RupertvonSalzburg
Beiträge
RupertvonSalzburg         08:29
05:04
Sonia Chrisye     08:17
"Der Geist des Herrn erfüllt das All" - GGB 347: Pfingsten 2013 - Einzug und Eingangslied
92 Klicks     1 Kommentare
RupertvonSalzburg         02:58
Mit diesem Video wünsche ich den Betreibern und Mitusern von Gloria.TV ein gesegnetes Pfingstfest
und den Beistand des Hl. Geistes!
04:01
RupertvonSalzburg     02:53
Quelle: Felipe Reding, Youtube
451 Klicks     4 Kommentare
RupertvonSalzburg         02:34
@Melchiades
Sie haben meinen Kommentar völlig falsch verstanden. Ich meinte damit, wenn durch die heutige Praxis, auch andere Religionen als gleichwertige Heilswege zu verstehen, auch früher auf Missionierung
verzichtet worden wäre und eben keine katholischen Priester in andere Länder gegangen wären, gäbe es dort keine Katholiken und folglich auch keine katholischen Priester, die jetzt bei uns wirken könnten.
    Priska gefällt das.         02:57
RupertvonSalzburg         Samstag, 15:23
Elista         Samstag, 14:59
Ich wünsche euch allen frohe Pfingsttage! Möge der Heilige Geist uns alle erfüllen!
RupertvonSalzburg         Samstag, 06:59
Eugenia-pia         Samstag, 06:58
Jeder soll mit den Gaben, die Gott ihm verliehen hat, Wucher treiben und soviel tun wie er kann, um den Glauben zu verbreiten. Der eine mit Gebet, Opfer, der andere mit guten Werken, der andere mit Belehrung.Man muss nicht sehen können, ob man Erfolg hat. Der Erfolg wird allein durch Gott bewirkt. Wir sollen nur die kleinen Werkzeuge seiner Liebe sein und nicht nach "Erfolg" ausschauen.
RupertvonSalzburg         Samstag, 02:57
Eremitin         Freitag, 23:44
also ehrlich ich sehe keine Nähe zwischen Song contest und Pfingsten-das erstere tue ich mir eh nie an, schon weil ich vor jahren die Glotze auf den Müll geschmissen habe, das zweite ist dagegen wunderschön und ich habe als Vorbereitung die Pfingstnovene mitgebetet.
RupertvonSalzburg         Freitag, 17:21
Leider enthält es kein Additiv, das gegen gewisse Veranstaltungen immun macht.
RupertvonSalzburg         Freitag, 17:14
Wenn es diese "Religionsfreiheit" schon immer gegeben hätte, wo nähmen wir jetzt die vielen ausländischen Priester her?
    Sonia Chrisye gefällt das.         Freitag, 17:18
RupertvonSalzburg         Freitag, 16:48
Vor Beichtstühlen würde man nicht so geduldig warten. Da hieße es:"Bevor ich so lange warte, lass ich es bleiben!"
    Priska gefällt das.         Samstag, 12:09
    Sonia Chrisye gefällt das.         Freitag, 17:17
RupertvonSalzburg         Donnerstag, 16:44
Wien, Wien, nur du allein
Sollst stets die Stadt meiner Träume sein!
Dort, wo die alten Häuser stehn,
Dort, wo die lieblichen Mädchen gehn!
Wien, Wien, nur du allein Sollst stets die Stadt meiner Träume sein! Dort, wo ich glücklich und selig bin, Ist Wien, ist Wien, mein Wien!
RupertvonSalzburg         Donnerstag, 16:41
Gesungen von Fritz Wunderlich
03:22
RupertvonSalzburg     Donnerstag, 16:29
Das waren noch Zeiten!
1.036 Klicks     16 Kommentare
RupertvonSalzburg         Donnerstag, 16:21
Heute ist auch der Gedenktag des Hl. Hermann Josef, eines großen Marienverehrers
www.gottliebtuns.com/hl_hermann_josef.htm
    Priska gefällt das.         Donnerstag, 16:31
RupertvonSalzburg         Donnerstag, 16:11
2 Seite(n)
Nachrichten     Donnerstag, 12:04
Handzettel zum Ausdrucken und Verteilen
1.568 Klicks     0 Kommentare
RupertvonSalzburg         Dienstag, 16:30
@Elisabetta
Das ist deshalb möglich, weil Dummheit keine Schmerzen verursacht!
