Postings: elisabethvonthüringen
elisabethvonthüringen         Tuesday, 14:17
Papst: Priester dürfen „Sünde der Abtreibung“ vergeben
Papst Franziskus erlaubt allen Priestern anlässlich des bevorstehenden Heiligen Jahres, Frauen ohne den sonst üblichen Amtsweg die Abtreibung zu vergeben, statt sie von den Sakramenten, auch der Buße, auszuschließen.
„Ich bin sehr vielen Frauen begegnet, die in ihrem Herzen die Narben dieser leidvollen und schmerzhaften Entscheidung trugen“, erklärte der Papst heute in einem Schreiben. „Die Vergebung Gottes für jeden Menschen, … [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 14:16
A4-Mahnmal mit 71 Paar Schuhen auf 13 Quadratmetern
Anlässlich des Flüchtlingsdramas mit 71 Toten im Burgenland haben heute die jungen Grünen in Innsbruck ein Mahnmal aufgebaut. 71 Paar Schuhe auf 13 Quadratmetern sollen an den tragischen Tod erinnern. Viele Passanten blieben stehen und zeigten sich betroffen.
Mehr dazu in oesterreich.ORF.at [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 14:13
Kurz will bald „Anerkennungsgesetz“
Eine sofortige Änderung der Asylstrategie der heimischen Regierung hat am Dienstag der Chef des Wirtschaftsforschungsinstitutes (WIFO), Karl Aiginger, gefordert. Es sei „durchaus möglich“, 70.000 Einwanderer in die österreichische Wirtschaft und Gesellschaft zu integrieren, so Aiginger am Rande des Forum Alpbach. Eine schnelle Integration von Zuwanderern und Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt forderte auch Integrations- und Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) … [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 10:19
@Conde_Barroco...in diesem Jahr wird sich eine Menge tun, sodass sich diese Frage gar nicht mehr stellt!!
    Simeonundhanna likes this.         Wednesday, 02:18
elisabethvonthüringen         Tuesday, 08:49
Flüchtlinge: Unterstützung in Durchreiseland OÖ
Freiwillige Helfer und Vertreter des Roten Kreuzes haben Flüchtlinge in Zügen versorgt, die auf der Weststrecke Richtung Deutschland unterwegs waren. Hunderte Liter Wasser wurden zu Zügen gebracht, die in Linz und Attnang-Puchheim hielten.
Mehr dazu in oesterreich.ORF.at [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 07:27
<<Eine abschließende Überlegung gilt den Gläubigen, die aus verschiedenen Gründen die von den Priestern der Bruderschaft St. Pius X. betreuten Kirchen besuchen. Dieses Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit schließt niemanden aus. Von verschiedener Seite haben mir einige bischöfliche Mitbrüder vom guten Glauben und der guten sakramentalen Praxis dieser Gläubigen berichtet, allerdings verbunden mit dem Unbehagen, in einer pastoral schwierigen Situation zu leben. Ich vertraue darauf, dass in naher … [More]
    a.t.m likes this.         Tuesday, 08:01
elisabethvonthüringen         Tuesday, 07:20
a.t.m...auf die Schwafelei Deiner Konzilskirche hört wirklich niemand mehr; es wird darauf ankommen, das Christentum als die einzige wahre Religion anzuerkennen und dazu gebraucht Gott SEINE eigenen Wege und Mittel!!!Darauf können wir uns verlassen!!
    Eremitin likes this.         Tuesday, 08:20
    Bibiana likes this.         Tuesday, 07:26
elisabethvonthüringen         Tuesday, 07:16
Ha...was anderes wird aber interessant...man lese und staune:
'Dieses Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit schließt niemanden aus'
Papstschreiben zum Jubiläum der Barmherzigkeit - Im Jubiläumsjahr dürfen Priester nach Abtreibung absolvieren - Überraschende Bemerkung gibt die vorläufige Erlaubnis, bei der Piusbruderschaft gültig zu beichten - Text in voller Länge!
