Sprache Kontakt

Galahad

Padre Pio: Wie den Satan in einer Gottesmutter-Fake-Erscheinung erkennen?

Ach schau mal da. Das ist ja mal interessant. Da hat der hl. Pater Pio also gesagt, daß man bei echten Muttergotteserscheinungen immer die Füße sehen kann. Stimmt, bei der "Gospa" ist das niemals der Fall.
@Maria lieben
Wollen Sie auf die Art und Weise hier alle Benutzer vergraulen, indem Sie behaupten alle seien dieselebe Person? Meinen Sie nicht daß Sie durch Ihre Gospa schon ziemlich unter einem gewissen Vergolgungswahn leiden?
Übrigens: Die Hayat! ist Massoert und ich bin Memra..
[Mehr]

Zur Unterscheidung der Geister - Erscheinungen und Botschaften

Werter Plaisch,
Du hattest Dich aber so ähnlich ausgedrückt. Ich hatte den Kommentar auch noch gesehen. Der Titel gehörte ja nicht zu einem Beitrag, er war die Überschrift zu einem Album. Bitte schaue Dir doch einmal unter den Account von Hayat! oder in den Kommentar von @Maria lieben um 22.11Uhr. Auch da findest Du Überschrift und Album. Warum greifst Du die @Hayat!
gleich so an? Hat Dich die Hayat! schon einmal persönlich angegriffen? Sie ist doch einige der wenigen, die hier noch vernünfti… [Mehr]

DEN KATHOLISCHEN GLAUBEN BEWAHREN - GLORIA.TV ZU MEDJUGORJE - BETRUG + AKTUELLE BEITRÄGE

Liebe Hayat!
Der Mensch auf dem Bild, der tut mir leid. Der ist so fixiert auf die tolle vielfältigbunt schillernde Erscheinung, die er gerade sieht, daß er gar nicht merkt, daß ihm der liebe Heiland gegenübersteht. Was meinst Du? Ist der Typ auf dem Bild die gegenderte Version von der Vicka und sieht der gerade das schwule Gespenst in Weibskleidung von Medjugorie? Gospa-Majka-Moja...?
Lieben Gruß und Gottes Segen, Kyrie Eleison!
Galahad

Zur Unterscheidung der Geister - Erscheinungen und Botschaften

Sehr schöne recherchiert liebe @Hayat!
jetzt können Ausstehende und Mitlesende, klar ersehen, daß das ganze Mejugoriesektierertum antichristlich ist. Wenn schon nicht die verstockten Anhänger dieser sog. "Erscheinung", dann wenigstens die Mitleser. So können gewisse Hirnwäscher und Seelenfänger aus dem Kreis der Gospaanbeter nicht noch mehr Schaden anrichten. Darum regen die sich ja auch so über Dich auf. Da gibts ein schönes altes Sprichwort, daß da heißt:
"Getretene Hunde bellen".
Viele liebe Grüße, Kyrie Eleison!
Galahad



Der Muslim hat recht.

Na das ist ja mal eine volkstümliche Figur. Du hast ja noch richtige Volksdenker als Bekannte liebe Hayat! Schön, daß es soetwas "Gutes" noch gibt...!

**Gott läßt Seiner heiligsten Mutter nicht spotten**

Liebe Tina, das glaube ich ja aber Du hast die Sache ja mit dem Thread von der Hayat in Verbindung gebracht: DEN KATHOLISCHEN GLAUBEN BEWAHREN - GLORIA.TV ZU MEDJUGORJE - BETRUG + AKTUELLE BEITRÄGE Das paßt ja nicht zusammen. Da geht es ja gar nicht um die Gottesmutter, sondern um die sog. "Gospa". Die hl. Gottesmutter würde die Hayat! nie beleidigen, daß weiß ich ganz genau. Aber die "Gospa" ist ja jemand ganz anderes als die liebe Gottesmutter. Schau, auf Deinem schönen Bild oben ist ja auch gar nicht die "Gospa" abgebildet. Die sieht ganz anders aus.
Lieben Gruß und Kyrie Eleison!
Galahad


WER NICHT AN MEDJUGORJE GLAUBT KOMMT IN DIE HÖLLE!

