Postings: UNITATE!
UNITATE!         Wednesday, 15:22
"Denn es muss Parteiungen geben unter euch; nur so wird sichtbar, wer unter euch treu und zuverlässig ist."
1. Kor 11,19
UNITATE!         Wednesday, 15:05
zu den zwei Homosexuellen Männern: "mit Gottes Segen war das auch schön"
Was ist das für eine Aussage? Können die beiden-ebenso frage ich auch alle normalen Eheleute-das Credo der Kirche zu 100% unterschreiben? Würden sie dafür sterben? Wie stehen sie zu den klaren und unmissverständlichen Aussagen der heiligen Schrift-dem Wort Gottes und seinen Geboten?
Noch etwas: welches Problem gäbe es aus christlicher Sicht wenn 2 Menschen des gleichen Geschlechts so zusammenleben aber keusch-vll sogar … [More]
UNITATE!         Saturday, 14:16
das ist wirklich asozial und respektlos dem Staatschef gegenüber! als wären Junker und co. keine diktatoren! bei einem hitler hätten sie das nicht gemacht! wenn ich orban wäre wäre ich einfach weggeangen doer hätte ihm eins ins gesicht...
    schorsch60 likes this.         Saturday, 21:47
    Ottov.Freising likes this.         Saturday, 15:39
UNITATE!         Saturday, 10:20
wir dürfen trotz aller Kritik an franzsikus nicht übersehen wozu er ermahnt! zu einem authentischen leben nach dem Evangelium.
UNITATE!         22/05/2015 13:00
schade, dass man heute nicht mehr die Wahrheit sagen darf das erinnert mich an dunkle Zeiten: im "dunklen" mittelalter dufte man wenigstens noch die Wahrheit sagen-seit der Illumination nur noch die Wahrheit des Zeitgeistes.
niemand anderes wertet die Homosexualität als die heilige Schrift-also keine angst herr bischof. "schwäche" ist noch milde ausgedrückt. es ist eine tiefe wunde in der seele des betroffenen. die kirche hat die pflicht diese Wahrheit zu verkünden nicht um ihres selbst willen … [More]
    wallo likes this.         Saturday, 16:40
UNITATE!         22/05/2015 03:32
@LeoStratz
Gymnasium 5. Klasse: Den Kontext lesen. Ihre Methoden sind wirklich primitiv-einfach wörter herauszuehen und dumm kommentieren. ich werde ihren Kommentar nicht löschen damit es jeder sehen kann.
PAX!
UNITATE!         21/05/2015 14:19
Was ich nicht ganz verstehe bei der Kritik an Franziskus von Tradi-Seite:
Was will man mit der Kritik erreichen außer die Gläubigen zu verwirren? Ich denke Franziskus weiß, dass gewisse liberale Postionen in der Kirche nicht von allen geteilt werden die gut und regelmäßig praktizieren ua. auch den Tradis. Es ist grundsätzlich gut zu zeigen: es gibt Klerus und Volk welche hinter der unverkürzten lehre der kirche steht und dafür auch öffentlich einstehen. ich habe auch alles mögliche unterschrieb… [More]
UNITATE!         21/05/2015 05:41
@MTA & cyprian
Danke für Ihre wertvollen Beiträge zu meiner Idee.
UNITATE!         15/05/2015 07:41
Die DBK ist einfach lächerlich! Jetzt verteidigt man angeblich die Lehre der Kirche nur um die eigene LEERE zu überspielen! Das, was das ZdK hier fordert ist bereits Praxis auf Pfarrebene hinter verschlossenen Türen-das ist scheinheilig!
Marx ist wie Overbeck ein schlimmer Wendehals. Die einzige Hoffnung sehe ich darin, dass auf lokaler Ebene auch von Marx gute Schritte unternommen werden um die Kirche richtig auszurichten-aber die Früchte werden erst seine Nachfolger ernten. Vorerst müssen … [More]
    AugusteB likes this.         16/05/2015 18:07
    PIUS13 likes this.         16/05/2015 02:30
UNITATE!         14/05/2015 16:02
Auch in diesem heiklen fall ist Klugheit von den Autoritäten gefordert. Das oberste Gut ist das Heil der einzelnen Seele.
UNITATE!         14/05/2015 15:51
@Carlus
ist gut passt scho^^
@Mangold
Wenn Sie alle katholisch machen wollen dann sagen Sie ihnen das hoffentlich nicht explizit.
UNITATE!         14/05/2015 12:44
@Carlus
auf Ihren Kommentar antworte ich nur mit PAX!
@Landpfarrer
Ich denke es ist trotz eines fehlenden Kommas ersichtlich wie ich es meine. Ich werde es trotzdem korrigieren.
Ich musste mir nur mal die Gedanken schnell runterschreiben. Habe es einmal durchgelesen und korrigiert.