Vatikan (kath.net) kath.net dokumentiert den Brief von Papst Franziskus zum Jah...[mehr] [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 07:15
Man nimmt halt auch einmal Urlaub; ist der Redaktion wohl vergönnt!!
elisabethvonthüringen         Tuesday, 05:39
Völkerwanderung: Eine große Chance für die Kirche
Christen sollten sich der großen Zahl einwandernder Muslime annehmen. idea-Kommentar von Uwe Siemon-Netto
Wetzlar (kath.net/idea)Halten wir gleich fest, dass Gott der Herr der Geschichte ist. Somit fällt auch die neue Völkerwanderung – wie ihre Vorgängerin vor anderthalb Jahrtausenden – in seinen Zuständigkeitsb...[mehr] [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 05:22
Lediglich sechs Asylanträge wurden in Österreich gestellt.
elisabethvonthüringen         Tuesday, 04:43
<<<Israel habe, so Frau Prof. Gerl-Falkovitz, die Ausformulierung eines sehenden, erprobten, durch Feuer und Wasser gegangenen Vertrauens gegen die Angst vollzogen. Gott sei einer, jenseits der Naturmächte. Das Judentum habe sich von dem animistisch-magischen Kult der Mutter-Göttinnen und der väterlichen Zeugungspotenzen und den Dämonen gelöst. Gott offenbart sich zunächst als Namensloser im Dornbusch, dann in der Bundeserfahrung am Sinai und schließlich im Dekalog. Das Alte Testament komme … [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 04:02
Naja, die Deutschen werden es "dem Klimawandel" danken...Obamas großen Verbündeten, dem allmächtigen "St.Klimawandel"....
Großteil nach Deutschland weitergereist
Seit dem Aussetzen der Kontrollen auf dem Budapester Keleti-Bahnhof Montagfrüh sind 3.650 Flüchtlinge in Zügen auf dem Wiener Westbahnhof angekommen. Das gab die Polizei Dienstagfrüh bekannt. Zuvor war von rund 1.000 Flüchtlingen die Rede gewesen. Hunderte verbrachten die Nacht beim Bahnhof in einem von den ÖBB zur Verfügung … [More]
elisabethvonthüringen         Tuesday, 02:40
@Lutz Matthias...HIER etwas ergänzendes zum Garabandal Apostolat...
    Lutz Matthias likes this.         Tuesday, 05:30
elisabethvonthüringen         Monday, 16:00
Gerti, dazu musst Du auch nichts sagen!
elisabethvonthüringen         Monday, 14:57
Huch...hat der eine Ahnung....
Schönborn zu Flüchtlingstragödie: „Es ist genug“
Mit einem Gedenkgottesdienst im Stephansdom ist heute Abend unter Beisein der Staatsspitze der Schlepperopfer auf der A4 gedacht worden. „Es ist genug. Genug des Sterbens, genug des Leides und der Verfolgung“, sagte Kardinal Christoph Schönborn.
Mehr dazu in oesterreich.ORF.at [More]
elisabethvonthüringen         Monday, 02:18
in Zukunft wird es wieder viele solche Baustellen geben (müssen); meint Iacobus nicht auch?
Historisch wichtiges Bauwerk demoliert
Die Zerstörung der historischen Stätte Palmyra in Syrien durch die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) geht weiter. Der IS demolierte laut Informationen der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte den größten Tempel - den Baal-Tempel - in dem als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannten Komplex. Erst letzte Woche hatte der IS einen 2.000 Jahre alten Tempel … [More]
elisabethvonthüringen         Sunday, 10:52
Ja Kirchenfreak, durch Papst Gestas I. wird das geschehen...
    Priska likes this.         Sunday, 13:49
    Michael Anton likes this.         Sunday, 11:17
elisabethvonthüringen         Saturday, 16:54
Abgründige Kirche in Deutschland
„Als Wirtschaftsunternehmen und Sozialverband steht die Katholische Kirche Deutschlands glänzend da. Als Teil der katholischen Glaubensgemeinschaft ist sie bankrott […].“
„ Die hektische Aktivität des Managements ist unschwer als der Versuch erkennbar, den für so viele Teilhaber so einträglichen Apparat durch Übergang zu neuen Geschäftsmodellen zukunftsfähig zu machen. Dazu gehört es auch, in der Vorbereitung der kommenden Bischofssynode diese sehr spezifische …
[More]
elisabethvonthüringen         Saturday, 16:51
TuK...herzlichen Dank für diesen Kommentar. Klasse! Die Ausdrücke "Hass & Hetze " lernte ich erst auf GTv kennen...
elisabethvonthüringen         Saturday, 16:49
Da sollte ein Kommentar vom Rupert stehen...steht aber nicht!
elisabethvonthüringen         Saturday, 16:48
Heute in vier Monaten geht schon die Silvesterknallerei los; grade gab es hier ein Feuerwerk anlässlich einer Hochzeit!
elisabethvonthüringen         Saturday, 16:16
Huch, ja so ein schöner Vollmond. Fast zu schade...diese Nacht zu verschlafen...
elisabethvonthüringen         Saturday, 11:18
Toleranztanz...während der ORF noch über die erstickten Flüchtlinge jammert, tanzt man schon wieder fröhlich tolerant dahin...naja...nächstes Jahr um die Zeit schweben schon die Burka-Trägerinnen durch Wiens Straßen...sich der großen Toleranz erfreuend ...da ist dann nix mehr mit halbnackten Leibern von Männern und Weibern...
