Sprache

Gedanken zur Theologie des Leibes oder die verquerten Gedanken eines Don Pietro Leone

3 Seiten
Die Seinswirklichkeit des Menschen ist an die Tatsache gebunden, dass „der Mensch“ nur als Mann und Frau existieren kann
Kommentieren
LeoStratz
@Nujaa warum gehen sie auf diese sache noch ein das ist doch schnee von gestern Mehr
Nujaa
zu 5. …6Da ihn die Hohenpriester und die Diener sahen, schrieen sie und sprachen: Kreuzige! Kreuzige! Pilatus spricht zu ihnen: Nehmt ihr ihn hin … Mehr
129 709

Verbrennen oder vermodern???

3 Seiten
Es gibt zubetonierte Irrationalsten, die die Erdbestattung verteidigen mit Worten wie : „ …es ist doch schön wie die Maden sich durch das Fleisch graben..“ Man geht so weit zu behaupten, dass die … Mehr
Kommentieren
LeoStratz
Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche – denn die Materie bestünde ohne den Geist überhaupt nicht - , sondern… Mehr
MilAv
Ja auch der Historiker ist interessiert am staatlichen Belohnungssystem Anteil zu nehmen. Deswegen findet man die meisten aktuellen historischen … Mehr
1 1 98

Es gibt keine Evolution

2 Seiten
Es gibt keine Evolution. Man kann sie weder im fossilen Bereich, noch im Experiment noch in der sichtbar lebendigen Natur nachweisen oder beobachten.
Kommentieren
LeoStratz
An einer Zuschrift zu diesem Thema möchte ich den Interessierten Leser teilhaben lassen. "...! Den einzigen Punkt, bei dem man vielleicht noch einhak… Mehr
287

Dort wo kein Bußsakrament auch keine wahre Eucharistie

2 Seiten
Wenn man also die Intention der Kirche zum Bußsakrament nicht teilt, kann man auch nicht mehr die Hl. Eucharistie entsprechend der Intention der Kirche feiern. Denn wie will ich die Barmherzigkeit … Mehr
Kommentieren