cyprian
Media
cyprian         13:29
@ TuK - Langsam scheinen die neuen Realitäten, die sich seit dem Amtsantritt Franz des Ersten eingeschlichen haben oder auch ganz gezielt gelenkt worden sind, auch bei denen anzukommen, die es nicht wahrhaben wollten. Seit dem Rücktritt unseres großen Hoffnungspapstes und der Installation seines "Nachfolgers" schreibe ich mir hier die Griffel wund und warne vor ebem diesem neuen Kurs, der seit der Kaltstellung Benedikt XVI. in der Kirche gefahren wird. Die Auflockerung/Verwässerung/Veränderung … [More]
    Tradition und Kontinuität likes this.         13:33
cyprian         10:11
Papst Pius XI. führte aber das Christkönigsfest für den letzten Oktobersonntag ein, damit der November ganz im Zeichen der Armen Seelen, Vergänglichkeit - der Vier letzten Dinge: Himmel, Hölle, Tod und Gericht stehe. - Erst bei der "Kalenderreform" von 1969 im Zuge der "Liturgiereform" wurde das Christkönigsfest auf den letzten Sonntag im Kirchenjahr verlegt. Macht zwar auch Sinn - aber nicht von Pius XI. eingeführt.
cyprian     10:07
Heute nach dem Mittagessen gezimmert und gestrichen - seit 14 h hängt der neue Bildstock im Garten hinter meiner Kapelle. - Obwohl ich nicht mit flash fotografiert habe, ist der Spiegeleffekt leider sehr stark. Das Bild zeigt die Gottesmutter von … [More]
90 clicks     1 Postings
cyprian         09:58
@ a.t.,m - Ja, gerne lenke ich von eurem Lieblingsthema ab. Ständig und dauernd darauf rumzuhacken ist schon krank(haft). Merkt ihr eigentlich, was ihr da auf Dauer für einen Hass auf diese Menschen schürt? Die Kirche hat es nie erlaubt und wird es auch nie gutheißen. Und damit wäre alles gesagt. Lehren Kirchenfürsten anderes, so entpuppen sie sich als die antikatholischen Propheten, die sie in Wirklichkeit sind. Sind sie cryptogay? Who knows? Aber diejenigen, die Tag und Nacht nichts anderes … [More]
cyprian         03:59
@a.t.m - Ja, das ist eine der himmelschreienden Sünden. Es gibt aber auch noch andere; und von denen hört man so gut wie nichts. Eine davon ist, einem Arbeiter seinen gerechten Lohn vorzuenthalten!!! Wieviel Ausbeutung und Ungerechtigkeiten und Sklaverei gibt es auf dieser Welt. Selbst in unsren Ländern gibt es Leute, die Tag und Nacht schuften müssen, ohne sich und ihren Familien auch nur annäherend ausreichend davon ernähren zu können. Wer einen Arbeiter um seinen ihm zustehenden Lohn … [More]
cyprian         02:45
Die Lehre der Kirche zu vertreten ist gut und sogar Pflicht; doch muss dieses eine Thema täglich die news beherrschen?
cyprian         02:41
Wunderbarer Altar!
cyprian         Wednesday, 03:33
Der Sommer kommt. Langsam wird's "warm".
cyprian         Tuesday, 14:41
Una Voce Austria     Tuesday, 13:07
Tridentinisches Choralrequiem mit anschließenden Tumbagebeten am Dienstag, dem 2. Juni 2015, um 19:00 in der Karlskirche, Wien IV.
185 clicks     0 Postings
cyprian     Tuesday, 14:34
Kurz hinter Nürnberg liegt direkt neben der A 9 Richtung Berlin der Kalvarienberg von Schnaittach. Hier ein Blick auf die Zwölfte Station des Kreuzweges - die Kreuzigungskapelle. - AVE CRUX, SPES UNICA!
174 clicks     0 Postings
cyprian         Tuesday, 14:27
Der Passauer Bischof wird wohl noch die Lehre der Kirche darlegen dürfen! Aber was kann aus Rottenburg anderes kommen?? just ROTTEN !!
cyprian         Tuesday, 13:49
@erdenpilger86 - Auch Sie ticken wohltuend normal - weit weg von der HATE ZONE! - (Natürlich "hat sich cyprian jetzt mit den Modernisten und Liberalisten verbündet. Haben wir schon immer gewusst..." GAGA!! Ich bin nur gegen Gewalt im Namen des Christentums!) (Ich denke, ich klicke diesen thread heute lieber nicht mehr an, sonst ist die Nacht gelaufen.....)
cyprian         Tuesday, 13:37
@CrimsonKing - Soweit ich Ihre comments verfolgt habe, spricht hier der gesunde Menschenverstand, der Andersdenkende nicht der "Religionspolizei" ausliefern will. Christsein ist eine freiwillige Sache. Sobald versucht wird, Schrauben anzuziehen, wird das niemanden in den Himmel führen. Millionen von Menschen werden auf dieser Welt im Namen der verschiedenen Religionen verfolgt und gequält - außer der christlichen Religion (sieht man mal von der russischen "Orthodoxie ab!). Aber leider gibt es … [More]
cyprian         Monday, 16:43
Ich würde - wäre ich Putin - euch jetzt alle zum Schlafengehen schicken. Zu später Stunde ist schon so manche Birne heiß geworden... (Aber da wir in einer Demokratie leben, könnt ihr natürlich den Schlafenszeitpunkt selbst bestimmen. *LOL*.)