RupertvonSalzburg         Dienstag, 15:37
Elisabetta         Dienstag, 15:03
Diese Sexualisierung allerorts - die Medien übertrumpfen sich gegenseitig geradezu in ihren Berichten und Bildern vom Life Ball - ist wie eine schreckliche Seuche. Der ORF will uns die "Vorstadtweiber" (Fortsetzung folgt!) zur besten Sendezeit als Bildungsauftrag verkaufen - wo bleibt der Protest? Stimmt schon - man muss sich diesen Dreck ja nicht anschauen - Gott sei Dank - aber wir müssen mit unserer Zwangsgebühr dafür zahlen. Offensichtlich merken die Leute gar nicht mehr, wie tief die … [Mehr]
RupertvonSalzburg         Dienstag, 11:16
04:19
Sonia Chrisye     Dienstag, 06:12
ICH BIN BEI DIR WENN DIE SORGE DICH NIEDERDRÜCKT-mit Untertitel
462 Klicks     4 Kommentare
RupertvonSalzburg         Dienstag, 05:47
Eugenia-pia         Dienstag, 05:35
Melchiades: Das ist ein sehr grosser Schritt. Dass die Gläubigen dort die Mundkommunion empfangen, ist etwas Grosses. Sicherlich wirkt da die Zustimmung des Priesters auch mit.
RupertvonSalzburg         Dienstag, 03:23
Anschlag auf unsere Gesundheit: www.youtube.com/watch
    Carlus gefällt das.         Dienstag, 03:45
RupertvonSalzburg         Montag, 06:03
DJP         Montag, 05:53
Prof. Dr. Georg May:
Die Rolle der Bischöfe

Geführte schauen auf den Führer, um von ihm geführt zu werden. Soldaten blicken auf ihre Offiziere, um von ihnen mit Kampfesmut erfüllt zu werden. Priesterkandidaten richten ihr Auge auf ihren Bischof, der ihnen Wegweiser, Vorbild, Ansporn und Stütze sein soll. Was sehen sie dort? Ich denke nicht daran, auch nur über einen der deutschen Bischöfe den Stab zu brechen. Aber es muss erlaubt sein, Fragen zu stellen. Der Bischof soll seinen Priestern … [Mehr]
RupertvonSalzburg         Montag, 05:46
@Franzl War bei Ihnen nie Pfarrvisitation oder Firmung?
RupertvonSalzburg         Montag, 05:38
Solche Bischöfe wären jetzt gefragt:
Rudolf Graber (Dr. Dr. h.c. ; * 13. September 1903 in Bayreuth / Erzbistum Bamberg; † 31. Januar 1992 in Regensburg) war Bischof des Bistums Regensburg. Der heilige Papst Johannes Paul II. verlieh ihm mit Breve vom 1. Juni 1983 die hohe Würde eines Päpstlichen Thronassistenten.
Rudolf Graber war einer der begabtesten Theologen des 20. Jahrhunderts, war ein Erzieher, Pfeiler und Prophet im Strom einer wirren und verwirrenden Zeit und ein marianisch… [Mehr]
    Guggenmoos gefällt das.         Montag, 05:56
    Santiago74 gefällt das.         Montag, 05:41
RupertvonSalzburg         17.5.2015 05:59
@Gerti Harzl
Gerade dort habe Gott mich hineingestellt! In diese Zeit, in diese Gesellschaft, in diese Umstände; und hier solle ich mich nun bewähren und zu jammern aufhören
Dazu fällt mir das Gleichnis von den Talenten ein...
RupertvonSalzburg         17.5.2015 05:28
Kirchenfreak         17.5.2015 05:26
@RupertvonSalzburg
Das nenne ich jetzt gut gekontert!
Frauen meinen ja immer, wir Männer wären immer so lasch mit dem Beten und mit der Frömmigkeit, das stimmt aber so nicht. Es gibt durchaus viele Männer die wirklich fest im Glauben stehen.
RupertvonSalzburg
Geschlecht:
männlich
323 Beiträge
1.072 Kommentare
Standort:
Österreich
Sprache:
Deutsch
Dabei seit:
15.12.2009 04:11
Begrüßungsspruch
Jesus, Maria ich liebe Euch, rettet Seelen, rettet Priesterseelen,
rettet die Jugend.
Freunde
Geschlecht:
weiblich
492 Beiträge
65 Album
1.283 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
64 Beiträge
15 Album
121 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
72 Beiträge
2 Album
3.255 Kommentare
Geschlecht:
männlich
1.091 Beiträge
1 Album
7.712 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
316 Beiträge
21 Album
1.323 Kommentare
Geschlecht:
männlich
2 Kommentare
Geschlecht:
männlich
5 Beiträge
21 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
23 Beiträge
252 Kommentare
Geschlecht:
männlich
6 Beiträge
3 Album
96 Kommentare
Geschlecht:
männlich
1.132 Beiträge
1.327 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
335 Beiträge
3 Album
4.584 Kommentare
Geschlecht:
männlich
653 Beiträge
11 Album
6.531 Kommentare
Geschlecht:
männlich
578 Beiträge
14 Album
4.236 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
57 Beiträge
752 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
453 Beiträge
6 Album
3.205 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
810 Beiträge
18 Album
11.193 Kommentare
Geschlecht:
männlich
1 Beiträge
8 Kommentare
Geschlecht:
männlich
1.399 Beiträge
6.592 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
378 Beiträge
15.470 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
666 Beiträge
3.158 Kommentare