Kommentare: Galahad
Galahad     14:31
@achior
Halten Sie sich bitte aus diesem katholisch-jüdischem Dialogprozeß heraus. Soetwas ist sehr wichtig.
Galahad     14:27
IZAAC!
Eine Frage, hast Du eventuell eine spirituelle Indentitätskrise? Du bist eine wundersam schillernde Pesönlichkeit, die nicht hl. Mutter Kirche glaubt.
Galahad     14:24
Bnai`N`Brith(?).V2.IZIboy
Mit Deinem altestamentlichen Sola Scriptura machst Du mich noch trauriger. Ich dachte Du bist römisch-katholisch und nicht judenchristlich-katholisch. Also ich bemühe mich katholisch zu sein, wie der liebe Heiland. Und war römisch-katholisch. Und der hat auch erklärt, wie der hl. Paulus katholisch war. Dafür ist er ja gerade in seiner hl. katholischen Kirche durch ewiges (!) Lehramt zugegen.
Galahad     14:15
Ich bin 100% katholisch! Mein Blut zum Zeugnis für JESUS CHRISTUS!
Also IZAAC
jetzt mach mich nicht traurig. Du klingst gerade wie der Konzilsfreak. So kenn ich Dich ja gar nicht. [Mehr]
Galahad     14:12
@IZAAC
Es gibt Verse, wo Gott Israel wegen der Sünde schältet.
Übrigens: Hast Du Dich hier nicht einmal als katholisch ausgegeben?
Sag mal bist Du rückfällig geworden? Du richtest Deine Standarte immer nach dem Wind, Du Verräter, gell?
Galahad     13:54
@IZAAC
Wer ist das auserwählte Volk? Wer sind die Kinder der Fremde? Ich meine HEUTE Du Neo-Goyim!
Galahad     13:44
@IZAAC
Strecke deine Hand aus von der Höhe und er löse mich und errette mich großen Wassern, von der Hand der Kinder der Fremde, DEREN MUND REDET UNNÜTZ UND IHRE WERKE SIND FALSCH. (Ps.144, 7-8)
Galahad     13:37
IZAAC!
Ges
tas
@Kirchenfreak Ja, meinen sie wirklich, eine Frau würde es mit ihnen aushalten? Trotz aller Emanzipation, die meisten Frauen wollen echte Männer.
Wieso hat Ihre Frau es mit Ihnen nicht ausgehalten?
Waren Sie ihr nicht Manns genug?
JUDas! [Mehr]
  Gestas gefällt das.     14:34
Galahad     13:35
@Katholisches Feuer
Ja "leg Dein Herz auf den Tisch".
Galahad     13:33
@Gestas
Recht haben Sie. So deutlich wollte ich das nur nicht sagen. Danke.
Galahad     13:12
Wetten er zahlt brav?
@Jörg_von_Frundsberg
Am Ende zahlt jeder. Dann GEMAabrechnen. [Mehr]
  achior gefällt das.     13:16
  Jörg_von_Frundsberg gefällt das.     13:13
  Jörg_von_Frundsberg gefällt das.     13:12
Galahad     13:07
@Jörg_von_Frundsberg
Nun sprich doch nicht in Rätseln. Das versteht doch hier sowieso keiner.
Galahad     13:05
Nicht in die Anbetung, Konzilsfreak?
Uiuiui. Das ist ja was ganz neues.
Galahad     13:01
@Jörg_von_Frundsberg
Du meinst zum Sozialarbeiter mit semiesoterischem Anhauch?
  Gestas gefällt das.     13:19
  achior gefällt das.     13:15
Galahad     12:57
Galahad     12:55
Ja Konzilsfreak
hat ja keiner was dagegen. Dann sie mal zu daß Du eine Kreuzbrave Ehefrau kriegst.
  Gestas gefällt das.     13:18
  Jörg_von_Frundsberg gefällt das.     12:54
Galahad     12:50
@Karnickelfreak
@Galahad
Deine Wortspiele beanspruchen sicher viel Nachdenkzeit.

Na dann hast Du ja was zutun. [Mehr]
Galahad     12:39
@Karnickelfreak
1. Bin ich nicht Ihr Karnickelbeauftragter.
Nein, nicht Karnickelbeauftragter. Nur Begogliogratulant, und evtV2.Beauftragter, nicht wahr?
[Mehr]
Galahad     03:34
@Priska
Da haben Sie natürlich recht, werte Priska. Medjugorie ist nicht das einzige. Es gibt verschiedene falsche Erscheinungen. Mit Garabandal kenne ich mich jetzt nicht so gut aus. Aber ist doch auch gar nicht so wichtig. Wir haben doch anerkannte Erscheinungen, wie z.B. Fatima. Es gibt ja auch sehr viele richtige von (noch) nicht anerkannten. Aber muß schon gucken, ob die auf dem Boden des Dogmas bleiben. Sonst lassen wir uns doch auf eine falsche Fährte locken. Meinen Sie nicht auch?
