02:33

Gloria Global am 26. Dezember 2018

Medizinisches Wunder einer 11jährigen Krebspatientin Die erst 11jährige Roxli Doss aus Texas erfuhr im Juni, dass sie an einem inoperablen Gehirntumor leidet. Die Krankheit heißt Diffuses intrinsisch…More
Medizinisches Wunder einer 11jährigen Krebspatientin
Die erst 11jährige Roxli Doss aus Texas erfuhr im Juni, dass sie an einem inoperablen Gehirntumor leidet. Die Krankheit heißt Diffuses intrinsisches Ponsgliom. Laut „Fox News“ beteten die Eltern um ein Wunder – und haben es vielleicht erhalten. Jedenfalls kann sich die behandelnde Ärztin Virginia Harrod nicht erklären, warum der Tumor auf dem MRI-Scan plötzlich verschwunden ist.
Frankreich: Gesegnete Krippen sind verboten
Frankreich streitet seit Jahren darum, ob Krippen an öffentlichen Orten aufgestellt werden dürfen. Seit 2016 ist dies erlaubt, wenn die Darstellungen keinen missionarischen Charakter haben - also Kreuze abbilden. Letzte Woche urteilte ein Gericht in Marseille, dass Krippen, die von einem Priester gesegnet wurden, aus den Rathäusern entfernt werden müssen. Krippen, die nicht gesegnet sind, gelten laut dem Urteil als Kulturgut und dürfen bleiben.
Mehrheit der Christen auch an Weihnachten nicht in der Kirche
Über die …More
geringstes Rädchen
❤ Meine Texte: >Kindheit< Ein Text, der nachdenklich stimmen wird…

Mein kleiner Beitrag zum "Großen Ganzen" ❤ Kindheit Wo ist nur die Zeit geblieben? Gestern war die Welt noch in Ordnung ! Kinder saßen noch auf dem Schoß ihrer Eltern, geborgen, glücklich, umhüllt …
alfredus
Gestern war die Welt noch in Ordnung ! Warum ? Weil es noch den Glauben und die Moral gab. Wirtschaftlich ging es den Menschen zwar nicht so gut, aber sie waren trotzdem zufrieden und alles hatte noch seine Ordnung und seinen Wert. Mit dem Unglauben kam auch der Werteverfall, der auch mit dem Konzil einherging. Abtreibung, Ehe für alle, Geschlechtervielfalt und jetzt die Gender-Ideologie, sind …More
Gestern war die Welt noch in Ordnung ! Warum ? Weil es noch den Glauben und die Moral gab. Wirtschaftlich ging es den Menschen zwar nicht so gut, aber sie waren trotzdem zufrieden und alles hatte noch seine Ordnung und seinen Wert. Mit dem Unglauben kam auch der Werteverfall, der auch mit dem Konzil einherging. Abtreibung, Ehe für alle, Geschlechtervielfalt und jetzt die Gender-Ideologie, sind Zeichen des Stolzes der Menschheit gegen Gott. Zu allem Überfluss geht die Kirche durch die meisten ihrer kirchlichen Autoritäten, diesen destruktiven Weg mit und wird auch noch zum Vorreiter. Da muss der Himmel sich auftun und Feuer regnen lassen, doch der Herr lässt alles wachsen, bis zur Ernte .. !
Vered Lavan
Tina 13
Tina 13
alfredus
Um Maria müssen wir uns scharen, denn an ihrer Hand gehen wir sicher durch das Leben und in die Ewigkeit. Als Siegerin in allen Kämpfen Gottes und Irrlehren, bewahrt sie ihre Kinder vor Gefahr, Not und Glaubensmüdigkeit. Es ist noch nie bekannt und gesagt geworden, dass Maria eine Bitte ihrer Kinder nicht erhört und im Sinne ihres Sohnes, nicht erfüllt hätte. Nehmen wir ihre Hand, dann gehen wir …More
Um Maria müssen wir uns scharen, denn an ihrer Hand gehen wir sicher durch das Leben und in die Ewigkeit. Als Siegerin in allen Kämpfen Gottes und Irrlehren, bewahrt sie ihre Kinder vor Gefahr, Not und Glaubensmüdigkeit. Es ist noch nie bekannt und gesagt geworden, dass Maria eine Bitte ihrer Kinder nicht erhört und im Sinne ihres Sohnes, nicht erfüllt hätte. Nehmen wir ihre Hand, dann gehen wir auf sicheren Wegen ! 🙏 🙏 🙏
geringstes Rädchen
Weihnachtliche Bildergalerie von festlich geschmückten Kirchen (private Aufnahmen)