Schau mal an. Die Gospa labert genauso wie hititeiti und Consorten. Man kennt zwar keine Feinde, aber willst Du nicht mein Bruder sein dann schlag ich Dir den Schädel ein. Das ist die Manier der Mejugoriesekte.
Klar, wer nicht an die Gospa glaubt, der kommt ANGEBLICH in die Hölle. Aber was ist mit denen die an die Gospa glauben? Die kommen dann in den V2.-Himmel. Und in direkter Nachbarschaft ist die Homohölle. Warum nur kommt mir immer wieder dieser Gedanke?

Gloria Global am 26. September 2014

Genauso ist es. Und mit dem Parzifismus ist es wie mit einer Pockenkrankheit. Du hast recht die breitet sich überall aus. Genau wie der Feminismus und andere antichristliche Ideologien.

AfD bricht Treffen ab: Eklat bei Gespräch mit Zentralrat der Muslime - Statement Frauke Petry

Gott segne Frau Perty! Die Frau hat Format! Wenn dieser hochfliegende Mohammedaner meint, die AfD mit den Nazis vergleichen zu müssen, dann soll er sich mal selbst hinterfragen, ob er nicht etwas faschistoid ist! Die sollen sich lieber mal in Wahrheit mit Ihrem sogenannten "Propheten" beschäftigen. Dann vergeht Ihnen vielleicht die freche Klappe gegenüber anderen und sie kehren vor der eigenen Türe, wenn sie sich schon nicht bekehren!

Gloria Global am 26. September 2014

Daran sieht man schon, daß "Ihre Religion" nicht die Katholische Religion ist. Die katholische Religion ist nämlich keine parzifistisch esoterische Sektiererei. Darum kennt die katholische Religion auch die direkte Verteidigung und einen Waffensegen und ein Rittertum (unterschlagen wurde er offziell, soweit ich weiß ab der Hippy-Synode vor ca. 50 Jahren).
Und ich distanziere mich ebenso wie Gestas, ausdrücklich davon Ihr Freund zu sein! In meinem Freundeskreis befinden sich weder Linke Funktionäre, noch parzifistische Feiglinge, noch esoterische "Licht"-Schwärmer, noch V2-Birkenstockfanatiker. Alles klar!

Gloria Global am 20. Mai 2016

@ Von vom Schwulteufel in Weibskleidung besessen!
"Meine Erfahrung ist Mejugorie redet nicht, Medjugorie tut"
1. Stimmt das nicht. Sie und reden ununterbrochen!
2. Das ist typisch Konzilshoffart: Jaaa wir richten nicht, wie wir wissen und zeigen wie´s richtig ist!" Dadurch ging die ganze Kirche runter. Denn damit verschleiert man eindeutig seine Feigheit und seinen Bammel um das Wohlfühlreservat!
3. Ist die Gospa also feige??? Ora et labora ist nicht eindeutig!!! Es geht nicht auf ein Zeitpro…
[Mehr]

Gloria Global am 20. Mai 2016

Nochwas: Die Hayat! macht Ihnen, HARZL, hiti und Consorten intellektuell 100X etwas vor. Die kriegt immer nur halt Kopfschmerzen bei Ekelgestalten mit spezieller Begleitung! Christus hat schon gesagt, daß man sich von Ihresgleichen fernhalten soll! Aber CHRISTUS!!! verstehen Sie?! Nicht irgend ein blödes Nachtgespenst, daß von verstockten Sektierern veehrt wird!!!

Gloria Global am 20. Mai 2016

@"Maria" lieben / Gospa inhaliert haben und den Teufel verehren.
Es ist wieder mal typisch die Mejugoriebesessenen werden persönlich! Das ist nicht nur sehr unanständig sondern gleichzeitig auch ein Zeichen der Schwäche, wenn einem die Luft ausgeht!
Nun fahren Sie mal runter mit Ihrer kulturellniveaulosen Kodderigkeit! Dann machen Sie mal ganz fest die Augen zu und was Sie dann sehen, GENAU DAS UND NICHT MEHR, können Sie hier verlangen!
So und jetzt zu Ihrem anderen Schmarrn, den Sie schreiben… [Mehr]

Gloria Global am 20. Mai 2016

Prima @Hayat!
Spätestens jetzt muß die Harzln still werden und sich einen Knoten in die liberale v(2)förmig gespaltene Zunge machen! Am besten kündigt sie mal wie die "Gospa" das Ende Ihrer Erscheinungen hier an. Aber haste mal gemerkt, daß macht die tatsächlich. Nur bei Ihr heißt das nicht Erscheinungs- sondern Kommentarpause. Und die kommt auch immer mit einem Größeren Schwall von Gequassel wieder! Genau wie die "Gospa"!
Vielleicht ist die Harzl ja in Wahrheit die "Gospa" die hier Eigenwerbu… [Mehr]

Gloria Global am 20. Mai 2016

Wer noch Geld übrig hat und etwas sinnvolles damit anfangen möchte, hat morgen Gelegenheit dazu: Die Sonntagskollekte morgen ist für den Katholikentag in Leipzig.
@stefan4711

Gut gemeint, daß sie daran errinnern. Aber meinen Sie wirklich es wäre sinnvoll diese V2.-Sektierer und Ihre Aktionen noch künstlich mit Geld am Leben zu erhalten?

