Bibiana
Media
Bibiana         Thursday, 14:27
Schönster Herr Jesu, bei uns gegenwärtig durch dein Wort und Sakrament.
Jesu, dich bitt ich: Herr sei uns gnädig jetzt und auch am letzten End.
T und M nach Münster 1677; Strophe aus dem Lied Schönster Herr Jesu
    Elista likes this.         Thursday, 15:35
Bibiana     Thursday, 14:20
Herz-Jesu Statue mit Blume, Edelsteinen und Nordseemuschel
106 clicks     1 Postings
Bibiana         Thursday, 13:15
Die Bibel besteht nun mal aus dem Alten und Neuen Testament. Mit Antijudaismus hat das auch nichts zu tun, war Jesus doch selbst ein Jude. Auch er berief sich auf die alten Schriften, aber korrigierte auch... ich aber sage euch...
Ach ja, in der Bibel zu lesen ist immer wieder schön. Es beseitigt manche Furcht und Zweifel und erfreut das Herz.
    wallo likes this.         Thursday, 20:09
    Priska likes this.         Thursday, 13:44
Bibiana         Thursday, 12:52
Grauenvolle Zustände in Deutschland. Und passiert etwas durch Ausländer, lässt man den Deutschen im Regen stehen, glaubt ihm/oder ihr erst mal nicht und trifft auch überhaupt keine weiteren Sicherheitsvorkehrungen.
Mich würde interessieren, ob das in allen anderen europäischen Ländern genau so gehandhabt wird.
Bibiana         Thursday, 12:35
Ich will mich nicht in die vorliegenden Streitigkeiten einmischen, plädiere aber für
Gedankenaustausch JA, und Diskussion Nein,
wenn es sich um Glaubensdinge handelt.
Denn man kann über den Glauben nicht so diskutieren, wie man es in der Politik macht. Die Politik ist nur auf Pro oder Contra aus, dort geht es kaum um Werte an sich. Im Grunde nur um Sieg oder Niederlage. Und von Übel sind alle faulen Kompromisse.
Bibiana         Wednesday, 17:36
Theresia Katharina         Wednesday, 17:23
Hinter ISIS steht der Satan, ist sein Handlanger, denn die große Grausamkeit mit der diese Organisation vorgeht, stammt von dem. ISIS wirft überall Feuer, es soll Chaos entstehen, damit der Antichrist dann als "Friedefürst" zu gegebener Zeit auftreten kann. Dem soll zuvor politisch der Boden bereitet werden durch die Wiederbelebung der alten osmanischen Kalifate.
Wir haben die Aufgabe unser christliches Europa zu verteidigen, denn der Namenswechsel von ISIS zu IS zeigt den Machtanspruch. Hat … [More]
Bibiana         Wednesday, 12:06
Hier schreiben ja nun vor allem Gläubige. Ob nun absolut traditionell, eher traditionell eingestellt oder etwas moderner, (muss gar nicht modernistisch sein), ist doch allen der katholische Glaube eigen. Nur wird hier fürchterlich innerkirchlich verurteilt und dabei mitunter weit übers Ziel hinausgeschossen. So darf sich kein Katholik erdreisten, den Papst oder das Konzil rundweg abzulehnen.... Hallo. Das ist nicht mehr katholisch! Natürlich ist Kritik erlaubt, wobei die aber auch immer nur … [More]
    wallo likes this.         Wednesday, 18:42
    Lutz Matthias likes this.         Wednesday, 13:03
Bibiana         Tuesday, 13:17
Und ein westfälischer Seher sagte: Vor Osten wird mir bange.
Bibiana         Tuesday, 12:58
Das ist kein Kitsch sondern Abbild der Seele eines frommen, christlichen Kindes dem Gekreuzigten gegenüber.
    Elista likes this.         Wednesday, 00:40
Bibiana         Tuesday, 08:18
Und noch mal zu dieser ewig in sich hineingrienenden Muslima - diese Frau tritt doch nur so auf. Sie kann gut parieren und lacht sich kaputt über die Sorgen und Ängste aller Nichtmuslime, nimmt die doch überhaupt nicht für voll. Das ficht diese Frau einfach nicht an.