Herzliche Einladung an alle, die einen Blick für Schönes haben und sich diesen Augenschmaus nicht entgehen lassen wollen. (Bildergalerie 11-22) Kommet und sehet viele schöne Aufnahmen unter: jesuhe…
Nicolaus
Bin ich im falschen Film, was macht denn in der Fastenzeit jetzt hier Weihnachten? Lady Gaga live?
Gestas
Tina 13
Afd 👏 👏 👍
alfredus
Die AfD ist in der Tat die einzige wahre Opposition im deutschen Bundestag. Deshalb wird sie von den etablierten Parteien so wild verteufelt. Während die abgehalfterten Parteien an Einfluss und Ansehen, immer weniger Resonanz erfahren, hat die AfD nicht nur ihre Stärke gehalten, sondern vermehrt. Obwohl als Nazis böse und beleidigend verschrien, vertritt die AfD die Meinung eines großen Teils …More
Die AfD ist in der Tat die einzige wahre Opposition im deutschen Bundestag. Deshalb wird sie von den etablierten Parteien so wild verteufelt. Während die abgehalfterten Parteien an Einfluss und Ansehen, immer weniger Resonanz erfahren, hat die AfD nicht nur ihre Stärke gehalten, sondern vermehrt. Obwohl als Nazis böse und beleidigend verschrien, vertritt die AfD die Meinung eines großen Teils der Bevölkerung und das wollen viele im Bundestag nicht hören. ✍️ 🧐 😜
Tina 13
👍 😇
alfredus
Diese sterile und geschmacklose Gestaltung kommt nur dadurch, wenn man einen Konzil-Bischof vor der Nase hat. Den Petrusbrüdern gefällt das auch nicht, aber sie müssen dem Bischof gehorchen. Das ist doch der Stil unserer postmodernen Kirchbauten : Sterilität, Schmucklosigkeit, nur nicht etwas schönes oder frommes. Nur nichts was anheimelnd sein könnte, denn die Seele muss frösteln. Gott wird …More
Diese sterile und geschmacklose Gestaltung kommt nur dadurch, wenn man einen Konzil-Bischof vor der Nase hat. Den Petrusbrüdern gefällt das auch nicht, aber sie müssen dem Bischof gehorchen. Das ist doch der Stil unserer postmodernen Kirchbauten : Sterilität, Schmucklosigkeit, nur nicht etwas schönes oder frommes. Nur nichts was anheimelnd sein könnte, denn die Seele muss frösteln. Gott wird diesen Bilderstürmern schon den gerechten Lohn bereiten. 😇 😈 🤬
Ministrant1961
Liebe Mitchristen, da ich noch immer krankheitsbedingt zu Hause bin, konnte ich heute nicht zum Gottesdienst gehen. Nun wurde mir empfohlen, der heiligen Messe am Fernsehgerät, auf k-tv beizuwohnen. Habe ich dann auch getan. Es wurde eine hl. Messe aus Wigratzbad übertragen. Ich wusste nicht, daß die relativ neue Kirche des Geberszentrums, so modern gestaltet ist. Also mir sagt dieser Stiel, ob …More
Liebe Mitchristen, da ich noch immer krankheitsbedingt zu Hause bin, konnte ich heute nicht zum Gottesdienst gehen. Nun wurde mir empfohlen, der heiligen Messe am Fernsehgerät, auf k-tv beizuwohnen. Habe ich dann auch getan. Es wurde eine hl. Messe aus Wigratzbad übertragen. Ich wusste nicht, daß die relativ neue Kirche des Geberszentrums, so modern gestaltet ist. Also mir sagt dieser Stiel, ob bei der Aussenfassade, noch im Kircheninneren wirklich nicht zu, selbst wenn der tridentinische Ritus, die nüchtern gehaltene Kirche, einigermaßen abzulenken befähigt ist, also selbst an diesen nüchternen Ort, ihre Wirkung entfalten kann, finde ich es sehr schade, daß die Kirche nicht schöner gestaltet wurde, was den lat. Ritus doch viel eher zustehen würde. Ich habe beinahe den Verdacht, daß die zuständigen Stellen hier mit voller Absicht der Petrusbruderschaft, diese Modernist ich anmutende Kirche hingestellt haben, um diese ein bisschen zu provozieren. Ich finde es auch auffällig leer im Kirchenraum, ü erhaupt keine Heiligenbilder und Figuren. Der Altarraum gefällt mir dabei am wenigsten. Wo ist überhaupt der Tabernakel. Wurde dieser auch in irgendein Eck verbannt? Kann mir nicht vorstellen, daß die petrusbrüder sehr glücklich waren, als sie zum ersten Mal ihre neue Kirche im Augenschein nehmen