Geseg… [Mehr]
Galahad     20:30
Eugenia-pia
Galahad, wie können Sie denn hier dogmatisch argumentieren, das würde mich interessieren. Ich habe mich bisher eines Urteils, auch innerlich, enthalten. Ich warte lieber ab, was irgendwann die Kirche dazu sagt.
Liebe Eugenia-pia
Na ja, da gibt es wohl leider schon einige Gründe. In Medjugorie darf man die dort umherspukenden Erscheinungen berühren. Das ist schon sehr verdächtig. Denn so hat die hl. Mutter Gottes traditionell nie reagiert. Sie ist die Arche des neuen Bundes, die … [Mehr]
Galahad     20:07
Was tätet Ihr ohne den Kirchenfreak.
Die andere viel wichtigere Frage wäre, was täte der (Konzils-)Kirchenfreak ohne uns bzw. ohne diese Internetplattform, auf der zuweilen fast nonstop seine Phantasien von irgendwelchen angeblichen Erscheinungen, seine Glaubensirrtümer und seine links-liberalen Ergüsse, multipliziern kann und damit noch Aufmerksamkeit erregen kann, weil man soetwas wie gesagt ja nicht öffentlich als katholische stehen lassen kann, was er da zuweilen zumbesten gibt.
Ich sage … [Mehr]
  Gestas gefällt das.     08:19
  DJP gefällt das.     23:59
Galahad     20:01
Was tätet Ihr ohne den Kirchenfreak.
Tja was täten wir ohne den GEBITTA-Gutfreak?
1. Es gäbe hier weniger Grund den gesunden katholischen Glauben vor irgendwelchen Irrtümern und vor seinen Spökenkiekereien zu verteidigen.
2. Wir hätten weniger Grund uns über sein unqualifiziertes großes Mundwerk aufzuregen. Da er ja dafür prädestiniert zu sein scheint, altklug zu allen möglichen Themen daherzureden, sich überall einzumischen und dann auf die Tränendrüse zu drücken nach dem Motto: "Ich armer … [Mehr]
  Gestas gefällt das.     08:15
  DJP gefällt das.     23:58
Galahad     Samstag, 05:22
@Gerti Harzl!
Es ist kein Kriterium wieviele "Gläubige" bei der Gospa waren, sondern wie diese sog. Erscheinungen und deren angebliche "Aussagen" dogmatisch haltbar sind!
Der hl. Thomas von Aquin sagt, daß auch viele "Gläubige" in die Hölle gehen. Sogar eine Großzahl (von wahrscheinlich mehr als "zehntausend". Deswegen würden Sie doch sicher auch nicht sagen, der Teufel sei jetzt plötzlich gut! Genauso wenig gut kann also diese angebliche "Gospa" sein. Vllt. ist sie die Vorzimmerdame der Hölle.… [Mehr]
  DJP gefällt das.     Samstag, 07:50
  Gestas gefällt das.     Samstag, 07:08
Galahad     Samstag, 03:50
Eine Anzeige bei staatlichen Behörden ist auch nicht das Weiseste, so etwas spielt nur den Kirchenfeinden in die Hand.
Werter Bert,
ich verstehe ja was Sie meinen. Aber soll man sich alles bieten lassen, von diesen "Neokonservativen", "Pseudotraditionalisten", Brauchtumscelebranten etc.? Ich denke so eine Anzeige kann folgende positive Effekte haben:
1. Ist sie ein Bekenntnis. Selbst wenn die staatlichen Behörden nicht einschreiten sollten (man hat auch schon anderes gehört), dann wird es … [Mehr]
  Jörg_von_Frundsberg gefällt das.     Samstag, 10:26
  Gestas gefällt das.     Samstag, 07:01
Mehr
Galahad
Geschlecht:
männlich
2.699 Beiträge
51 Album
7 Gruppen
8.128 Kommentare
Standort:
Österreich
Sprache:
Deutsch
Dabei seit:
7.3.2010 06:35
www.youtube.com/watch?v=lGSCWkEsv8I
Freunde
Geschlecht:
männlich
Dabei seit:
16.1.2015 17:41
Geschlecht:
weiblich
352 Kommentare
Geschlecht:
männlich
3 Beiträge
4 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
1.015 Kommentare
Geschlecht:
männlich
13 Beiträge
159 Kommentare
Geschlecht:
männlich
25 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
25 Beiträge
1 Album
Geschlecht:
weiblich
1 Beiträge
5 Kommentare
Geschlecht:
männlich
203 Beiträge
1 Album
451 Kommentare
Geschlecht:
männlich
5 Beiträge
1.068 Kommentare
Geschlecht:
männlich
19 Beiträge
48 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
671 Beiträge
18 Album
1 Gruppen
9.652 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
149 Beiträge
2.408 Kommentare
Geschlecht:
männlich
7 Kommentare
Geschlecht:
männlich
66 Beiträge
747 Kommentare
Geschlecht:
männlich
816 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
105 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
298 Beiträge
60 Album
750 Kommentare
Geschlecht:
männlich
863 Beiträge
429 Kommentare
Geschlecht:
weiblich
1.390 Beiträge
3.074 Kommentare