Language Contact

Alfredo Ottaviani

Alfredo Ottaviani

Modernimus 2015-keine Filliale von Rom aber Subdalmatik

Die Subdalmatik oder Pontifikaldalmatik ist vom aktuellen Caeremoniale Episcoporum von 1984 als Möglichkeit vorgesehen. Bei der Bischofsweihe ist der Erwählte allerdings verpflichtet, diese zu tragen!
Auch die Cappa Magna ist heute noch möglich nach geltendem liturgischem Recht, allerdings ohne Hermelin.








Alfredo Ottaviani

Nuns giving blessings

Nicht zu fassen!
Selbstverständlich können und dürfen Laien segnen. Sie tun dies aber zu Hause und in der Familie (Tischsegen, Segnung des Brotes, Segnung der Kinder etc.).
Je mehr allerdings Segnungen auf die Mitte der Kirche bezogen sind, sind sie dem geweihten Amt vorbehalten (Segnung der Kerzen, der Asche, des Wassers, der Andachtsgegenstände).
Diese Schwestern überschreiten massiv Ihre Befugnisse!!!
+ Alfredo Card. Ottavianai


Alfredo Ottaviani

Gloria Global am 23. August

@Galahad
Was für ein Unsinn. Zwei Lesben sind nicht exkommuniziert. Sie leben in materieller schwerer Todsünde. Ob diese dann auch formell ist, entzieht sich unserer Kenntnis. Die Exkommunikation kann als Spruchstrafe verhänt oder als Tatstrafe sich zugezogen werden bei kirchlichen Verbrechen, wie Abtreibung, Bischofsweihe ohne päpstliches Mandat etc.
Wer gleichgeschlechtlich liebt und auch lebt darf nicht zu den Sakramenten der Lebendigen gehen. Exkommuniziert ist er deswegen aber noch lange nicht!

+ Alfredo Card. Ottaviani



Alfredo Ottaviani

Primizmesse von Hw. Kretschmar

Die allgemeine Rubrik besagt an Feiertagen: weiß oder kostbare Paramente. Wer sehr kostbare Gewänder hat, kann diese das weiß ersetzen lassen!
+ Alfredo Card. Ottaviani


Alfredo Ottaviani

"Live-Erscheinung" im Stephansdom

Wie schrieb mal ein berühmter konservativer Theologieprofessor zu Medjugorje:
Maria schwafelt nicht!
Was soll Sie denn in unendlich vielen Visionen über Jahrzehnte alles gesagt haben?
Ich halte das für sehr bedenklich.

Alfredo Ottaviani

Mass of Msgr. Burke in Essen

Liebes Hutchen,
wenn man keine Ahnung hat, sollte man schweigen. Ich war einer der beiden Zeremoniare und k e i n e r ist da unnötig rumgelaufen. Erst mal die Liturgie kennenlernen und dann das Maul aufreißen!