UNITATE!
Media
UNITATE!         Friday, 13:00
schade, dass man heute nicht mehr die Wahrheit sagen darf das erinnert mich an dunkle Zeiten: im "dunklen" mittelalter dufte man wenigstens noch die Wahrheit sagen-seit der Illumination nur noch die Wahrheit des Zeitgeistes.
niemand anderes wertet die Homosexualität als die heilige Schrift-also keine angst herr bischof. "schwäche" ist noch milde ausgedrückt. es ist eine tiefe wunde in der seele des betroffenen. die kirche hat die pflicht diese Wahrheit zu verkünden nicht um ihres selbst willen … [More]
UNITATE!         Friday, 11:02
Tradition und Kontinuität         Friday, 05:29
@Carlus
nennen Sie eine einzige Frucht
Ganz kurz für den Moment: persönlich habe ich mir durch seine Worte oder sein Beispiel Gedanken gemacht über die Wegwerfgesellschaft und generell gelernt, entschlossener aufzutreten und zu handeln.
Ob er jetzt, wie manche vermuten, Kirchenferne, ernst- und dauerhaft an die Kirche heranführt, wage ich zu bezweifeln. Ein großer Teil fühlt sich wohl eher im Irrtum bestätigt.
UNITATE!         Friday, 05:41
Tradition und Kontinuität         Friday, 04:43
Auch bei Franziskus gibt es schon gute Früchte zu erkennen, leider auch viele zweifelhafte und schlechte, für die er zwar meist nicht direkt, zum Teil aber indirekt verantwortlich ist. Was ich damit genau meine, will ich hier erklären, wenn meine Zeit es mir erlaubt (das tut sie heute leider nicht).
UNITATE!         Friday, 05:38
elisabethvonthüringen         Friday, 04:01
@Viandonta
Wieso keine "guten Früchte"?? Um überhaupt "Frucht zu bringen" muss ja erst gesät werden...die da heute ständig über Franziskus jammern, haben wohl nicht den richtigen Samen gelegt bekommen...die Kath. Glaubenspraxis hat jeder einzelne katholische Christ für sich zu leben, unabhängig vom jeweiligen Papst. So beklagt Kardinal Ratzinger bereits in den 50er Jahren den verschwindenden Glauben ...damals herrschte Pius XII...Was sagt man dazu??
UNITATE!         Friday, 03:32
@LeoStratz
Gymnasium 5. Klasse: Den Kontext lesen. Ihre Methoden sind wirklich primitiv-einfach wörter herauszuehen und dumm kommentieren. ich werde ihren Kommentar nicht löschen damit es jeder sehen kann.
PAX!
UNITATE!         Thursday, 14:19
Was ich nicht ganz verstehe bei der Kritik an Franziskus von Tradi-Seite:
Was will man mit der Kritik erreichen außer die Gläubigen zu verwirren? Ich denke Franziskus weiß, dass gewisse liberale Postionen in der Kirche nicht von allen geteilt werden die gut und regelmäßig praktizieren ua. auch den Tradis. Es ist grundsätzlich gut zu zeigen: es gibt Klerus und Volk welche hinter der unverkürzten lehre der kirche steht und dafür auch öffentlich einstehen. ich habe auch alles mögliche unterschrieb… [More]
UNITATE!         Thursday, 05:41
@MTA & cyprian
Danke für Ihre wertvollen Beiträge zu meiner Idee.
UNITATE!     Wednesday, 16:20
"Da ich also von niemand abhängig war, habe ich mich für alle zum Sklaven gemacht, um möglichst viele zu gewinnen.Den Juden bin ich ein Jude geworden, um Juden zu gewinnen; denen, die unter dem Gesetz stehen, bin ich, obgleich ich nicht unter dem … [More]
4,837 clicks     31 Postings
UNITATE!     Tuesday, 14:56
Die deutschen Bischöfe versus Zdk-alles nur Taktik?
Fünf deutsche Bischöfe haben sich der Kritik von Bischof Oster an den Vorschlägen des ZdK angeschlossen. Auch Kardinal Marx und Bischof Ackermann meldeten sich zu Wort und kritisierten besagte … [More]
3,203 clicks     1 Postings
UNITATE!         15/05/2015 09:06
Eremitin         15/05/2015 08:19
brauchts da nun wirklich einen Kardinal? Ich denke nach dem neuen Arbeitsrecht kann auch ein Muslime dieses Amt ausführen, Hauptsache er ist toll-erant.