Gloria Global am 20. Mai 2016

@Gestas
Die Gospa und die Merkel haben eines gemeinsam. Liebe - Liebe - Liebe! Bloß keine kalten Herzen haben! Bloß nicht rechts werden und immer schön offen bleiben, wie Deutschlands Grenzen! Die Merkel holt uns die fleischlichen Teufel ins Land und die "Gospa" die unsichtbaren Teufel in die Seele. Brauchen wir diese charismatisch-protestantische Balkanisierung der hl. Mutter Kirche wirklich? Ich glaube nicht! Oder?
www.gottliebtuns.com/medjugorje.htm
Und diese Geistermerkel namens Gospa ist auf dem Bild von der Eugenia-Sarto. Vergleichen Sie mal selbst.
Herzlichen Gruß und Kyrie-Eleison! Galahad

Gloria Global am 20. Mai 2016

@Galahad Was bringt Ihnen das ein, so wütend um sich zu schlagen? Bitte, es geht auch anders!
1. Wie es geht brauchen Sie mir nicht sagen, ich hab Gehen von meiner Mutter gelernt!
2. Wenn Sie als Psychologin nicht gelernt haben, wie man auf solche Leute wie @Gerti Harzl , @Maria lieben
@NAViCULUM und andere reagiert dann liegt es wahrscheinlich daran, daß Sie nur die Rosawolkenpsychologie des heutigen Mainstreams gelernt haben, der mir immer mehr auf die eine Massenpsychologie und die … [Mehr]

Woelki macht Flüchtlingsboot zum Altar

Hey @Viandonta
na das ist ja ein richtiges Erfolgserlebnis. Ich freue mich über dieses heutige motivationale Stimulans, daß ich Ihnen bieten konnte. Aber keine Sorge, ich habe von der Hayat! den teuer erworbenen und besiegelten Freibrief mich in alles einmischen zu dürfen. Die hat sie übrigens eigentlich ganz gern, auch wenn Sie manchmal etwas nervig sind. Lustig sind Sie ja auch oft.
Wo ist die Hayat eigentlich abgeblieben? Seid Ihr gerade zusammen ein Schweineschnitzelchen essen, Ihr beiden? Ich kann sie nämlich gar nicht erreichen.
Herzlichen Gruß, Gottes Segen, Kyrie Eleison, usw.
Galahad ;-)

Woelki macht Flüchtlingsboot zum Altar

@Viandonta !
"Jetzt schlägt aber die Phantasie Purzelbäume."
Nur keinen Neid! Das Sie weder intellektuell noch rethorisch noch in punkto Kreativität mit Hayat! mithalten können, ist ja nichts neues. Emanzentum überspielt nicht alles. Das sollten Sie sich klar machen!
Sehen Sie nur wie ausgefeilt die gute Hayat Ihre Beiträge rethorisch komponiert, schon allein die Metaphorik ist einsame Spitze! Die Metapher von der "Auslösung eines Kotzreizes" beschreibt doch original die die emotionale … [Mehr]

Woelki macht Flüchtlingsboot zum Altar

Da kriegt man Kotzreize beim Lesen. Vollkommen schräg!
Das ist die sprichwörtliche Anbetung des Fremden [Boot], der Tanz um das goldene Kalb.
Eine Verblödung und Pervertierung des katholischen Glaubens heutiger Präferenzen ...
Wer ein Flüchtlingsboot anbetet, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank.
Das hast Du wieder sehr schön treffend und resümiert auf den Punkt gebracht liebe Hayat! Aber Du weißt ja seit dem Konzil betet die offizielle Verkündigung der Amtskirche bzw. Konzilssekte alles als …
[Mehr]

Woelki macht Flüchtlingsboot zum Altar

Ja Woelki wie auch andere machen heute alles zum Altar, wo höchstwahrscheinlich keine Weihe daraufgeht! Dieser Verräter wird sein Endgericht auch noch haben und Verantwortung übernehmen für seinen Karriereopportunismus!

