Language Contact

jatropha-fan

jatropha-fan

Kardinal von Brüssel will keine Wiederverheirateten im Bildungsbereich

Na gut, beim Ehegelöbnis wurde lieben, achten und ehren versprochen.
Wenn nun einer die Liebe irgendwie auf andere Weise beschafft und woanders geehrt und geachtet wird, ist der "Übriggebliebene" dann von diesem Gelöbnis "freigestellt?".
Und: inwiefern muss eine Ehefrau für den Hurenlohn aufkommen, den der "Fremdgänger" aufgehäuft hat, auch wenn er dann "lt. Luther die Kebse" ehrbar macht und bürgerlich heiratet, aus Kostengründen sozusagen. Und hat sie dann einen verheirateten, ehrbar … [More]

jatropha-fan

WdW - Witz der Woche

S'froogd s'Pferdle, s'Äffle: saagamool, gibds aa Außerirdische?
Ha jooooo.
S'kenna nedd alle Schwooba sei.




jatropha-fan

St. Nikolaus von Myra

Aus seinem Grab fliesst ein wohlriechendes Öl, durch das bis heute viele Wunder geschehen sind.
Aus seinem Grab in Bari fliesst ein wohlriechendes Öl, und schnell wird bekannt, wie Kranke dadurch geheilt werden! Nikolaus ist und bleibt der Helfer in allen Nöten! Wer wollte sich nicht an ihn wenden? Nach seinem Tod reissen die Berichte über seine spürbare Hilfe in den verschiedensten Anliegen nicht mehr ab: Wunderbare Bekehrungen von Andersgläubigen, die Umkehr von Sündern von schlechten Wegen,… [More]

220x328
3  2k

St. Nikolaus von Myra

Aus seinem Grab fliesst ein wohlriechendes Öl, durch das bis heute viele Wunder geschehen ist.

jatropha-fan

Humor

?
oder:
Die Religion des Atheismus ist sinnlos

465x349
2  2k

Humor

Was wurde gesprochen? a) „Den ... müssen wir uns schon ab und zu schönsaufen“ b) "Wenns nach Schweiß stinkt, das bin ich, das Spiel war so aufregend" c) "Also Spitznamen haben "die" uns gegeben..." (lt. Wikileaks) ?

jatropha-fan

Die Nahostsynode

und das Problem aus der heutigen Tagespresse kam damals gar nicht zur Sprache:
Die Täterin, damals eine Nebenfrau auf Zeit, hatte die Hauptfrau des Sportlers nach Ansicht des Gerichts aus Eifersucht getötet. Schiitische Muslime dürfen nach ihren Glaubensgrundsätzen drei Frauen neben der Hauptfrau haben. Außerdem können sie zeitlich begrenzte Ehen eingehen, um etwa außereheliche Beziehungen zu legitimieren. Diese Praxis wird von Frauenrechtlerinnen immer wieder kritisiert. Die … [More]



jatropha-fan

Für das Leben

Auszug aus Schreiben von ProLife:
Aus heutiger Sichtwird k e i n Zusatzbeitrag erhoben.
Baby – Willkommensgeld von ProLife - statt Z u s a t z b e i t r a g :
Mit Ihrer bewussten Entscheidung für das Leben bekommen Sie als Mitglied von ProLife bei der Geburt eines Kindes ein
Entbindungsgeld / Still- und Windelgeld von ProLife Deutschland - pauschal - in Höhe von 300,-- Euro - gezahlt! Voraussetzungen zum Beitritt zu ProLife Deutschland: Alle Mitglieder von ProLife Deutschland verzichten „freiw… [More]


jatropha-fan

pro-missa-tridentina.de

Gebet für den Heiligen Vater und die gesamte Kurie
Oremus pro Pontifice nostro Benedicto.
Laßt uns beten für unseren Heiligen Vater Benedikt.
Dominus conservet eum, et vivificet eum, et beatum faciat eum in terra, et non tradat eum in animam inimicorum ejus.
Der Herr behüte ihn und erhalte sein Leben, er lasse ihn gesegnet sein auf Erden und übergebe ihn nicht dem Haß seiner Feinde. Tu es Petrus, et super hanc petram aedificabo Ecclesiam meam. Du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich …
[More]


480x360
1  1.8k

Für das Leben

Das Wunder Leben Das Leben ist ein faszinierendes Wunder und ein unvergleichliches Geschenk. Helfen Sie mit, dass sich in unserer Gesellschaft wieder eine Kultur des Lebens etabliert. Krankenversicherungslösung für alle gesetzlich Krankenversicherte…



jatropha-fan

Die Weihrauchsorten

Ein Kollege hatte mir einmal erzählt, sein Heilpraktiker empfahl Weihrauch gegen hartnäckige Zahnschmerzen, die ohne genau feststellbare Ursachen sind.
Also, habe ich mich Monate später daran erinnert, als ich in einer anderen Firma dieses Problem hatte, also: Weihrauchtropfen aus der Apotheke, immer wieder.
Nach einigen Tagen kamen zwei (mir nicht sehr symphatische Kolleginnen, aber kann man sich ja nicht aussuchen) ins Zimmer gestürmt und schnupperten: äääh, wie riechts denn hier, wie Weihrauch. Pfui. Und haben ohne mich zu fragen "das Fenster aufgerissen".