elisabethvonthüringen
Media
elisabethvonthüringen         Saturday, 16:59
Hier gibt es schöne Bilder von den Kreuzzüglern,
elisabethvonthüringen         Saturday, 09:16
Dann fange Gerti schon mal an, die Arche zu bestücken... ..."Geit und Gier in's Bachl schwemmen"...heißt es in einer Kärntner Mundart-Messe!
elisabethvonthüringen         Saturday, 09:09
Danke! Ich werd's probieren!!
    eyando likes this.         Saturday, 10:32
elisabethvonthüringen         Saturday, 07:39
St. Patrick hat nicht geholfen...er sah es wohl nicht als nötig an...
Gegner der Homoehe in Irland räumen Niederlage ein
Die Gegner einer Legalisierung der Homoehe in Irland haben bereits kurz nach Beginn der Stimmauszählung ihre Niederlage bei dem nationalen Referendum eingeräumt.
Es gebe offensichtlich einen „sehr beeindruckenden Sieg“ der Befürworter der Homoehe, sagte einer der Anführer der Nein-Kampagne, David Quinn vom katholisch orientierten Institut Iona, heute … [More]
elisabethvonthüringen         Saturday, 07:36
Gestas kann ihm ja folgen...nach dem Motto: "Wo mein Herz ist, da ist auch mein Schatz"...oder umgekehrt... ...was neue User betrifft: Es sind nun wieder vermehrt alte zu sehen, das ist gut!!!
elisabethvonthüringen         Friday, 14:48
Zum Schweigen gebracht...HIER...und dem Mob geopfert!
elisabethvonthüringen         Friday, 09:02
Er ist nur für Freunde sichtbar!
elisabethvonthüringen         Friday, 08:55
Da kommt einiges auf Franziskus zu...
<<Man sieht Papst Franziskus, wie er UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon trifft und dazu heißt es, „Papst Franziskus wird den Klimawandel als dringendes moralisches Gebot angehen.“<< blog.radiovatikan.de
elisabethvonthüringen         Friday, 08:50
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
[More]
elisabethvonthüringen         Friday, 08:49
<<Dem Theologen kommt die Aufgabe zu, die Scherben zusammenzukehren, die biologistische und naturalistische Schläge dem Kristall der katholischen Lehre versetzen, allenfalls noch darum zu bitten, mal solle doch nicht zu streng mit der Kirche ins Gericht gehen, schließlich habe sie es nicht besser wissen können. << Josef Bordat
elisabethvonthüringen         Friday, 08:24
Übrig bleibt die sexuelle Lust
Diese radikale Kulturtheorie relativiert die geschlechtliche und sexuelle Identität des Menschen in höchst fragwürdigem Ausmaß und leitet daraus eine „sexuelle Vielfalt“ als neues gesellschaftliches Leitbild ab. Für die Sexualpädagogik bedeutet dies, dass nur noch die sexuelle Lust als gemeinsamer Nenner dieser beliebigen Lebensformen übrig bleibt. Deren Vielfalt soll den Kindern ohne Bezug zur Verantwortung für verbindliche Beziehungen und Lebensziele oder für … [More]
elisabethvonthüringen         Friday, 08:03
Diese Lumetzbergerin erinnert mich an die andere Lumetzbergerin ; beide etwas extrovertierte Typen...gehören aber zum heutigen Zeitkirchengeist dazu und bekämpfen ihn jeweils auf ihre Weise...
elisabethvonthüringen         Friday, 07:57
"Zurück in die Vergangenheit" ist WisiKi-Code für "Der Priester hat nicht 'Heilig, Heilig, Heilig' gesungen, sondern 'Sanctus, Sanctus, Sanctus'!":
elisabethvonthüringen         Friday, 07:40
@michael7
Ja, so können auch die 20 Kniebeugen als Morgengebet gestaltet werden, wie auch kniende Arbeiten, wie Unkraut jäten, Holzkörbe befüllen, Kartoffel ernten zum Lobpreis "verwendet" werden könnten...
Man könnte auch Kurse in "Prostratio" und im Säulenstehen anbieten...jedenfalls Gebetstechniken auffrischen aus der Zeit , "Als Religion noch nicht langweilig war"...Hans Conrad Zander lesen und probieren... ...
elisabethvonthüringen         Friday, 05:38
"Religiöse Ansichten überstülpen" geht schon auf GTV nicht, warum soll das in Irland funktionieren??
Der Erzbischof kann nur warnen...
Für Irland
Dear St. Patrick,
in your humility you called yourself a sinner, but you became a most successful missionary and prompted countless pagans to follow the Saviour. Many of their descendents in turn spread the Good News in numerous foreign lands. Through your powerful intercession with God, obtain the missionaries we need to continue the … [More]
    wallo likes this.         Friday, 20:14
elisabethvonthüringen         Friday, 05:25
Der Zeitgeist im Spiegel des Song Contests
Anhand des Song Contests, den es seit 1956 gibt, lässt sich sehr gut der Wandel unserer Gesellschaft ablesen. Lassen Sie mich die extremen Gegensätze zwischen einst und jetzt anhand von zwei Beispielen beleuchten: Es war 1964 in Kopenhagen, als ein 16-jähriges Mädchen aus Italien mit dem Lied "Non ho l' Eta" (per armarti - zu Deutsch: "Ich bin nicht alt genug, um dich zu lieben") einen überlegenen Sieg feierte. Gigliola Cinquetti trug ein knielanges … [More]
elisabethvonthüringen         Friday, 04:52
Benedikt XVI betet und leidet für die Kirche...da werden wir die "Früchte" erst in Jahrzehnten sehen...warum traut Ihr Gottes Vorsehung eigentlich gar nichts zu?
