Language Contact

RupertvonSalzburg





Das Ende der Freimaurerei naht, und ähnliche skurrile Ideen

Ein Franziskanerpater und ein Jesuit diskutieren darüber, ob man beim Brevierbeten rauchen dürfe. Sie werden sich nicht einig, auch die Bibel scheint keine eindeutigen Anweisungen zu geben. Also beschließen sie, das Problem bei nächster Gelegenheit dem Papst vorzutragen. Vier Wochen später treffen sie sich wieder, beide hatten in der Zwischenzeit Gelegenheit, den Papst zu treffen. Der Franziskaner: “Die Antwort war eindeutig: NEIN, wir dürfen nicht rauchen!” Darauf antwortet der Jesuit: “Doch, … [More]




Hymne auf den Minirock

Der Minirock ist oft kombiniert mit einem Mini-Verstand (Anstand)!
Man könnte auch sagen: Zeige mir, wie du dich kleidest und ich sage dir, wer du bist!










Heiligenkalender - Der heilige Georg (APRIL)

Wer singen will und reden kann, / nehm Mund und Herz zusammen, / Sankt Georg fangt zu loben an / und preiset seinen Namen! / (Refrain:) Sankt Georg unser Schirmherr ist, / von Gott uns all'n gegeben, / daß er uns schütz vor Not und Tod / allhier in diesem Leben.
Auf braunem Pferd ritt er daher, / den Drachen wollt er töten. / Als Ritter Gottes kämpfte er / und half in vielen Nöten. / Sankt Georg ...
O heilger Georg, stehe bei / den Schwachen und den Armen. / Bei Gott uns ein Fürsprecher sei: / … [More]


So leicht kannst Du einen vollkommenen Ablass gewinnen.

@Elisabetta
Die Ablaßgewährung hat im Laufe der Zeit verschiedene Gesichter angenommen. Man hat Ablässe mit Zeitbefristung versehen: Ablaß von 100 Tagen, Ablaß von 50 Tagen, sehr beliebt Ablaß von 40 Tagen. Was besagt diese Zeitangabe? Sie besagt, dass demjenigen, der einen Ablaß gewinnt, soviel zeitliche Strafe nachgelassen wird, wie er in 40 oder 100 oder 50 Tagen Kirchenbuße abgebüßt hätte. Diese Zeitangabe bezieht sich also nicht – nicht! – auf die Zeit, die im Fegfeuer zuzubringen ist. … [More]



Privatexorzismus

Dieses Gebet kann auch als Abwehr gegen die Anfechtungen des Teufels verrichtet werden:
Gebet zum Hl. Erzengel Michael
Im Namen des Vaters, des Sohnes und des HI. Geistes, Amen!
Glorreicher Fürst der himmlischen Heerscharen, Hl. Erzengel Michael, beschütze uns im Kampf gegen die höllischen Fürstentümer und Mächte, gegen die Herrscher dieser Welt der Finsternis, gegen die Geister des Bösen in den Lüften
(Eph 1). Komm den Menschen zu Hilfe, die GOTT nach Seinem Ebenbild erschaffen und zu einem … [More]

Sonnenaufgang

Die Sonne kommt mit Prangen, am Himmel aufgegangen...
Aus: "Pförtners Morgenlied" von F. Schiller



Weltgebetstag um Geistliche Berufe.

Das Gebet, das die Mütter von Lu beteten, war kurz, schlicht und tief:
"O Gott, gib, dass einer meiner Söhne Priester wird!
Ich selbst will als gute Christin leben
und will meine Kinder zu allem Guten anleiten,
damit ich die Gnade erhalte, Dir, o Herr, einen heiligen Priester schenken zu dürfen.!
[More]

Weltgebetstag um Geistliche Berufe.

Lukas 10
1Darnach sonderte der HERR andere siebzig aus und sandte sie je zwei und zwei vor ihm her in alle Städte und Orte, da er wollte hinkommen, 2und sprach zu ihnen: Die Ernte ist groß, der Arbeiter aber sind wenige. Bittet den HERRN der Ernte, daß er Arbeiter aussende in seine Ernte.





Privatexorzismus

Ja, man muss die Geister unterscheiden können, ganz verschließen darf man sich dem Mysterischen nicht.


Privatexorzismus

Papst Pius XII. erklärt in der Enzyklika Mysticy corporis:
Es ist ein schaudererregendes Geheimnis, dass Gott das Heil so vieler Menschen abhängig macht vom Gebet und von der Busse einiger weniger. Was also zählt ist Gebet, Opfer und Busse durch die wahre Liebe auf dem Fundament der Wahrheit. Die gelebte Weihe an das Herz Jesu und Unbefleckte Herz Mariä ist die unnachgiebige Forderung und das große Angebot an die Menschheit für Frieden und Segen.

Privatexorzismus

Dann dürfte man ja auch nicht für andere beten!
Die Muttergottes sagte in Fatima: Soviele Seelen gehen verloren,
weil niemand für sie betet.








Christus der Auferstandene

OSTERN! Christ ist auferstanden, des Herz für uns geöffnet ward.
Das Felsengrab konnt den nicht halten, der ewges Leben in sich hat:
den Herrn der Welt. Alleluja!
Sieger über Tod und Sünde, Sonne der Gerechtigkeit!
Du starbst für uns am Kreuz zur Sühne, verwandelst Schuld in Herrlichkeit, Erlöser, Gott! Alleluja! Tief, so tief ist das Geheimnis: Abgrund der Barmherzigkeit! Es erstrahlt im Osterlichte Gottes Menschenfreundlichkeit! Ihm ewg´er Dank! Alleluja! Endlich ist das Tor geöffnet, versc… [More]