Language Contact
Please type your posting here



lieber Iacobus---bin halt keine gender-frau,hihi,nicht so ernst nehmen bitte [More]

@Latina:
In Epheser 6, 10-18 heißt es doch:
Werdet stark durch die Kraft und Macht des Herrn!
Zieht die Rüstung Gottes an, damit ihr den listigen Anschlägen des Teufels widerstehen könnt.
Denn wir haben nicht gegen Menschen aus Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern gegen die Fürsten und Gewalten, gegen die Beherrscher dieser finsteren Welt, gegen die bösen Geister des himmlischen Bereichs. Darum legt die Rüstung Gottes an, damit ihr am Tag des Unheils standhalten, alles vollbringen und den …
[More]

lieber Iacobus,gegen den heiligen erzengel michael habe ich natürlich gar nichts,aber als unmilitärische frau,die auch frauen bei der bundeswehr und sogar bei der polizei nicht mag,verstehe ich derlei halt nicht---für mich ne männerwelt.

@AMS: eben, die stecken in den eigenen Reihen (eher in den zweiten und dritten Reihe), haben statt dem Speer einen Dolch in der Hand und bereit die erste Reihe hinterrücks abzumurksen.

@Latina:
Sagen Sie das mal dem Hl. Erzengel Michael, der wird Ihnen nicht zustimmen.

ach so wird das interpretiert---waffen,feinde,martialische bilder--neee das spricht mich nicht an und ich bringe sowas nicht mit kirche in verbindung-tut mir leid.

Das ist eine Szene, die vor 100 Jahren gepasst hätte. Mittlerweile sind im eigenen Heer Feinde eingeschleust worden, die versuchen die Kirche auf die Knie zu zwingen.

@Latina:
Wenn die Feinde der Kirche anstürmen und verlangen diese möge sich ergeben und kampflos ihre Waffen fallen lassen, so sollte sich die Kirche tapfer wehren mit der Rüstung und den Waffen des Glaubens, angeführt durch ihre Hirten.

irgendwie kapiere ich diese art beiträge nie--muss ich wohl auch nicht,gefallen mir nämlich nicht

Das sollten sich unsere Bischöfe zum Vorbild nehmen!