UNITATE!
Media
UNITATE!         Monday, 10:15
@Plaisch
Zum Archäologismus: ich sehe in der Formel Corpus Christi-am besten mit segnung des empfängers in kreuzform- kein problem ganz im gegenteil denn die alte formel hat 1. keine antwort des gläubigen, also ein Ja es ist der Leib Christi und 2. wurden unter einer Formel oft mehrere Kommunionen verteilt und das oft schludrig die formel dahingesagt. diese formel ist im KKK zitiert von einem kirchenvater.
zum schlussevangelium: das kam auch relativ spät in den ritus der messe rein und ist … [More]
UNITATE!     Sunday, 08:14
Ich möchte kurz diese zwei Messbehelfe vergleichen, welche nach dem Konzil erschienen sind.
Schon 63 finden sich im Anhang viele Psalmen und deutsche Lieder. Es ist aber immer noch durchwegs Lateinisch-Deutsch gehalten.
Zum Offertorium z.B ist dann … [More]
3,102 clicks     5 Postings
UNITATE!         Friday, 05:25
@erdenpilger86
1. es iost eine schande, dass die meisten lutheraner ad orientem zelebriene und wir das aufgegben haben. diese volksaltäre sind einfach unzumutbar.
2. ich bin schon seit langen dafür alle großen riten im alten ritus zu halten-denn beim NOM gehts nicht um latein ode rnicht: er ist ein bruch und zwar ein vom sel. paul VI hingenommener mit der ganzen liturgietradition der römischen kirche.
kirchweihe, priesterweihe und alle anderen weihen und die heilige woche sollten im alten ritus… [More]
    speedy207 likes this.         Friday, 05:46
    erdenpilger86 likes this.         Friday, 05:36
UNITATE!         Friday, 05:11
zur Liturgie:
eines verstehe ich nicht. Wir leben in einer Zeit in der weltweit die Bildung der Masse so gut ist wie noch nie in der geschichte der menschehit. gerade auch was eine humanistische bildung angeht. und trotzdem haben wir das latein in gänze abgeschafft (nicht in der theorie aber in der praxis) und die liturgielandschaft vor allem in deutschland aber auch grundsätzlich ist höchst latino-phob!einfach nur schrecklich.
Ja es soll die volkssprache geben aus pastoralen gründen aber nicht… [More]
    speedy207 likes this.         Friday, 05:47
    Tradition und Kontinuität likes this.         Friday, 05:34
UNITATE!         25/08/2015 03:00
@Rückkehr-Ökumene @Melchiades
Viele haben hier vieles geschrieben was bereits bekannt ist und der Richtung des Portals enspricht aber keiner hat klar geantwortet!
Ist die Neue Messe eine Beleidigung GOttes? Ja oder Nein! Die FSSPX sagt ganz klar und pauschal JA!
Ist die Neue Messe (das dor verkündete Wort Gottes und der eucharistische Herr und die vermittelten Gnaden) eine Gefahr für die Seelen? Ja oder Nein?
Wenn beides stimmt haben Franziskus, Benedikt, hl. Johannes Paul II, Johannes Paul I … [More]
    Santiago74 likes this.         Friday, 03:32
UNITATE!     22/08/2015 14:18
Ein Priester und Sprecher der FSSPX (des amerikanischen Disktriktes) behauptet öffentlich und offiziell, die Neue Messe sei "eine Beleidigung Gottes" und "eine Gefahr für die Seelen". Deshalb seien die Gläubigen von der Sonntagspflicht entbunden … [More]
4,394 clicks     39 Postings
UNITATE!         22/08/2015 14:04
Es lohnt sich die Predigt in Gänze anzuhören-sie ist ein rumdumschlag und hochaktuell-Stichwort angriff auf famillie!
UNITATE!     22/08/2015 13:14
Festpredigt von Kardinal Ratzinger beim 50jährigen Klosterjubiläum am Miesberg 1984
"...... dass das heilende Wort des Kreuzes allen Bedrängnissen zum trotz standhielt gegenüber dem Unheilswort des Hakenkreuzes, dass ja in Wirklichkeit nur ein, an … [More]
3,543 clicks     6 Postings
UNITATE!     22/08/2015 13:02
Katechismus der Katholischen Kirche als PDF
Man kann sich die Datei auf das Smartphone/MP3 Player kopieren und hat sie immer dabei.