konnten. Ich habe mir im Anschluss Bilder angesehen, von der 1940 erbauten, ursprünglichen Gnadenkapelle angesehen. Kann mir sehr gut vorstellen, daß sich in dieser, sowohl die Priester, wie auch die Gläubigen, wesentlich wohler, bei der Messe fühlen würden. Der Altar ist übrigens so gehalten, daß man auch eine Nom Messe, Mit Zelebationsrichtung zum Volk, problemlos halten kann. Das ist sicherlich bewußt, genau so gestaltet worden. Ich will ja nicht nur über diese Umstände lamentieren, aber es viel mir einfach so stark auf. Ansonsten wünsche ich allen hier noch Mal ein gesegnetes neues Jahr und Gottes Segen
Maria Katharina
Leider ist Wigratzbad in FM-Händen.
Don Reto Nay
@Maria Katharina: Schlimmer als Freimaurer: pseudo-katholische Bischöfe, im Vergleich zu denen die Freimaurer Ehrenmänner sind.
Tina 13
Bibiana
Und wo befindet sich diese schöne Marienstatue heute?
Ministrant1961
Es geht doch bei der Gebetsstätte um die hl Jungfrau. So gesehen um so ungewöhnlicher, daß sie in dieser Kirche praktisch unsichtbar ist. Weiß eigentlich jemand, welcher Bischof für diesen Umbau verantwortlich war? Ich kann mir kaum vorstellen, daß das ein Werk von Bischof Mixa ist. Aber vom Zeitpunkt des Baues müsste er dafür verantwortlich sein.
alfredus
Wigratzbad ist eines der " schlechten " Beispiele. Wo immer diese Zeitgeist-Bischöfe das Sagen haben, werden die Kirchenräume verschandelt. Bei uns wurde auch die Kirche renoviert und dabei der Tabernakel nach links in eine Art Nische gestellt, so dass ihn zweidrittel der Kirchenbesucher von ihren Bänken aus nicht sehen können. Als der Bischof bei der Einweihung auf diesen Tatbestand aufmerksam …More
Wigratzbad ist eines der " schlechten " Beispiele. Wo immer diese Zeitgeist-Bischöfe das Sagen haben, werden die Kirchenräume verschandelt. Bei uns wurde auch die Kirche renoviert und dabei der Tabernakel nach links in eine Art Nische gestellt, so dass ihn zweidrittel der Kirchenbesucher von ihren Bänken aus nicht sehen können. Als der Bischof bei der Einweihung auf diesen Tatbestand aufmerksam gemacht wurde, kam die lakonische Antwort : .. Ja wenn doch kein Platz ist .. ? ! Dafür wurden Sozialräume mit einem Kirchen-Kaffee angehängt. Die zeitlos schönen Statuen wurden entfernt und die Kniebeugen erfolgen nur noch durch die Alten. 🙏 🙏 🙏
Tina 13
Der Statue der Gottesmutter ging es ähnlich dem Herz-Jesu, welches von der Kirche vor 36 Jahren auf den Flohmarkt sollte, welches die blinde Siegline aufnahm. Die Statue der Gottesmutter sollte weg nachdem die Leitung der Gebetsstätte gewechselt hat und wurde auch weggenommen, im Speicher stand sie lange Zeit. Nachdem wir aber etwas „Rabatz“ gemacht haben mit Schreiben und Nachfragen, ist sie …More
Der Statue der Gottesmutter ging es ähnlich dem Herz-Jesu, welches von der Kirche vor 36 Jahren auf den Flohmarkt sollte, welches die blinde Siegline aufnahm. Die Statue der Gottesmutter sollte weg nachdem die Leitung der Gebetsstätte gewechselt hat und wurde auch weggenommen, im Speicher stand sie lange Zeit. Nachdem wir aber etwas „Rabatz“ gemacht haben mit Schreiben und Nachfragen, ist sie heute wieder zu sehen im Eingangsbereich. Sie ist aber weiterhin verbannt aus dem Altarraum. Mehr als im Außenbereich hat man der Gottesmutter nicht mehr zugestanden. Sehr traurig!!!
One more comment from Tina 13
Tina 13
Bild von früher vor dem Umbau!!! (Dieses Bild gab es auch als Postkarte zu kaufen.) heute natürlich nicht mehr . 😡
Ministrant1961
Was für eine Missachtung, der allzeit reinen, hl. Jungfrau und Gottesmutter Maria, für die das ganze Heiligtum eigentlich geschaffen wurde. Was für eine Lieblosigkeit. Daß die Verantwortlichen für diese Respektlosigkeit nicht Sorge haben, daß sie eines Tages nicht selbst im Abseits stehen und missachtet werden.
geringstes Rädchen
❤ Mein Neujahrs-Gruß 2019

