Sprache

Bestelldetails zum Buch

Daniel Otto (Hrsg.): LAURENTIUS VON BRINDISI DARSTELLUNG DES LUTHERTUMS Bestellungen bitte über E-Mail an: bestellung@laurentius.li Die Herstellung und Verbreitung dieses Buches dient keinem…
Kommentieren
Melchiades
Ach, und noch etwas tritt, im Grunde, wenn man etwas weiter denkt als Zusammenhang zutage. Denn, wenn wir erkennen, dass schon seit dem 19 Jahrhund… Mehr
Eugenia-Sarto
Der heilige Laurentius schreibt, dass der Grund der Haeretiker ist 1. ihre Selbstliebe, 2,.der Hochmut, 3. Habgier 4. Sinnlichkeit. . Er schreibt … Mehr

Der Glaube ohne Furcht? 5. Leseprobe aus der Darstellung des Luthertums des hl. Laurentius von …

26. Kapitel (gekürzt) Dissertatio Praeambula „Durch ihren speziellen Glauben vernachlässigen, ja ignorieren und verachten sie geradezu die Furcht Gottes“ Bis hierher haben wir Luthers Person behandel…
Kommentieren
Pater Jonas
Kennt jemand dies: Luther und das Wunder von Fatima? Eine nicht sonderlich schöne Tatsache über den Reformator
Eugenia-Sarto
Hochinteressant! Ich freue mich schon auf das Buch. Dieser Luther, ein zügelloser, ausschweifender sinnlicher Mensch, warum hat er die Zeit der Renai… Mehr

Ehe & Transsubstantiation - 4. Leseprobe aus der "Darstellung des Luthertums" des hl. Laurentius …

31. Kapitel (gekürzt) Sectio Prima Dissertatio Tertia „Uns genügt es, den Spuren der heiligen Väter auf dem Weg des Heils, im Glauben und in der Religion zu folgen“ Die Theologen der Wittenbergischen…
Kommentieren
Hildegard51
Das Gebet des hl. Petrus Canisius, dem zweiten Apostels Deutschlands für uns und unser Land Allmächtiger, ewiger Gott, Herr, himmlischer Vater! Sieh … Mehr
Eugenia-Sarto
Danke für diese Leseprobe. Es ist ungeheuerlich, was Luther da behauptet.Alles schreckliche Verleumdungen der Kirche.

Zur Glaubensverteidigung: 3. Leseprobe aus der "Darstellung des Luthertums"

Vorrede an den Leser „Wenn die Feinde Christi gegen den Glauben und unsere Frömmigkeit wüten, ist das Schweigen eine äußerst gefährliche Sache“ Auf dringendes Verlangen vieler bringen wir ans Licht, …
Kommentieren
Hildegard51
Heilige, makellose Jungfrau Maria, du bist unsere liebevolle Mutter, die mächtige Helferin der Christen. Wir weihen uns voll und ganz deiner reinen … Mehr
Eugenia-Sarto
Solche theologisch wichtigen Beiträge sollten von den Lesern in Gloria tv mit mehr Interesse beachtet werden.

2. Leseprobe LvB vs. Luther - Findet man Christus ausserhalb der Kirche?

Fünftes Kapitel Sectio Tertia Dissertatio Prima „Wie sollte Luther Christus außerhalb der Kirche finden?“ Wir haben gesehen, wer und was für einer Martin Luther war, als er noch Katholik war.[1] Nun …
Kommentieren
MiRitter72
@Melchiades Doch bedarf die Wahrheit der Lüge, um die Wahrheit zu sein ? Vielen Dank für diese präzise Aussage! Mehr
Heilwasser
@michael7 Ich wollte nur auf die rigoristische Auslegung mancher Sedisvakantisten hinweisen, wie auch immer die im Detail ausssehen mag (die sind … Mehr

1. Leseprobe LvB vs. Luther - Auszug aus der "Darstellung des Luthertums" des hl. Kirchenlehrers …

13. Kapitel Sectio Quarta Dissertatio Tertia „Wir setzen fest, es sei im Glauben nichts neu zu machen, nichts zu verändern, sondern so zu bewahren, wie es uns überliefert ist von den heiligen …
Kommentieren
Melchiades
Wie die Meisten habe auch ich gedacht und geschrieben, dass wir so etwas in die Hand bekommen, um den Lutheranern kontra bieten zu können. Doch weil … Mehr
@Seidenspinner Die näheren Infos zur Bestellung werden hier in ein paar Wochen bekannt gegeben. Bis dahin soll die Redaktion abgeschlossen sein und … Mehr

Die ohne Erbsünde empfangene IMMACULATA: "Anfang unserer Erlösung"

„Groß soll die Herrlichkeit dieses neuen Hauses sein, mehr als des früheren, spricht der Herr der Heerscharen, und an dieser Stätte werde ich Frieden spenden“ Wir feiern den Festtag der unbefleckten …
Kommentieren
Bibiana
Maria ist von Gott so hoch gestellt worden, dass wir es kaum glauben können. Ave Maria! Mehr
MiRitter72
Die ohne Erbsünde empfangene IMMACULATA: “Anfang unserer Erlösung“ Allein die Überschrift dieses Textes ist so wertvoll. Vielen Dank 😊 für Ihre … Mehr