    Tina 13 likes this.         Tuesday, 12:47
    Ottov.Freising likes this.         Tuesday, 12:34
Bibiana         Tuesday, 08:07
Tina 13, Eintrag 6.51
Liebe Tina,
stimme Ihnen ja zu, aber nicht darin, dass D Vergewaltigungen von Frauen und Kindern durch Moslems verdient hätte. Betont hässliche Strafen immer nur für die Schwächsten oder Schwächeren? So gehts wirklich nicht.
So war es doch auch am Ende des zweiten Weltkrieges. Wer wurde denn da insbesondere bestraft? Wehrlose Frauen, die mit deutschen Soldaten befreundet waren: Haare geschoren, durch den Ort getrieben und sonstwie gequält. Dennoch, Soldaten aller Ländern … [More]
    Ottov.Freising likes this.         Tuesday, 12:34
Bibiana         Tuesday, 07:06
Afrikanische Bischöfe für Europa, aber europäische Bischöfe nach Afrika verbannen? Denn nur so ist es ja wohl gemeint.
Wer das im Ernst fordert, ist voll lieblos und sollte lieber in sich gehen und seine eigenen Sünden beweinen.
    wallo likes this.         Tuesday, 18:32
Bibiana         Tuesday, 06:52
Diesen Fanatikern schwebt ja auch vor, dass es nur noch IS gibt, allüberall, für jedes Land.
    Caeleste Desiderium likes this.         Tuesday, 16:55
    Eremitin likes this.         Tuesday, 13:02
Bibiana         Tuesday, 06:47
Aber man, auch frau!, will das aber alles nicht so recht wahrhaben. Ist ja auch wirklich schwer, all das zu Ende zu denken und dann die Konsequenzen zu ziehen...
Nur wird es uns recht bald überrollen und dann müssen wir bekennen - für Jesus Christus oder gegen ihn! O Maria hilf.
    Caeleste Desiderium likes this.         Tuesday, 16:55
    Eremitin likes this.         Tuesday, 13:02
Bibiana         Tuesday, 06:42
Tina 13         Tuesday, 01:03
„ISIS ist der Satan.“
"Das schreibt der bekannte italienische Priester und Exorzist Gabriele Amorth in einem Eintrag auf seiner Facebook-Seite über die radikalislamistische Gruppe „Islamischer Staat im Irak und in Syrien“. Die Organisation bezeichnet sich heute als „IS“ – Islamischer Staat."
Bibiana         Monday, 18:46
Das muslimische Kopftuch, ein Unterdrückungssymbol, wird ja nun von Karlsruhe erlaubt, auch wenn sich noch so viele Nichtmuslime daran stören; dagegen muss das Abhängen eines Kruzifixes hingenommen werden, wenn das auch nur eine Person fordert.
Wie soll das je ein friedliches Miteinander geben? Das scheint Karlsruhe auch gar nicht zu wollen.
Herr Matussek regt sich ganz zu Recht über die immerzu so provokant lächelnde Muslima auf - alle Argumente prasseln ja auch an ihr ab. Und Peter Hahne … [More]
    Gestas likes this.         Tuesday, 08:41
    Priska likes this.         Tuesday, 06:20
Bibiana         Monday, 18:08
a.t.m         Monday, 07:30
Nicht umsonst hat es bis ins Jahr 2008 in der Türkei ein Kopftuchtrageverbot gegeben, das nun hier in Europa muslimische Frauen Kopftücher bis hin zur Ganzkörperverschleierung tragen, ist nichts anderes als ein Zeichen des Triumphes des Islam im europäischen Raum. Aber auch ein Zeichen dafür, dass sich diese nicht Integrieren wollen.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Bibiana         Monday, 18:07
a.t.m         Monday, 08:23
Der Kulturkampf hat schon lange begonnen, und hier ein sehr guter Artikel der uns auch aufzeigt was uns noch blühen wird.
Dieser Artikel wurde dem Buch von Dr. Peter Hammond entnommen. Der Theologe, wurde 1960 in Kapstadt geboren, wuchs in Rhodesien auf und konvertierte 1977 zum Christentum
Die Islamideologie ist keine Religion, sie ist auch kein Kult. In seiner ausgeprägtesten Form ist sie ein komplettes 100 prozentiges Lebenssystem.
Der Islam hat religiöse, rechtliche, politische, ökonomische… [More]
Bibiana         Sunday, 13:29
Es kommen so viele Männer... jaja, und lassen wir auch beständig ausser Acht, dass ein Mohammedaner 4 Frauen ehelichen darf... Na wieso denn, dass ist doch deren Glaube!
