Bibiana
Media
Bibiana         08:32
Ich vermisse die klare Abgrenzung zum Islam, der uns Christen überall auf der Welt bedrängt und sich nun auch unserem christlich geprägten Europa aufdrängen will.
Damit bin ich nicht einverstanden - erst mal als Frau und auch als Christ nicht.
Denn überall, wo Moslems eindringen, bestehen sie über kurz oder lang auf Veränderung der Gesellschaft, aber nur in ihrem Sinne. Und dazu schweigen mir zu viel mit grosser Geduld unsere offiziellen Kirchenvertreter. Sie sollten besser mutig dagegen … [More]
    Sonia Chrisye likes this.         11:24
    schorsch60 likes this.         10:38
Bibiana         06:23
Rot-Grün ist unser Ruin.
Bibiana         06:16
Gute Texte zur Versöhnung.
Und ein wunderschöner Beichtstuhl. Beichtstühle finde ich persönlich besser als die heutigen Beichtzimmer in unseren Kirchen.
Bibiana         05:56
Der Dritte Weltkrieg, vor dem die Welt ja wohl schon mehrmals stand, fand bislang nicht statt.
Und wieder Maria, (hier im Bild die Vladimirskaja), die offensichtlich davor schützte.
Erkennen wir doch endlich, dass ihrem Herzen (lt. Fatima-Botschaft) der Friede und die Bekehrung anvertraut sind und beten wir voll Vertrauen täglich den Rosenkranz, wie sie es wünscht.
Ave Maria! [More]
Bibiana         Sunday, 19:01
Schön! Allerdings wäre es harmonischer, wenn die Kreuzwegbilder und die Statuen der Seitenwände niedriger gehängt würden.
Bibiana         Sunday, 18:57
Tina 13         Sunday, 13:16
O Maria, dein Name schon allein ist ein Gebet
und zwar das erhabenste Gebet, das ich zum
Thron Gottes emporsenden kann.
O Maria, wenn ich deinen Namen mit Liebe,
Ehrfurcht und Vertrauen auszusprechen verstehe, so kann ich alles vom Himmel erlangen. O Maria, dein Name ist der Schrecken des bösen Feindes und macht Engel an meine Seite treten. O Maria, dein Name lässt in meinem Herzen die Tugend aufsprossen, wie der Sonnenstrahl die Blumen öffnet und die Ernten reifen lässt. O Maria, wenn ich im … [More]
Bibiana         Sunday, 18:56
Tina 13     Sunday, 10:54
Gott hat alle Wasser gesammelt und sie Meer genannt;
er hat alle Gnaden gesammelt und sie Maria genannt.
Das gläubige Volk hat mit sicherem Gespür, das ihm eigen ist, zu allen Zeiten erkannt: Maria ist das Urbild der Christenheit, die Mediatrix, … [More]
126 clicks     2 Postings
Bibiana         Saturday, 18:36
Ach pacem, so giftig wie Sie reagieren, ist es von meiner Seite jedenfalls nicht gemeint... Du liebe Zeit!
Bibiana         Saturday, 12:00
pio molaioni         Saturday, 02:26
Solche Schlangen gab es auch in Moskau bei der Verehrung der Apostel Andreas Reliquienverehrung...
Bibiana         Saturday, 11:44
CrimsonKing         Saturday, 10:25
Was ist an dem Titelbild so schlimm? Das ist doch vollkommen harmlos gegenüber dem, was hier auf GTV über ihn gepostet wird.
Bibiana         Saturday, 10:09
Zu Bischof Oster.... wenn wir morgen Frauen an den Altar stellen...
Frauen gilt sein erster Angriff! Werden die in ihrer Kirche eigentlich nur bekämpft?
Ich werde dieses Gefühl nicht los.
Meine Meinung zum Thema Frau in der Kirche: Priestertum für sie ist nicht mein Anliegen. Vom Bilde Jesu her, der auch ein Mann war, drum Priestertum für den Mann.
