Das Zeichen des Kreuzes wird erscheinen.

Hl. Amadeus von Lausanne (1108-1159) Zisterziensermönch, Bischof Marienhomilie V, SC 72 (Acht Marienhomilien) (trad. © Evangelizo) Das Zeichen des Kreuzes wird erscheinen. „Wahrhaftig, du bist ein …
segnen
Buch der Wahrheit (www.dasbuchderwahrheit.de)

125. Die „Warnung“ ist eine Manifestation Meiner Göttlichen Barmherzigkeit, die der Heiligen Schwester Faustina gegeben wurde,
Sonntag, 26. Juni 2011, 18.00 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, die Zeit ist jetzt nah. Es gibt sehr wenig Zeit, all jene bedauernswerten Seelen zu warnen und vorzubereiten, die während der „Warnung“ so geschockt sein …More
Buch der Wahrheit (www.dasbuchderwahrheit.de)

125. Die „Warnung“ ist eine Manifestation Meiner Göttlichen Barmherzigkeit, die der Heiligen Schwester Faustina gegeben wurde,
Sonntag, 26. Juni 2011, 18.00 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, die Zeit ist jetzt nah. Es gibt sehr wenig Zeit, all jene bedauernswerten Seelen zu warnen und vorzubereiten, die während der „Warnung“ so geschockt sein werden, dass sie nicht begreifen werden, was sie sehen. Es muss ihnen gesagt werden, damit sie wissen, was zu erwarten ist. Wenn sie ihr Herz hinsichtlich dieses großen Augenblicks der Göttlichen Barmherzigkeit öffnen, wird ihnen die Chance auf ewiges Leben gegeben werden.

Diese große „Warnung“ ist die Manifestation Meiner Göttlichen Barmherzigkeit, die der Schwester Faustina gegeben wurde. Dieser große Akt Meiner Barmherzigkeit ist vorausgesagt worden, und während der „Warnung“ wird Meine Große Barmherzigkeit die ganze Welt umhüllen. Mein Blut und Wasser wird hervorströmen, so dass ihr alle letztendlich die Wahrheit kennen werdet. Sage denjenigen, die nicht an Mich oder Meinen Ewigen Vater glauben, dass dieses Ereignis stattfinden wird. Dann, wenn es geschieht, werden sie im Stande sein, dem Schock Meiner Barmherzigkeit auszuhalten, die Millionen von Seelen während der Warnung aus der Umklammerung Satans retten wird. Die Wahrheit wird dann, wenn sie offenbart wird, so viele vor den Feuern der Hölle retten.

Der Heilige Geist, der danach in Meinen Kindern überall gegenwärtig ist, wird helfen, die Werke des Teufels zu vernichten. Ihr alle müsst das Wort darüber, wie die Menschen ihre Seelen im Voraus vorbereiten müssen, verbreiten; denn sogar Gläubige müssen verstehen, dass auch sie es emotional aufwühlend finden werden, ihr eigenes zurückliegendes sündiges Verhalten so zu sehen, wie es Mir erscheint.

Ich rufe euch alle auf, jetzt die Beichte zu begehren. Für jene anderen Christen: Ihr müsst niederknien und um Erlösung beten. Für diejenigen, die aufgrund dieser Prophezeiung verunsichert sind: Bitte haltet eure Herzen offen; denn wenn ihr dieses ökologische, aber übernatürliche Ereignis seht, ist es wichtig, dass ihr versteht, dass dies das größte Wunder ist, das ihr jemals sehen werdet, und dass es Mein großes Geschenk an euch alle ist.

Denkt darüber nach. So wird sich das Jüngste Gericht entfalten, nur dieses Mal werdet ihr nicht verdammt werden. Ihr werdet eine neue Chance des Lebens bekommen, wenn eure Seelen gerettet sind, damit ihr eure Seelen zurück auf das Niveau bringen könnt, das Ich verlange.

Gläubige, betet jetzt mit eurem ganzen Herzen für andere Menschen, dass sie gerettet werden.

