elisabethvonthüringen
Media
Dachte ich auch...es ist aber so:
Gedenktag katholisch: 27. März
nicht gebotener Gedenktag im deutschen Sprachgebiet: 24. September
Hochfest im Bistum Graz-Seckau und Salzburg: 24. September
gebotener Gedenktag im Bistum München-Freising: 24. September Diözesankalender Gurk-Klagenfurt, Linz, Regensburg
Dann wünschen wir unserem Rupert von Salzburg Gottes Segen zum Namenstag! Alles Gute!!! [More]
Passend zu eiss'ens Ausführungen finde ich DIESE PREDIGT; darin wird vieles angesprochen, worüber heute eigentlich niemand mehr nachdenkt!!
Unbedingt anhören ...(das gälte auch für die Medien, die sich in Spekulationen überschlagen-dabei wäre es einfach, die Ursachen zu sehen...) [More]
Auf das WARUM werden wir nie eine Antwort bekommen; und wir werden es lernen müssen, in Zukunft mit derartigen Ereignissen richtig umzugehen.
Wie eiss ganz richtig bemerkt-es ist als Menetekel zu sehen!!
elisabethvonthüringen     Thursday, 17:13
In Deutschland werden täglich an die 500 Kinder durch Abtreibung getötet; das macht im Jahr gut 180.000 Tote aus. Würde so ein Nordsee-Tsunami diese Menge dahinraffen...was wäre da wohl los??
<<<Mit «jähem Entsetzen und tiefer Trauer» blickte der Deutsche Bundestag auf die Katastrophe, wie Bundestagspräsident Norbert Lammert in Berlin sagte. Er erinnerte besonders an die «vielen jungen, sehr jungen Menschen», die bei dem Unglück ums Leben gekommen seien. In diesen unbeschreiblich schweren … [More]
elisabethvonthüringen     Thursday, 13:53
Vorsätzliches Töten ist immer Mord...
<<Der First Officer von Germanwings-Flug 4U9525 hat die Maschine abstürzen lassen. Das gaben die zuständigen Ermittler der französischen Staatsanwaltschaft jetzt in Marseille bekannt. Es sei ein Unfall in dem Sinn, dass das Flugzeug abgestürzt sei. "Aber es ist offensichtlich ganz klar, dass es sich um einen vorsätzlichen Einsatz des Co-Piloten gehandelt hat", hieß es. Das ginge aus den Aufzeichnungen des Sprachrekorders hervor.<<
elisabethvonthüringen     Thursday, 13:41
Antworten
26. März 2015
Das Warum? hat eine Antwort erhalten, eine Antwort, die unfassbar ist: Nach Auskunft von Germanwings wurde die Maschine vermutlich willentlich zum Absturz gebracht. Vom Copiloten, der die Tür zum Cockpit verriegelt hatte, um den Piloten auszusperren, der den Sinkflug einleitete und das Flugzeug absichtlich gegen eine Felswand in den Alpen lenkte.
(Josef Bordat) [More]
elisabethvonthüringen     Thursday, 09:30
Gestas, es sind nicht alles Rentner hier; außerdem befinden wir uns in der Passionszeit!
Nur herum zu blödeln und sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen, dazu ist jetzt echt nicht die Zeit!
Im übrigen sollten wir mehr beten als reden!
elisabethvonthüringen     Thursday, 09:23
Kein Hinweis auf Terroranschlag
Der Kopilot der verunglückten Germanwings-Maschine hat laut Erkenntnissen der Ermittler den Sinkflug selbst ausgelöst und so den Airbus absichtlich zum Absturz gebracht. Er sei zu diesem Zeitpunkt allein im Cockpit gewesen, der Pilot sei aus der Kabine ausgesperrt gewesen, sagte der Marseiller Staatsanwalt. Hinweise auf einen terroristischen Anschlag gebe es nicht. Die Motive des 28-jährigen Kopiloten sind unklar.
Lesen Sie mehr … [More]
elisabethvonthüringen     Thursday, 09:21
Ex-„Musikantenstadl“-Moderator Moik gestorben
Der langjährige „Musikantenstadl“-Moderator Karl Moik ist mit 76 Jahren in Salzburg gestorben. Ein entsprechender Bericht der deutschen „Bild“-Zeitung wurde der APA aus zuverlässiger Quelle inoffiziell bestätigt.
Erst im Jänner war Moik nach einem Spitalsaufenthalt entlassen worden. Er war nach einem Infarkt 2014 in der Klinik Hallein wegen Nieren- und Herzproblemen behandelt und am Arm operiert worden. [More]
elisabethvonthüringen     Thursday, 09:19
Fragen
26. März 2015
Zwei Tage nach dem Absturz der Germanwings-Maschine ergeben sich aus den Ermittlungen erste Irritationen. Offenbar befand sich der Pilot während des ominösen Sinkflugs allein im Cockpit, während eine Person vergeblich versucht, dort hineinzugelangen. Offenbar ließ sich die Tür zum Cockpit nicht öffnen – oder wurde verschlossen gehalten. Das ergab die Auswertung des Stimmrekorders.
