Language Contact
clicks
138.8k

Pressesperre: Migranten vergewaltigen deutsche Mädchen

In Deutschland häufen sich die Verbrechen dramatisch und immer öfter sind dabei Migranten im Spiel. Ein 16-jähriges Mädchen wurde in Mainz von drei Türken derart brutal vergewaltigt, dass es vier Tage in Lebensgefahr schwebte, einen künstlichen Darmausgang erhalten musste und nie mehr Kinder gebären kann.

Wie die Kriminaldirektion Mainz in einer gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mainz und des Polizeipräsidiums Mainz mitteilt, wurde am 15.02.2012 um 23:30 Uhr ein unvorstellbar grausames Verbrechen an einem wehrlosen Mädchen begangen.

Es war ein bestialischer Akt der Barbarei: Ein 16-Jähriges Mädchen wurde in einem Parkhaus in Worms gequält, geschlagen und mehrfach vergewaltigt. Doch das reichte den Peinigern nicht. Sie haben das Mädchen mit einer Flasche vergewaltigt und anschließend den Flaschenkopf abgebrochen und ihn eingeführt, wodurch ihr Darm durchtrennt und ihre Gebärmutter aufgeschnitten wurde. Bewusstlos, schwer verletzt und unbekleidet wurde das Mädchen aufgefunden. Nur durch eine Notoperation konnte sie gerettet werden.

Die Folgen: Aufgrund der schweren, irreparablen Verstümmelung im Genitalbereich wurde ihr ein permanenter künstlicher Darmausgang gelegt. Sie wird nicht mehr im Stande sein ein normales Leben zu führen, ein Sexualleben zu haben, eine Familie zu gründen und Kinder zu bekommen. Das Gebot der Stunde ist, das Mädchen seelisch zu unterstützen und ihr eine psychologische Betreuung zu geben. Die Familie muss ständig für sie da sein und ihr signalisieren, dass sie gebraucht wird und sie immer jemanden hat, der sie liebt, da eine sehr hohe Suizidgefahr besteht: In einem ähnlich gearteten Fall hat sich ein Mädchen versucht das Leben zu nehmen und musste deshalb in eine Psychiatrie eingewiesen werden.

Die Täter waren zwei 17-jährige und ein 19-jähriger mit türkischem Migrationshintergrund, wobei einer jedoch bei dem Verbrechen “lediglich” zusah.

Vergewaltigungen sind im islamischen Kulturkreis gar nicht so ungewöhnlich. Die Behörden sind mit der Situation total überfordert und können die Bürger offenbar nicht mehr entsprechend schützen. In Köln etwa sind 70 – 80% der Vergewaltiger türkischer Abstammung. Der genaue Grund für diese Entwicklung ist wenig klar und hängt möglicherweise mit einer Kombination aus religiös bedingter Frauenverachtung, einer übertriebenen Machokultur und dem bagatellisieren der Vergewaltigung deutscher Frauen in ihrem sozialen Umfeld zusammen.

Doch dieses Verbrechen ist selbst für diesen Personenkreis ungewöhnlich brutal. Die Medien, bis auf einige Lokalzeitungen, berichten nicht über diesen Fall, weil es klare Anweisungen gibt, dass bei schweren Verbrechen mit Migrantenbeteiligung nicht berichtet werden darf.

Bewährungsstrafe für türkischen Vergewaltiger

Migrantenbonus in Reinform: Ein 45 Jahre alter Türke, der zwei Frauen vergewaltigt hat, muss nicht ins Gefängnis. Eines seiner Opfer ist schwer krank. Der Türke nutzte es einfach aus, als die Frau einen Asthma-Anfall hatte. Der Türke muss nur 2.400 Euro Schmerzensgeld zahlen und nahm das Urteil jetzt glücklich lächelnd an. Mit so viel Milde hatte keiner im Saal gerechnet. Denn der Türke hatte in einem Fall eine Frau in einem S-Bahn-Abteil bei Weinstadt vergewaltigt. Die Richter der 18. Strafkammer fanden das interessant. Und der Türke hatte bei anderer Gelegenheit eine 26-jährige asthmakranke Frau aus Ludwigsburg vergewaltigt, als sein Opfer gerade einen schweren Asthmaanfall bekam und somit wehrlos war. Der Türke gestand, weil ihm der Richter als Gegenleistung fürs Geständnis die Bewährungsstrafe in Aussicht stellte. Und im Urteil wurde der Türke auch noch für sein Geständnis ausdrücklich gelobt. Es bleiben laut Urteil 2.400 Euro Schmerzensgeld für die Frau, die der Türke irgendwann in kleinen Raten abstottern soll.

