Sprache
Tabitha1956

ZdK kritisiert Arbeit von Pater in AfD-naher Stiftung scharf | DOMRADIO.DE

Mr. Trump ist ein Geschenk des Himmels. Er stärkt durch sein Auftreten und die Negierung der Erwartungen des journalistischen und politischen Establishments das Selbstbewußtsein patriotischer Verbände in Europa und hilft Russland den Katzentisch zu verlassen. Respekt, Mr. President!
Fischl gefällt das. 
Tabitha1956

ZdK kritisiert Arbeit von Pater in AfD-naher Stiftung scharf | DOMRADIO.DE

Hier bei uns in der Nähe im weiteren Umfeld von Rosenheim musste wieder einmal eine AfD-Veranstaltung abgesagt werden, weil Antifa und Gutmenschen den gastgebenden Wirt unter Druck gesetzt haben. Er hatte bislang nur gute Erfahrungen mit AfD-Veranstaltungen gemacht, ist aber nun eingeknickt.
Tabitha1956

Deshalb wollte man keinen Untersuchungsausschuss!

Liebe @Theresia Katharina, man kann nun nicht sagen, dass die Deutschen die Gefahr nicht sehen würden. Immer mehr Menschen wählen die AfD und wir werden hier in Bayern sicher im Herbst diesbezüglich (hoffentlich) eine nette Überraschung erleben. Wie gesagt, irgendwann wird es auch den Deutschen zu viel.
Viandonta gefällt das. 
Tabitha1956

Deshalb wollte man keinen Untersuchungsausschuss!

Meine aktuelle Sicht der Dinge ist die, dass nun auch Deutschland verstanden hat, dass weitere Muslim-Einwanderung keinen Sinn macht. Den Untergang des Abendlandes sehe ich nicht. So doof sind nicht mal wir Deutsche!
Tabitha1956

Deshalb wollte man keinen Untersuchungsausschuss!

Ich habe nun jemand direkt zum Himmel geschickt, der gute Beziehungen zu einem führenden Engel unterhält, der die Pläne Gottes archiviert. Mal schauen, ob er Kopien machen kann. Leider fehlen mir Kontakte in die Hölle. Ich bedauere das!
Tabitha1956

Deshalb wollte man keinen Untersuchungsausschuss!

Nun denn, es gibt die pessimistische Fraktion und die eher gemäßigte, was die Auswirkungen der muslimischen Völkerwanderung auf Deutschland betrifft. Das ist so und das bleibt sicher auch so. Weitere Diskussionen sind da überflüssig.
Tabitha1956

Nächstes Bistum: Rottenburg-Stuttgart führt Kommunionspendung an Protestanten ein

Ich versuche, Sie zu verstehen, lieber CollarUri. Aber es fällt mir schwer, da ich zwar gläubig aber nicht katholisch bin.
Tabitha1956

Rund um mich her

Tja, früher ist nicht mehr, früher kommt nicht mehr, aber früher ist in uns. Und dafür müssen wir dankbar sein!
Eremitin gefällt das. 
Tabitha1956

Karl Jaspers - Wesen der Existenz (Gespräch 1960)

Sein "Die großen Philosophen" ist ein Muss!
Santiago74 gefällt das. 
Tabitha1956

Karl Barth - Ein Interview (1967)

Sein Werk "Der Römerbrief" war bahnbrechend.
Santiago74 gefällt das. 
Tabitha1956

Das EU-Clown-Kabinett in Brüssel: Soll man lachen oder weinen?

Die Juncker-EU der Warmduscher darf und wird es in ein paar Jahren nicht mehr geben. Jeder sollte seinen Beitrag dazu leisten. Aber bitte seriös, nicht auf die miese Tour.
Viandonta gefällt das. 
Tabitha1956

Das EU-Clown-Kabinett in Brüssel: Soll man lachen oder weinen?

@Gamaliel Die Süddeutsche Zeitung ist nicht für mangelhafte Recherche bekannt. Im übrigen, selbst wenn er einen über den Durst gebechert hätte, ist das für mich kein Problem. Wo leben wir? In Sparta? Im Hard-Core-Katholik-Land?
Tabitha1956

Das EU-Clown-Kabinett in Brüssel: Soll man lachen oder weinen?

Laut SZ von heute hat Juncker Ischias. Rufmord ist verwerflich und im Einzelfall zerstörerisch.
Tradition und Kontinuität gefällt das. 
Tabitha1956

Kroatisches Fussball-WM Team in Medjugorje

Alles Gute meiner Lieblingsmannschaft dieser WM. Schade, dass die Belgier raus sind. Das wäre es gewesen.
Svizzero gefällt das. 
Tabitha1956

Nächstes Bistum: Rottenburg-Stuttgart führt Kommunionspendung an Protestanten ein

@Die Bärin Sehr freundlich, aber ich hatte konkret auf den Beitrag von K. E. Müller reagiert. Die allgemeine Sichtweise von Katholiken ist mir bekannt.
Tabitha1956

Nächstes Bistum: Rottenburg-Stuttgart führt Kommunionspendung an Protestanten ein

@Klaus Elmar Müller Danke für Ihre Interpretation! Ich hatte nicht nur an Protestanten gedacht, aber gut. Man muss das nicht vertiefen, da auch Sie, völlig verständlich, den Unterschied nicht realisieren. Die Einzige, Wahre, Heilige Kirche ist für Sie und andere eben die Katholische. Und Sie erwarten von Andersgläubigen, dass diese sich anpassen. Ich konnte und kann leider nicht verstehen, wie … Mehr
Tabitha1956

Nächstes Bistum: Rottenburg-Stuttgart führt Kommunionspendung an Protestanten ein

@CollarUri Woher nehmen Sie die Chuzpe zu mutmaßen, dass ein Andersgläubiger nicht ebenso gläubig ist und in seiner Religion aufgeht wie ein Katholik?
Tabitha1956

FSSPX: „Der Flügel gegen ein Abkommen mit Rom hat übernommen“

Tür und Tor sind weit geöffnet für Pius-Tratsch am Donnerstag. Dann wollen wir keine Zeit verlieren, oder?
Plaisch gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Tabitha1956

Ehemaliger Vatikan Banker: Zusammenbrüche sind geplant, um neue Weltordnung einzuführen

@alfredus Sie wirken wie jemand, der sich in seinem Leben immer auf die göttliche Fügung verlassen und niemals eigene Initiativen zur Veränderung des status quo unternommen hat. Selbstmitleid und Klage über die böse Welt dort draußen sind nicht die richtigen Verhaltensweisen. Bewegen Sie Ihren Hintern vor die Türe. Sie werden staunen, was alles geht!