UNITATE!         11/05/2015 15:38
Es gibt demnach nur 3 deutsche Diözesanbischöfe die zu 100% römisch katholisch sind. Was mich wundert ist dass diesmal Bischof Zdarsa nicht dagegen gestimmt hat? Die anderen 3 sind die üblichen verdächtigen und können sich das nur erlauben weil sie enge bande mit müller und papst benedikt in Rom haben. Die anderen potentiellen gegen-das-Schisma wähler sind wohl erpressbar genau wie es Bischof mixa war. Beten wir um integre und gleichzeitig mutige Verkünder des unverkürzten Glaubens in den … [More]
UNITATE!         10/05/2015 15:52
@Gerti Harzl
Es gibt weltweit-was mir bekannt ist-nur 1 einziges Männer Kloster welches das NOM Konventamt großtmöglichst an dem Missale von 1962 ausgerichtet hat: Abtei Flavigny und vll noch Farnborough-beim 2. bin ich mir aber nicht ganz sicher.
Nur römischer Kanon und "sotto voce". Alles Komplett Latein außer Lesungen/Evangelium.Hochaltar.keine Konzelebration da alle Patres privat am morgen im alten Ritus zelebrieren.
Und dennoch preferiere ich die alte Liturgie. Es bleiben die schrecklichen… [More]
UNITATE!         10/05/2015 10:15
so schlimm finde ich die sühnekirche in wig. nicht. klarer und einfacher. es ist zwar nicht "schön" und mir fehlen die zwei Ikonen am altar aber wo wird in Deutschland in einer neuerbauten kirche nach dem Konzil in die richtige Richtung zelebriert? das muss man auch sehen. und der neue Direktor ist viel traditioneller als sein Vorgänger.
UNITATE!         10/05/2015 10:13
grandios. bitte Infos zu dem bild-wann?. das müsste der abt sein-die Assistenz ist diözesan.toll dass ein normaler OSB abt einfach pontifiziert im alten Ritus. in Deutschland undenkbar-es gäbe auch niemanden um ehrlich zu sein^^
UNITATE!         10/05/2015 09:44
Bei aller Liebe und Verehrung für die Muttergottes aber warum haben gerade konservative Katholiken welche außerhalb von neuen geistlichen Bewegungen stehen so eine Vorliebe für Gebetstätten und Erscheinungen? Vielleicht bin ich da zu nüchtern-benediktinisch geprägt und zu sehr davon überzeugt aber ist es wirklich nötig-vor allem jene kleinen umstrittenen Orte-ich liebe Altötting über alles und auch Wigratzbad ist nicht schlecht und as ist erst mit Fatima und Lourdes-reicht das nicht? Die FSSP … [More]
    Nujaa likes this.         10/05/2015 09:52
UNITATE!         07/05/2015 13:44
Vesperbild ist im Gegensatz zu den anderen konservativen orten wie wigratzbad/marienfried etc, einigermaßen spinner-frei und rein volksfrömmig-traditionell.
    jubilare likes this.         20/05/2015 09:07
    Ottov.Freising likes this.         08/05/2015 12:21
UNITATE!         07/05/2015 11:14
@eiss
"Die Auferstehung am Ostermorgen wird in die Vorabendmesse vom Samstag verlegt, weil wir ja morgens um 6:00 Uhr zu so unchristlicher Zeit es nicht schaffen würden zur Auferstehungsmesse zusammenzukommen. Aber dieser Vorabend am Ostersamstag bleibt dunkel, denn streng genommen liegt der Stein noch vor dem Grab und wir beten in dieser Nacht einen toten Gott an."
Naja bis zur Reform der Osterliturgie durch Pius XII wurde die "Osternacht" am Samstag Morgen gefeiert. Demnach haben nach Ihrer … [More]
UNITATE!         07/05/2015 10:42
das fest Mutterschaft mariens ist aber nicht am 1. Januar sondern am 11. Oktober.es sei ihm verziehen^^
UNITATE!         06/05/2015 11:33
ich denke ich werde die Einigung noch miterleben so Gott will. es wird sicherlich noch einige Generationen dauern. summorum pontificum wird in einigen Generationen seine großen früchte bringen-da die andere seite ("Volkskirchen") ja schrumpfen wird-was beibt daqnn übrigig? die ganzen neuen Gemeinschaften-die meisten konservativ und papsttreu und ungefähr gleichviel die "Volkskirchen"-50/50. auch in der fsspx wird es eine neue Generation geben welche die großen Drangsale nicht miterlebt haben. … [More]
UNITATE!         06/05/2015 11:26
@Plaisch & @Melchiades
Genau das meine ich. Jeder hat Fehler gemacht! Auch die Amtskirche und auch die FSSPX. Jetzt geht es darum nach vorwärts zu schauen! Glauben Sie mir: Ich wünsche mir die Einheit. Die Kirche brauch die FSSPX und die FSSPX brauch die Kirche. Es bringt nichts Wunden zu lecken und auf beleidigt zu machen. Es muss vorwärts gehen-es geht um das Heil der Seelen und der Kirche Gottes. Es muss eine Versöhnung in Wahrheit und Liebe geben auf beiden Seiten. Natürlich könnte ich … [More]
UNITATE!         05/05/2015 13:57
Ich finde den Film eher mittelmäßig-irgendwie gekünstelt und unauthentisch...vor allem der neupriester und die Szenen mit ihm wo er spricht. ebenso der eine pater bei dem es scheint er spreche einen text runter. da fand ich die ARD Doku tausendmal besser-abgesehen von dem off Kommentar natürlich. aber trotzdem stimme ich dem Großteil des gesagten über das traditionelle Priestertum zu! Aber die aussagen zum modernen sind zu karikaturiert und überspitzt-das kommt wenig professionell und gut … [More]
UNITATE!         28/04/2015 14:30
@Seminarist
Mir auch nicht. Der D-Day wird die Synode sein-bis dahin (und auch darüber hinaus da rechtmäßiger Nachfolger des hl. petrus und Stellvertreter Christ auf erden): oremus pro pontifice nostro Francisco!
