Language Contact

Pugnus DEI.
Es gibt keine Neuerungen in der Hl. Messe alles bleibt beim Alten Hörrt auf GOTT und nicht dem Menschen so ist es steht es im MISSALE ROMANUM Geschrieben Bulla Quo primum tempore św. Piusa V Rom 14.07.1570.
Ps:.... Es ist die Frucht des Ungehorsams gegenüber dem Hl. Pius V.
und seinem Erlass von 14. Juli 1570 ´´ Für IMMER ´´ Der damals verheissene ( UNWILLE des ALLMÄCHTIGEN GOTTES und der hll. Apostelfürsten Petrus und Paulus) zeigt und offenbart sich im grossen … [More]

Pugnus DEI.
Modernismus in der Mode Verbörgt sich satan im NOVUS ORDO Treue dem Überlieferungen der Heiligen Messe aller Zeiten. FSSPX

Pugnus DEI.
Zum Thema !!!
Heiliger Papst Pius X . War ein Glühender Verteidiger der Heiligen Lehren der RÖMISCH KATHOLISCHEN KIRCHE Treu der Traditionen ER war der Traditionen Treu und nicht dem Modernismus wäre Er heute in dieser Welt so hättet ihr es noch alle Erlebt wie ER war.


Galahad likes this. 

Galahad


Latina
niemand??????????? eli!!!!!!!!!!!!!!!!

elisabethvonthüringen
Was Raphael nicht weiß, ist, dass Diasporachrist ja schon das zweite Mal angemeldet ist...und das eben zufällig zeitgleich mit Hollu...
Ich finde das nicht schlimm.
Verstehe hier sowieso nicht alles...die beiden würdigen Herren oben auf dem Bild'l sind stinksauer, dass niemand auf den Beitrag eingeht...

Diaspora_Christ
@Raphael
Unterlassen Sie bitte Ihre haltlosen Unterstellungen: Ich bin bereit mich Ihnen persönlich zu stellen, wenn das Interesse besteht. Ausserdem bin ich bereit, die Betreiber von GTV zu bitten, meine IP-Adresse zu veröffentlichen. Wenn der User Holunderbaum (mit dem ich in keinster Weise indentisch bin) einverstanden ist, kann das auch von seiner Seite erfolgen. Ich hab es nicht nötig, hier ein dummes Spielchen zu spielen. Merken Sie sich das ! Nur, weil ich Ihnen nicht nach dem Munde … [More]

a.t.m
HoBa: Was erwarten sie von mir, das ich es einfach in Ruhe hinnehme, wie sie hier eine internationale Gemeinschaft päpstlichen Rechts als Faschisten denunzieren ohne dafür Beweise zu nennen?
Ist das die Liebe von der sie hier immer schrieben?
Gott zum Gruße

Dieter
@Raffael,
nicht schlecht, das kann ich unterschreiben was Sie über den schwolunder recherschiert haben.
Dies trifft auch alles absolut zu!
Dieses hier:
.......Sie versuchen hier ständig Menschen anderer Orientierung zu bekämpfen. Trifft den Punkt!! papsttreuimpott.blogspot.com/.../homosexualitat.html www.youtube.com/watch An einer ordentlichen Diskusion über Kirchliche Kathl. Fragen konnte er bisher nichts zu beitragen!

Silas3

Holunderbaum
Ich bin jetzt etwas müde und durcheinander, Sie haben es mal wieder geschafft.

Holunderbaum
@Raffael
Sie wollen hier eindeutig recht behlten ud denken dies belegen zu können, Sie täuschen sich. Diaspora_Christ ist hier eindeutig länger dabei. Und Ihre Anschuldigungen eise ich aufs Schärfste zurück. Entschuldigen Sie sich bitte dafür in aller Bescheidenheit. Ihre Entschuldigung wird auch aus Gründen der Liebe nicht auf taube Ohren stossen. a.t.m. verfolgt mich nun hier in übelster Weise. In rot und fett, wie ein Inquisitor verfolgt er mich bei jedem Thema. Diese Gruppe erscheint mir … [More]


a.t.m
HoBa: Noch etwas:
Beweise und kein GESCHWAFEL, Es steht noch immer im Raum das sie Angehörige einer internationalen Gemeinschaft päpstlichen Rechtes, als Faschisten denunziert haben (Herolde des Evangeliums), also wo sind die Beweise??? Ich warte!
Gott zum Gruße
[More]