Das ist die Perversion des Rechtssystems, das nicht mehr zu funktionieren scheint, berichtete die Ludwigsburger Kreiszeitung am 13. April 2011.

Freudenfest unter Roma-Familien: Deutschlands brutalster Vergewaltiger läuft frei herum – das Opfer ist in der Psychiatrie

Ein zugewanderter Roma-Mitbürger hat eine der brutalsten bekannten Vergewaltigungen verübt. Und das Landgericht Arnsberg hat den Haftbefehl »außer Vollzug« gesetzt. Täter Muslija B. nutzte das zur Flucht und läuft nun frei herum. Sein Opfer befindet sich derweilen in einer geschlossenen psychiatrischen Abteilung.

Am Landgericht Arnsberg hatten Richter und Schöffen über einige besonders abartige zugewanderte Vergewaltiger zu urteilen. Da war der 1976 im Kosovo geborene Haljilj B., ein Mitbürger der Volksgruppe der Roma, der nicht lesen und schreiben kann, seit 1990 in Deutschland lebt, wegen ständigen Schulschwänzens von der Schule verwiesen wurde, 1995 eine Deutsche heiratete und mit ihr zwei Kinder zeugte, dann mit einer Serbin in Düsseldorf zwei Kinder zeugte und danach ein weiteres Kind in Wuppertal. Der Analphabet ist in Deutschland wegen Diebstahls und Betruges vorbestraft. Und da war ein weiterer Täter, ein Verwandter, der 1982 im Kosovo geborene tiefgläubige Roma-Muslim Muslija B., der ebenfalls keine Schulbildung, keine Berufsausbildung, aber viele Kinder vorzuweisen hat. In der Nähe des nordrhein-westfälischen Ortes Schmallenberg haben die beiden gemeinsam mit ihrem Verwandten Seljman B. ein junges deutsches Mädchen unvorstellbar brutal vergewaltigt: vaginal, anal und oral.

Das Mädchen wimmerte vor Todesangst. Und weil es die Zähne vor Schmerzen bei der analen Vergewaltigung zusammenbiss, schlug ihr einer der Roma-Mitbürger so lange auf den Kopf, bis sie den Mund für den Oralverkehr öffnete. Wir ersparen uns hier weitere Einzelheiten. Das junge Mädchen kam unmittelbar nach der bestialischen Vergewaltigung in die DRK-Kinderklinik in Siegen. Es unternahm später einen Selbstmordversuch. Sein Leben ist wohl für immer ruiniert. Das Mädchen ist nun in einer geschlossenen kinderpsychiatrischen Klinik. Muslija B. hat sich in das Kosovo abgesetzt, die Arnsberger Kammer gewährte ihm zunächst einmal Haftverschonung. Seine Frau erhielt fast 10.000 Euro vom deutschen Steuerzahler als »Rückkehrhilfe« – danach gab es mit dem Geld der deutschen Steuerzahler erst einmal eine große Party.
Die Öffentlichkeit soll das alles besser nicht erfahren, denn das alles könnte ja mögliche Vorurteile gegen bestimmte Mitbürger schüren. Die Qualitätsmedien schauen – politisch korrekt – tapfer weg und gehorchen der Medienzensur.

www.inhr.net/artikel/pressesperre-mi…

Asylirrsinn: Couragierter Mann kam Frau zu Hilfe und wurde massiv geschlagen
PASSAU

17-jähriges Mädchen durch Asylbewerber auf dem Nachhauseweg sexuell belästigt
VILSHOFEN, LKR. PASSAU

Bürgermeister: Von Illegalen belästigte Kinder sollen einfach den Schulweg wechseln und nicht provozieren
Bad Schlema

Übergriffe auf Frauen – gut geplante Aktion zur Destabilisierung Europas

Salzgitter: Sexuelle Belästigung zweier Mädchen durch Nordafrikaner

Lübben: 6 Köpfiger Asylanten-Mob greift Hochschwangere 18 Jährige Frau an

Kiel: 7-Jährige von Türken verschleppt und vergewaltigt

Berlin: Polizei nimmt Algerier nach dreifachem Übergriff auf Frauen fest

Hamburg: Sexuelle Übergriffe, Gewalt, hilflose Frauen, Opfer unter Schock.
Please type your posting here



"Halle/Bielefeld. Der 25-jährige Asylbewerber, dem schwerer sexueller Missbrauch einer 13-jährigen Schülerin aus Halle vorgeworfen wurde, ist freigesprochen worden. Das Landgericht Bielefeld erklärte in der Urteilsbegründung, dass nicht nachweisbar gewesen sei, dass er das Alter des Mädchens gekannt habe."
-

www.haller-kreisblatt.de/…/20810688_Freisp… [More]

