrebs, aber sorgen Sie sich nicht, denn Ihr Geruchssinn arbeitet einwandfrei."
Was bringen 0.00001 % Gemeinsamkeiten bei 99,9999 % Trennung?
a.t.m         Sonntag, 17:33
edenpiger86: Viele Übersehen in der Heutigen Zeit, dass die "National Sozialistische Deutsche Arbeiter Partei" mit demokratischen Mitteln an die Macht gekommen ist und erst nachdem sie die Macht übernommen hatte, ihr wahres Gesicht zeigte. Und es ist auch allen Menschen mit Hausverstand klar, dass die US EU genau dorthin strebt wo die NAZIS einst wahren. Also die totale Herrschaft und Kontrolle eines jeden Menschen der in dieser lebt.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen [Mehr]
    Gestas gefällt das.         Montag, 08:16
a.t.m         Sonntag, 16:27
Erdenpilger 86: Ihnen ist aber doch hoffentlich bekannt das in der EU die Meinungsfreiheit und die Religionsfreiheit wenn es um christliche Werte geht mit Füßen getreten wird, und jeder der nicht mit den Mainstream mit heult, mit Konsequenzen zu rechnen hat, siehe die Entlassungen in England nur weil diese in der Arbeit ein Kreuz getragen haben, die Verhaftung eines Predigers weil dieser öffentlich sagte "Homosexualität ist eine Sünde", oder das Grazer Gerichtsurteil gegen Lebensschützer. Die … [Mehr]
a.t.m         Sonntag, 16:09
Viandonta         Sonntag, 12:24
@Gerti Harzl
" ich habe nochmals darüber nachgedacht. Also, zuerst wird erdenpilger86 als Denunziant bezeichnet, was er für mich nicht ist.".......
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
wie soll man denn jemanden nennen, der einem anderen überall (in Foren) hinterherläuft, schaut was dieser so sagt oder schreibt und dies dann den "Obrigkeiten" vermeldet mit dem Ziel, den "Gestalkten" zu schädigen?
Ich sehe … [Mehr]
a.t.m         Sonntag, 16:08
Megen         Sonntag, 10:13
@erdenpilger86
Die EU arbeitet jetzt schon ähnlich! Christliche Politiker werden von Ämtern entfernt!
Wir sind mit der EU ja noch nicht am Ende!
Wer heute christliche Politiker von Ämtern entfernt, wird morgen genau das tun, was die Nazis getan haben. Nur werden es dieses mal hauptsächlich Christen sein.
a.t.m         Sonntag, 15:52
Iacobus         Sonntag, 14:56
@erdenpilger86:
Wie ich sehe ist es bei Ihnen nicht durchgekommen: ich hatte Ihnen mit meinem Posting zugestimmt.
"Kein Mensch sitzt hierzulande wegen seiner Gesinnung oder Religion oder Parteizugehörigkeit im Gefängnis"
- Stimmt. Denn das hiesige System hat es nicht nötig Menschen gegenläufiger Gesinnung einzusperren.
Es ist wesentlich ausgereifter und raffinierter.
a.t.m         Sonntag, 12:39
Iacobus     Sonntag, 03:11
Die Grünen: Propaganda vs. Realität
949 Klicks     3 Kommentare
a.t.m         Samstag, 20:30
pacem         Samstag, 18:31
@Bibiana - Wenn Du das als Angriff auffaßt, dann mußt Du dich vom Wort Gottes ja noch viel mehr angegriffen fühlen, da ist es ja noch viel deutlicher ausgedrückt....
Und vor allem: wenn´s Dir ums "Aufsteigen" geht - wie bringst Du denn das mit dem Wort Gottes in Einklang? Vielleicht solltest Du dich da lieber in einem weltlichen Verein engagieren....Ich glaube nicht, daß jemand mit solchen Ambitionen Priester werden sollte, egal ob Mann oder Frau....(tatsächlich geht´s den meisten militanten … [Mehr]
a.t.m         Samstag, 16:48
Eugenia-pia         Samstag, 16:38
Die " Kreuzzügler" Piusbruderschaft. Während es in der Kirche immer leerer wird, kommen immer mehr zur Piusbruderschaft. Warum? www.faz.net/…/pius-bruderscha…
a.t.m         Samstag, 16:48
Lutz Matthias         Samstag, 16:43
Niemand auch nicht der größte Heilige könnte dieses Europa zur besinnung bringen. Immer wieder gab es Bekehrungen in der Geschichte Europas. Doch jetzt ist der Turmbau Babels zu hoch.
a.t.m         Samstag, 14:05
Sehr geehrte Gerti, habe beruflich fasst 3 Jahre in Wien verbracht und einer meiner Brüder wohnte mehr als 10 Jahre in Wien. Und daher ist zumindest meiner Erfahrung nach, besonders was das christliche Leben betrifft, bis auf sehr wenige Ausnahmen das Glas nicht mehr nur halb voll - halb leer (je nach Sichtweise), sondern nur mehr Bodenbedeckt Aber leider trifft das ja auch auf meine Heimatdiözese (Linz), in der nur mehr Tropfen am Boden vorhanden sind, zu. Ach ja noch etwas, mit ihnen komme … [Mehr]
a.t.m         Samstag, 11:45
Sehr geehrte Gerti: Das reale Leben in Österreich ist ein anderes als das von der Medienwelt hochgepuschte, da haben sie Recht, den in Wien und gesamt Österreich geht es um vieles schlimmer zu als von den Medien hochgeputscht. Denn diese vertuschen vieles was die Gutmenschen nicht wahrhaben wollen.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m         Samstag, 10:53
Eugenia-pia         Samstag, 10:49
Carlus: Ich denke wie Sie nicht, dass die Verursacher ihre Irrtümer zurücknehmen. Sondern ich glaube, dass Gott dafür sorgen wird, dass die falschen Thesen beseitigt werden eines Tages. So hatte ich es gemeint.
