Language Contact

elisabethvonthüringen





elisabethvonthüringen

Angela Merkel und die Ruhe vor dem Sturm (2016)

16.45 Uhr: Ein Essener Traditions-Karnevalszug ist aufgrund der Unwetterwarnung an Rosenmontag abgesagt worden. Der Kupferdreher Rosenmontagszug finde stattdessen am 13. März statt, sagte Zugleiterin Gisela Trüffers am Sonntag.
_________________________
Ein absolutes No Go! Mitten in der Fastenzeit kann man keinen Karnevalszug laufen lassen.
Die gute Frau sollte sich mal mit der Tradition des Karnevals etwas näher befassen.
Aber ich wette, selbst die katholische Kirche weiß nicht mehr um diese … [More]

elisabethvonthüringen

Sturmwarnung für Rosenmontag

...ich wäre aber gleich für den 20. März...Palmsonntag..."Einzug in Jerusalem" -- Umzug der Kupferdreher (was ist das eigentlich?) in Essen ...Hosanna-Rufe...Palmwedel, Esel usw...ließe sich wunderbar vereinen...

elisabethvonthüringen

Sturmwarnung für Rosenmontag

Wegen Sturmgefahr: Duisburg, Essen und Hagen sagen Rosenmontagszüge ab
17.53 Uhr: Duisburg und Hagen haben die Jecken wegen der Sturmwarnung ihre Rosenmontagszüge abgesagt. «Die Wetterlage ist uns zu heikel. Das ist uns viel zu gefährlich», sagte der Duisburger Karnevalspräsident Michael Jansen am Sonntag. Beim größten Zug in der Innenstadt wollten die Karnevalisten mit 40 Motivwagen, 80 Fußgruppen und 40 Kapellen durch die Straßen ziehen. 60.000 bis 70.000 Besucher waren dazu in den … [More]



elisabethvonthüringen

Imst carnival, Austria

Ursprünglich wollte ich ja als Dschihadist gehen, ich habe das zeitgemäßer empfunden. Winnetou, Seeräuber, Pirat, Ritter und ähnliche Outlaw-Kostüme sind ja doch irgendwie nicht mehr so up to date. Da offenbart man eigentlich nur, dass man kopfmäßig total versaut ist durch Karl May und solche Literatur. Also Dschihadist. Aber der Kölner Polizeipräsident hat ja davor gewarnt. Stell Dir vor, Du zischt Dir ein Kölsch und die SEK Jungfrau fällt über Dich her und schleppt Dich ins … [More]

elisabethvonthüringen

Ein sonderbarer Freitag, der 4. 2. 2011

Dazu äußert sich Bischof Oster konkret...
<<<Oster und Voderholzer beziehen sich mit ihren Einwänden auf die Abschlusserklärung eines internationalen Theologenkongresses Anfang Dezember in München. Der Passauer Bischof bemängelte, bei den Unterzeichnern handele es sich mehrheitlich um Vertreter einer liberalen, lehramtskritischen Richtung. Er würde diese gern fragen, ob die sogenannten Konservativen auch zum erwünschten «Lehramt der Theologie» gehören dürften und wer dann der Regulator eines solchen Lehramtes wäre.<<<



elisabethvonthüringen

Gloria Global am 5. Februar 2016

@DMB...ja , eben...ich denke, Gott hat die "Erfindung" des Islam deshalb "zugelassen", weil er ja wusste, dass er ihn 1500 Jahre später brauchen würde, um das Christentum wieder zum Leuchten zu bringen...warum sollte es diesen Irrglauben sonst geben???





elisabethvonthüringen

Gloria Global am 5. Februar 2016

@DMB
<<und Gott lässt ihn als Gegenpapst zu, um die Spreu vom Weizen zu trennen, wie a.t.m. sagt<<...
um zu trennen,dazu bedient sich Gott des Islam, nicht eines -für den größten Teil der Menschheit- kaum nachvollziehbaren Konstruktes namens "Röm.Kath. Kirche" samt deren Vorsteher!

elisabethvonthüringen

Ach ja..."Die Nation des Kreuzes"!Fasching 2015

Na jaaa...alle Jahre wieder...
Beginnen wir mit zwei nicht ganz neuen Fotos, die dem einen
oder anderen frommen Beter womöglich die Tränen in die
Augen treiben werden: Helau und alaaf - und zwar auch im
Altarraum. Ob das so wirklich derart heftig sein muss? ... Weiterlesen? Kompletter Artikel mit Fotos und Link-Belegen nur direkt beim ---> "KREUZKNAPPEN" [More]