Ein Frohes und gesegnetes Neues Jahr wünsche ich allen meinen Mitbrüdern und Schwestern. Das Jahr 2019... Wer weiß, was es uns bringen wird? ... Weiter siehe Link: jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/neujahrs-gruß-2019/
viatorem
Es ist ja noch untersagt, vor der Zeit herumzuballern, aber die Dorfjugend hört einfach nicht auf die Erwachsenen.

Nun laufen einige Pferde, Hunde und Katzenhalter , ihre verstörten Tiere suchen. Wahrscheinlich nicht nur im Saarland.
a.t.m
Möchte euch allen auf diesen Wege, einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen, und möge der Schutz, der Segen und die Liebe Gottes und Mariens euch und eure Familien durchs neue Jahr begleiten.
viatorem
Danke, auch ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und danach ein gutes Neues Jahr. Möge es für jeden hier ein gutes Jahr werden .
Ministrant1961
Wünsche allen mitchristen hier bei Gloria einen guten Rutsch ins neue Jahr, sowie viel Erfolg und Gesundheit für sie und ihre Familien. Wir, meine Familie und ein paar Freunde aus der Nachbarschaft, sind schon lustig am Feiern. 😈 😁 🤗
viatorem
gennen
Mein Vater war bei mir und meiner Tochter, wir haben zusammen gefeiert. Ich hoffe es hat ihm gefallen.
geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
Sehr wichtige Enoch- Botschaft vom 27.12.2018 (auf meiner Webseite)