www.priesternetzwerk.net/gfx/pdf/KKK.pdf
1,688 clicks     1 Postings
UNITATE!     22/08/2015 12:48
Bibel- und Katechismusleseplan von den Passionisten
www.passionisten.de/downloads/bibelleseplan.pdf
1,113 clicks     0 Postings
UNITATE!         20/08/2015 09:33
zur Handkommunion:
aus meiner Sicht kann kein katholischer Christ sie dulden! Nicht so sehr weil sie unhistorisch ist sondern einfach nur Glaubensschädlich! Man kann zwar sagen: nicht jede mundkommunion ist gleich würdiger aber es ist zumindest eine hemmschwelle für viele sich hinzuknien. dennoch wagte es mal ein evangelischer freund von mir bei der alten messe zur kommunion zu gehen. danach bat ich ihn darum dies nie mehr wieder zu tun wenn ich dabei bin. auch kenne ich einen fall wo eine … [More]
    AugusteB likes this.         21/08/2015 15:01
    Eugenia-Sarto likes this.         20/08/2015 10:05
UNITATE!         19/08/2015 10:16
zum kleinen Phil:
da mich seine geschichte so berührt hab ich im internet nach der adresse seiner familie gesucht und leider nichts gefunden. ich habe soeben das evangelische pfarramt dort angeschrieben und bat um deren hilfe. ich möchte den kleinen ermutigen dran zu bleiben an seinem wunsch und ihm den comic über jesus vom sarto verlag zu schicken und mit der zeit auch den comic mit der messerklärung von sarto.
    Save the world likes this.         19/08/2015 16:33
    Michael Anton likes this.         19/08/2015 14:05
UNITATE!         16/08/2015 14:47
das wundert alles nichts-der deutsche Klerus ist 1. mehrheitlich liberal und 2. stark verschwult
    Carlus likes this.         16/08/2015 17:46
UNITATE!         15/08/2015 14:35
This Video is a clear sign of the Division in the fsspx. The americans and French seem to be much more conservative then the General house.
Fellay once said the "new mass is bad." on the other hand he said: if the new mass is celebrated like in this abbey in italy (propbably he meant san antimo in tuscany) we don´t have a Problem with it. This is a quite superficial view on the reforms following vatican II. Does he think that celebrating ad orientem and in latin is enough for the new mass to … [More]
    michael newman likes this.         Sunday, 17:49
UNITATE!         15/08/2015 10:57
waren die schwarzen hoddies im sonderangebot?
ist lila nicht die farbe des Feminismus? die haben doch alle den gleichen "Herrn". da werden sich die feministinen aber wundern, dass ihr Boss ein Mann ist.
    Santiago74 likes this.         20/08/2015 11:03
    Ottov.Freising likes this.         16/08/2015 16:29
38:15
UNITATE!     12/08/2015 09:52
Hier wird beschrieben wie die Kirche und die Gläubigen mit Menschen, die sich zum gleichen Geschlecht angezogen fühlen umzugehen haben. Sie werden als Helden beschrieben wenn sie so leben wie es ihrem Heile dient und es den Geboten Gottes enspricht-… [More]
1,602 clicks     2 Postings
UNITATE!         10/08/2015 06:56
zu Morlino:
ich teile seine Meinung zu 100%. Jeder der Tradition will soll zu einer Ecclesia Dei gemeinschaft gehen.
zu Schneider:
ich denke nicht, dass seine Forderung in Rom Gehör finden wird. Ja es gibt einige wenige problematische Stellen in den Konzilsdokumenten aber das Konzil ist für alle Katholiken bindend auch wenn es nur pastoral war.
zu beiden: Ich finde gut dass sie die vielen postiven Eigenschaften der fsspx aufzeigen und das zu recht. aber der großteil der bischöfe und neueren … [More]
UNITATE!     10/08/2015 06:51
Heute äußerten sich die traditionsverbundenen Bischöfe Morlino von Madison und Schneider aus Kasachstan zur FSPPX.
Bischof Morlino-in amerikanischen Kreisen als der "Extraordinary Ordinary" bekannt-rät traditionsverbundenen Gläubigen davon ab die … [More]
4,315 clicks     52 Postings
UNITATE!         09/08/2015 08:19
@Rückkehr-Ökumene
„Der Geist Christi weigert sich nämlich nicht, sie als Mittel des Heils zu gebrauchen, deren Kraft sich von der Fülle der Gnade und Wahrheit selbst herleitet, die der katholischen Kirche anvertraut ist.“
Können Sie erklären was daran nicht richtig ist-ich kenne keinen katholischen konservativen der nicht sagt: die katholische kirche ist die von Christus gegründete kirche und die wahre kirche gottes? Ich als Laie sehe da kein Problem es wäre aber hilfreich Ihre bzw die … [More]
UNITATE!         08/08/2015 15:49
@Tiberias Magnus:
1. oke. kein Problem.
2. also es gibt auch eine sichtbare Einheit mit dem nachfolger des hl. petrus-die ist bei der fsspx nicht gegeben. ich sehe die sehr großen Probleme in der modernen kirche auch keine frage aber ich halte den Ansatz der fsspx nicht für richtig-meine Devise lautet: man lässt seine alte mutter nicht im stich-auch wenn sie einen beleidigt und oft schlägt-sie ist und bleibt deine mutter die dich brauch. aber es gäbe ernorme Spannungen innerhalb der fsspx und … [More]
UNITATE!         07/08/2015 14:01
irre! und das von einem katholischen Bischof!
rein weltlich und diesseits ausgerichtet-es geht um das diesseitige wohl und glück. und ein ganz kranker begriff vom gewissen. also schluss mit dem kampf hier auf erden-der himmel ist uns sicher-lasst uns saufen fressen und Unzucht treiben! dirumpamus vincula eorum!
