Bibiana
Media
Bibiana         08:00
Peter M. Bauer         07:35
Zur Migration in Europa und die Rolle der NWO:
Fazit: Multi Kulti fängt erst an. Sie ist politisch gewollt und veranlasst, weil die europäische- und deutsche Politik diese Zuwanderer will.
Bald benutzt die NWO Migranten (auch Opfer der NWO), um die eigenen Bevölkerungsgruppen zu unterdrücken.
1. Die Migration-Vertreter der Machteliten sagten ganz offen, was sie mit uns vorhaben:
Der UN-Sonderbeauftragte für Migration [Peter Sutherland] hat die EU aufgefordert, „ihr Bestes zu tun“, die „kulture…
[More]
Bibiana         07:59
Peter M. Bauer         07:41
Zur Migration in Europa und die Rolle der NWO:
Fazit: Multi Kulti fängt erst an. Sie ist politisch gewollt und veranlasst, weil die europäische- und deutsche Politik diese Zuwanderer will.
Bald benutzt die NWO Migranten (auch Opfer der NWO), um die eigenen Bevölkerungsgruppen zu unterdrücken.
1. Die Migration-Vertreter der Machteliten sagten ganz offen, was sie mit uns vorhaben:
Der UN-Sonderbeauftragte für Migration [Peter Sutherland] hat die EU aufgefordert, „ihr Bestes zu tun“, die „kulture…
[More]
Bibiana         07:26
elisabethvonthüringen         07:20
a.t.m...auf die Schwafelei Deiner Konzilskirche hört wirklich niemand mehr; es wird darauf ankommen, das Christentum als die einzige wahre Religion anzuerkennen und dazu gebraucht Gott SEINE eigenen Wege und Mittel!!!Darauf können wir uns verlassen!!
Bibiana         07:14
@Anemone
Also ich würde es aber so formulieren, es muss nicht sein, dass alle nur nach Deutschland kommen. In hundert Jahren ist die Heimat all unserer Vorfahren ein islamischer Staat.
Natürlich haben Sie Recht - aber es ist wohl nach Geheimplänen so gewollt, dass wir "islamisch" werden sollen,
die einheimische Bevölkerung verschwinden und durch Fremdvölkerschaften ersetzt werden soll.
Über 50 Millionen Schwarzafrikaner sollen nach Europa kommen - Hallo, das ist Rassismus, der jedoch immer … [More]
    Gestas likes this.         07:23
Bibiana         06:56
Gloria Global noch immer am 28. August 2015? Was ist los, die Zeit ist schon weiter geschritten.
    Gestas likes this.         07:25
Bibiana         06:19
Jaja... nichts wie hin zu Mutti.
Nur die ist keine Schutzmantelmadonna. Mutti trägt Hosen und sich unter ihren Schutz stellen heißt Zuflucht nehmen unter ein mit Fingern geformtes Dreieck.
Und die Asylanten selber aus aller Welt stürmen mit dem V Zeichen(victory) nach Germany, dem Zeichen, mit dem Germany im 2. Weltkrieg zerstört worden ist.
[More]
    Gestas likes this.         07:18
    Tina 13 likes this.         06:57
Bibiana         06:04
Schäfchen         Monday, 14:02
@a.t.m. den gegenderten Rosenkranz? Gibt's den? Bin ich nicht im Film? Habe ich Ihre Ironie nicht verstanden? Oder haben Sie einen Link für mich? Der Neugier halber würde ich dann ja doch mal gerne gucken gehen, wie man den Rosenkranz gendert. Oder feminisiert. Egal - auch wenn das nun wieder nicht dasselbe ist.
Bibiana         06:04
Schäfchen         Monday, 15:25
@a.t.m.
ja, die waren auch mir geläufig (meine Großmutter) Nun bin ich aber immer noch im Unklaren, was denn nun die gegenderte Fassung ist. Doch nicht etwa schon die vatikanum-2-Vater-unser-Anpassung, oder? Oder stört es Sie, dass die Weiber im AveMaria nun Frauen sind?
Also, Sie halten die Gebete schon für gegendert, mit dem ich (nach dem Vatikanum) aufgewachsen bin? Während ich dachte, sie meinten einen möglichen feministischen Rosenkranz, der mir noch nie begegnet ist? Oder habe ich's … [More]
Bibiana         05:46
Eugenia-Sarto         Sunday, 06:43
Gestas: Leider habe ich aus Zeitgründen wenig gelesen über diese Problematik. Aber wenn es darum geht, dann sollte Tina uns soviel wie möglich weiter informieren. Es sind doch akute Gefahren, die auf Europa zukommen. Schon morgen können vor unseren Wohnungen 5 mit Messern Bewaffnete stehen. Darum sage auch ich: Liebe Tina, mach weiter! Lasst uns nicht blauäugig ins Verderben gehen. [More]
Bibiana         05:37
Die drei Rosen der Madonna habe ich immer so gedeutet: Weiß für den freudenreichen Rosenkranz,
rot für den schmerzhaften und gelb(gold) für den glorreichen.