a.t.m         Samstag, 10:37
Unitate: Nur fragt man sich eben, ob jemand der vollauf mithilft diese Forderungen der Feinde Gottes unseres Herrn und seiner Kirche kath-zdw.ch/maria/freimauerische.plan.html umzusetzen, wahrlich im Sinne Gottes unseres Herrn und seiner Kirche wirken kann??? Ich Glaube es nicht.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m         Samstag, 10:32
Carlus         Samstag, 10:24
zuz @Eugenia-pia
15:34
a.t.m : Ich bin überzeugt davon, dass die Irrtümer des 2. Vatikanum zurückgenommen werden. Eines Tages. Sonst wäre die Kirche nicht überlebensfähig.
Ergänzung
1. mit großer Sicherheit wird nichts zurück genommen; 2. was im Jahre 1958 unseliges und zerstörerisches ausgerufen wurde und in der Folgezeit mit Leben erfüllt wurde, das wird kirchlich verurteilt ; 2.1. ein Unrecht kann nicht zurück genommen werden; 2.2. ein Unrecht das auf freimaurischer Grundlage herbei- und … [Mehr]
a.t.m         Samstag, 10:12
Und wieder hat Satan einen Grund zum jubeln, www.google.at/url
und vermutlich ist dieses Ergebnis, ja auch ganz im Sinne der Mehrheit der Bischöfe des "Der Besetzte Raum- Nach VK II Religionsgemeinschaft - Konzilskirche - Die Neue Kirche" siehe Abstimmungsergebnis der "außerordentlichen Bischofssynode über die Familie" im Jahre 2014. www.google.at/url
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m         Samstag, 09:56
Viandonta: Also wenn ich diese Worte Gottes unseres Herrn lese:
Matthäus 7. 15 – 20
Warnung vor falschen Propheten. Hütet euch vor den falschen Propheten! Sie kommen in Schafskleidern zu euch, innen aber sind sie reißende Wölfe. An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. Sammelt man etwa von Dornenbüschen Trauben oder von Disteln Feigen? So bringt jeder gute Baum gute Früchte; ein schlechter Baum aber bringt schlechte Früchte. Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte tragen und ein … [Mehr]
    Eugenia-pia gefällt das.         Samstag, 10:13
a.t.m         Samstag, 09:16
Viandonta. Warum sollte das VK II nicht rückgängig zu machen sein?? Es hatte ja keinen Dogmatischen Stellenwert, und es würde alleine schon genügen die Irrtümer und häretischen Inhalte aus den Texten des VKII zu entfernen, denn diese führten eben dazu, dass dieses eben Unheilige Früchte hervorbringen konnte.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m         Samstag, 08:53
Viandonta: Richtig der Begriff "neo-konservative Foristen" müsste genauer definiert werden, und zwar " Kadaver - Führergehorsame VK II neo-konservative Foristen" diese erkennen wohl dass die irdische kirchliche Obrigkeit die Kirche von Gott den Herrn und der Heiligen Tradition der Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche trennen möchten "Befreiungstheologie" und diese daher in den Abgrund führen. Aber diese leugnen die wahre Ursache für den gigantischen Glaubens - Gottabfalles … [Mehr]
    Eugenia-pia gefällt das.         Samstag, 09:19
a.t.m
Geschlecht:
männlich
10 Beiträge
10.159 Kommentare
Standort:
Österreich
Sprache:
Deutsch
Dabei seit:
13.6.2009 16:49
Begrüßungsspruch
lebe um zu lieben, liebe um zu leben
Freunde
Geschlecht:
weiblich
117 Beiträge
2.398 Kommentare
Geschlecht:
männlich
8 Beiträge
198 Kommentare
Geschlecht:
männlich
57 Beiträge
1 Album
129 Kommentare
Geschlecht:
männlich
Dabei seit:
16.1.2015 17:41
Geschlecht:
männlich
1 Beiträge
1.474 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
2 Beiträge
238 Kommentare
Geschlecht:
männlich
53 Beiträge
987 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
23 Beiträge
252 Kommentare
Geschlecht:
männlich
2.664 Beiträge
49 Album
2.566 Kommentare
Geschlecht:
männlich
1.128 Beiträge
8 Album
1.782 Kommentare
Geschlecht:
männlich
942 Beiträge
19 Album
696 Kommentare
Geschlecht:
männlich
653 Beiträge
11 Album
6.533 Kommentare
Geschlecht:
männlich
578 Beiträge
14 Album
4.236 Kommentare
Geschlecht:
männlich
25 Beiträge
2 Album
267 Kommentare
Geschlecht:
männlich
210 Beiträge
36 Album
158 Kommentare
Geschlecht:
männlich
3 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
102 Beiträge
7 Album
137 Kommentare
Geschlecht:
männlich
2.873 Beiträge
53 Album
8.429 Kommentare
Geschlecht:
männlich
2 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
118 Beiträge
42 Album
14 Kommentare