Wenn es wirklich "gute Saat" ist, die Benedikt streute, dann wird sie nicht vernichtet!! Sie wächst auch im Unkraut!! [More]
elisabethvonthüringen         Friday, 04:29
Wieso "verteidigt"? Wurde er denn angegriffen?? Benedikt war 8 Jahre Papst...wo und wie sind seine "guten Früchte" zu erkennen? Franziskus ist erst 2 Jahre am Ruder...kann man da schon ernten??
@Viandonta...offensichtlich "fruchten" die Bücher aber nicht so wie man möchte, oder?...Bekehrungen gibt es auch unter Franziskus...die sind einzig einer GROSSEN GNADE GOTTES zuzuschreiben!! Die größten Heiligen gab es immer in den dunkelsten Zeiten der Kirche!!
elisabethvonthüringen         Friday, 04:20
Hoffentlich wird die Kommentarverfasserin Christiane Tautzer nicht entlassen, weil sie die Obdachlosen nicht vergisst; denn denen ist öffentlich "Schwulseindürfen " einfach nicht möglich...
    wallo likes this.         Saturday, 16:52
elisabethvonthüringen         Friday, 04:12
Nationalbibliothek: Wie Wien zur Weltstadt wurde
Mit dem Bau der Ringstraße hat Wiens Wandel zur Weltstadt begonnen. Eine Ausstellung in der Nationalbibliothek dokumentiert jetzt den Boom - ohne etwa auf die schwierigen Lebensumstände der Arbeiter zu vergessen.
Mehr dazu in oesterreich.ORF.at [More]
elisabethvonthüringen         Friday, 04:07
Nenne mir lieber beweisbare und überprüfbare gute Früchte von "Ratzinger als Papst"...ich warte!
elisabethvonthüringen         Friday, 04:05
Inzwischen sollte man eigentlich wissen, dass "Medienstürme" immer losbrechen, wenn der Nagel auf den Kopf getroffen wird...es wird immer einfacher 1+1 zusammenzuzählen!!
    wallo likes this.         Saturday, 16:41
    CollarUri likes this.         Saturday, 10:09
elisabethvonthüringen         Friday, 04:01
@Viandonta
Wieso keine "guten Früchte"?? Um überhaupt "Frucht zu bringen" muss ja erst gesät werden...die da heute ständig über Franziskus jammern, haben wohl nicht den richtigen Samen gelegt bekommen...die Kath. Glaubenspraxis hat jeder einzelne katholische Christ für sich zu leben, unabhängig vom jeweiligen Papst. So beklagt Kardinal Ratzinger bereits in den 50er Jahren den verschwindenden Glauben ...damals herrschte Pius XII...Was sagt man dazu??
    UNITATE! likes this.         Friday, 05:38
elisabethvonthüringen         Thursday, 13:04
Heute Abend um 19 Uhr nach dem Angelus läutete in der Stadtpfarrkirche -wie jeden Donnerstag- die zweitgrößte Glocke des Geläutes.
Es werden wohl nur noch wenige Gläubige sein, die wissen, warum dies ausgerechnet am Donnertag geschieht.
In meinen Kindertagen war des "Angstläuten" der Anlass folgendes Gebet zu verrichten:
"Als Jesus Todesangst befiel, betete er inständiger und sein Schweiß war wie Tropfen Blut, das auf die Erde rann. Christus ist für uns gehorsam geworden bis zum Tod am Kreuze.
[More]
elisabethvonthüringen         Thursday, 10:34
<<Eine These, die so sollte man auf den ersten Blick denken, schlicht unhaltbar ist. Homosexuelle Männer und Frauen können in unserem Land Karriere machen, Partnerschaften eingehen, werden weder strafrechtlich verfolgt noch in irgendeiner Weise öffentlich zurück gesetzt. Der Popanz der Diskriminierung von Homosexuellen und sein fieser Bruder, der Popanz der Homophobie, sind also im Grunde nichts als Schattenbilder einer Lobby, die ihr politisches Spiel mit der persönlichen sexuellen … [More]
elisabethvonthüringen         Thursday, 07:33
Was passieren kann, wenn "Blümchenstreuen" bei Homo-Hochzeiten gewünscht ist...lese man HIER und Hier...
elisabethvonthüringen
Sex:
female
516 Media
29,500 Postings
Location:
Austria
Language:
German
Member since:
11/08/2008 09:08
Friends
Sex:
female
5 Postings
Sex:
female
492 Media
65 Album
1,275 Postings
Sex:
female
131 Media
109 Album
3,451 Postings
Sex:
male
1,091 Media
1 Album
7,707 Postings
Sex:
female
57 Media
752 Postings
Sex:
male
67 Media
262 Postings
Sex:
male
Member since:
12/03/2014 10:57
Sex:
male
24 Media
1 Album
79 Postings
Sex:
male
4 Media
506 Postings
Sex:
female
1,246 Media
1 Album
234 Postings
Sex:
male
509 Media
1,854 Postings
Sex:
male
44 Media
998 Postings
Sex:
female
51 Postings
Sex:
female
14 Media
9 Album
807 Postings
Sex:
male
653 Media
11 Album
6,531 Postings
Sex:
male
942 Media
19 Album
696 Postings
Sex:
male
3 Postings
Sex:
male
485 Media
7,065 Postings
Sex:
female
809 Media
18 Album
11,183 Postings
Sex:
female
72 Media
2 Album
3,255 Postings