Bibiana         05:33
Viandonta         02:53
@speedy207
"...weiß ist die Farbe der Reinheit, des Friedens, und der Unschuld,..."
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Ja, das stimmt, das was ich meinte bezog sich ausschliesslich auf Rosen...
Ich wünsche allen noch einen schönen Tag ...hier ist es etwas regnerisch, was sich aber gut anfühlt ,nach der Hitze der letzten Tage.
Bibiana         05:33
Melchiades         03:17
Erlaubt mir noch einen anderen Gedanken, der uns vielleicht allen helfen könnte beizutragen.
( Leider ist er etwas lang; deshalb nur ein kurzer Auszug.)
Aus dem Buch der Weisheit
Kapitel 2
( über die Gottlosen) Sie denken nämlich bei sich verkehrt und sagen: Kurz und verdrießlich ist die Zeit unseres Lebens und es gibt keine Rettung beim Ende des Menschen, auch ist keiner bekannt, der aus dem Totenreiche zurück- gekehrt wäre. Denn aus nichts wurden wir geboren und werden nachher sein, als wären… [More]
Bibiana         Monday, 19:14
@Viandonta
Es soll mal eine Marienerscheinung gegeben haben, in der sie sagte: Schaut nicht auf Paris, es wird ein Raub der Flammen, sie zünden alles an.
Und während des 2. Weltkrieges warf ein französischer Pilot Wunderbare Medaillen über diese Stadt ab.
Zerstört wurde Paris damals ja nicht.
    Tina 13 likes this.         23:52
Bibiana         Monday, 19:06
Viandonta         Monday, 11:14
@Bibiana
"Diese Ausschreitungen haben die deutschen Fernsehanstalten aber nicht gezeigt!"
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
und das finde ich unverantwortlich. Auf einer unserer diesjährigen Kurzreisen überlegten wir, ob wir nicht noch nach Paris fahren sollten ,weil dies nicht weit weg von unserer Strecke lag, nur ein kleiner Umweg. Ei gut...dass wir davon Abstand genommen haben . So werden unschuldige Urlauber in eine … [More]
Bibiana         Monday, 10:42
Diese Ausschreitungen haben die deutschen Fernsehanstalten aber nicht gezeigt!
Sonst will Europa doch immer so grenzenlos sein, dennoch wird nie darüber informiert, was da doch so alles in unmittelbarer Nachbarschaft passiert, zumal die Einwanderung ja wirklich ein gesamteuropäisches Phänomen ist.
    Tina 13 likes this.         Monday, 12:18
    Ottov.Freising likes this.         Monday, 11:35
Bibiana         Monday, 07:14
Sehr schön!
Bibiana         Monday, 06:36
... Ach nein, nicht wieder Til Schweiger zuguterletzt lobend erwähnen!
Und SPIEGEL findet das Bild vom hässlichen Deutschen in der Welt irgendwie auch immer gut und sehr richtig, den Eindruck werde ich jedenfalls nicht los.
Aber dennoch, danke, dass diese Randale von Moslems doch einmal gezeigt wurde.
    Ottov.Freising likes this.         Monday, 07:37
Bibiana         Monday, 06:15
cyprian.... nur ein Vorgeschmack dessen, was noch kommen wird...
Sehe ich zwar auch so. Doch gebe Gott, dass es dazu nicht kommt.
Nur Strafen für alle Nichtchristen, wenn sie das Christentum, und damit Gott, verunehren, seine Diener quälen oder töten. Ist zwar kein frommer Wunsch, aber es fällt mir halt schwer, für diese zu beten - kann ich einfach nicht!
Das mögen dann von Herzen die vielen Fremdenverteidiger tun - werden die aber auch nicht.
Also den Rosenkranz beten, aber in keinem bestimmte… [More]
    Ottov.Freising likes this.         Monday, 07:39
Bibiana         Sunday, 18:07
Gestas 18:54
Das kann man so sehen und vermutlich wird es auch so kommen.
Nur wäre das der richtige Weg?
Dann wären ja unsere Mächtigen, (die wir so vertrauensvoll gewählt haben), alle Kritiker oder Mitdenker etc. fein los und machten noch viel mehr, was nur sie durchsetzen wollen.
Zu wichtigen und entscheidenden Dingen sollte es eine Volksbefragung geben, als wirksames Korrektiv zur Selbstherrlichkeit unserer Politiker. Aber solches wurde in Deutschland noch nie angestrebt, lieber dafür das … [More]
    speedy207 likes this.         Monday, 07:32
    Gestas likes this.         Monday, 05:05
Bibiana         Sunday, 17:42
Melchiades         Sunday, 13:14
Noch etwas beschämt mich, wenn ich mir diese Diskussion anschaue.
Denn wo ist dann bitte die Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft für die ca. 32000 Minderjährigen, die auf der Strasse leben und für die 252000 Obdachlosen in Deutschland. Sind diese Menschen unseren Medien,unser Politik und Gesellschaft bis hin zu uns, denn wirklich weniger wert? Bei allen Leid, welches uns vor Augen geführt wird, sollten und dürfen wir doch diese menschen nicht vergessen, oder doch ?
