Postings: PiusV
PiusV     23/03/2013 13:41
Jaa, jetzt könnt ihr über zwei Päpste herziehen, ihr sauberen Katholiken - euer Wochenende in euren verbalen Folterkellern ist gerettet, was?
Wobei das ja gar nicht stimmt: Franziskus ist Papst, Benedikt nicht mehr - ein Unterschied, den die meisten intellektuell wohl nicht nachvollziehen können.
PiusV     18/03/2013 16:08
Was soll denn die Schwarzmalerei - Benedikt XVI. wurde nach seiner Wahl auch von den meisten Journalisten gelobt, es entstand hierzulande sogar ein richtiger medialer "Papsthype". Jetzt mal langsam mit den Pferden, lassen wir ihn mal machen...
Und zu den roten Schuhen gibt es ein ganz einfache Erklärung: die drei zur Verfügung stehenden Paare waren schlicht ZU KLEIN...
PiusV     14/03/2013 16:33
www.katholisches.info/.../Papst-Benedikt-XVI.-mit-seinem-Zeremonienmeister-Guido-Marini.jpg
Soviel zum Thema: "Marini hat über Nacht seine Spitzen verloren."...
Jetzt wartet doch erstmal ab und gebt dem neuen Papst Zeit - mein Wunschkandidat ist es auch nicht - aber der Hl. Geist hat ihn nunmal gewählt.
PiusV     14/01/2013 16:37
Ora pro nobis, Joannes Paule!
PiusV     29/12/2012 01:03
Ohje, jetzt tummeln sich hier auch noch potentielle "Sedisvakantisten"...
Achtung:Diese Meinung zu vertreten, bedeutet Exkommunikation! [More]
PiusV     24/12/2012 18:03
"Die Weltpolitik wird von einer kleinen, superreichen und mächtigen Elite bestimmt..."
Das, lieber Zet, war schon immer so.
PiusV     16/12/2012 08:49
Wie hier über Päpste hergezogen wird....schlimm!
Bonifatius- Franz, schämen Sie sich, Paul VI. derartigen Unsinns zu beschuldigen!
Unglaublich, was hier auf einer katholischen Seite geschrieben werden darf...welches Maß an Verblendung, Hass, Bosheit und vorallem Unwissen hier zu finden ist...
Und der genannte Kard. Palazzini hat übrigends schon Johannes XXIII. der Homosexualität beschuldigt. Als dann dessen Sekretär Bruno Heim ihn zur Rede gestellt hat, meinte dieser nur:"Also gut, es ist … [More]
PiusV     10/11/2012 09:20
Vivat Lingua Latina! Vivat regina linguarum!
PiusV     21/10/2012 17:58
Oh du ruhmreiches Österreich, das du einmal das Bollwerk des Abendlands warst - besinne dich auf deine Wurzeln! Besinne dich auf Gott!! [More]
PiusV     21/10/2012 13:27
ER HAT DEN FANON AN!!!!!!!!
PiusV     25/07/2012 11:10
Tja, da würde ich doch sagen, ungültig!
PiusV     19/07/2012 09:17
"An die von Jesus Christus so gewollte monarchische Verfassung, was bedeutet, dass die höchste Regierungsgewalt über die Kirche allein dem Papst als Stellvertreter Christi auf Erden zukommt..."
Schon dreist - formulieren diese Sache sehr gesalbt, aber halten sich nicht daran, den Gehorsam, den sie dem Hl. Schulden zu leisten...
PiusV     18/07/2012 12:47
Sammeln wir doch Namen für gute Bischöfe.
Ich würde sagen in Österreich wird H.H. Sterninger Erzbischof von Salzburg und Primas Germaniae
und in Deutschland wird Prälat Imkamp Bischof von Regensburg, damit wäre doch ein guter Anfang gemacht, ne?
PiusV     05/07/2012 16:56
@Bonifatius-Franz
Wenn Sie das wirklich glauben, sollten Sie besser die Predigt des Heiligen Vaters vom Sept. 2006 lesen, wo er auf dem Münchner Flughafengelände genau zu dieser Frage klar Stellung bezogen hat!
Lieber a.t.m.
natürlich sind diese Glaubenswahrheiten nicht abgeschafft. Und auch Erzbischof Müller hat sie in keinem Punkt tangiert - zumindest kann ich das nicht in den Ausgaben lesen, die in meiner Bibliothek stehen...
Viele Grüße
PiusV     05/07/2012 13:24
Taktisches Manöver unter Vorttäuschung falscher Tatsachen - man wollte und will nie eine Einigung mit Rom, jetzt wird die Diskussion um den neuen Glaubenspräfekten dazu instrumentalisiert um Politik gegen die ausgestreckte Hand des Hl. Vaters zu machen, die man niemals an zu nehmen gedachte. Traurig!
PiusV     03/07/2012 16:59
Lieber Shuca und Eigerhar,
mit diesen widerlichen Aussagen über unseren Heiligen Vater sind Sie nicht besser als die Verräter von "Wisiki" und Konsorten und genauso wenig katholisch wie diese! Wer am Papst zweifelt, zweifelt an Christus und am Heiligen Geist!