Volk Gottes, hütet euch vor dem implantieren lassen des Mikrochips, denkt daran es ist das Zeichen der Bestie das wir euch seit langer Zeit angekündigt haben; es ist vorzuziehen zu sterben und alles …
alfredus
Wenn Gott uns nicht hilft, werden wir schwach werden und uns so dem Übel übergeben. Wir Menschen sind von Natur aus schwach, wenn es um unsere Gesundheit und Leben geht. Wenn der Mensch ohne dieses teuflische Zeichen nichts mehr kaufen kann, wird er einknicken. Aber Gott kann den Menschen einen heroischen Mut verleihen und ihn in dieser Gefahr vor Angst und Tod retten. Deshalb müssen wir …More
Wenn Gott uns nicht hilft, werden wir schwach werden und uns so dem Übel übergeben. Wir Menschen sind von Natur aus schwach, wenn es um unsere Gesundheit und Leben geht. Wenn der Mensch ohne dieses teuflische Zeichen nichts mehr kaufen kann, wird er einknicken. Aber Gott kann den Menschen einen heroischen Mut verleihen und ihn in dieser Gefahr vor Angst und Tod retten. Deshalb müssen wir verstärkt schon jetzt darum beten, dass Gott diese Prüfung für die Menschheit, von uns fern hält. 🙏 🙏 🙏
Tina 13
alfredus
Mitten hinein in diese frohe Begebenheit, spricht die Prophetin Anna diese schweren und beängstigende Worte. Die Heilige Familie hat es von Anfang an sehr schwer gehabt, von der armseligen, kalten Geburt im Stall zu Bethlehem, die Flucht nach Ägypten und darüber hinaus. Und dennoch hat Gott über sie gewacht und sie geleitet. 🙏 🙏 🙏
Tina 13
One more comment from Tina 13
geringstes Rädchen
Sterbeerlebnis: Helmut Lungenschmid berichtet >Der Lebens-Film<

24. Der Lebens-Film Einer der drei Weisen begann nun, mir über mein Leben (nun aber alles) aus dem Buch heraus zu erzählen und Fragen zu stellen zu vielen Themen. Mein Leben wurde in diesem Buch …
alfredus
Das Buch des Lebens soll uns daran erinnern, dass es einen Himmel und eine Hölle gibt. Es erinnert auch daran, dass alles was wir tun und sagen, nicht einfach sich wie Rauch auflöst, sondern Wirkung hinterlässt und zwar zum Guten und zum Bösen. Das betrifft auch das Gebet, dass wir entweder vollbringen oder unterlassen. Der Mensch soll allezeit beten, um Gott die Ehre zu erweisen, denn kein …More
Das Buch des Lebens soll uns daran erinnern, dass es einen Himmel und eine Hölle gibt. Es erinnert auch daran, dass alles was wir tun und sagen, nicht einfach sich wie Rauch auflöst, sondern Wirkung hinterlässt und zwar zum Guten und zum Bösen. Das betrifft auch das Gebet, dass wir entweder vollbringen oder unterlassen. Der Mensch soll allezeit beten, um Gott die Ehre zu erweisen, denn kein Gebet ist vergebens. 🙏 🙏 🙏
geringstes Rädchen
❤ Wer Ohren hat zu hören — der höre meine Gebete mit seinem Herzen > Gebete zum Jesuskind<

Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten: O Jesus, zu uns herabgekommen, als kleines Kind im Stall. O lass auch uns zu Kindern werden, um sehen zu können mit ihren Augen, …
alfredus
Wenn ihr nicht ( gläubig ) werdet wie die Kinder ... werdet ihr nicht in das Himmelreich eingehen ... ! 🙏 🙏 🙏
Gestas
Es ist schlimm im Forum seit der Umstellung geworden. Ich gebe es auf. Ich bekomme Mitteilung, das ich angesprochen werde. Will antworten oder ein Like geben und finde ums verrecken den betreffenden Kommentar nicht. Es ist sinnlos. Ein Nutzer hat mir den Ratschlag gegeben, nach unten zu scrollen. Oft finde ich aber unten auch nicht den betreffenden Kommentar. Ich bin durch die Sucherei oft so …More
Es ist schlimm im Forum seit der Umstellung geworden. Ich gebe es auf. Ich bekomme Mitteilung, das ich angesprochen werde. Will antworten oder ein Like geben und finde ums verrecken den betreffenden Kommentar nicht. Es ist sinnlos. Ein Nutzer hat mir den Ratschlag gegeben, nach unten zu scrollen. Oft finde ich aber unten auch nicht den betreffenden Kommentar. Ich bin durch die Sucherei oft so genervt, das ich keine Lust mehr habe und nicht reagiere. Bitte an die Redaktion-Macht das Forum wieder einfacher und benutzerfreundlicher.
Ministrant1961
Kann nur zustimmen!!!
geringstes Rädchen
Die Visionen des J.M. >Die Birke der Freude<

