Language Contact

lingualpfeife


lingualpfeife

Gloria.TV News on the 18th of February 2013

@Samariterin: Zitier wenigstens richtig.
I didn't write that killing babies was AS bad AS using swastika!
So the translation and interpretation of "Sameriterin" is totally wrong.
In my opinion this are such different things which forbid to compare. There's no sense to say "killing babies is much bader than using swastika. But German bishops allow the first so I'm allowed to do the second".
In Germany using swastika is a crime! ...apart from killing babies, stealing goods, sexual abuse etc.











lingualpfeife

Gloria Global am 16. Jänner

@alfons maria stickler (ich finde es übrigens immer noch unmöglich, als Nickname den Name einer historischen Person zu missbrauchen, weil ich mich mit jedem Wort in Verantwortung zum Namen sehen müsste)
--> SZ oder GTV im Sinne von zwei Herren? So ein Stuss!
Und der Rest bzgl. der vorkonstantinischen Ära: Ich habe explizit betont, dass es nicht um wegducken und verbiegen geht! Nein, das wäre falsch und nicht im Sinne des Christentums.
Aber dennoch bleibt der Kampf UNBEDINGT mit fairen Waffen … [More]


lingualpfeife

Gloria Global am 16. Jänner

Nein, meine Kritik geht nicht nur an üble Leserkommentare, sondern auch an die Redaktion. Mehrmals habe ich auf unpassende Überschriften, irreführende Ausführungen und anderes hingewiesen - daran hat sich aber weithin nichts geändert.
Und das macht - in Kombination mit den Userkommentaren - die Seite schlichtweg kaputt.
Man bedenke dass die endlosen Threads an Kommentaren ohnehin unübersichtlich sind und deswegen kaum im Nachhinein noch gelesen werden. Somit bleibt das Hauptaugenmerk auf der … [More]


lingualpfeife

Gloria Global am 16. Jänner

GRANDIOS, GLORIA.TV - GRATULATION!!
Jetzt ist es wirklich nicht mehr weit und die Seite ist endgültig im Abseits und völlig verrufen! Mich wundert das jedenfalls nicht. Ich habe oft genug Unseriösitäten an bestimmten Stellen angeprangert, gegen gezielte Manipulation protestiert und eine unangreifbare, saubere journalistische Arbeit angemahnt.
Dieses Feedback der SZ - und ich würde es als Krise bezeichnen - ist jedenfalls hausgemacht! So weiter und gloria.tv geht mit wehenden Fahnen unter. Das … [More]

lingualpfeife

Kirche von England entfernt sich weiter vom Evangelium: homosexuelle Bischöfe

@singular: Den Zölibat als widernatürlich zu degradieren ist schwachsinn. Damit würde man auch alle Eremiten als widernatürlich einstufen.
Die Frage des Zölibates für den Weltklerus hängt sich nicht an der prinzipiellen Form der Ehelosigkeit auf, sondern vielmehr an der Frage, ob man im Stand des Weltklerus auch monastisch sein muss.
DARÜBER lässt sich diskutieren, nicht aber um die prinzipielle Frage der Ehelosigkeit!!

lingualpfeife

Anglikanischer Evensong im Advent

Nachdem jetzt die Anglikaner hier immer wieder (nicht ganz zu Unrecht) ins Kreuzfeuer der Kritik geraten sind, möchte ich mal zur Abwechslung eine Blüte der anglikanischen Gemeinschaft präsentieren: Der Evensong!
Von dieser traumhaft schönen Form der Kirchenmusik kann sich die katholische Kirche eine gewaltige Scheibe abschneiden.
Gerade hier könnte auch wieder eine Begegnungsform der Ökumene entstehen, wie sie etwa auch der Hl. Vater praktiziert hat, nachdem 2012 der Chor der Westminster Abbey in Rom bei der Papstmesse singen durfte.
Stichwörter:

35:13
3  961

Anglikanischer Evensong im Advent

Nachdem jetzt die Anglikaner hier immer wieder (nicht ganz zu Unrecht) ins Kreuzfeuer der Kritik geraten sind, möchte ich mal zur Abwechslung eine Blüte der anglikanischen Gemeinschaft präsentieren: Der Evensong! Von dieser traumhaft schönen Form …