Ach, ich geh jetzt noch eine Runde beten. Wer macht mit? (Braucht ihr mir aber nicht zu schreiben. Sonst kommt ihr vor lauter Schreiben doch nicht zum Beten und ich nicht vor lauter Lesen...**hi-hi**
cyprian         Monday, 16:34
Soll man nun wohl den Vatikanstaat mit Russland vergleichen? Nach Russland wird man hineingeboren (in den Vatikan wohl kaum!) und hat dann dort seine Heimat; und für die meisten ist es unmöglich, diesem Land das Hinterteil zu zeigen.
cyprian         Monday, 16:28
@Gestas - Sie fahren zwar völlig auf Putin ab; aber ich hoffe, dass ich jetzt nicht gebrochen deutsch mit Sie muss reden...Denn Deutsch man schnell verlernen. Áber ich denke, Sie verstehen keinen Spaß und sind NOT AMUSED.
    erdenpilger86 likes this.         Monday, 17:12
cyprian         Monday, 16:24
Ich habe keinen Russenhass, Allerwertester! Ich hasse Putins Menschenverachtung - und alle, die ihn dabei unterstützen! Hätte gedacht, Ihnen gehen allmählich die Augen auf. Aber nix da; gaga...völlig zugedröhnt.
    erdenpilger86 likes this.         Monday, 17:11
cyprian         Monday, 16:21
@ Iac - weiß nicht, was Sie damit meinen. Aber sicher gibt es auch in Rußland eine kleine Schar Jehovas Zeugen, die notgedrungenermaßen "Kontakte ins Ausland" haben. Ach, vergaß ganz, die Neuapostolen zu erwähnen. Man muß diese Gruppen ja nicht toool finden; aber sie haben ein Recht, ihren Glauben auszuüben. Dieses russiche NGO ist ein absolutes NO GO!!
    erdenpilger86 likes this.         Monday, 17:12
cyprian         Monday, 16:16
Nebenbei läuft bei mir gerade noch der Fernseher, wo ich soeben einen coolen Spruch aufschnappte: Wer zu lange gehen Drachen kämpft wird selbst zu einem. Erinnert mich (rein zufällig) ein bisschen daran, was manchmal hier abgeht: Man kämpft so fanatisch für das Gute, dass man selbst anfangt böse zu werden!
    Viandonta likes this.         Monday, 23:41
    erdenpilger86 likes this.         Monday, 17:12
cyprian         Monday, 16:07
Putin entpuppt sich immer mehr als Diktator mit eiserner Faust ganz im Sinne des Stalinismus. Durch dieses irrsinnige neue Gesetz gegen NGO werden es auch ausländische Missionswerke schwer haben und vor allem auch jene Russen, die mit solchen zusammenarbeiten. "Schwere Geldstrafen" werden ihnen in diesem Fall angedroht. Betroffen davon können sein: Evangelikale, Katholiken, Adventisten, Zeugen Jehovas etc. Von Religionsfreiheit kann in diesem Monsterstaat keine Rede mehr sein. Anstatt ein … [More]
    Lutz Matthias likes this.         Monday, 17:37
cyprian
Sex:
male
1,402 Media
6,619 Postings
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
21/02/2010 12:28
Welcome slogan
Das ist das gerettete Gnadenbild der völlig ausgeplünderten Wallfahrtskirche Maria Stock (Skoky) bei Karlsbad (CZ).
O, MARIA HILF!
Das Dorf wurde liquidiert wegen eines neu angelegten Stausees in der Nähe. Bis auf die Ruine des Gasthauses bleib … [More]
Friends
Sex:
male
16 Media
2 Album
1,305 Postings
Sex:
male
33 Media
85 Album
128 Postings
Sex:
male
8 Media
198 Postings
Sex:
male
217 Media
2,168 Postings
Sex:
female
32 Media
79 Postings
Sex:
female
638 Media
6 Postings
Sex:
male
1,097 Media
1 Album
7,739 Postings
Sex:
male
5,827 Media
10 Album
3,599 Postings
Sex:
male
5 Media
21 Postings
Sex:
female
23 Media
252 Postings
Sex:
male
396 Postings
Sex:
male
67 Media
576 Postings
Sex:
male
212 Media
17 Album
2,755 Postings
Sex:
male
654 Media
11 Album
6,537 Postings
Sex:
male
61 Media
326 Postings
Sex:
male
17 Media
786 Postings
Sex:
male
333 Postings
Sex:
male
408 Media
9 Album
2,670 Postings
Sex:
male
77 Media
6 Album
759 Postings
Sex:
male
152 Media
1 Album
108 Postings