Euer Erlöser

Jesus Christus
Maria Katharina
K 84. Gebet zur Erleuchtung der Seelen der Eliten, die die Welt regieren (612. Botschaft) O lieber Jesus, ich bitte Dich, erleuchte die Seelen der Eliten, die die Welt regieren. Zeige ihnen den Beweis Deiner Barmherzigkeit. Hilf ihnen, ihre Herzen zu öffnen und wahre Demut zu zeigen, zu Ehren Deines großen Opfers durch Deinen Tod am Kreuz, als Du für ihre Sünden starbst. Hilf ihnen zu erkennen, …More
K 84. Gebet zur Erleuchtung der Seelen der Eliten, die die Welt regieren (612. Botschaft) O lieber Jesus, ich bitte Dich, erleuchte die Seelen der Eliten, die die Welt regieren. Zeige ihnen den Beweis Deiner Barmherzigkeit. Hilf ihnen, ihre Herzen zu öffnen und wahre Demut zu zeigen, zu Ehren Deines großen Opfers durch Deinen Tod am Kreuz, als Du für ihre Sünden starbst. Hilf ihnen zu erkennen, wer ihr wahrer Urheber ist, wer ihr Schöpfer ist, und erfülle sie mit den Gnaden, die Wahrheit zu erkennen. Bitte verhindere, dass sich ihre Pläne verwirklichen, Millionen von Menschen Leid anzutun durch Impfungen, Nahrungsmittelknappheit, Zwangsadoptionen von unschuldigen Kindern und Auflösen von Familien. Heile sie. Bedecke sie mit Deinem Licht und nimm sie in den Schoß Deines Herzens, um sie aus den Fallstricken des Teufels zu retten. Amen.
alfredus
Ja, das Kreuz wird am Himmel erscheinen, die es lieben werden vor Freude jubeln, die es bewusst abgelehnt haben, vor Furcht vergehen ! Dieser Tag wird kommen und mag es noch so lange dauern, er ist der Tag des Gerichtes. Jesus und seine Mutter Maria warnen schon seit Generationen, aber die Menschheit stört das nicht ! Wir kommen alle in den Himmel, denn wir haben die Allerlösung und Gott stra…More
Ja, das Kreuz wird am Himmel erscheinen, die es lieben werden vor Freude jubeln, die es bewusst abgelehnt haben, vor Furcht vergehen ! Dieser Tag wird kommen und mag es noch so lange dauern, er ist der Tag des Gerichtes. Jesus und seine Mutter Maria warnen schon seit Generationen, aber die Menschheit stört das nicht ! Wir kommen alle in den Himmel, denn wir haben die Allerlösung und Gott straft nicht ... ? Sagen sogar viele Christen und werden dabei vom höchsten Klerus in dieser Meinung bestärkt ... ! Aber Gott ist gerecht und seine Gerechtigkeit wird allen zum Gericht ... ! Wehe den Hirten die sich nur ausgeruht und auch noch geschwiegen haben, als das Schiff zu sinken drohte und der Sturm des Unglaubens immer stärker wurde, sie werden keine Talente vorweisen können ...
segnen
109. Bereitet eure Familie vor, Mein Kreuz am Himmel zu sehen,
Mittwoch, 8. Juni 2011, 16.45 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, Ich muss mit Dir die Gefühle teilen, die Ich jetzt ertrage. Das erste ist ein Glücksgefühl, weil Ich Meinen Kindern während der Erleuchtung des Gewissens, die nahe ist, so viel Barmherzigkeit bringen werde. Und dann gibt es Meine Tränen großer Traurigkeit für jene, die …More
109. Bereitet eure Familie vor, Mein Kreuz am Himmel zu sehen,
Mittwoch, 8. Juni 2011, 16.45 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, Ich muss mit Dir die Gefühle teilen, die Ich jetzt ertrage. Das erste ist ein Glücksgefühl, weil Ich Meinen Kindern während der Erleuchtung des Gewissens, die nahe ist, so viel Barmherzigkeit bringen werde. Und dann gibt es Meine Tränen großer Traurigkeit für jene, die dieses Ereignis gar nicht wahrnehmen und die unvorbereitet sind.