Bibiana         Sunday, 13:25
Gestas         Sunday, 13:10
@Viandonta
Die Frauen und Kinder sind, wenn es sie gibt, vergessen. Die wirklichen Junggesellen unter ihnen werden schon unter den deutschen Frauen ein Dummchen finden das auf sie reinfällt.
Bibiana         Saturday, 18:13
@RellümKath
Masse muss nicht Klasse sein!
Und was meinen Sie, was Viagra mit Männern macht?
Bibiana         Saturday, 18:09
pio molaioni         Saturday, 05:14
@RellümKath, die hl.Theresia von Avila, Maria Magdalena - an die Allerseligste Gottesmutter will ich gar nicht erinnern - und eine zahllose Frauenschaft im Himmel wird Ihrem Statement sicher beipflichten, oder?
Bibiana         Saturday, 18:08
Samariterin         Saturday, 04:21
@RellümKath Ihr Kommentar zeigt, dass eher die Männer eine geringere Gehirnmasse haben, wenn sie sich erlauben, solche Kommentare abzugeben
Bibiana         Saturday, 17:54
04:33
Irapuato     13/04/2015 11:00
Benedict was elected on 19 April 2005 in a papal conclave following the death of Pope John Paul II and was inaugurated on 24 April 2005. Wikipedia
551 clicks     4 Postings
Bibiana         Saturday, 17:46
Bibiana         Saturday, 13:19
Ganz traurig, was heute den Kindern und ihren Müttern angetan wird. Und nun wollen die "Erzieherinnen", sind Mütter das nicht auch?, mehr Geld! Und lassen dafür die Kinder (mit ihren Müttern) im Regen stehen. Mutterart ist das nicht.
Arme Kinder.
    Tina 13 likes this.         Saturday, 13:46
Bibiana         Saturday, 13:01
01:59
Elista     16/04/2015 14:41
Christliche Flüchtlingskinder bei der Palmsonntagsprozession in Ankawa senden Ostergrüße und danken den Wohltätern von KIRCHE IN NOT.
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/…/10-08-irak-wir-… [More]
742 clicks     2 Postings
Bibiana         17/04/2015 08:31
cyprian         16/04/2015 16:17
Wie grausam sind doch alle diese heidnischen Religionen. Wie liebevoll ist Jesus!!
Unfassbar, dass sich nicht alle Menschen in Seine Arme werfen!!
Bibiana         17/04/2015 08:03
Tradition und Kontinuität         16/04/2015 16:13
@Bibiana
Bibiana, Sie sind wirklich ein Glückskind.
Wir haben es im Auto erfahren, ich habe angehalten, wir sind uns in die Arme gefallen, und ich hatte Tränen der Freude in den Augen. Aber in dem Augenblick in Rom zu sein: da übertrifft alles.
Ich wünsche Ihnen (vielleicht auch mir, aber ich wahrscheinlich zu alt dafür) von Herzen, dass Sie auch noch seine Selig-oder Heiligsprechung erleben können. Am besten in Rom. Das wäre doch was. Für mich ist Josef Ratzinger nicht nur einer der größten, … [More]
Bibiana
Sex:
female
995 Media
5,728 Postings
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
30/10/2008 06:23
Welcome slogan
MARIA zu lieben ist allzeit mein Sinn!
Friends
Sex:
female
77 Media
2,931 Postings
Sex:
male
1,071 Media
1,296 Postings
Sex:
male
255 Postings
Sex:
male
641 Media
11 Album
6,503 Postings
Sex:
male
91 Media
137 Postings
Sex:
male
40 Media
163 Postings
Sex:
male
593 Media
4,971 Postings
Sex:
male
56 Media
8 Postings
Sex:
male
485 Media
6,961 Postings
Sex:
male
78 Media
80 Postings
Sex:
male
1,427 Media
3,280 Postings
Sex:
male
3 Media
132 Album
91 Postings
Sex:
male
3 Media
313 Postings
Sex:
male
1,475 Media
1,461 Postings
Sex:
male
577 Media
14 Album
4,224 Postings
Sex:
female
3 Media
4 Postings
Sex:
female
56 Media
745 Postings
Sex:
female
793 Media
18 Album
10,980 Postings
Sex:
male
1 Media
1 Postings
Sex:
female
2,277 Media
4,919 Postings