Ökumene-Kreis bittet Franziskus, Exkommunikation Luthers zum Jubiläum 2021 aufzuheben.
domradio.de

Ökumene-Kreis bittet Papst: Bannbulle gegen Luther außer Kraft setzen | DOMRADIO.DE

1517: Der Augustinermönch und Theologieprofessor in der neuen sächsischen Landesuniversität Wittenberg, Martin Luther, veröffentlicht 95 Thesen …
Susi 47
Vom Höhepunkt der Not

Mt 24,15
Wenn ihr dann am heiligen Ort den unheilvollen Gräuel stehen seht, der durch den Propheten Daniel vorhergesagt worden ist - der Leser begreife -,

Mt 24,16
dann sollen die Bewohner von Judäa in die Berge fliehen;

Mt 24,17
wer gerade auf dem Dach ist, soll nicht mehr ins Haus gehen, um seine Sachen mitzunehmen;

Mt 24,18
wer auf dem Feld ist, soll nicht zurückkeh…More
Vom Höhepunkt der Not

Mt 24,15
Wenn ihr dann am heiligen Ort den unheilvollen Gräuel stehen seht, der durch den Propheten Daniel vorhergesagt worden ist - der Leser begreife -,

Mt 24,16
dann sollen die Bewohner von Judäa in die Berge fliehen;

Mt 24,17
wer gerade auf dem Dach ist, soll nicht mehr ins Haus gehen, um seine Sachen mitzunehmen;

Mt 24,18
wer auf dem Feld ist, soll nicht zurückkehren, um seinen Mantel zu holen.

Mt 24,19
Weh aber den Frauen, die in jenen Tagen schwanger sind oder ein Kind stillen.

Mt 24,20
Betet darum, dass ihr nicht im Winter oder an einem Sabbat fliehen müsst.

Mt 24,21
Denn es wird eine so große Not kommen, wie es noch nie eine gegeben hat, seit die Welt besteht, und wie es auch keine mehr geben wird.

Mt 24,22
Und wenn jene Zeit nicht verkürzt würde, dann würde kein Mensch gerettet; doch um der Auserwählten willen wird jene Zeit verkürzt werden.

Mt 24,23
Wenn dann jemand zu euch sagt: Seht, hier ist der Messias!, oder: Da ist er!, so glaubt es nicht!

Mt 24,24
Denn es wird mancher falsche Messias und mancher falsche Prophet auftreten und sie werden große Zeichen und Wunder tun, um, wenn möglich, auch die Auserwählten irrezuführen.

Mt 24,25
Denkt daran: Ich habe es euch vorausgesagt.
Susi 47
Vom Anfang der Not

Mt 24,3
Als er auf dem Ölberg saß, wandten sich die Jünger, die mit ihm allein waren, an ihn und fragten: Sag uns, wann wird das geschehen, und was ist das Zeichen für deine Ankunft und das Ende der Welt?

Mt 24,4
Jesus antwortete: Gebt Acht, dass euch niemand irreführt!

Mt 24,5
Denn viele werden unter meinem Namen auftreten und sagen: Ich bin der Messias!, und sie werden …More
Vom Anfang der Not

Mt 24,3
Als er auf dem Ölberg saß, wandten sich die Jünger, die mit ihm allein waren, an ihn und fragten: Sag uns, wann wird das geschehen, und was ist das Zeichen für deine Ankunft und das Ende der Welt?

Mt 24,4
Jesus antwortete: Gebt Acht, dass euch niemand irreführt!

Mt 24,5
Denn viele werden unter meinem Namen auftreten und sagen: Ich bin der Messias!, und sie werden viele irreführen.

Mt 24,6
Ihr werdet von Kriegen hören und Nachrichten über Kriege werden euch beunruhigen. Gebt Acht, lasst euch nicht erschrecken! Das muss geschehen. Es ist aber noch nicht das Ende.

