Lingua Contatto

kreuz

Der Papst ernennt eine Gruppe von 8 Kardinälen

das was Sie hier an geistig Erbrochenem zu 'm Besten geben, lieber j3s, kann heutzutage jeder Depp in einem unzureichend moderierten Portal.
es sagt zudem mehr über Sie aus als über die Streitthemen selbst.
Ihre eigentliche Häresie aber ist, daß Sie als Avatar das sindone, das Hl. Antlitz, benutzen.
pfui Teufel!
www.kathtube.com/player.php

TROTZDEM

ein sehr schöner Spruch von Mutter Teresa


Innozenz XI. umgebettet – Platz frei für Johannes Paul II.

@Mixhael2,
Sie haben einen an der Klatsche. zuviel in Verschwörungs-Foren unterwegs.
es wäre eigentlich kein Grund, einem Hass-Prediger wie Ihnen zu widersprechen, denn es nützte nichts.
Daß Ihnen aber auf Gloria TV nicht so sehr widersprochen wird bzw Sie nicht schon lange vom Admin gesperrt sind,
ist mein Grund, hier weder zu posten noch Spenden abzugeben. schönen Abend.





President Obama meets pope in the Vatican

@Paul I 10.7.2009 | 23:15:26
an den Roman "Father Elijah" - genau daran erinnerte es mich auch
eine Leseprobe Seite 338:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
..Für den Fischer dieser Generation standen die Dinge jedoch nicht gut. Die säkulare Presse war voll mit Spekulationen über den "derzeitigen Papst", wie sie ihn nannten. Nur mühsam wurde die journalistische Professionalität gewahrt, die Fassade sorgfältig formulierter Leitartikel und Nachrichten, unter denen eine wachsende … [Altro]



Caritas in veritate

aus Kap.30:
"Das Tun ist blind ohne das Wissen, und das Wissen ist steril ohne die Liebe."

Schön, daß es Dich gibt

das Lied wurde zur Erstkommunion meines Jungen gesungen, es ist mir in guter Erinnerung.
danke für Ihren Kommentar
" Das Foto mit dem Dechanten und der "Monstranz" ist in der Kleruskongregation angekommen.
Der spuckende Vesuv gibt am besten die Stimmung wieder, die derweil hier herrscht."


Nanothermit im WTC-Staub gefunden

eine Frage hilft weiter: WEM nützt es?
WEM nützen diese hunderte Hochglanz-Filme mit "handfesten" Beweisen, "wissenschaftlichen" Untersuchungen, leider alle mit Sphären-Musik...?
das christliche Prinzip Glaube - Liebe - Hoffnung wird umgekehrt in Unglaube - Haß - Weltuntergangsstimmung.
-zig Stunden, die für manch gutes Gebet verwendet werden könnten, hängt man vor diesen Filmen. sie haben Suchtpotential, und es werden auch immer neue nachgeliefert.
es wundert mich, daß die "infowar"-Serie noch… [Altro]



Gloria Global am 12. Mai

"Benedikt blickte reglos auf die Steine. Nach einem hebräischen Psalm trug er mit fester Stimme den 122 Psalm auf lateinisch vor: Ich freute mich, als man mir sagte: ‚Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern.’ / Schon stehen wir in deinen Toren, Jerusalem. (...) / Wer dich liebt, sei in dir geborgen. / Wegen meiner Brüder und Freunde will ich sagen: In dir sei Friede. / Wegen des Hauses des Herrn, unseres Gottes, / will ich dir Glück erflehen.“"
www.welt.de/…/Der-Papst-hat-k…
man kann die guten … [Altro]


"Ich wäre gern dein kleines Mädchen gewesen"

"Das große Erbarmen Gottes, der will, daß alle Menschen gerettet werden [Vgl. 1 Tim 2,4], und die zärtliche Liebe Jesu zu den Kindern, die ihn sagen läßt: „Laßt die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran!“ (Mk 10,14), berechtigen uns zu der Hoffnung, daß es für die ohne Taufe gestorbenen Kinder einen Heilsweg gibt." (Zit. Rübezahl 7.5., 18:51)
das sind tröstliche Worte, basierend auf den Grundpfeilern GLAUBE LIEBE HOFFNUNG.
eine Volksweisheit besagt, daß jemand "in uns weiterlebt, solan… [Altro]




