Susi 47
Mt 24,3
Als er auf dem Ölberg saß, wandten sich die Jünger, die mit ihm allein waren, an ihn und fragten: Sag uns, wann wird das geschehen, und was ist das Zeichen für deine Ankunft und das Ende der Welt?

Mt 24,4
Jesus antwortete: Gebt Acht, dass euch niemand irreführt!

Mt 24,5
Denn viele werden unter meinem Namen auftreten und sagen: Ich bin der Messias!, und sie werden viele irreführen.

Mt …More
Mt 24,3
Als er auf dem Ölberg saß, wandten sich die Jünger, die mit ihm allein waren, an ihn und fragten: Sag uns, wann wird das geschehen, und was ist das Zeichen für deine Ankunft und das Ende der Welt?

Mt 24,4
Jesus antwortete: Gebt Acht, dass euch niemand irreführt!

Mt 24,5
Denn viele werden unter meinem Namen auftreten und sagen: Ich bin der Messias!, und sie werden viele irreführen.

Mt 24,6
Ihr werdet von Kriegen hören und Nachrichten über Kriege werden euch beunruhigen. Gebt Acht, lasst euch nicht erschrecken! Das muss geschehen. Es ist aber noch nicht das Ende.

Mt 24,7
Denn ein Volk wird sich gegen das andere erheben und ein Reich gegen das andere und an vielen Orten wird es Hungersnöte und Erdbeben geben.

Mt 24,8
Doch das alles ist erst der Anfang der Wehen.

Mt 24,9
Dann wird man euch in große Not bringen und euch töten und ihr werdet von allen Völkern um meines Namens willen gehasst.

Mt 24,10
Dann werden viele zu Fall kommen und einander hassen und verraten.

Mt 24,11
Viele falsche Propheten werden auftreten und sie werden viele irreführen.

Mt 24,12
Und weil die Missachtung von Gottes Gesetz überhandnimmt, wird die Liebe bei vielen erkalten.

Mt 24,13
Wer jedoch bis zum Ende standhaft bleibt, der wird gerettet.
Hannes Eisen
Man hätte noch oben am Bildrand JoPa II .zeichnen können,, der vom Himmel her seinen Nachfolger segnet. Oder am unteren Bildrand.... aber das machte keinen Unterschied. 😎 😉 😇
Carlus
so ist es, hier passt kein Blatt Papier dazwischen. Besetzter Raum die Nachäfferkirche ist ein Spiegelbild der unsichtbaren Schwesterkirche.

Wie die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche die Schwesterkirche der unsichtbaren Kirche des Himmels ist. Zusammen sind sie die Kirche des Himmels und der Erde. Ihr Bindeglied ist die Leidende Kirche im Fegefeuer.
Ratzi
Rabbi Bergogglio war mit Sicherheit informiert gewesen, als vor ein paar Wochen vor dem Kolosseum in Rom eine Moloch-Statue aufgestellt wurde! Dass er nichts dagegen sagte, ist mit ein sicherer Beweis dafür, dass er eingeweiht war.
Quelle: leozagami.com/…/catholics-outra…
leozagami.com/…/moloch-bringer-…
alfredus
Das " Heidnische " wird immer sichtbarer ... ! Weltweit nimmt das Vakuum zu, dass früher durch das Christentum besetzt war. Geisterglauben, Glaubenbeschwörung und Satansmessen nehmen an Intensität zu, wie die Pachamama-Ehrung in der Peterskirche zeigt ...
kyriake
Wie immer gelungen!