Postings: Sascha2801
Sascha2801     20/01/2015 13:05
Mich hat die Aussage auch erschreckt. Unglaublich was in Rom und der Amtskirche passiert. Ich gehe schon seit Jahren zur Piusbruderschaft. Dort bekommt man den überlieferten, unverkürzten katholischen Glauben
  Vikar likes this.     20/01/2015 13:48
  Jörg_von_Frundsberg likes this.     20/01/2015 13:39
Sascha2801     07/12/2014 11:34
Es ist einfach naiv zu meinen dass Benedikt kein Modernist ist
Sascha2801     07/12/2014 11:05
Wäre ja auch eitel zu denken er würde da klare Stellung beziehen.
Sascha2801     25/11/2014 13:30
Ich kann die Exerzitien bei der Piusbruderschaft jedem nur empfehlen. Sie sind wahrheit ein TÜV für die Seele.
pius.info/exerzitien
Sascha2801     25/11/2014 13:29
Ein richtiger Heiliger! So einen Papst bräuchten wir heute!
Sascha2801     24/11/2014 14:45
@Felidae: Es geht hier um etwas anderes! Bei einer sogenannten "Wiederheirat" dauert der Zustand der Sünde ja an. Man ist im Zustand dauernder Todsünde. Daher kann dies nicht vergeben werden. Erst wenn man wirklich bereut und den Missstand behebt.
Wenn Du es mit Mord vergleichen willst dann wäre es so wie wenn man es beichten wollte während der Mordprozess noch andauert. Man kann hier also nicht davon reden, dass Gott Mord vergibt und Ehebruch nicht. Es geht aber um den Zustand der noch … [More]
Sascha2801     04/11/2014 17:58
Schöner Beitrage! Solche Therapeuten und Ärzte brauchen wir viel mehr!
Was ich aber nicht verstehe, dass er sagt, dass er nicht mit dem Patient zusammen betet und mit ihm auf einer Stufe Gott anbetet?! Der liebe Gott steht ja über allem und alle Menschen müssen letzlich die Knie vor ihm beugen: Throne, Herrschaften, Mächte und Gewalten.
Sascha2801     04/11/2014 13:42
Das letzte Konzil muss zurück genommen werden.
@k_joha02: Es gibt viele gute Werke der Tradition über V2. 2 gute sind einmal über den ausstehenden Diskurs
www.sarto.de/product_info.php
Oder der Klassiker von De Mattei:
www.sarto.de/product_info.php Oder auch von Erzbischof Lefebvre das Buch "Ich klage das Konzil an": www.sarto.de/product_info.php
Sascha2801     28/10/2014 15:35
Die Videos der Wallfahrt findet ihr nun nach und nach auf meinem Kanal. Ebenso das ganze Pontifikalamt mit Bischof Fellay
Sascha2801     28/10/2014 14:44
@ Unitate: Was für ein Thron? Ein Bischof hat im Pontifikalamt immer einen Thron.
Sascha2801     25/10/2014 13:07
Sehr gut! Vergelts Gott
Sascha2801     24/10/2014 14:23
Ich habe mir das schon öfter vorgestellt: Ein Priester der FSSPX wird Bischof in einer deutschen Diözese.
Sascha2801     23/10/2014 14:24
@a.t.m. Sehr schöner Kommentar! Vergelts Gott! Ja wir sollten dem Herrn sehr dankbar für die Priesterbruderschaft St. Pius X. sein die den vollen katholischen Glauben bewahrt
  Ottov.Freising likes this.     23/10/2014 15:26
Sascha2801     23/10/2014 14:03
@Plaisch: Danke! Genau das wollte ich auch fragen.
@ Unitate: ??? Ist das jetzt einfach etwas kritisieren wollen und beim Inhalt des Gesagten nichts zu finden?
Sascha2801     23/10/2014 13:21
Es gibt leider sehr wenig solche Bischöfe. Ich empfehle hier die 3 Bischöfe der Piusbruderschaft: Bernard Fellay, Tissier de Mallerais, Alfonso de Galarreta.
An der Spitze der deutschen Bistümer findet man einen solchen nicht.
Sascha2801     20/10/2014 04:19
Zu der Sache mit: "Der Herr hat mich geschaffen wie ich bin."