Vision >Die Birke der Freude< Urplötzlich schaute ich in ein Krankenhaus. Ich sah ein sehr großes Krankenzimmer, in dem viele Betten mit kranken Personen sich befanden, welche unterschiedlichste …
geringstes Rädchen
❤ Zum Wachwerden >Ein Aufruf zur Umkehr<

Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten:

❤ Ein Aufruf zur Umkehr > Jetzt ! < vom 27.12.2018.
Liebe Mitbrüder und Schwestern, ich möchte euch höflichst darum ersuchen, aufgr…
alfredus
Eine Beichte zu Ostern und Weihnachten ist das Minimum für einen Christen. Um öfter man beichten geht, um so leichter fällt es dem Christen. 🙏 🙏 🙏
geringstes Rädchen
Genau, alfredus, ... und desto reiner bzw. weißer wird die Seele eines jeden Menschen, der sich vor Gott in der hl. Beichte selbst anklagt und seine Sünden ehrlichen Herzens bereut.
elisabethvonthüringen
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
geringstes Rädchen
Enoch-Botschaft vom 23.12.2018
...vor dem Kommen der Warnung werden euch am Himmel große Manifestationen gegeben!
Tina 13
alfredus
Nur an Marias Hand kann der Glaube genesen ! 🙏 🙏
Gestas
Drei Neue innerhalb kurzer Zeit. Halte ich für verdächtig
@Nedward Flanders
@Ritter Mariens
@Nazareth1
Könnten Trolle sein. Einer ist sicher einer und schon gelöscht --Neward Flanders
Elista
Sind alle drei schon gelöscht
Gestas
@Elista
Das ist gut
Elista
Die alte Frau und der Lagerkommandant - Gustav Heinemann
Aus der Weihnachtsansprache von Gustav Heinemann 1971
Vered Lavan
Tina 13
🙏 🙏
Tina 13
Eine blinde Frau nimmt eine lebensgroße Herz-Jesu Statue, die in einer Kirche ausgemustert wurde und auf den Flohmarkt sollte, bei sich auf. Das war im Jahr 1982 in der Gemeinde Waldbronn. Das Herz-Jesu bekam einen schönen Platz im Wohnzimmer der blinden Frau. (Das war vor 36 Jahren)

Die Erzdiözese Freiburg nimmt einer blinden Frau ihre Herz-Jesu Statue weg. Damit die Beter wegbleiben. Die …More
Eine blinde Frau nimmt eine lebensgroße Herz-Jesu Statue, die in einer Kirche ausgemustert wurde und auf den Flohmarkt sollte, bei sich auf. Das war im Jahr 1982 in der Gemeinde Waldbronn. Das Herz-Jesu bekam einen schönen Platz im Wohnzimmer der blinden Frau. (Das war vor 36 Jahren)

Die Erzdiözese Freiburg nimmt einer blinden Frau ihre Herz-Jesu Statue weg. Damit die Beter wegbleiben. Die Bitten um Rückgabe wurden abgelehnt. Die Beter hoffen auf ein Weihnachtswunder.
alfredus
Die Erzdiözese Freiburg ist bekannt für ihre Eskapaden im Glauben. Das bringt dann auch die Tatsache mit sich, dass man den frommen, tiefen Glauben ablehnt. Dafür haben diese Progressisten kein Verständnis und schon gar kein Gefühl. Es ist nicht nur herzlos sondern im tiefsten Maße unchristlich, einer alten frommen Dame, ihre " Lieblingsstatue " und besonders eine " Herz-Jesu- Statue " wegzun…More
Die Erzdiözese Freiburg ist bekannt für ihre Eskapaden im Glauben. Das bringt dann auch die Tatsache mit sich, dass man den frommen, tiefen Glauben ablehnt. Dafür haben diese Progressisten kein Verständnis und schon gar kein Gefühl. Es ist nicht nur herzlos sondern im tiefsten Maße unchristlich, einer alten frommen Dame, ihre " Lieblingsstatue " und besonders eine " Herz-Jesu- Statue " wegzunehmen. Das ist die Verrohung und eine Banalitätisierung im Glauben. Aber, so fragt man sich, was kann denn schon gutes aus der Erzdiözese Freiburg kommen ? 😇 🤫 🤬
Ministrant1961
Einfach niederträchtig und gemein.
geringstes Rädchen
Enoch-Botschaft vom 23.12.2018 (auf meiner Webseite)