UNITATE!         15/05/2015 07:41
Die DBK ist einfach lächerlich! Jetzt verteidigt man angeblich die Lehre der Kirche nur um die eigene LEERE zu überspielen! Das, was das ZdK hier fordert ist bereits Praxis auf Pfarrebene hinter verschlossenen Türen-das ist scheinheilig!
Marx ist wie Overbeck ein schlimmer Wendehals. Die einzige Hoffnung sehe ich darin, dass auf lokaler Ebene auch von Marx gute Schritte unternommen werden um die Kirche richtig auszurichten-aber die Früchte werden erst seine Nachfolger ernten. Vorerst müssen … [More]
    AugusteB likes this.         Saturday, 18:07
    PIUS13 likes this.         Saturday, 02:30
UNITATE!     15/05/2015 04:17
Kardinal Luis Antonio Tagle (57), Erzbischof von Manila, ist neuer Präsident von Caritas Internationalis. Er ist somit Nachfolger des engen Beraters von Papst Franziskus,Kardinal Maradiaga aus Honduras, Mitglied des Kardinalrates. Kardinal Tagle … [More]
2,083 clicks     1 Postings
UNITATE!         14/05/2015 16:02
Auch in diesem heiklen fall ist Klugheit von den Autoritäten gefordert. Das oberste Gut ist das Heil der einzelnen Seele.
UNITATE!         14/05/2015 15:51
@Carlus
ist gut passt scho^^
@Mangold
Wenn Sie alle katholisch machen wollen dann sagen Sie ihnen das hoffentlich nicht explizit.
UNITATE!         14/05/2015 12:44
@Carlus
auf Ihren Kommentar antworte ich nur mit PAX!
@Landpfarrer
Ich denke es ist trotz eines fehlenden Kommas ersichtlich wie ich es meine. Ich werde es trotzdem korrigieren.
Ich musste mir nur mal die Gedanken schnell runterschreiben. Habe es einmal durchgelesen und korrigiert.
UNITATE!     14/05/2015 10:21
Mit großer Sorge sehe ich die aktuelle Situation von Papst Franziskus und der Kirche und ich kann und will nicht mehr schweigen-wir müssen handeln bevor es zu spät ist! Vielleicht bin ich naiv, aber ich gehe immer vom Guten im Menschen aus, erst … [More]
9,278 clicks     27 Postings
UNITATE!         11/05/2015 15:38
Es gibt demnach nur 3 deutsche Diözesanbischöfe die zu 100% römisch katholisch sind. Was mich wundert ist dass diesmal Bischof Zdarsa nicht dagegen gestimmt hat? Die anderen 3 sind die üblichen verdächtigen und können sich das nur erlauben weil sie enge bande mit müller und papst benedikt in Rom haben. Die anderen potentiellen gegen-das-Schisma wähler sind wohl erpressbar genau wie es Bischof mixa war. Beten wir um integre und gleichzeitig mutige Verkünder des unverkürzten Glaubens in den … [More]
UNITATE!         10/05/2015 15:52
@Gerti Harzl
Es gibt weltweit-was mir bekannt ist-nur 1 einziges Männer Kloster welches das NOM Konventamt großtmöglichst an dem Missale von 1962 ausgerichtet hat: Abtei Flavigny und vll noch Farnborough-beim 2. bin ich mir aber nicht ganz sicher.
Nur römischer Kanon und "sotto voce". Alles Komplett Latein außer Lesungen/Evangelium.Hochaltar.keine Konzelebration da alle Patres privat am morgen im alten Ritus zelebrieren.
Und dennoch preferiere ich die alte Liturgie. Es bleiben die schrecklichen… [More]
UNITATE!         10/05/2015 10:15
so schlimm finde ich die sühnekirche in wig. nicht. klarer und einfacher. es ist zwar nicht "schön" und mir fehlen die zwei Ikonen am altar aber wo wird in Deutschland in einer neuerbauten kirche nach dem Konzil in die richtige Richtung zelebriert? das muss man auch sehen. und der neue Direktor ist viel traditioneller als sein Vorgänger.
