Sprache

Klicks
318
Erntedankaltar St. Mariä Empfängnis

Katharina 22 14 7
Für die zahlreichen Pilger, die seit 1681 nach Neviges kamen, wurde im Jahr 1728 die Kirche St. Mariä Empfängnis fertig gestellt. Sie war zugleich Kloster-, Pfarr- und Wallfahrtskirche. Der … Mehr
Kommentieren
SvataHora
Diese alte Kirche ist wunderbar. Stimmig. Und alles stimmt. Auch das Bild des hl. Franziskus seraphicus ist sehr schön und tut Augen und Seele gut.
Carlus gefällt das. 
SvataHora
@Katharina 22 - Genau, die alte Kirche würde ich sofort besuchen!
Katharina 22
Diese Kirche ist wirklich wunderschön.
Maria Katharina
Okay. Habe mich schon gewundert, weil ich keine Scheußlichkeit sehen konnte...
Katharina 22
Liebe @Maria Katharina Svata Hora meint den Mariendom mit "Scheußlichkeit".Das Bild ist in der Kirche St. Mariä Empfängnis aufgenommen. Beide sind in Neviges.
Maria Katharina
Ich war zwar noch nie dort. Muss aber sagen: Der Bildausschnitt gefällt mir sehr. Kann nichts Ungutes darin sehen...
Katharina 22
Der Dom ist äußerlich wirklich nicht schön anzusehen, dennoch sollten sie nicht vorschnell urteilen. Man muss dort gewesen sein . Die Atmosphäre im Innern ist unbeschreiblich. Und wenn es Ihnen nicht gefällt, dann gehen sie 200 Meter weiter zur Kirche St. Mariä Empfängnis.
SvataHora
Gottlob nicht. Ich kenne dieses Gruselkabinett von vielen Bildern her. Das reicht. Live wird es bestimmt nicht schöner! Ein Ausbund nachkonziliarer Scheußlichkeit und Krankheit. Solch eine Architektur würde ich einer "Therapiegruppe" in der Psycho zuordnen. Sorry, aber that's how I feel.
SvataHora
Das ist doch dort, wo dieses abscheuliche Betonmonster, genannt "Wallfahrtskirche", steht!
Tina 13
Eine sehr schöne Kirche und sehr schön hergerichtet die Gaben zu Erntedank .
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.