Language Contact
Please type your posting here

Maria: Frau aller Völker.
Klingt etwas ehrabschneidend.
Maria: Mutter und Königin.
So wie sie seit Jahrhunderten verehrt wird, lässt keine Zweideutigkeiten zu.

Lieber Iakobus,
auch wenn die Erscheinungen unecht sein sollten. Maria ist die Frau aller Völker!! Wer fest an Maria glaubt, den bringt auch ein weltliches Urteil nicht vom Glauben an die Königin des Himmels und der Erde ab.
Wie Bibiana sage ich: Das Bild ist schön.

Ja, Maria wird immer wieder angefeindet aber auch ihr Name wird Mißbraucht, zum Beispiel im Rahmen unechter Erscheinungen...
Die "Frau aller Völker" ist nicht Maria.

Lieber Hatzenstein, Sie haben recht getan, dass Sie das Bild der Frau aller Völker genommen haben. Mir gefällt es und ist es schliesslich der Wunsch der Gottesmutter, dieses Bild mit Botschaft zu verbreiten!
Dass gerade MARIA immer wieder angefeindet wird, mit diesem und jenem, sollte echte Marienverehrer nicht irre werden lassen. Und man ist als Katholik ja geradezu beschämt, wenn man von Beispielen Andersgläubiger erfährt, wie die Maria annehmen können...
Frohe Adventsgrüsse!

Das gefällt mir ganz gut! Diesmal sind die Diphtonge ganz gut geraten! Man lernt dazu... Bravo!

Lieber Hatzenstein, die "Frau aller Völker" ist nicht Maria.