Schönes Bild: Frühkindlicher Beginn der PRIESTERAUSBILDUNG !

Der sogenannte Priestermangel wird nicht durch den Zölibat verursacht, sondern durch mangelnden Glauben und fehlendes Vorbild... twitter.com UND twitter.com/derkreuzknappe
SvataHora
Sieht aus wie in einer Privatwohnung aufgenommen. Sehr hübsch.
alfredus
So klar wie Klösebrühe : .. wo nicht gebetet wird, da können auch keine Priesteranwärter herkommen ... ! Die Priesterausbildung wurde nach dem Konzil, ebenso die Priesterförderung, sträflichst vernachlässigt, dafür das so genannte Weihepriestertum bekämpft. Inzwischen ist der Glaube so versiegt, dass selbst Bischöfe den Wert eines Priesters und der Hl. Messe nicht mehr erkennen ...
Isolde Essen
Da haben Sie den Nagel auf den Kopf getroffen, werter Erntehelfer!
Woher sollen die neuen Priester denn kommen, wenn in den Familien
der Glaube verdunstet ist?
In vielen Pfarreien bemüht man sich noch nicht mal um eine gute
Messdienerarbeit.