Der Himmel wird sich euch in den Wolken manifestieren und wird euch noch nie von irgendeinem Auge gesehene Phänomene zeigen. 23. Dezember 2018, 14.30 Uhr Dringender Aufruf von Maria der Hilfe an …
Tina 13
Tradition und Kontinuität
2019 könnte ein schlimmes Jahr werden.
www.bild.de/…/baba-wanga-was-…
Eigentlich glaub ich ja nicht an diese Unheilsprophezeiungen, aber wenn es schon von den führenden Medien verbreitet wird. Na ja, in einem Jahr wissen wir mehr!
Eremitin
Lieber SvataHora, das ist auch meine Meinung---macht keinen guten Eindruck. Es gibt jetzt schon Bilder, wo sich die Fürstin an ihn lehnt und beide duzen sich auch.
SvataHora
Der Teufel ist äußerst listig. Und Gloria und der Prälat sind auch nur Menschen. Beide sind auf derselben Wellenlänge - vor allem geistlich. Es liegt ganz in der Natur der Menschen, dass da eine immer größere innere Verschmelzung stattfindet, die dann schließlich in vorerst mal seelischer Liebe gipfelt. Gerade bei edlen Menschen legt dann der Teufel seine Fallen und seine Schlingen aus, um sie …More
Der Teufel ist äußerst listig. Und Gloria und der Prälat sind auch nur Menschen. Beide sind auf derselben Wellenlänge - vor allem geistlich. Es liegt ganz in der Natur der Menschen, dass da eine immer größere innere Verschmelzung stattfindet, die dann schließlich in vorerst mal seelischer Liebe gipfelt. Gerade bei edlen Menschen legt dann der Teufel seine Fallen und seine Schlingen aus, um sie zu Fall zu bringen. Was gäbe das für einen Tratsch und für ein Gespött: "Fürstin mit Prälaten...!" Die allermeisten Leute hätten dafür sogar Sympathie und Verständnis ("Sind eben auch nur Menschen.) Der hl. Paulus warnt: "Meidet allen bösen Anschein!" Hoffentlich kommen sie nicht zu Fall! Ich halte Schloss Emmeram als Alterssitz für Imkamp auf jeden Fall für eine äußerst törichte Entscheidung, die viel Gefahrenpotential in sich birgt. - Ich hoffe und bete, dass sich meine Bedenken auf lange Sicht als gegenstandslos erweisen!
SvataHora
Ich denke, wenn 10% der brevierpflichtigen Pfarrer diese Vorschrift einhalten, dann ist es schon viel. 90% der Pfarrer unterstelle ich eine eher laxe und sporadische Handhabung des Breviergebets. Es hat sich den Tagesanforderungen und sonstigen Interessen unterzuordnen. Ganz nach dem Gewissen - das ja in der nachkonziliaren Lesart vor allem unter §Papst Franziskus§ die höchste Instanz und das …More
Ich denke, wenn 10% der brevierpflichtigen Pfarrer diese Vorschrift einhalten, dann ist es schon viel. 90% der Pfarrer unterstelle ich eine eher laxe und sporadische Handhabung des Breviergebets. Es hat sich den Tagesanforderungen und sonstigen Interessen unterzuordnen. Ganz nach dem Gewissen - das ja in der nachkonziliaren Lesart vor allem unter §Papst Franziskus§ die höchste Instanz und das Maß aller Dinge ist.
gennen
Ich kennen einen wahrlich guten Priester, der noch jeden Tag sein Brevier betet, der Herr beschütze und behüte ihn. 🙏
SvataHora