Höchst eigenartig erscheint mir zudem die Tatsache, dass der Pilot die Maschine acht Minuten … [More]
elisabethvonthüringen     Thursday, 08:24
Lebenden Menschen den Tod zu bringen ist immer schwere Sünde!
@Schäfchen...ich kann diese Gefühle verstehen! Auch in meinem Umfeld gab es Fehl-und Frühgeburten; deshalb sehen die Betroffenen eine Abtreibung wohl als besonders schmerzhaft - für sich und das Kind! !
elisabethvonthüringen     Wednesday, 16:58
Hier ein interessanter Beitrag über die Not der Priester-werden-Wollenden...
elisabethvonthüringen     Wednesday, 15:04
...nur damit niemand überrascht ist, wenn es schneit...
  Viandonta likes this.     Wednesday, 15:05
02:37
elisabethvonthüringen  Wednesday, 14:47
Chorgemeinschaft Kilb - Marienlied
Originallink [More]
681 clicks 3 Postings
elisabethvonthüringen     Wednesday, 06:40
Limburg und kein Ende
Die Limburger Rebellion nimmt auch nach erfolgreichem Wegmobben des Bischofs kein Ende. Jetzt stehen der Diözesanadministrator und sein Stellvertreter im Visier. Gastbeitrag von Peter Winnemöller
Limburg (kath.net/katholon Blog) Die Limburger Rebellion nimmt auch nach erfolgreichem Wegmobben des Bischofs kein En...[mehr] [More]
elisabethvonthüringen     Wednesday, 03:52
a.t.m.
Pseudokatholische Seiten bringen solche Nachrichten:
Seit 1980 wurden über tausend katholische Missionare getötet
Allein im Jahr 2014 kamen nachweislich mindestens 26 kirchliche Mitarbeiter gewaltsam um das Leben (nur bestätigte Fälle wurden berücksichtigt): 17 Priester, 1 Ordensmann, 6 Ordensschwestern, 1 Laie.
Roma (kath.net/Agenzia Fides) Allein im vergangenen Jahr (2014) kamen 26 kirchliche Mitarbeiter ums Leben: 17 Priester, 1...[mehr] [More]
elisabethvonthüringen     Wednesday, 03:50
Sei nicht so kindisch, Armin; andernfalls machst halt Du die Nachrichten, die würden ung'schaugter vom ORF übernommen werden unter "DIE Stimme in Österreich's Kirche"...
elisabethvonthüringen     Tuesday, 17:13
Möchte mich dem Dank von Sonia anschließen. Wirklich eine große Hilfe für die Karwoche!
elisabethvonthüringen     Monday, 16:00
Ach unser lieber guter Puchi...! Er hat mich mit dem Artikel incl. romantischem Foto schon beglückt!
elisabethvonthüringen     Monday, 15:38
Es gibt nun keine Gruppen mehr auf GTV! Ist das schon aufgefallen?
elisabethvonthüringen     Monday, 06:55
Bei 'Demo für alle': 2.416 gegen den Irrsinn
Im Internet habe ich wieder einige „Berichte” über die Stuttgarter Kundgebung gelesen, deren Inhalt zum Zweck der Stimmungsmache frei erfunden wurde. Interessierte Kreise lügen… Gastbeitrag von Klaus Kelle
[mehr] [More]
elisabethvonthüringen
Sex:
female
502 Media
28,884 Postings
Location:
Austria
Language:
German
Member since:
11/08/2008 09:08
Friends
Sex:
female
5 Postings
Sex:
female
407 Media
63 Album
1,040 Postings
Sex:
female
111 Media
109 Album
3,019 Postings
Sex:
male
1,039 Media
1 Album
7,298 Postings
Sex:
female
55 Media
745 Postings
Sex:
male
58 Media
210 Postings
Sex:
male
Member since:
12/03/2014 10:57
Sex:
male
24 Media
79 Postings
Sex:
male
4 Media
496 Postings
Sex:
female
1,143 Media
1 Album
230 Postings
Sex:
male
499 Media
1,769 Postings
Sex:
male
43 Media
955 Postings
Sex:
female
51 Postings
Sex:
female
13 Media
4 Album
756 Postings
Sex:
male
594 Media
11 Album
6,445 Postings
Sex:
male
942 Media
19 Album
696 Postings
Sex:
male
3 Postings
Sex:
male
485 Media
6,880 Postings
Sex:
female
749 Media
18 Album
10,425 Postings
Sex:
female
72 Media
2 Album
3,179 Postings