Mt 24,7
Denn ein Volk wird sich gegen das andere erheben und ein Reich gegen das andere und an vielen Orten wird es Hungersnöte und Erdbeben geben.

Mt 24,8
Doch das alles ist erst der Anfang der Wehen.

Mt 24,9
Dann wird man euch in große Not bringen und euch töten und ihr werdet von allen Völkern um meines Namens willen gehasst.

Mt 24,10
Dann werden viele zu Fall kommen und einander hassen und verraten.

Mt 24,11
Viele falsche Propheten werden auftreten und sie werden viele irreführen.

Mt 24,12
Und weil die Missachtung von Gottes Gesetz überhandnimmt, wird die Liebe bei vielen erkalten.

Mt 24,13
Wer jedoch bis zum Ende standhaft bleibt, der wird gerettet.

Mt 24,14
Aber dieses Evangelium vom Reich wird auf der ganzen Welt verkündet werden, damit alle Völker es hören; dann erst kommt das Ende.
Liberanosamalo
Johanna Rahner, nach eigener Aussage "über 7 Ecken verwandt mit Karl".... aha 😂
Fischl
difficile est satiram non scribere
Mir vsjem
Auch dann würden "die Letzten" nicht aufwachen - schon gar nicht in Deutschland (auch nicht in Holland!).
dlawe
….und bittet gleich um HEILIGSPRECHUNG - ohne Seligsprechung davor.
Na klar machen wir - PF!
Magee
Soll es Bergoglio doch tun. Das wäre nur ehrlich und würde dem Letzten zeigen, dass die Nachkonzilskirche nichts anderes ist, als ein billiger Aufguss des alten Protestantismus, Luther 2.0 sozusagen.
Salzburger
Und das Witzigste daran ist, dass LUTHER aus VerZweiflung anGeSichts dieser "Ökumenisten" (=InDifferentisten) um eine NotAufNahme in die PiusBruderschaft gebettelt hätte...
Salzburger
P.scr.: Ich kenne mindestens 1 altluthrischen Pastor, der sich überlegt, bei FSSPX um AufNahme anzusuchen.
Hannes Eisen
Cavendish
@Hannes Eisen, wo die "Monarchieliga" Recht hat, hat sie Recht. Bei allen lutherischen Irrungen könnten wir heute gleichwohl schon darüber froh sein, würde man sich katholisch wie evangelisch überhaupt noch an die Prinzipien "gratia", "scriptura", "fides" und "Christus" halten - ganz ohne "sola". Das Beispiel des tapferen Bremer Pastors Olaf Latzel spricht Bände.
Carlus
Diese Typen können bitten um was sie wollen.
Was einmal von einem rechtmäßigen Papst öffentlich verkündet wurde, das hat Gültigkeit in Zeit und in Ewigkeit, im Himmel und auf Erden.
Ein nachfolgender rechtsmäßiger Papst kann genau so wenig wie ein rechtmäßiger Gegenpapst, wie Bergoglio einer ist, davon nichts aufheben oder umgestalten.
Traumtänzer laufen Gefahr, den Abhang nicht zu sehen und dafü…More
Diese Typen können bitten um was sie wollen.
Was einmal von einem rechtmäßigen Papst öffentlich verkündet wurde, das hat Gültigkeit in Zeit und in Ewigkeit, im Himmel und auf Erden.
Ein nachfolgender rechtsmäßiger Papst kann genau so wenig wie ein rechtmäßiger Gegenpapst, wie Bergoglio einer ist, davon nichts aufheben oder umgestalten.
Traumtänzer laufen Gefahr, den Abhang nicht zu sehen und dafür in die Tiefen zu stürtzen.
Severin
Am besten noch die Seligsprechung beantragen.
Confitemini domino
Sie meinen Regime-Change machen: alle Höllenbewohner ab in den Himmel und umgekehrt... das wäre dann eine "offene Gesellschaft". 🤔
Boni
Sind denn die Gründe für einen Kirchenbann weggefallen?