Gott schütze den einen, wahren Stellvertreter Christi - unseren guten Papst Bendikt XVI! VIVA IL PAPA!!! [More]
PiusV     02/07/2012 12:25
Pius XII. - santo subito! Er hätte es redlich verdient. Beten wir für die baldige Seligsprechung.
PiusV     02/07/2012 12:21
Glaubt ihr wirklich allen Ernstes, dass der Heilige Vater jmd. zum Glaubenshüter ernennen würde, der von der heiligen Lehre abweicht?
Hier scheinen ja einige sehr wenig Vertrauen in unseren Papst zu haben, der immerhin unser führender Hirte ist - und dem wir bei all seinen Entscheidungen zum demütigen Gehorsam verpflichtet sind!
Ich glaube ja eher, dass sich manche hier so echauffieren, weil sich Bischof Müller klar gegen die illegalen, aber dennoch gültigen, Weihen der FSSPX im Bistum … [More]
PiusV     02/07/2012 10:24
So wie alle Leute toben ist Bischof Müller die perfekte Wahl unseres Heiligen Vater!! :D
Gottes reichen Segen und viele, viele fruchtbringende Jahre in Rom, Herr (Kardinal) Bischof!
PiusV     29/06/2012 20:43
Ne, lieber BF,
das ist kein "Caesaropapismus", sondern schlicht Loyalität gegenüber der gottgegeben, klerikalen Hirarchie. Ich stehe treu und fest hinter Petrus dem Felsen, hinter unserem Papst Benedikt - bedingungslos!
Das ist für jeden, der sich katholisch nennt die oberste und erste Pflicht.
Und wenn dann Leute kommen, wie Sie, die dieses Pontifikat und die Person Benedikts XVI. nicht mal richtig ein zu ordnen im Stande sind gleichzeitig aber große Reden hier halten, dann muss dem ganz klar … [More]
PiusV     29/06/2012 15:34
Sie Sache ist ganz einfach - entweder für oder gegen den Papst.
Pro Papa = katholisch
contra Papam= antikatholisch
und zwar egal ob Wisiki oder FSSPX!
PiusV     29/06/2012 09:25
Der Papst weiß ganz genau, was er will und welche Lehre für die Kirche die richtige ist. Er ist ein brillianter Theologe und Gelehrter. Und es ist einfach lächerlich, wie sich hier irgendwelche Schmalspurtheologen über unseren Heiligen Vater auslassen.
Lieber Bonifatius-Franz, wenn Sie wirklich glauben, dass der Papst schwach, beeinflussbar und feige sei, dann haben Sie schlicht die falschen Maßstäbe im Kopf!
Ich bin gottfroh und zutiefst dankbar einen Papst wie Benedikt XVI. zu haben, der mir … [More]
PiusV     28/06/2012 18:31
Wie können Sie es wagen so über unseren Papst zu sprechen. Pfui!
PiusV     17/06/2012 09:19
Schockenhoff....wer ist das? ;-)
PiusV     07/06/2012 19:18
Es ist langsam echt lächerlich, alle Missstände, die wir heute ganz zu Recht beklagen müssen, dem V II zu zuschreiben. Diese verderblichen Entwicklungen wären so oder so gekommen, mit oder ohne Konzil...
PiusV     06/06/2012 13:59
Der Herr sei seiner Seele gnädig!
R.I.P.
PiusV     06/06/2012 08:52
Achja, das sind nochmal die Alt-68er, die wollen'nochmal wissen, wenn wir noch ein paar Jahre warten, dann erledigen die sich von selbst. ;)
Katholisch kann nur sein, wer treu zum Apostolischen Stuhl lebt!!! [More]
PiusV     05/06/2012 09:38
Das ist genauso wie beim evangelischen Pendant.
Christus stört hier nur...
Schließe mich Albertus ganz an. Ein Kasperltheater, mehr nicht. Wer das als "Vielfalt des Glaubens" bezeichnet, der hat schlicht den falschen Maßstab im Kopf.
Das gilt allerdings genauso für denjenigen, der denkt, dass sowas auch nur im Entferntesten mit dem Konzil zu tun hat oder mit diesem zu rechtfertigen wäre.
PiusV     05/06/2012 09:12
Diese Leute sind einfach zum kotzen...
PiusV     21/04/2012 12:50
Martinus Lutherus für das, was du dem mystischen Leib Christi angetan hast, musst du sicher heute noch büßen...
PiusV
Sex:
male
9 Media
465 Postings
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
31/12/2008 20:54
Welcome slogan
Geschlossen! [More]
Friends
Sex:
male
498 Media
14 Album
72 Groups
4,145 Postings
Sex:
male
333 Media
1,081 Postings
Sex:
male
40 Media
163 Postings
Sex:
male
1 Media
8 Postings
Sex:
male
5 Postings
Sex:
female
24 Media
2 Album
17 Postings
Sex:
male
14 Media
8 Album
127 Postings
Sex:
male
392 Media
3 Groups
187 Postings