Zollitsch über das ewige Leben

dann sei die Frage erlaubt, @Sonnengesang, warum EB Zollitsch "Perlen vor die Säue" schüttet.
es heißt doch, daß man Ungläubigen nichts erklären KANN und Gläubigen nichts erklären MUSS.
und das Samenkorn das nicht auf fruchtbare Erde fällt, stirbt...
ich habe einfach an den Vorsitzenden der dt. Bischofskonferenz (zuständig für das Missionsland Deutschland) andere Ansprüche als an einen "kleinen Dorfpfarrer". und gerade mancher "kleine Dorfpfarrer" sagts besser und deutlicher.
anders gesagt: EB … [Altro]

Zollitsch leugnet Sühnetod Christi

EB Zollitsch macht sich -wie sein Vorgänger Kard. Lehmann- zur Aufgabe (und ich sage nicht, daß er diese Aufgabe hat), den katholischen Glauben politisch korrekt im Missionsland Deutschland zu "verkaufen".
wenn ich 6 oder 8 mal das Wort "Solidarität" höre, aus der Christus ans Kreuz gegangen ist, dann glaube ich, einen Gewerkschaftsvertreter nach seinem ersten Bibelkurs zu hören.
nicht jeder Bischof kann ein Graf von Galen sein, aber seine Herde sollte er in der Nacht schon führen können.
EB … [Altro]


Zum Barmherzigkeitssonntag

"Wo kam dies her, warum geschieht's?
Erbarmung ist und weiter nichts."
wunderbarer Beitrag zum heut. Barmherzigkeits-Sonntag. Danke!


Yes, ...

ja, es gibt Wegbereiter des Guten und Wegbereiter des Bösen. und Europa äfft immer nach, was "überm Teich" grad angesagt ist.
Obama ist jung, und für 2 Amtszeiten wird's reichen, also zieht Euch warm an.



Obama und die Stammzellen

diesmal geht der kulturelle Niedergang parallel zum wirtschaftlichen.
und wie alles als "fortschrittlich" und "gut" angepriesen wird, das ist schon die Handschrift von dem, der "in schönen Gewändern kommt".


Gloria Global am Aschermittwoch

@Gregor
Williamson ist natürlich kein Teufel.
aber er wird von ihm geritten.
wo ist das Gütige in seinen Augen?
die Güte eines Hirten, eines "Bischofs"? Grüße von der anderen Seite. danke @pina.






Beichten, und gut beichten

ehrlich beichten ist schwer aber befreit.
unehrlich beichten ist leicht und verletzt noch mehr als gar nicht beichten.




ORF zur Wiederaufnahme der Pius-Bischöfe

@PP
das Kind ist in trockenen Tüchern.
alles was passiert, ist, daß sich Spreu von Weizen trennt.
mit "Weizen" meine ich nicht "bessere Katholiken", sondern "Menschen die guten Willens sind".




Gloria Global am 2. Februar

www.kath.net/detail.php
der Kommentar von Badde gefällt mir gut, ist unaufgeregt.
Leider hat er nichts mit den üblichen Hetzereien in der WELT zu tun. schlimmer als Spiegel und Stern zusammen.
nicht immer der Artikel, aber das Stehenlassen von blasphemischen Kommentaren.
DAS ist es, was mich anwidert, @Tabarin. das Katholiken-bashing, die Verhöhnung von Jesus und Maria, die verbale Diarrhoe der "mutigen" Kommentatoren, die in der Anonymität ihren Hass ausleben und damit die Sinnlosigkeit … [Altro]

Wir haben kein Recht auf die hl. Kommunion

@Iacobus
da hast Du recht!
auch wenn es oft nicht so ausschaut, aber die Hl. Kirche wird überdauern.
"22 Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, ist zum Eckstein geworden.
23 Das ist vom HERRN geschehen und ist ein Wunder vor unsern Augen. 24 Dies ist der Tag, den der HERR macht; laßt uns freuen und fröhlich an ihm sein." (Psalm 118, 22-24) www.kathtube.com/player.php

Kardinal Schönborn zur Priesterbruderschaft St. Pius X.

Klaus: Will nochjemand eine Tasse Kaffee.
ja bitte. Jacobs Dröhnung, schwarz wie die Nacht. kein Zucker , keine Milch.
***********************
"Der als senil beschriebene Bischof Williamson hat zwar den Gas-Holocaust geleugnet, hat sich aber nicht an der Zerstückelung von Millionen Babys mitschuldig gemacht, wie die deutschen Bischöfe. Daher sind diese, die im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte sind, unendlich mehr schuldiger als Williamson!" (Josef P.)
man kann nicht den Teufel (der Williamson "reitet", mit dem Beelzebub (Abtreibung) austreiben.