Gloria Global am 20. Mai 2016

Sind Medjugorje-Pilger auf gloria.tv unerwünscht?
@Harzl !
Wie Sie aus dem sehr guten Artikel von Massoret entnehmen konnten ist die Kirche gegen Mejugorie! Sogar das modernistisch verwaschene Neurom kann sich nicht genug Entschuldigungen zusammenreimen, um diesen Betrug anzuerkennen! Wenn Lügen als solche beweisbar sind und das ist im Falle von Mejugorie mehr als einmal geschehen, dann darf und muß man sie auch enttarnen. Was haben Sie für ein Problem damit?
Verleumdung ist es rechtgläubigen … [Mehr]

AFD ist gegen den Moscheebau in Erfurt, DIE LINKE und Kirchen sind dafür

Das ist halt eine Entscheidung wie damals am Sinai. Man muß sich halt entscheiden zwischen Gott der wahren Katholischen Kirche und dem heiligen Vaterland oder den "Kirchen"/Moscheen, den Linken und dem Teufel. Diese Verräter werden sich noch wundern. Die Geschichte hat immer wieder gezeigt und zeigt immer wieder, daß das Leben und die Gerechtigkeit alle Opportunisten einmal einholt.
So wird für diese iskariotischen Teufelsdiener auch einmal der Tag kommen und er ist gerade um die Ecke kann ich … [Mehr]

Lauda „Con Sordino“ - Ballettaufführung in der Jesuitenkirche St. Michael

Danke fürs Einstellen ( ich beziehe mich auf die Sprachschändung "posten"! Wir sind hier auf der deutschen Seite da sprechen wir doch bitte auch in der Sprache des Vaterlandes, zumindest wenn Sie mit mir reden wollen @cathwalk )
Die Lizenz für das Einstellen haben Sie. Soll ich Ihnen von Ihrer Seite (ich kenne Sie nämlich) mal die V2.-Giftpillen einstellen? Das wird für mich spaßig und für Sie peinlich glauben Sie mir. Davon ist die sog. "Theologie des Leibes" von JoPa II noch die kleinste … [Mehr]


Lauda „Con Sordino“ - Ballettaufführung in der Jesuitenkirche St. Michael

@cathwalk
Was heißt "anders als in anderen Religionen" und "hat sich nie durchgesetzt"?! Sind wir nun mittlerweile soweit konziliert, daß wir "Verbindungen" zwichen Gott und Teufel, Kirche und Welt, Tanz und hl. Messe basteln, was die KIRCHE IN FRÜHEREN ZEITEN NIE TAT ODER DULDETE?!
Es ist intersssant, wie eine Seite, die auch die Unzucht (Miniröcke etc.) befürwortet, jetzt auch versucht die Liturgiezerstörung des Modernismus zu rechtfertigen.
Mischt bei der Seite "cathwalk" nicht übrigens auch… [Mehr]

SEXABENTEUER VON IVICA VEGO UNTER DEM SCHUTZ DER "GOSPA" VON MEDJUGORJE

Hiti! Um es mal für Sie und andere Kuckuswolkenheimer hier freudlich auszudrücken:
Sie tun mir leid, für Ihre auf die negative Hypnose von Leichtgläubigen gegründete Verirrtheit. Das ist wirklich eine geistige Krankheit um die ich Sie nicht beneide.
Warum wollen Sie nicht verstehen:
1. Der Satan tut falsche Wunder und weltliche Heilungen sind sekundär. Wie war das doch beim lieben Heiland damals noch gleich:
Er vergibt die Sünden. Die Heilung der weltlich fleischlichen Gebrechen ist sekundär! … [Mehr]

Weihbischof Laun nennt Van der Bellen Wähler gehirngewaschen

Ok, dann hat Kath.net wenigsten einmal ein gutes Werk getan. Gut das es dort noch Männer gibt wie Se. bischöflichen Gnaden A. Laun. Hoffentlich kommt ihm da nicht der Rest der gelackschmierten Qlique in die Quere und er darf künftig noch auf kath.net veröffentlich. Ach ja: Wie steht eigentlich der Schönborn zum Vater Norbert Hofer?! Ist er auch so heimat- und gottes-/kirchentreu wie der Bischof Laun?