Habe damit überhaupt keine Schwierigkeit. Aber das Diakonen-Amt, genau so, wie für den Mann, fände ich gerecht. Aber auch nicht etwa in 'abgeschwäch… [More]
Bibiana         Friday, 10:06
Das tat ganz bestimmt kein geistig verwirrter Mann... Einfach schrecklich.
Bibiana         Friday, 07:32
Ein erbärmlich zerrissenes Regenbogenfähnchen am Boden -
uns erhebt nur der Regenbogen, der uns Gott in den Himmel setzt.
    Priska likes this.         Sunday, 02:13
    Elista likes this.         Friday, 09:08
Bibiana         Friday, 05:13
Schäfchen,
jeder muss halt das tun, was er für richtig hält.
Allerdings musste der Einschub über Abtreibung oder 'Conchita Wurst' nicht sein, weil es nicht das Thema war.
hiti
Sie überzeugen mich nicht. Hoffentlich bekehren Sie sich am Ende nicht noch zum Islam.
Bibiana         Thursday, 19:08
Paulus schreibt: Tut allen Gutes, vornehmlich aber den Glaubensgenossen.
    Ottov.Freising likes this.         Friday, 02:46
Bibiana         Thursday, 18:37
Schäfchen,
fliegen Sie doch mal in den Iran. Dort kommt keine Frau ins Land, die sich nicht verschleiert. Auch wenn es dort mal Katastrophen gibt, zB anlässlich eines Erdbebens, als ausländische Helferin oder Ärztin - nur verschleiert!
Sie schreiben so schön... wir werten oft aus unserer Perspektive. Das ist nicht richtig...
Und was sagen Sie zur iranischen Perspektive? Erzählen Sie denen dann auch, das ist aber nicht richtig?
Und hat es auch mal aus einer norddeutschen Stadt einen musikalisch… [More]
Bibiana         Thursday, 15:35
Das Volk denkt zumeist anders als die Politiker und die heute so alles beeinflussenden Medien.
Das ist den Regierenden auch durchaus bewusst, desto lauter schreien sie aber. Bis das Volk dann endlich auf die Strasse geht... Wer weiss das schon? Bin gespannt, ob es einen beeindruckenden Marsch für die Familie durch Wien geben wird...
Bibiana         Thursday, 15:13
hiti,
Sie lassen ja nicht locker... Der Islam und das Kopftuch für die Frau haben es Ihnen aber angetan.
Und nun auch noch der Fingerzeig auf "unsere Frauen, wie die auftreten, das wäre doch Versklavung der Frau..."
Wie kommen Sie, ein Mann, eigentlich dazu, Frauen im oder ausserhalb des Islam zu beurteilen. Die Frauen ausserhalb des Islam sind auf alle Fälle frei(er) und selbstbestimmt(er) - im Gegensatz zum Islam.
Verstehen Sie das nicht, was wollen Sie uns denn mit all dem sagen? Und bitte … [More]
Bibiana         Thursday, 12:29
Liebe Tina,
darum geht es doch, vor allem sollen nicht christliche Flüchtlinge aufgenommen werden,
die deutsche Bevölkerung ausgedünnt werden (wollte so schon Joschka Fischer) und das Christentum verschwinden. Aber trösten wir uns mit dem Spruch, der Mensch denkt und Gott lenkt.
    Tina 13 likes this.         Friday, 00:28
    VeronikaMaria likes this.         Thursday, 17:20
Bibiana         Thursday, 12:18
Und danach... der Kutscher knallt mit der Peitsche - hier hat Prag gestanden!
    Priska likes this.         Thursday, 13:51
Bibiana         Thursday, 12:01
Tradition und Kontinuität...
bitte das "Kopftuch" hier nicht runterspielen, es steht nun mal für Frauen als Aushängeschild für den Islam.