"das Wohl der Personen befördern"
ein Mann der mit einem anderen Unzucht treibt befördert nicht dessen wohl sondern dessen ewige Verdammnis! toller begriff von Nächstenliebe.
Aber was … [More]
    Eugenia-Sarto likes this.         07/08/2015 17:14
    Aquila likes this.         07/08/2015 15:24
UNITATE!         07/08/2015 09:23
@MTA
1. Kardinal pell war nie so traditionsverbunden wie z.b Burke. Das merkt man an seinem Auftreten und Stil-er ist eher der Macher, der Praktiker. Aber er steht zu 100% hinter der Linie von benedikt-so auch geäußert bei einem Interview mit EWTN bei der Papstwahl 2013.
2. Es ist erfreulich, dass ein kardinal positiiv über die alte messe und vor allem ihre anhänger redet. auch ich teile seine meinung, dass die alte messe nicht der schlüssel zur neuevangelisierung ist aber sicherlich ein … [More]
UNITATE!         05/08/2015 10:13
@Tiberias Magnus
es gibt keine katholische gruppe die so in sich gespalten ist wie die tradition-das ist faktum. selbst innerhalb der einzelnen gruppen gibt es oft spannungen-aber das ist alles selbstgemacht und wird langfristig zum schaden der tradition führen. als beispiel nenne ich nur die irsinnigen spannungen zwischen französischen und deutschen seminaristen.
UNITATE!         05/08/2015 10:09
@Tiberias Magnus
ich habe geschrieben byzantiner. es gibt auch unierte und die sind katholischer als alle möchtegern tradis zusammen! sie wurden jahrzehnte lang vefolgt und unterdrückt und blieben treu zu petrus nicht wie die fsspx! bischöfe arbeiteten als arbeiter in stahlwerken und ließen ihr leben.
@Plaisch
das weglassen der kreuzzeichen im kanon und der kniebeugen geht ganz einfach auf eine vereinfachung des ritus zurück.man wollte den ritus verienfachen und wiederholungen meiden-das ist … [More]
UNITATE!         05/08/2015 05:12
@Plaisch
"keine Kniebeuge bei der Wandlung gemacht wird."!
1. die byzantiner machen auch keine kniebeuge
2. über viele jahrhunderte hindurch wurde keine kniebeuge bei der wandlung gemacht.
ert vor kurzem las ich bei jungmann dass die kommunionpartene erst 1929 verbindlich gemacht wurde. Ich war auch sehr kritsch was den NOM angeht aber man muss nur die geschichte der messe anschauen un der horizont erweitert sich-ich empfehle vor allem jungmann und brintrinke-beides vorkonzilliare werke. und … [More]
UNITATE!         05/08/2015 03:55
@a.t.m
gehen Sie zuerst mal auf meine Kritik an den artikel der fsspx zur forderung benedikt nach den wandlungsowrten ein! Sie dulden keinerlei kritik an der fsspx.
Die guten Früchte des in sich schlechten NOM sieht man ua. in Heiligenkreuz, beim Opus Dei, bei den Legionären Christi, Communaute Sain Martin uvm.!
Was in sich schlecht ist kann keine guten früchte vorbringen oder verteten sie hier alle die meinung von bode/kasper etc. dass es auch im ungeordneten etwas gutes gibt? aha da schließt … [More]
UNITATE!
Sex:
male
353 Media
2 Album
2,590 Postings
Age:
23
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
06/08/2009 01:30
Welcome slogan
PAX!
Friends
Sex:
male
29 Media
93 Postings
Sex:
male
3 Postings
Sex:
male
6 Media
862 Postings
Sex:
male
594 Media
7 Postings
Sex:
male
36 Media
1 Postings
Sex:
male
1,159 Media
1 Album
8,130 Postings
Sex:
male
1,442 Media
1,215 Postings
Sex:
female
23 Media
252 Postings
Sex:
male
24 Media
1 Album
79 Postings
Sex:
male
4 Media
23 Postings
Sex:
male
137 Postings
Sex:
male
135 Postings
Sex:
male
693 Media
13 Album
6,838 Postings
Sex:
female
72 Media
2 Album
3,389 Postings
Sex:
male
911 Media
7 Album
10,017 Postings
Sex:
male
8 Postings
Sex:
male
117 Media
83 Postings
Sex:
female
3 Media
146 Postings
Sex:
male
73 Media
1 Album
670 Postings
Sex:
male
186 Media
1 Album
58 Postings