Gloria Global am 20. Mai 2016

Zwei Kirchen? Ja das hat die hl. Katharina Emmerich ja selbst geoffenbart bekommen und gesagt. Also eine Kirche und eine Afterkirche. Aber wie weit stehe Kardinal Burke jetzt zu der wahren Kirche? Inwieweit unterstützt er zumindest indirekt (wie auch Brandmüller) die Afterkirche, indem er immer noch Amoris Laetitiae versucht zu beschönigen und nicht wie Athanasius Schneider klar verurteilt, mit einem eindeutigen non possumus? Aber kehren wir vor der eigenen Türe. Inwieweit tun das auch gewisse … [Mehr]


Randbeschreibung für Hayat´s Koran-Thread! - Mit Mohammet und Allah durch den Alltag!

@Hans im Glück
Ach ja. Ich sitz hier gerade so schön auf meiner Dachterasse und höre den Amseln zu. Das ist so schön harmonisch hier und friedlich. Ne, ne, ich muß den Terroristen und Vergewaltigungstouristen hier im heiligen Vaterland nicht mit Liebe begegnen, wie die Frau Käßmann und der Herr Bergoglio (Bischof von Rom).
Ich hab mir überlegt ich will das hier doch lieber alles behalten und mich nicht versklaven lassen. Warum auch?



Randbeschreibung für Hayat´s Koran-Thread! - Mit Mohammet und Allah durch den Alltag!

@Hans im Glück
Diese Frau ist so unausgeglichen die versteht noch nicht mal was ich meine. Wo sind Sie!!! Helfen Sie Ihr!!! Geben Sie Ihr etwas von Ihrem Glücksgefühl!!! Sonst treibt der Disstreß sie noch nach Medjugorie. Und da darf man jetzt ja nicht mehr hin hat der Vatikan gesagt. Wie soll Sie sich da nur verhalten, bei aller Lutherfranzgedächtnisverehrung? Das führt zu noch mehr Disstreß und möglicherweise zu einem traumatischen Kollateralschaden!!! Sie müßen einschreiten Hans im Glück!!!

Randbeschreibung für Hayat´s Koran-Thread! - Mit Mohammet und Allah durch den Alltag!

Ich bin immer mystisch unterwegs und sehr harmonisch! ;-)
@Hans im Glück

Das ist fein. Das merkt man auch. So nichtige weltliche Sachen wie Goldklumpen und Geld zählen und wie Schweine und Gänse, denen sind Sie abhold. In güldener Aura schweben Sie einher im virtuellen Raum zwischen Orient und Okzident ein Gefühl was Viandonta gar nicht kennt. Und darum ist sie vor Neid grün und blau, die böse Frau.

Randbeschreibung für Hayat´s Koran-Thread! - Mit Mohammet und Allah durch den Alltag!

@Viandonta
Ja, daß Sie das einsehen ist ja auch gut. Aber dann lassen Sie es doch. Sie haben doch vom lieben Gott sowas wie eine Lerngabe bekommen. Da brauchen Sie gar nicht allá Nosferatu auf "Habt Erbarmen, ich bin doch auch nur eine unschuldig verfluchte Seele" machen. Erstens sind Sie das nicht, solange Sie sich nicht selbst in gewisse Bereiche begeben und zweitens, ist das doch auch allgemein lächerlich, nicht wahr?







Gloria Global am 13. Mai 2016

Ach so dann war das ein Missverständniß? Dann definieren Sie mir doch mal die Begriffe Kritik und vor allem Sekte! Ihre Kommentare sind viel sektenhafter in Richtung Zivilreligion! Gehören Sie zur Eineweltbackedu-Sekte, die in den Talkshows immer mehr zu Wort kommt im Kontext zur aktuellen Problematik um Islam und Flüchtlingsbetrug? Dann sag ich Ihnen nur einES:
DER ISLAM; EBENSO WIE DIE ZEUGEN JEHOVAS UND DER KATHOLIZISMUS HABEN NICHTS GEMEINSAM! DARUM KÖNNEN SIE AUCH NICHT GLEICH ANGESEHEN … [Mehr]

Gloria Global am 13. Mai 2016

@vlcdim
Na dann kriegen Sie sich gleich mal wieder ein. Denn der einzige Fanatismus liegt in Ihrem politisch korrekten kardiologischen Notfall, den sie hier gerade in Manier eines gefallenen Rauschgoldengels vorlegen. Was soll die Theatralik? Sind sie von der Berger-Fraktion oder was?