Und soll sich die Frau ausserhalb des Islam bedecken durch Kopftuch oder Schleier, ist das auch nie frauenfreundlich gemeint! Auch das Schleiertragen bei Papstaudienzen, wie weiss für katholische Königinnen, aber schwarz für protestantische, auch nicht. Jedenfalls nicht für mich. Und schwappt der Islam noch mal so richtig zu uns herüber, fänd ich es auch … [More]
    Gestas likes this.         Friday, 12:05
    onda likes this.         Thursday, 13:23
Bibiana         Thursday, 10:34
a.t.m         Thursday, 10:29
Es ist aber leider so, das besonders hier bei uns das "Kopftuch der Mohammedanerinnen" eben als Siegeszeichen des Islam in unseren dereinst "christlichen Europa" anzusehen ist,. Und das Kopftuch ist erst der Anfang.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Bibiana         Thursday, 10:22
hiti,
Danke für den Link über die zum Christentum konvertierte Sabatina James.
Frau James sollte auch in deutschen Talk-Shows auftreten, aber dort findet man sie nie.
Deutschlands Medien machen allerdings ihren Kratzfuss vor dem Islam - jedenfalls werde ich diesen Eindruck einfach nicht los.
    Ottov.Freising likes this.         Thursday, 16:57
Bibiana         Thursday, 09:45
Ottov.Freising         Thursday, 06:03
Hier noch einmal der Mitschnitt der kurzen Rede, die Hochwürden Spätling am 19. Januar bei einer "Pegida"-Kundgebung in Duisburg hielt und für die der Priester in der Folge vom Münsteraner Bischof Genn ein Predigtverbot erhielt: PEGIDA-Rede von Pfarrer Spätling
Bibiana         Thursday, 07:57
Gestas         Thursday, 07:43
Ich wollte noch etwas sagen zu den vielen Schiffen die von der EU und auch Deutschland ins Mittelmeer geschickt werden um die Menschen in den Booten zu "retten". Diesen Kommentar übernehme ich von einem Nutzer des Blogs von Jörg_von_Frundsberg, weil ich es auch nicht besser sagen kann.
"Es ist falsch auf die Wirtschaftsflüchtlinge regelrecht zu lauern, in dem man Schiffe in diese Gewässer sendet die alles “rettet” was dort in seeuntauglichen Booten ankommt. Das fördert doch neue Menschenmassen … [More]
Bibiana         Thursday, 07:50
Der Islam mit all seinen Auswirkungen ist für das gesamte weibliche Geschlecht eine Gefahr!
Die Männer können sich da viel entspannter zurücklehnen, die sind weniger gemeint, aber nicht wir Frauen.
Und die Männer der Kirche werden zur anstehenden Frauenentrechtung auch nichts sagen. Dazu werden sie sicherlich schweigen.
[More]
    Ottov.Freising likes this.         Thursday, 16:57
Bibiana
Sex:
female
999 Media
5,781 Postings
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
30/10/2008 06:23
Welcome slogan
MARIA zu lieben ist allzeit mein Sinn!
Friends
Sex:
female
78 Media
3,055 Postings
Sex:
male
1,133 Media
1,331 Postings
Sex:
male
255 Postings
Sex:
male
653 Media
11 Album
6,533 Postings
Sex:
male
91 Media
137 Postings
Sex:
male
40 Media
163 Postings
Sex:
male
597 Media
5,052 Postings
Sex:
male
56 Media
8 Postings
Sex:
male
485 Media
7,081 Postings
Sex:
male
78 Media
80 Postings
Sex:
male
1,427 Media
3,280 Postings
Sex:
male
3 Media
132 Album
91 Postings
Sex:
male
3 Media
313 Postings
Sex:
male
1,479 Media
1,465 Postings
Sex:
male
578 Media
14 Album
4,236 Postings
Sex:
female
3 Media
4 Postings
Sex:
female
57 Media
752 Postings
Sex:
female
811 Media
18 Album
11,212 Postings
Sex:
male
1 Media
1 Postings
Sex:
female
2,277 Media
4,919 Postings