Meine Kinder werden möglichst vielen ihrer Freunde und ihrer Familie von diesem großen Ereignis erzählen müssen, um deren Seelen zu retten, gleichgültig, ob sie lächeln und eure Behauptungen ins Lächerliche ziehen; denn später werden sie es euch danken. Sagt ihnen die Wahrheit. Bittet sie, aufgeschlossen zu sein. Sie sollten davon in Kenntnis gesetzt werden, wovon sie Zeugen sein werden, weil sie dann, wenn sie Mein Kreuz am Himmel sehen werden, darauf vorbereitet sein werden. Das ist alles, was sie verstehen müssen. Dann werden sie das Unbehagen akzeptieren, das sie erleiden werden, wenn sich ihr vergangenes Leben vor ihren Augen abspulen wird. Sagt ihnen, sie mögen ihr Leben überdenken und sich an das Leid erinnern, das sie möglicherweise ihren Brüdern und Schwestern, angetan haben.

Auszug aus dasbuchderwahrheit.de
Maria Katharina
Ergänzung:
Da die Enoch-Botschaften auf der bisherigen Webseite nicht mehr aktualisiert werden, kann man sie jetzt hier einsehen:
endzeitforum.jimdofree.com
Maria Katharina
23. März 2020, Aufruf von Jesus, dem guten Hirten, an Seine Herde.

Schafe Meiner Herde, Mein Friede sei mit euch.
Meine Herde, die Pandemien werden sich verstärken, für eine Zeit wird die Menschheit durch Krankheitsviren heimgesucht werden. Viren, die von der Humanwissenschaft im Dienste Meines Widersachers geschaffen wurden, in der Absicht, große Teile der irdischen Bevölkerung zu dezimieren. …More
23. März 2020, Aufruf von Jesus, dem guten Hirten, an Seine Herde.

Schafe Meiner Herde, Mein Friede sei mit euch.
Meine Herde, die Pandemien werden sich verstärken, für eine Zeit wird die Menschheit durch Krankheitsviren heimgesucht werden. Viren, die von der Humanwissenschaft im Dienste Meines Widersachers geschaffen wurden, in der Absicht, große Teile der irdischen Bevölkerung zu dezimieren. Tausende Krankheitsviren - viele davon sind bereits ausgerottet - werden wieder auftauchen und widerstandsfähiger und tödlicher sein. Fürchte dich nicht, Meine Herde, die Macht Meines Kostbaren Blutes und Meines Psalms 91 wird euch von allen Viren, Seuchen und Pandemien, befreien, wenn ihr mit Glauben betet.
Erinnert euch, dass ICH euch durch unsere Botschafter das Kommen dieser Viren, Pandemien und der Züchtigung, die zu euch kommen, im Voraus angekündigt habe. Glaubt ihr es jetzt? Ihr habt Meine Ankündigungen als ein Spiel betrachtet und Meinen Aufrufen keine Beachtung geschenkt. In Wahrheit sage ICH euch: Alle, die sich von Mir trennen, gehen verloren. ICH kündigte euch das Kommen der großen Züchtigungen an, damit ihr vorbereitet wäret, aber ihr habt diese Meine Warnungen ignoriert. Heute sage ICH euch von Neuem: der Krieg, das Schisma und die Wirtschaftskrise wird die nächste Prüfung sein, die ihr zu bestehen habt; wenn ihr mehr beunruhigt seid wird Meine Warnung unerwartet kommen.
Viele Nationen werden bankrott sein und der Gott des Geldes wird auf den Boden fallen und nicht wieder aufstehen. Die Abgesandten des Bösen, welche im Geheimen die Ziele dieser Welt regieren und sich Illuminati nennen, wollen bereits die Weltwirtschaft destabilisieren, um mit der Implantation des Zeichens der Bestie, des Mikrochips, zu beginnen. Viren, Seuchen, Pandemien, Not, Hunger, der Sturz der Wirtschaft, der Krieg und das Schisma, werden der Beginn der Schmerzen sein, welche die Menschheit durchmachen muss.
Welche Traurigkeit fühle ICH zu wissen, dass alle diese Katastrophen zu euch kommen und die immense Mehrheit der Menschheit immer noch taub ist durch die Sünde und den Unglauben. Oh, undankbare und sündige Menschheit! Denkt ihr alles sei ein Mythos und euch würde nichts passieren? Schaut auf die heute bestehende Panik, die Pandemie der Furcht, vereint mit der Pandemie der Viren, hat sich euer bemächtigt. Die Schmerzen beginnen gerade erst und bereits sind die ersten Wehrufe zu hören. In Wahrheit sage ICH euch: Wenn ihr nicht mit Mir vereint bleibt, wie die Weinrebe mit dem Weinstock, werdet ihr zugrunde gehen.
Beachtet die Aufrufe des Himmels, die wir euch durch unsere Propheten der letzten Zeiten geben, damit ihr die zu euch kommenden Prüfungen bestehen könnt. Meine Botschaften der Rettung werden euch durch die Würste der Reinigung führen; gehorcht ihnen und setzt sie in die Tat um, damit ihr die kommenden Tage der Angst und Verzweiflung ertragen könnt. Fürchte dich nicht, Meine Herde, ICH, euer ewiger Hirte, gehe vor euch her, um euch den Weg zu ebnen; hört auf Meine Stimme durch Meine Gerufenen und ICH versichere euch, dass nicht ein einziges eurer Haare beim Durchgang Meiner Göttlichen Gerechtigkeit verloren gehen wird. In Wahrheit sage ICH euch: Der, welcher sein Leben retten will, wird es verlieren, wer aber sein Leben für Mich verliert, wird es finden, denn ohne Mich seid ihr nichts.
Bereite dich also vor, Meine Herde, damit du beginnen kannst durch die Wüste der Reinigung zu gehen; liebt euch und helft einander, damit ihr die Prüfungen bestehen könnt; wandert als Kinder des Lichts, mit euren durch das Gebet erleuchteten Lampen, damit ihr die Dunkelheit erleuchten könnt, die bereits über der Erde hängt. Himmel und Erde werden vergehen, aber Meine Worte werden nicht vergehen. Alles steht kurz vor seiner totalen Vollendung; wach auf Meine Herde, sammelt euch im Gebet, Fasten und Buße und lasst den Rosenkranz Meiner Mutter nicht aus den Händen, denn er ist der Kompass, der euch sicher zu den Türen Meiner Neuen Schöpfung bringt, wo ICH euch erwarten werde.