Tausende Besucher bei Wiener Streetparade
Bei der Streetparade auf der Ringstraße haben heute zigtausende Menschen getanzt. Gefeiert wurde für mehr Toleranz und Weltoffenh… [More]
elisabethvonthüringen         Friday, 09:45
Wende sich der 66Antichrisi einfach vertrauensvoll an Mandy...
die ist Christin und hat was zu sagen.
Hier wird vorwiegend nur über Kirche was gesagt...
elisabethvonthüringen         Friday, 09:38
Johann Wolfgang von Goethe
Dem aufgehenden Vollmonde
Willst du mich sogleich verlassen?
Warst im Augenblick so nah!
Dich umfinstern
Wolkenmassen, Und nun bist du gar nicht da. Doch du fühlst, wie ich betrübt bin, Blickt dein Rand herauf als Stern! Zeugest mir, dass ich geliebt bin, Sei das Liebchen noch so fern. So hinan denn! hell und heller, Reiner Bahn, in voller Pracht! Schlägt mein Herz auch schmerzlich schneller, Überselig ist die Nacht. [More]
elisabethvonthüringen         Friday, 09:01
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
[More]
    Tradition und Kontinuität likes this.         Friday, 09:12
elisabethvonthüringen         Friday, 09:00
Iacobus...nix mehr is mit "Wienerischen Triumphen aller Art"...Wien ist nun anderweitig "berühmt" geworden...gestern zeterte der ORF-Journalist Dittelbacher herum, dass man eigentlich die ganze "Entwicklung in Sachen Flüchtlingsproblematik verschlafen hätte...
No na...sowas aber auch...hat man sich in Wien ja mit nix mehr anderm beschäftigt, als mit Kontschitta, Homopärchen, Pärchen -Ampeln, Life-Ball, Song-Contest ...Kindersexaufklärung usw...
ha...und plötzlich wird's Tag und man sieht alles … [More]
elisabethvonthüringen         Friday, 07:27
1. hat der Pfarrer nicht nackte Jungs "untersucht", sondern "abgesucht"...(nach Zecken ) ist auch gar nicht verkehrt..., das machen wir nach Aufenthalten im Wald auch immer; dazu ein Detail am Rande...mein Mann musste 2013 am Karsamstag abend ins Krankenhaus, nachdem er vormittags im Wald von irgendwas gestochen/gebissen wurde und er abends den Arm plötzlich kaum mehr bewegen konnte; man zog ihm aus der Achselhöhle einen "schwarzen Punkt" heraus, der sich als Zecken-oder Spinnenkopf erwies. … [More]
elisabethvonthüringen
Sex:
female
539 Media
30,264 Postings
Location:
Austria
Language:
German
Member since:
11/08/2008 09:08
Friends
Sex:
female
117 Media
538 Postings
Sex:
female
5 Postings
Sex:
female
667 Media
83 Album
2,051 Postings
Sex:
male
1,159 Media
1 Album
8,138 Postings
Sex:
female
60 Media
766 Postings
Sex:
male
91 Media
397 Postings
Sex:
male
Member since:
12/03/2014 10:57
Sex:
male
24 Media
1 Album
79 Postings
Sex:
male
8 Media
648 Postings
Sex:
female
1,293 Media
1 Album
235 Postings
Sex:
male
512 Media
1,916 Postings
Sex:
male
44 Media
1,125 Postings
Sex:
female
51 Postings
Sex:
female
14 Media
13 Album
862 Postings
Sex:
male
693 Media
13 Album
6,838 Postings
Sex:
male
942 Media
19 Album
696 Postings
Sex:
male
3 Postings
Sex:
male
491 Media
7,286 Postings
Sex:
female
1,150 Media
22 Album
13,820 Postings
Sex:
female
72 Media
2 Album
3,389 Postings