Finde ich überhaupt nicht toll, dass Prälat Imkamp ins Schloss Emmeram in Regensburg zieht. Ist nur eine Frage der Zeit, bis über ein Techtelmechtel mit Gloria gemutmaßt wird. Der Prälat hätte sich jeden erdenklichen anderen Alterssitz aussuchen können, vor allem, wo er sich in Sachen katholische Tradition mützlich machen könnte!
Elista
Was Sie gleich wieder denken 🥴
SvataHora
Hoffe, dass nur ich das "gleich wieder denke". Aber sehr oft weiß ich leider, was andere denken. Jemand sagte mir mal: Geh immer vom Schlimmsten aus, dann kommst du der Sache am nähesten.
Nicolaus
Da muss ich @SvataHora absolut beipflichten. Zwar dächte ich weniger an ein Techtelmechtel, das sich nützlich machen ist aber sicher eine Überlegung wert, oder gibt es jetzt zusätzlich zum Thurn-und Taxisschen HAUSORDEN, was für ein Witz!, nun noch den Titel eines fürstlichen Haus- und Hofkaplans?
Es bleibt definitiv festzustellen, dass Frau Gloria von Thurn und Taxis keine Fürstin ist …More
Da muss ich @SvataHora absolut beipflichten. Zwar dächte ich weniger an ein Techtelmechtel, das sich nützlich machen ist aber sicher eine Überlegung wert, oder gibt es jetzt zusätzlich zum Thurn-und Taxisschen HAUSORDEN, was für ein Witz!, nun noch den Titel eines fürstlichen Haus- und Hofkaplans?
Es bleibt definitiv festzustellen, dass Frau Gloria von Thurn und Taxis keine Fürstin ist und jemals war, sie trägt als Namenszusatz den Titel Prinzessin und angesichts ihrer früheren Eskapaden täte es auch eine Nummer kleiner.
Aber lebende Prälaten und verstorbene Brüder von Kardinälen leben halt gerne bei Pseudofürstens, der eine in einem Trakt mit verrutschendem Teppich (Beckenbruch), der andere in der GRUFT.
Nicolaus
Guter Pfarrer für würdigen Privatgebrauch im Angebot, Anfragen sind zu richten an...
alfredus
Fürstin Thurn und Taxis ist eine sehr gläubige Frau, das beweist sie immer wieder. Gerade fürstliche und prominente Christen halten ihren Glauben, wenn sie denn einen haben, versteckt. Anders die Fürstin Thurn und Taxis, sie geht an die Öffentlichkeit und setzt sich für die kirchlichen Belange ein. Darüber hinaus betreibt sie eine "Armenspeise, mit oft bis zu 300 Teilnehmern. Diese Frau ist in …More
Fürstin Thurn und Taxis ist eine sehr gläubige Frau, das beweist sie immer wieder. Gerade fürstliche und prominente Christen halten ihren Glauben, wenn sie denn einen haben, versteckt. Anders die Fürstin Thurn und Taxis, sie geht an die Öffentlichkeit und setzt sich für die kirchlichen Belange ein. Darüber hinaus betreibt sie eine "Armenspeise, mit oft bis zu 300 Teilnehmern. Diese Frau ist in der Tat ein christliches Vorbild. 🙏 🙏 🙏
Vered Lavan
Keine „Brevierkrise“ - sondern eine V2-Sovjetkonzilskrise! 🤬
alfredus
Es ist auch eine " Brevierkrise " ! Nach dem Konzil wurde das Brevier stark gekürzt und muss nicht mehr täglich gebetet werden. Durch die Überbeanspruchung der Priester kommen sie oft nicht zum Brevierbeten, die eine Kraftquelle und Hilfe bleibt und ist. Nur ein betender Priester behält seinen tiefen Glauben in dieser großen gottlosen Welt. 👍 🙏 🤫