Holunderbaum
@Raphael
Ihre Pöbelei in fett und grün spricht für Ihre lieblose Art. Liebe, Liebe aushalten, das werden Sie auch noch lernen müssen. Tauchen Sie ein in die mystische fantastsiche Welt, sie werden hier neue Erkenntnisse über sich selbst gewinnen. Habe vernommen, Sie wären eine weibliche User(in). Das spricht doch tatsächlich eine behende Sprache. Sie sollten zu sich selbst stehen. Auch wenn Sie sich als junger Mann verkleiden, Sie sollten zu ihrer eigenen Identität mehr Zugang bekommen, aus … [More]

Raphael
Liebster Holunderbaum(ich liebe Holunderblütentee,sehr erqickend),
dass Ihnen mein neues Avatarbild gefällt,erfreut meine alte Seele.Es ist ein Selbstbildnis des Malers Raphael((* 6. April oder 28. März 1483 in Urbino; † 6. April 1520 in Rom Raphael's Zoomable Painting

- war ein italienischer Maler und Architekt der Hochrenaissance.)
Ob ich oberflächlich bin oder Sie meinten,dass mein Urteil,meine persönliche Meinung oberflächlich sei,können Sie doch gar nicht beurteilen!
Dass Medju etwas Unhe…
[More]

studiosus
ja - moege er uns noch viele viele weitere Jahre fuer K-TV erhalten bleiben!!!

Latina
mir gefällt Herr pfarrer Buschor auch sehr

Holunderbaum
@Raphael
Gerne will ich konstatieren, Ihr Atavarbild spricht mich an. Das vorweg. Deise Frau, die Sie angreifen, ist eine besondere Frau, egal wie sie aussieht. Sie sind oberflächlich, sie hat eine tolle und eine total unheimliche Ausstrahlung. Merken Sie sich das!

Raphael
Dieser Objektiv-K-TV Beitrag ist wieder einmal großartig!Die schlichte,tieffromme,bescheidene und ehrliche Art dieses Priesters spricht mich immr wieder an.... [More]

Raphael
@Holunderbaum
Ich habe Sie doch nicht angegriffen.Das Foto von der Seherin aus Medju ist (meiner Meinung nach) zwar keine so gelungene Aufnahme,aber ich will ja nicht lieblos sein....ICH bin nicht raffiniert....Da gäbe es andere...
Dass Diaspora_Christ schon länger dabei ist,kann schon sein..
[More]

elisabethvonthüringen
Glaubst Du, Latina?
Ich denke, er bleibt immer bei der Stelle..."dann nahm er sie als seine Braut auf sein Pferd und ritt dem Schlosse seines Vaters zu. Und seine Stimme sang vor Freude.
Wenn sie nicht gestorben sind, so leben sie noch heute".
"Mit dem Gürtel, mit dem Schleier, riss der schöne Wahn entzwei"..dürfte an Hollerbusch abprallen...

Holunderbaum
Ja, schöne Stelle Latina, aber die Vorwürfe von User Raffael stimmen nicht. Diaspora_Christ ist länger dabei. Rafinierter Raffael, Sie täuschen sich.

Latina
Hollunderbaums Lieblingsbibelstelle ist bestimmt das Hohe Lied,stimmts???

elisabethvonthüringen
Ach , Holunderbaumes Liebessehnsucht...
Dazu hat mir Erzengel eine schöne Erzählung geschickt:
In einem alten Kloster lebte eine immer kleiner werdende Gemeinschaft von Mönchen. Der Abt war sehr sorgenvoll, was die Zukunft seiner Mitbrüder und die des Klosters anging und wußte nicht mehr, wie er dieser Resignation und dem schlechten Klima im Kloster begegnen sollte. Da hörte er von einem Rabbi, der als Eremit sich ganz in der Nähe seines Klosters zurückgezogen hatte. Er suchte ihn … [More]

Holunderbaum
Die Kirche muss mit der Zeit gehen. Diese antiquierten Vorstellungen mancher User widersprechen der Liebe, die Kirche sollte unbedingt mit der Zeit gehen. Aufwachen, die Kirche sollte zeitgemäss auf die Menschenbedürfnisse eingehen. Die Liebe kommt immer mehr zu tragen. Diese Betonierung im Glauben widerspricht der Liebe. Gehen wir in die Schule der Liebe.

Rebello
Der heilige Pius X hat den Modernismus verurteilt, Pius XII. den Neomodernismus. Warum hat man nicht auf sie gehört?

Latina