Unser Priester hat gestern sogar etwas in der Predigt dazu gesagt. Dieser Satz ist richtig und kann auch falsch sein und gefährlich heute. Richtig ist er, wenn man zum Beispiel nur ein Auge hat oder ein Bein dann kann man sagen: "Ich wurde geschaffen wie ich bin" / "Die Menschen müssen mich so nehmen wie ich bin." Falsch und gefährlich wird es wenn man dahinter seine Fehler und Sünden verstecken will und nicht versucht diese … [More]
Sascha2801     19/10/2014 09:35
@Tradition und Kontinuität: @Jomel Ich bin ein Anhänger der goldenen Mitte! Ich auch! Ratzingerianer eben. Zuhaus in der Neuen Liturgie (besuche meistens die Vorabendmesse) wie in der Alten, die ich bevozuge, aber viel seltener besuche(n kann).
Die goldene Mitte geht die Priesterbruderschaft St. Pius X. Sie steht voll zum überlieferten katholischen Glauben. Weder schlägt sie den Weg ein auch alle Irrlehre aus Rom zu akzeptieren oder tot zu schweigen wie die Petrusbruderschaft, noch sagt sie … [More]
Sascha2801     19/10/2014 09:32
Ich weiß nicht genau wie der Satz zu verstehen ist. Ich weiß nicht ob es so gemeint ist, dass jeder mit dem ledig sein zurechtkommt außer die Kirche. Oder meint sie, dass jeder damit ein Problem hat nur die Kirche nicht. Man sagt ja z. B. auch: "Ich bin der letzte der dich dafür kritisieren würde" wenn man zu jemand steht der von allen kritisiert wird.
Sascha2801     18/10/2014 17:45
Ich würde sagen Erzbischof Lefebvre ist ein Athanasius der Neuzeit. Er wird sicher einmal heilig gesprochen werden wenn die Hirten wieder zum überlieferten Glauben zurück kehren.
  Martinus J. likes this.     18/10/2014 18:29
Sascha2801     18/10/2014 16:14
"Manche Elemente versuchen möglicherweise, den Zeitgeist zu adaptieren, doch die Mehrheit weill klar zur Wahrheit stehen" Kardinal Napier auf twitter
Sascha2801     18/10/2014 16:12
@Lutz! Ja aber die Aussagen hätten klarer sein sollen. Zumal das mit den "wiederverheirateten Geschiedenen" hätte deutlicher sein können. Es ist schon seit Jahrtausenden klar und immernoch redet man davon das weiter zu diskutieren.
Sascha2801     18/10/2014 15:37
Zum Zitat der heiligen Katharina von Siena fand ich noch folgendes: Katharina erkannte, dass die Macht der Kirche und der Frieden des gesamten Abendlandes nur erhalten werden könne, wenn der in Avignon residierende Papst Gregor XI. nach Rom zurückkehren würde. Daher schrieb sie ihm zahlreiche drängende Briefe und nannte ihn sogar einen Feigling. [More]
Sascha2801     18/10/2014 15:30
Ich habe das Zitat gefunden. Die Hl. Katharina von Siena sagt: „Und selbst wenn der Papst ein fleischgewordener Teufel wäre, statt eines gütigen Vaters"
Meiner Meinung nach wird hier eher über eine gewisse Güte anstatt über die Lehre gesprochen. Zur damaligen Zeit war es wohl undenkbar, dass ein Papst derartige Irrlehren verkündet.
Sascha2801     18/10/2014 15:28
@ a. t. m: Ja das stimmt! Der Gehorsam gegenüber Gott ist IMMER größer wie gegen Menschen
Sascha2801     18/10/2014 15:14
@Lutz! Ich weiß nicht wo sie meinen?
Sascha2801     18/10/2014 15:06
@Lutz Matthias. Ich hätte für diese Zitat bitte quellenangaben!
Sascha2801
Sex:
male
61 Media
325 Postings
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
05/01/2009 15:41
Friends
Sex:
male
447 Media
5 Postings
Sex:
male
50 Media
439 Postings
Sex:
male
182 Media
1 Album
424 Postings
Sex:
male
270 Media
17 Album
4,767 Postings
Sex:
male
292 Media
10 Album
1 Groups
702 Postings
Sex:
male
941 Media
19 Album
1 Groups
696 Postings
Sex:
female
82 Postings
Sex:
male
544 Media
11 Album
6,378 Postings
Sex:
male
109 Media
5,000 Postings
Sex:
male
1,328 Media
5,871 Postings
Sex:
female
404 Media
16 Album
2 Groups
8,819 Postings
Sex:
male
16 Media
778 Postings
Sex:
male
1,128 Media
8 Album
1,763 Postings
Sex:
male
333 Postings
Sex:
male
407 Media
9 Album
1 Groups
2,670 Postings
Sex:
male
210 Media
36 Album
158 Postings
Sex:
male
1 Media
843 Postings
Sex:
male
2 Media
7 Postings
Sex:
male
36 Media
3 Album
53 Postings
Sex:
male
5 Media
21 Postings