Bibiana         Sunday, 11:21
Was sagen denn dazu die Fremdenverteidiger? Ich stelle fest - gar nichts!
Aber ich bin gegen Ausschreitungen gegen Flüchtlinge wie leider in unserem Lande kürzlich geschehen, bin aber dennoch nicht für einen nie enden wollenden Flüchtlingsstrom in unser Land.
Warum? Weil ich keine Zerstörung oder Selbstaufgabe unserer Kultur will. Und das hier ist ja ein ganz übles Beispiel und sicher kein Einzelfall.
    cyprian likes this.         Monday, 02:20
    Feanor likes this.         Sunday, 14:49
Bibiana         Sunday, 10:58
Unsere Eli... die Bemerkung musste wirklich nicht sein!
    Gestas likes this.         Sunday, 12:10
    speedy207 likes this.         Sunday, 11:36
Bibiana         Sunday, 09:40
Die Vielzahl der Asylanten regt auf und bin damit auch nicht einverstanden.
Und wenn ich national denke, bin ich noch lange kein Nationalist. Das ist etwas ganz anderes.
Und eben das wird in all diesen heißen Diskussionen jetzt nicht auseinandergehalten. Darum auch dieser nicht endende Streit.
Kein Volk auf Erden will überfremdet werden - auch daran immer denken. Und Deutsche dürfen ebenso denken!
Und als Frau und Christ bin ich gegen den Islam. Punkt, Komma, Ende.
    Feanor likes this.         Sunday, 14:51
    Gestas likes this.         Sunday, 09:44
Bibiana         Sunday, 07:58
So viele unzählige Heilungen durch die Muttergottes...
Zu Augenheilungen auch ein Beitrag aus Telgte:
Da fiel ihm das Mägdlein an seiner Seite ins Wort. Es stand da und rieb sich die Augen:
De Modergottes makt mi de Ogen oppen, wat doet dat sachte, sachte.
Ave Maria!
    Tina 13 likes this.         Sunday, 08:06
Bibiana         Sunday, 07:27
Ähnliches trug sich auch in Fatima zu. Dorthin ging eine Mutter mit ihrem an den Augen missgebildeten, blinden Baby.
Es wurde heftig gebetet und das Kind schlug die Augen auf, konnte sehen.
Auch in Lourdes wurde ein Steinmetz durch das Wasser wieder sehend... Eines der ersten Wunder.
Ave Maria!
    Eremitin likes this.         Sunday, 10:02
    Gestas likes this.         Sunday, 07:54
Bibiana         Saturday, 19:59
Feindschaft gegen Frauen (und auch Mädchen) ist sicher das Ziel Satans, weil Maria uns Jesus geboren hat.
Und er nimmt auch in Kauf, dass Jesus Christus der Herr ist! Aber er gerät endlos in Wut über Maria, die ohne Fehl und Makel in die Welt kam und so auch ihr Leben lang blieb. Alle Menschen kann er doch verführen - nur SIE nicht.
Bibiana         Saturday, 19:20
Melchiades         Saturday, 19:09
@a.t.m
Unsere Politiker sind nicht so dumm, um nicht auch selbst zu wissen das diese Völkerwanderung nur in den Heimatländern der Flüchtlinge gelöst werden könnte, aber dafür fehlt eben der Weltweite Konsens, den Lobbyisten bewusst und leider erfolgreich mit viel (Schmier?) Geld verhindern.
Eigentlich könnte man sagen ,es ist sogar noch schlimmer. Es war unter anderen, ausgerechnet auch die EU, die diese Völkerwanderung mitausgelöst hat ! Denn durch die Entwicklungshilfe haben zwar irgendwo … [More]
Bibiana
Sex:
female
1,007 Media
5,918 Postings
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
30/10/2008 06:23
Welcome slogan
MARIA zu lieben ist allzeit mein Sinn!
Friends
Sex:
female
81 Media
3,270 Postings
Sex:
male
1,295 Media
1,429 Postings
Sex:
male
255 Postings
Sex:
male
693 Media
13 Album
6,838 Postings
Sex:
male
91 Media
137 Postings
Sex:
male
40 Media
163 Postings
Sex:
male
601 Media
5,342 Postings
Sex:
male
56 Media
8 Postings
Sex:
male
491 Media
7,284 Postings
Sex:
male
78 Media
80 Postings
Sex:
male
1,427 Media
3,280 Postings
Sex:
male
3 Media
132 Album
91 Postings
Sex:
male
3 Media
313 Postings
Sex:
male
1,483 Media
1,481 Postings
Sex:
male
601 Media
14 Album
4,293 Postings
Sex:
female
3 Media
4 Postings
Sex:
female
60 Media
766 Postings
Sex:
female
1,134 Media
22 Album
13,778 Postings
Sex:
male
1 Media
1 Postings
Sex:
female
2,277 Media
4,920 Postings