Meinen Frieden lasse ICH euch, Meinen Frieden gebe ICH euch. Bereut und bekehrt euch, denn das Reich Gottes ist nahe.

Euer Meister und Hirte, Jesus der Gute Hirte aller Zeiten.
Gebt Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt,
Schafe Meiner Herde.
Aquila
Maria Katharina, zu diesem „Aufruf von Jesus”: Zu wem soll der Herr da gesprochen haben? Ist die Seherin/der Seher glaubwürdig?
Angebliche, aber nicht wirklich von Gott stammende „Botschaften” sind gefährlich, weil sie die Menschen verwirren, verunsichern und verängstigen!
Maria Katharina
Für mich ist der Seher durchaus glaubwürdig. Es geht hier um Enoch.
Gefährlich sind sie mit Sicherheit nicht.
Prüft - und behaltet das Gute.
Der HERR ist mein Hirte. Oder:
"ICH kenne die Meinen und die MEINEN kennen mich".
Sie verwirren nicht, noch verunsichern sie oder ängstigen einen.
Kann hier nur für mich sprechen. Ich bin mehr als nur dankbar für diese Führungen durch den HERRN.
Aber: Es …More
Für mich ist der Seher durchaus glaubwürdig. Es geht hier um Enoch.
Gefährlich sind sie mit Sicherheit nicht.
Prüft - und behaltet das Gute.
Der HERR ist mein Hirte. Oder:
"ICH kenne die Meinen und die MEINEN kennen mich".
Sie verwirren nicht, noch verunsichern sie oder ängstigen einen.
Kann hier nur für mich sprechen. Ich bin mehr als nur dankbar für diese Führungen durch den HERRN.
Aber: Es muss sie keiner annehmen. Jeder Mensch hat ja den freien Willen.
Man kann sich auch stattdessen durch die Medien "führen lassen" und auf "weltliche Hilfe" hoffen. Auch das ist eine Möglichkeit. Der Ausgang ist aber dann schon vorprogrammiert...
Tina 13
„Wenn er kommt, wird das Zeichen des Kreuzes am Himmel erscheinen, und der Geliebte wird die Narben seiner Wunden zeigen und die Male der Nägel, mit denen du ihn in seinem eigenen Haus angenagelt hast.„
Tina 13
🙏🙏🙏