Sprache Kontakt

Misericordia

Misericordia

Sparzer Kircherl

Liebe Franzi, dein Kommentar landete in meinem E-mail-Postfach. Danke für's Interesse; hier die Antwort:
Oben in Sparz gab es mal ein Kloster der Schwestern der Congregatio Jesu. Eine Schwester sperrte das Sparzer Kircherl auf und abends wieder zu. Hl. Messe gab es auch damals nur am Patrozinium, dem Fest des Hl. Josef. Die letzten drei Schwestern sind aus Altersgründen zurück ins Mutterhaus gegangen. Die Räumlichkeiten des Klosters wurden in die dortige Schule integriert.
Der Pfarrer hat keine… [Mehr]

Misericordia

Eine liturgische Frage

Ist ja interessant:
Da bringt kräusel.net heute (26.12.) einen Aufsatz zum Thema " - Das wichtigste bei der Ehe ist die Keuschheit - Das sagte der deutsche Paarberater Christian Thiel am 24. Dezember im Interview mit Rafaela von Bredow für ‘spiegel.de’."
Liest man auf spiegel.de das Originalinterview nach, so stellt man fest, dass einige Aussagen des Paarberaters, die für das Gelingen einer Ehe entscheidend sind, nicht den Weg in den kräusel.net-Aufsatz fanden, weil darin eindeutig festgeste… [Mehr]











Misericordia

Auch Bischöfe und Kardinäle haben den Holzweg der Handkommunion eingesehen

Den Muslim zu bekehren bzw. zum Denken anzuregen ist - fast - unmöglich, denn darauf steht die Todesstrafe, also Tod mittels Durchtrennen des Halses, nennt man auch schächten. Und bis es soweit ist, also bis die Rübe rollt, verlieren diese Menschen ihre Existenz und ihre Familien. Sie werden von den eigenen Leuten gnadenlos bis zum bitteren Ende verfolgt.
Auf wen oder was bezogen sich eigentlich die Worte des Papstes ""intellektueller Stolz" in seiner gestrigen Predigt, P. Schmidberger?!

Misericordia

Ankündigung 3. Weltkrieg

“Man mag mich als Träumer bezeichnen, doch glaube ich fest daran, dass alle bestehenden Grenzen niedergerissen, dass alle Unterschiede in den religiösen Auffassungen entschärft werden können, auf dass sie nie wieder Ursachen für die Anwendung von Gewalt und den Ausbruch von Kriegen sein werden.”
.
.
“Aufgrund seiner schnell alternden Bevölkerung kann es sich Europa nicht mehr leisten, auf ‘Gastarbeiter’ zurückzugreifen, sondern muss dem Beispiel der USA folgen und seine Schleusen für den … [Mehr]