UNITATE!         10/05/2015 10:13
grandios. bitte Infos zu dem bild-wann?. das müsste der abt sein-die Assistenz ist diözesan.toll dass ein normaler OSB abt einfach pontifiziert im alten Ritus. in Deutschland undenkbar-es gäbe auch niemanden um ehrlich zu sein^^
UNITATE!         10/05/2015 09:44
Bei aller Liebe und Verehrung für die Muttergottes aber warum haben gerade konservative Katholiken welche außerhalb von neuen geistlichen Bewegungen stehen so eine Vorliebe für Gebetstätten und Erscheinungen? Vielleicht bin ich da zu nüchtern-benediktinisch geprägt und zu sehr davon überzeugt aber ist es wirklich nötig-vor allem jene kleinen umstrittenen Orte-ich liebe Altötting über alles und auch Wigratzbad ist nicht schlecht und as ist erst mit Fatima und Lourdes-reicht das nicht? Die FSSP … [More]
    Nujaa likes this.         10/05/2015 09:52
UNITATE!         07/05/2015 13:44
Vesperbild ist im Gegensatz zu den anderen konservativen orten wie wigratzbad/marienfried etc, einigermaßen spinner-frei und rein volksfrömmig-traditionell.
    jubilare likes this.         Wednesday, 09:07
    Ottov.Freising likes this.         08/05/2015 12:21
UNITATE!         07/05/2015 11:14
@eiss
"Die Auferstehung am Ostermorgen wird in die Vorabendmesse vom Samstag verlegt, weil wir ja morgens um 6:00 Uhr zu so unchristlicher Zeit es nicht schaffen würden zur Auferstehungsmesse zusammenzukommen. Aber dieser Vorabend am Ostersamstag bleibt dunkel, denn streng genommen liegt der Stein noch vor dem Grab und wir beten in dieser Nacht einen toten Gott an."
Naja bis zur Reform der Osterliturgie durch Pius XII wurde die "Osternacht" am Samstag Morgen gefeiert. Demnach haben nach Ihrer … [More]
UNITATE!         07/05/2015 10:42
das fest Mutterschaft mariens ist aber nicht am 1. Januar sondern am 11. Oktober.es sei ihm verziehen^^
05:24
UNITATE!     06/05/2015 14:30
Interview mit Prälat Imkamp, Maria Vesperbild, Marienmonat Mai- Mal wieder Klartext gesprochen.
2,511 clicks     22 Postings
UNITATE!         06/05/2015 11:33
ich denke ich werde die Einigung noch miterleben so Gott will. es wird sicherlich noch einige Generationen dauern. summorum pontificum wird in einigen Generationen seine großen früchte bringen-da die andere seite ("Volkskirchen") ja schrumpfen wird-was beibt daqnn übrigig? die ganzen neuen Gemeinschaften-die meisten konservativ und papsttreu und ungefähr gleichviel die "Volkskirchen"-50/50. auch in der fsspx wird es eine neue Generation geben welche die großen Drangsale nicht miterlebt haben. … [More]
UNITATE!
Sex:
male
327 Media
2 Album
2,481 Postings
Age:
23
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
06/08/2009 01:30
Welcome slogan
PAX!
Friends
Sex:
male
29 Media
92 Postings
Sex:
male
2 Postings
Sex:
male
6 Media
819 Postings
Sex:
male
505 Media
5 Postings
Sex:
male
36 Media
1 Postings
Sex:
male
1,091 Media
1 Album
7,690 Postings
Sex:
male
1,283 Media
1,209 Postings
Sex:
female
23 Media
252 Postings
Sex:
male
24 Media
1 Album
79 Postings
Sex:
male
4 Media
23 Postings
Sex:
male
137 Postings
Sex:
male
135 Postings
Sex:
male
652 Media
11 Album
6,529 Postings
Sex:
female
72 Media
2 Album
3,253 Postings
Sex:
male
865 Media
7 Album
9,822 Postings
Sex:
male
8 Postings
Sex:
male
117 Media
83 Postings
Sex:
female
3 Media
146 Postings
Sex:
male
73 Media
1 Album
670 Postings
Sex:
male
186 Media
1 Album
58 Postings