Ratzi
Theresia Katharina
Trifft nicht den Kern der Sache! P.Benedikt XVI wurde aus dem Amt gedrängt und ist keineswegs glücklich mit der Agenda von PF !!
SCIVIAS+
Welche Sau wird da den wieder durch das Dorf getrieben ? Na hauptsache es gibt was interessantes zu berichten.
sudetus
alberner Cartoon, eher peinlich als lustig
Jeremia Maria
Wohl eher eine alberne Aussage des emeritierten Bauern. Ein guter Hirt handelt nicht so.
sedisvakanz
@Jeremia Maria
Sie haben Recht. Der Cartoon veranschaulicht nur diese Aussage.
Vered Lavan
😱 😱 😱 😱
Vered Lavan
Das Leben ist kein Ponyhof! 😡 😡
niclaas
Es ist im Stiftungswillen des Herrn und der daraus folgenden Tradition nicht erkennbar, daß es ein »emeritiertes Papstamt« geben kann.

Für sein doppeltes Papstamt mußte Benedikt einen Teilrücktritt simulieren und den vom CIC geforderten »munus« in der Verzichtserklärung aussparen. Mit einem Papst im Amt kann aber kein gültiges Konklave stattfinden, wohl aber eines simuliert werden – wie die …More
Es ist im Stiftungswillen des Herrn und der daraus folgenden Tradition nicht erkennbar, daß es ein »emeritiertes Papstamt« geben kann.

Für sein doppeltes Papstamt mußte Benedikt einen Teilrücktritt simulieren und den vom CIC geforderten »munus« in der Verzichtserklärung aussparen. Mit einem Papst im Amt kann aber kein gültiges Konklave stattfinden, wohl aber eines simuliert werden – wie die Zweitehe.
kyriake
Eines ist sicher: Papst Benedikt mag Katzen sehr gern und hatte zwei herrenlose bei sich zuhause aufgenommen.
Stellt sich die Frage, wen die Schweine und wen die Rindviecher mit Mitra darstellen sollen?!
Takt77
😂 Ich hätte da schon ein paar Vorschläge...
alfredus
Benedikt XVI. hat nichts übergeben, es wurde ihm aus der Hand gerissen ... ! Kardinäle und starke Kräfte von Kirchenfeinden, haben ihn zum Rücktritt gezwungen ! Hatte er Angst um sein Leben ? Sicher nicht, er wollte wohl noch größeren Schaden von der Kirche abwenden ! Es wurde schon spekuliert, ob es ein Geheimnis gibt, mit dem er erpresst werden konnte ? Wir werden es wohl nie erfahren und das …More
Benedikt XVI. hat nichts übergeben, es wurde ihm aus der Hand gerissen ... ! Kardinäle und starke Kräfte von Kirchenfeinden, haben ihn zum Rücktritt gezwungen ! Hatte er Angst um sein Leben ? Sicher nicht, er wollte wohl noch größeren Schaden von der Kirche abwenden ! Es wurde schon spekuliert, ob es ein Geheimnis gibt, mit dem er erpresst werden konnte ? Wir werden es wohl nie erfahren und das ist gut so ...
Antiquas
Glücklicherweise interessiert das niemand. Ein großer Mann der Kirche! Punkt.
a.t.m
In meinen Augen hat er mit seinen Rücktritt egal ob nun freiwillig oder nicht, nichts anderes gemacht als Gott dem Herrn, seine Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche, alle Heiligen und Märtyrer und Christen die wegen ihres Glauben und ihrer Liebe zu Gott dem Herrn ihr Leben lassen mussten, VERRATEN.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Ratzi
Papst Benedikt XVI ist nicht aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten, sonst wäre er nach 7 Jahren nicht noch bei bester Gesundheit. 🤔
Lutrina
Bester Gesundheit? Er kann keine 5m mehr laufen.
Ratzi
Ja gut, aber er lebt ja noch und ist geistig sehr rüstig. Da ist doch allerhand.
a.t.m
Er hat sich aber eher so verhalten wie der bezahlte Hirt vgl Johannes 10. 12 - 13 der seine Schafe in Stich lässt um diese den Wolf (AC FP PF , und die antikatholischen innerkirchlichen Irrlehrer und Wölfe in Schafskleidern ) zum Fraß vorwirft. Und das leider eben nicht nur als Papst emeritus

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Laurentius9988
Der liberale Ratzinger soll ein Mietling sein? Was hätten sie eigentlich gegen Ihn in der Hand haben können außer Videosaufnahmen von Sodomie und etwaigen? Falls es sowas von ihm gibt natürlich
Boni
Mit der Folge, dass der Inhaber der materiellen Dimension des Papstamtes geistlos agiert ...
Eva
Benedikt XVI. behielt die "geistliche Dimension" des Papstamts.
Carlus
@Eva
Papst Benedikt zeigt in der Wappenänderung an welche Person das Papstamt gebunden ist.

1. Wappen von Papst Benedikt vor der "Amtsniederlegung unter Beibehaltung der Papstwürde!"
und
2. Wappenänderung nach Niederlegung der Amtsgeschäfte unter Beibehaltung der Papstwürde

auch die Kommentare und die Beschreibung zur Kenntnis nehmen. Besonders aber auf die Aussagen zur Heraldik zur …More
@Eva
Papst Benedikt zeigt in der Wappenänderung an welche Person das Papstamt gebunden ist.

1. Wappen von Papst Benedikt vor der "Amtsniederlegung unter Beibehaltung der Papstwürde!"
und
2. Wappenänderung nach Niederlegung der Amtsgeschäfte unter Beibehaltung der Papstwürde

auch die Kommentare und die Beschreibung zur Kenntnis nehmen. Besonders aber auf die Aussagen zur Heraldik zur Kenntnis nehmen. Alle offene Fragen werden damit beantwortet.