Ja es gibt viele große Probleme in der Kirche. Aber Gott wirkt weiterhin. Man schaue sich nur mal die 1.en NOM von Paul VI. an und jetzt die Messen von Franziskus-da liegt schon eine Welt dazwischen.
    Seminarist likes this.         28/04/2015 14:56
UNITATE!         28/04/2015 11:36
@Carlus
"die Einheit zwischen der Heiligen Mutter Kirche und Besetzter Raum diese gibt es nicht!"
das soll was heißen?
zu den titualrkirchen: diese Zuteilung ist mir neu. haben sie quellen dafür klingt nämlich sehr interesssant vor allem st Peter für Konstantinopel. ich weiß dass die Bischofskirche die kathedra des papstes im Lateran steht aber das st Peter zu neu-Rom gehört ist neu. danke. [More]
UNITATE!         28/04/2015 10:33
UNITATE-EINHEIT!
UNITATE!         28/04/2015 10:30
zur DBK Abstimmung:
mehr als 2/3 der Diözesanbischöfe haben gegen die Neuregelung gestimmt. Abgestimmt haben nicht alle deutschen DiözesanBischöfe und WeihBischöfe sondern die Mitglieder des ständigen rates, dies sind die Diözesanbischöfe und die Administratoren von Berlin & Limburg.
Bei 2/3 wären es gut 20 Bischöfe die dafür gestimmt haben. Wenn man die bekannten konservativen Bischöfe (hanke,zdarsa,voderholzer) abzieht bleiben nicht viele übrig. Vielleicht noch Bischof Oster und Bischof … [More]
UNITATE!         27/04/2015 15:29
@a.t.m
gut dass Sie den totalen Durchblick haben. Glückwunsch. Danken Sie dem lieben Gott für diese Gaben.
UNITATE!         27/04/2015 12:35
Pater Maussen ist einfach grandios. Ich hoffe und bete er kommt als Unterstützung zu uns nach München. er hat einen so tollen ironischen Humor und predigt auch sehr gut Aber es muss ja Gelsenkirchen neu besetzt werden-da passt er auch gut hin.
Dem neuen-mir persönlich unbekannten DO alles Gute und Gottes Segen!
@Alle hier
Wie kann man jemanden wegen sowas gleich versuchen in eine Schublade zu stecken? Ich finde das unverschämt gerade von Katholiken! Ich sage ja auch nicht: seine Brille gefällt … [More]
    Josef O. likes this.         29/04/2015 13:59
    MarekO likes this.         27/04/2015 17:45
UNITATE!         26/04/2015 16:18
@RellümKath
Ich habe die CD mit dem Requiem aus Fontgombault. Sehr ergreifend trotz "Requiem".
Es geht um den Gesang an sich. Da können sie von mir aus das Te Deum singen es macht es nicht besser.
UNITATE!
Sex:
male
327 Media
2 Album
2,485 Postings
Age:
23
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
06/08/2009 01:30
Welcome slogan
PAX!
Friends
Sex:
male
29 Media
92 Postings
Sex:
male
2 Postings
Sex:
male
6 Media
819 Postings
Sex:
male
505 Media
5 Postings
Sex:
male
36 Media
1 Postings
Sex:
male
1,097 Media
1 Album
7,746 Postings
Sex:
male
1,297 Media
1,209 Postings
Sex:
female
23 Media
252 Postings
Sex:
male
24 Media
1 Album
79 Postings
Sex:
male
4 Media
23 Postings
Sex:
male
137 Postings
Sex:
male
135 Postings
Sex:
male
654 Media
11 Album
6,537 Postings
Sex:
female
72 Media
2 Album
3,263 Postings
Sex:
male
872 Media
7 Album
9,861 Postings
Sex:
male
8 Postings
Sex:
male
117 Media
83 Postings
Sex:
female
3 Media
146 Postings
Sex:
male
73 Media
1 Album
670 Postings
Sex:
male
186 Media
1 Album
58 Postings