Luthertum = 1. Missbräuche beklagen 2. Schisma beschwören 3. Irrtümer lehren

08:26
Schismatische Abkehr vom Schatz der Tradition führt zum Abfall im Glauben, wie es Luther vorgemacht hat -- KIRCHENLEHRER gegen KIRCHENSPALTER - Beitrag 41 zum sog. Reformationsjubiläum aus der "… Mehr
Kommentieren
Rückkehr-Ökumene
Ganz im Sinne von Laurentius von Brindisi äußerte sich auch der hl. Augustinus als Repräsentanten der frühen Kirche, dem sprachliche Beschönigungen … Mehr
Eugenia-Sarto
"Ein Schisma ist der Liebe entgegen." Danach kommt die Haeresie. Die Anmassungen des Luthers und aller Sektengründer hatten nicht den Glauben, dass … Mehr

Verkünder des göttlichen Wortes? -- Schleuderer diabolischer Flüche!

09:19
"ICH KANN NICHT BETEN, OHNE DASS ICH NICHT ZUGLEICH FLUCHE", spricht der grosse Reformator -- KIRCHENLEHRER gegen KIRCHENSPALTER - Beitrag 30 zum sog. Reformationsjubiläum aus der "… Mehr
Kommentieren
Eugenia-Sarto
Unfasslich, dass ein Mensch so übel sein kann.
DJP
@CollarUri Ihrem Dank schließe ich mich gern. Diese Videos machen mir sehr bewusst, wen man da zum "Lehrer im Glauben" machen will. Mehr

Oops - so schlecht reden "Reformatoren" über Luther?

08:49
"O dass Luther sich doch mehr Mühe gegeben hätte, seine Laster zu erkennen", sagt Calvin! -- KIRCHENLEHRER gegen KIRCHENSPALTER - Beitrag 19 zum sog. Reformationsjubiläum aus der "DARSTELLUNG DES … Mehr
Kommentieren
Eugenia-Sarto
Ja, so ist es. Wir bleiben "Fanatiker" und "Fans" der Wahrheit. Wir haben ja hinter uns auch noch 2000 Jahre Tradition dieser Wahrheit. Wer auf diese… Mehr
Eugenia-Sarto
@Melchiades Danke für diesen Bericht. Ja die Wahrheit Gottes ist ein Schwert und geht sogar durch die Familien . Man kann es eigentlich nicht … Mehr

Wormser Edikt - Ruhmesblatt eines Kaisers gegen den "Teufel im Mönchshabit"

07:13
"Hier stehe ich, ich kann nicht anders": Standhaftigkeit oder Verstocktheit? -- KIRCHENLEHRER gegen KIRCHENSPALTER - Beitrag 14 zum sog. Reformationsjubiläum aus der "DARSTELLUNG DES LUTHERTUMS" … Mehr
Kommentieren
Falko
@Laurentius von Brindisi @DrMartinBachmaier Ja das stimmt, die Originalprotokolle geben ein ganz anderes als das bekannte Bild ab. "Hier stehe ich … Mehr
DrMartinBachmaier
@Laurentius von Brindisi: Über Luther in Worms mehr zu berichten würde sich wirklich lohnen, weil halt da die Fakten sosehr der Propaganda widersprec… Mehr

IM KREUZ IST HEIL -- nächster Lutherbeitrag am Ostersonntag

Aus einer Karfreitagspredigt des hl. Laurentius von Brindisi Der wahre Altar des Kreuzes Und sich das Kreuz tragend ging er hinaus an den Ort, der Kalvaria genannt wird (Jo 19,17). Als der Herr dem …
Kommentieren
MiRitter72
Als der Herr dem Abraham die selige Bewohnung des lieblichsten Landes versprach, hat jener zu erfahren gesucht, wodurch er erkennen konnte, dass er … Mehr
A.M.P
Ein ewiges Vergelt´s Gott für die Übersetzung dieser wertvollen Beiträge!

"Wehe denen, die das Böse gut und das Gute böse nennen"

15:15
Teil 2 der 10. Predigt des hl. Laurentius von Brindisi zum Englischen Gruss, über die Worte: HEILIGE MARIA, MUTTER GOTTES.
Kommentieren
A.M.P
schöner kann ein Marienlob nicht ausgesprochen werden!

Über die Macht und Barmherzigkeit Mariens Teil 1

16:38
10. Predigt (gekürzt) des hl. Laurentius von Brindisi über den Englischen Gruss, und zwar über die Worte: HEILIGE MARIA, MUTTER GOTTES. LvB gilt als einer der bedeutendsten Mariologen der Neuzeit.
Kommentieren
MiRitter72
„Der Tag der Vermählung ist der Augenblick der Menschwerdung, weil Christus wahrhaft im königlichen Brautgemach des jungfräulichen Schoßes Mariens… Mehr

Der selbsternannte Bischof von Wittenberg

08:23
Es ist Fasching, und auch Luther hat sich verkleidet als Bischof. So frei wie beim Verkleiden fühlte sich Luther auch bzgl. der Berufung: mal durch die Kirche, mal durch den Staat, letztlich durch … Mehr
Kommentieren
Plaisch
Wie immer blendend. Vor allem der Schlussatz: er wurde von niemandem geweiht und folgte niemandem nach. DAs illustriert die stereotype Formulierung… Mehr
Bibiana
Ähnlich dem einer eitlen Selbstkrönung, wie es Könige und Kaiser schon mal hier und da taten. Zur Krönung Napoleons war eigens der Papst gekommen … Mehr