Language Contact

Iacobus






Russische Kriegsheldin: Europa muss sich bekehren oder untergehen

Kardinal Sarah: „Europa hat mit Gender-Ideologie keine Zukunft“ – Menschen sollen aktiv werden, und nicht warten, daß andere sie verteidigen
(Madrid) „Der Kampf gegen die Gender-Ideologie ist ein Kampf für die Menschheit.“ Das sagte Kardinal Robert Sarah, der Präfekt der Gottesdienstkongregation am Rande eines Vortrags im spanischen Avila. Die Gender-Ideologie bedeute eine reale Gefahr, daß der Westen und Europa „keine Zukunft“ haben.
Der Kardinal aus Guinea war am 24. Mai Gast bei den Jornada… [More]


Ein Pyrrhussieg in Österreich – das Establishment hat verloren

Ein Pyrrhussieg in Österreich – das Establishment hat verloren
Veröffentlicht am 24. Mai 2016von conservo
(www.conservo.wordpress.com)
Von Peter Helmes
Kein Anlaß für Jubelarien – Gewinner sind die Freiheitlichen Typisch für die linksgestrickten Medien ist die unverhohlene Häme, die aus dem Kommentar des „Wiener Standard“ hervorscheint. Die Zeitung zeigt sich geradezu erleichtert und stellt die Wahl sogar auf einen Sockel epochalen Ausmaßes: „Österreich ist mit zwei blauen Augen davon gekomme… [More]







Schönborns Unterstützung für Van der Bellen

Kardinal Schönborn: „Niemand hat die Wahrheit, auch man selber nicht“
23. Mai 2016
Und wenn sie denken, dass es klug ist, mit ihren Erkenntnissen in die Öffentlichkeit zu gehen, sollen sie dies respektvoll tun und in der Erkenntnis, dass niemand im Besitz der ganzen Wahrheit ist, auch nicht man selbst.“
Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien und Vorsitzender der Österreichischen Bischofskonferenz, über den Wahrheitsanspruch. Stellungnahme vom 19. Mai 2016 zur Stichwahl der österrei… [More]


NO VdB

"Ich bin zwar kein Schluchti - trotzdem freue ich mich, dass Hofer es nicht geworden ist."
Der Fsspx-cyprian freut sich, daß der Abtreibungs-Politiker VdB Präsident geworden ist. - Da dreht sich EB Lefebvre im Grab um...







Der NWO-Kandidat

Ziele und Inhalte:
Van der Bellen steht nicht auf der Seite der KonsumentInnen und des Umweltschutzes!
Der grüne Präsidentschaftskandidat findet einen Investitionsschutz für Großkonzerne bei TTIP „nicht illegitim“, sagte er erst vor wenigen Tagen. Genau diese Sonderrechte für Konzerne sind aber die größte Gefahr und der größte Knackpunkt bei TTIP, auch für die Grünen. An Probleme, die das Freihandelsabkommen etwa bei der Lebensmittelsicherheit bringen könnte, musste er kürzlich sogar erst … [More]


Van der Bellen verhindern!

@a.t.m
"Und daher wird es auf jede einzelne Stimme ankommen, denn nicht immer haben die nach der ersten Wahl vor anliegenden Kandidaten in der Stichwahl gewonnen, das möchten uns aber vor allen die einreden die VdB als Präsident sehen wohlen um so mögliche Hofer Wähler vom Urnengang abzuhalten."
-> Sic est.
Van der Bellen: "Notfalls darf man die Unwahrheit sagen"

Van der Bellen verhindern!

@logos
Ja, ich kenne Ihre Einschätzung dbzgl., danke! M.E. wird Van der Bellen (wie bereits anderorts geschrieben) einen Großteil der Griss und Hundstorfer sowie einen nicht kleinen Teil der Khol Wähler lukrieren, da sie typologisch grundsätzlich in sein Wählerspektrum passen. Damit schrumpft Hofers Vorsprung von vornherein dramatisch. Zu bedenken ist auch, daß durch den zeitlich geschickt inszenierten Kanzlerwechsel ein nicht kleiner Teil der Protestwähler befriedigt und sediert ist/wird.
Es kommt also tatsächlich auf jede einzelne Stimme an!






Hofer und Van der Bellen im VERGLEICH

Skurrile grüne Argumente
Geradezu lächerlich sind hingegen die Argumente der Grünen gegen Hofer. So etwa, wenn Van der Bellen neuerdings mit folgendem Hinweis vor dessen Wahl warnt: Dadurch würden alle wichtigen Staatsämter in blaue Hand geraten. Da hat er wohl Halluzinationen, denn derzeit ist kein einziges Amt in blauer Hand. Tatsache ist auch, dass es Van der Bellen nie gestört hat, als viele Jahre lang alle wichtigen Ämter tatsächlich in einer einzigen Hand waren – nämlich jener der SPÖ. … [More]


Medizinische Studie über Leben nach dem Tod

Man denke hier auch an die heute gängige Praxis der Organentnahme bei (angeblich) "klinisch Toten": Man stelle sich vor wie es für ihn ist, wenn er die Ausschlachtung seines Leibes mitbekommt...
Vielleicht helfen diese Erkenntnisse ein Umdenken anzuregen.









Hofer und Van der Bellen im VERGLEICH

@DrMartinBachmaier
Die Sache ist noch nicht gelaufen. - Ich schätze, daß bei der Stichwahl die Wähler von Griss und Hundstorfer mehrheitlich für VdB stimmen werden sowie ebenfalls ein nicht geringer Anteil der Khol-Wähler. Es wird also knapp werden.

"Durch Hitler ausgehandelt": Von Storch will Kirchensteuer abschaffen

Montag, 16. Mai 2016
"Durch Hitler ausgehandelt"Von Storch will Kirchensteuer abschaffen
Die AfD-Vizechefin Beatrix von Storch kritisiert die historischen Grundlagen der Kirchensteuer. Als Institution in der Nachfolge Christi sollte die Kirche ihre Privilegien "nicht auf einen Vertrag mit dem Dritten Reich gründen".
Die AfD-Vizechefin Beatrix von Storch fordert, die Kirchensteuer nicht mehr durch den Staat einziehen zu lassen. Dieses Privileg sei Teil des Reichskonkordats, eines Vertrags, den "… [More]