Language Contact

Caeleste Desiderium


Medjugorje Film - Königin des Friedens - German HD

Sei gegrüßt Königin des Friedens! Du die Du uns das Schwert des Friedens gibst um gegen den Feind des Glaubens und Seine Anhänger zu streiten, sei gegrüßt! Bedecke uns mit Deinem Mantel der Heiligkeit auf das wir weder vom Feind angegriffen werden noch ir auf unserem Weg zu CHRISTUS Deiner Gebenedeiten Frucht irren, und Segne uns mit Deinem Mütterlichen Segen auf dass wir gestärkt das Wort GOTTES Verkünden. O Myriam, durch Dich Königin des Friedens, wollen wir GOTT wohlgefälliger sein!










Stigmata an Mario D'Ignazio, Brindisi, zum Gebets- u. Erscheinungstag der Muttergottes, am 5.3.2016

JESUS sagte einst der Sr. Maria Marthe Chambon, das ihre Seele wie eine Leinwand sein soll, damit JESUS sein Abbild drauf malen kann. Mario ist eine solche Seele die dem Gekreuzigten in seinem Herzen hat und von ihm berührt worden ist. Das scheint einigen nicht zu gefallen... Neid? Warum er und nicht ich, oder warum nicht jene Seherin Seher/ Hochmut? Ich hab es nicht nötig andere haben es nicht nötig das GOTT solche Zeichen gibt, deshalb ist es nicht echt. Lauheit? Das sollte als Lüge … [More]





Das höchst selige Hinscheiden des Hl. Joseph. Einzelne Vorgänge dabei. Unser Heiland Jesus Christus…

"O heiliger Josef, dessen Schutz so groß, so stark und so sicher vor dem Thron Gottes ist, ich übergebe Dir alle meine Interessen und Wünsche. O heiliger Josef, stehe mir durch Deine mächtige Fürsprache bei und erlange mir von Deinem Göttlichen Sohn alle geistigen Segnungen durch Jesus Christus, unseren Herrn; nachdem wir hier unten deine Himmlische Macht angerufen haben, möchte ich dem liebevollsten aller Väter meinen Dank und meine Huldigung bringen.
O heiliger Josef, ich werde niemals müde … [More]

Bildung von Gebetsgruppen nötig

Gegrüßet seist du, Jungfrau von der Eucharistie, Du Licht GOTTES,
Der HERR ist mit dir,
du bist Gebenedeit unter den Frauen
und Gebenedeit ist die Frucht Deines Leibes JESUS der mystischen und eucharistischen nicht geliebten Liebe
Königin der immerwährenden Salbung Mutter des gesegneten Ölbaums JESU, bitte für uns Sünder und für den Triumph der Eucharistie in unseren Herzen, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amén.




Erster Donnerstag im September 1896 „Denn Sie war die Morgenröte der nahenden Erlösung, Sie war …

Begleitwort des Weihbischofs
Einen bemerkenswerten großen Umfang hat die Ausgabe der „Schippacher Schriften“ angenommen. Was die einfache Frau Barbara Weigand in ihren Privatoffenbarungen erfahren und niedergeschrieben hat, ist erstaunlich. Ihre Niederschriften zeigen, wie hörbereit sie war und wie wach sie die Vorgänge in Kirche und Gesellschaft verfolgt hat. Ihre Aussagen haben zuweilen eine ungemein prophetische Kraft und zeugen davon, daß sie mit den Augen des Glaubens die geistigen …
[More]

Erster Donnerstag im September 1896 „Denn Sie war die Morgenröte der nahenden Erlösung, Sie war …

Was sagt man von eigensinnigen Kindern, die immer nur gelobt sein wollen? Du willst immer um dich herum so etwas wissen, durch deinen Gebetsgeist willst du dir selbst schmeicheln, und um diesem allem vorzubeugen, komme Ich mit Meinen Nägeln. Ich habe es dir gesagt am Feste Mariä Himmelfahrt, daß dies die Nägel sind, womit Ich dich an das Kreuz schlage.“













Gloria Global am 23. Oktober 2015

@Lutz Matthias Ich wüsste nicht womit Pater Amorth seine Glaubwürdigkeit verloren haben soll. Vergessen Sie nicht welches Amt er ausführt. Deshalb sollten solche Anschuldigungen Hieb und Stich fest sein, denn andernfalls ist es Ihre Privat Meinung die auf Symphatie bzw. Antisymphatie erstellt und ausgesprochen wurde. GOTT Segne Pater Amorth und Schütze Ihn. Es gibt zu wenige Priester die an den Teufel glauben und noch weniger die ihn bekämpfen.

Gloria Global am 23. Oktober 2015

@NAViCULUM:
Klar ist Pater Amorth ein Mensch. Und klar hat er viel mit dem Teufel zutun, was ja normal ist als Priester und erst recht als Exorzist. Solange man nicht beweisen kann das Pater Amorth durch den Teufel benutzt wurde o.ä. müssen wir an ihn als Heiligmäßiger Priester und Exorzist glauben, was ich bislang definitiv tue.

Gloria Global am 23. Oktober 2015

@Lutz Matthias
Pater Amorth ist ein bekannter Exorzist, vor allem bei einem sehr bekannten Lehrer hatte. Abtreibung ist eine schwere Sünde, wenn man sie wissentlich begeht kann der Teufel sich einnisten.
Von sich aus kann es der Pater nicht wissen, nur durch die Gnade des Herrn, die den Teufel dazu zwingt die Wahrheit zu sagen. Die Muttergottes sagte in Fatima das der Hl. Vater Russland ihrem Unbefleckte Herzen Weihen muss. Wenn die Weihe ein Wunsch der Muttergottes war/ist so hat es ein Sinn … [More]