"Eine Bewegung, die Vergewaltigungen legalisieren will, ruft am Sonnabend zu einem weltweiten Treffen von Männern auf - auch in Berlin."
-

"Die Forderung ist so unglaublich, dass sie eigentlich nur ein Fake sein kann. Eine gezielte Provokation vielleicht, etwas, was eigentlich niemand ernst meinen kann. Aber so ist es nicht!!!!"
-

www.morgenpost.de/…/Vergewaltigungs… [More]

"Die Fälle gehen in die Tausende: Sexuelle Übergriffe, Raub, Körperverletzungen. Die Täter: Ausländer, darunter nicht selten Asylsuchende. Petra Berger (Name von der Redaktion geändert) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Straftaten zu dokumentieren. Ihr Projekt hat sie „Einzelfall“ genannt. Anlaß waren die Ereignisse der Silvesternacht."
jungefreiheit.de/…/es-macht-mich-w…

"Freudenfest unter Roma-Familien: Deutschlands brutalster Vergewaltiger läuft frei herum – das Opfer ist in der Psychiatrie"
-
"Ein zugewanderter Roma-Mitbürger hat eine der brutalsten bekannten Vergewaltigungen verübt.

-
Und das Landgericht Arnsberg hat den Haftbefehl »außer Vollzug« gesetzt." - schutzengel-orga.de/…/freudenfest-unt… [More]
Gestas likes this.
Anno likes this.

"Der türkische Premier warnt seine Landsleute vor Assimilation, Kinder sollen erst Türkisch, dann Deutsch lernen."
-

"Es ist ein beispielloser Vorgang, dass ein ausländischer Regierungschef in regelmäßigen Abständen seine bei uns lebenden Landsleute aufwiegelt", sagte CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt."
(Welt.de) [More]
Gestas likes this.
Anno likes this.

"Wer trägt die Verantwortung für die Welle von Vergewaltigungen, die sich derzeit in Europa ausbreitet?"
-
"Millionen Frauen in Europa fürchten sich gegenwärtig davor, nach Einbruch der Dunkelheit noch das Haus zu verlassen. Und mit jedem neuen Tag mehren sich die Berichte über schreckliche Vergewaltigungen und sexuelle Übergriffe in ganz Europa. Wer ist für diese massive Zunahme von Vergewaltigungen verantwortlich? Meine Antwort dürfte viele überraschen, denn meiner Ansicht nach trägt eine … [More]


"Die Zahl sexueller Gewalttaten in Deutschland ist explodiert, seit Angela Merkel über einer Million meist männlicher Migranten aus Afrika, Asien und dem Nahen Osten die Einreise nach Deutschland erlaubt hat. Die Verbrechen werden von den deutschen Behörden verharmlost, offenbar, um zu vermeiden, dass sie die Stimmung gegen Einwanderung verstärken."
-
koptisch.wordpress.com/…/vergewaltigunge…
[More]

Ohoo

SAUDIARABIEN: WISSENSCHAFTLERPANEL RÄUMT EIN, DASS FRAUEN SÄUGETIERE SIND, ABER NOCH „NICHT MENSCHLICH“
-
"Riad | In einer beispiellosen Entscheidung hat ein Gremium von saudischen Wissenschaftlern festgestellt, dass Frauen tatsächlich Säugetiere sind, so dass sie die gleichen Rechte wie andere Säugetierarten wie Kamele, Dromedare und sogar Ziegen gewährt erhalten.
-
Das Urteil, das nur wenige Stunden vor dem Internationalen Frauentag fiel, wird von einigen Experten und Interessengruppen für … [More]
Anno likes this.


"Monheim am Rhein: Öffentliche Fahndung nach versuchtem Sexualdelikt an einem Kind"
-
"Die Schülerin befand sich zu Fuß und allein auf dem morgendlichen Schulweg, als sie neben einer Straßenböschung und dortigen Lärmschutzwand nach eigenen Angaben aus einem nahen Gebüsch zunächst ein Knacken und ein seltsames Klingelgeräusch wahrnahm. Nur Sekunden später stand plötzlich ein bislang noch unbekannter Mann vor ihr, der das Kind wortlos zu Boden stieß. Dort hielt er das Mädchen mit Gewalt fest. … [More]

Das wird sich alles noch bitter rächen! Das deutsche Volk wird sich mit solch einer Wucht erheben, dass das ganze Land erzittern wird! Und rechtsradikale Kräfte werden die Oberhand in unserem Land gewinnen!




Regierungen die ausländische Vergewaltiger straffrei ausgehen lassen und Opfer wegen Verteidigung mit Pfefferspray verurteilen, gehören vor ein Volksgericht!

"Was für Heuchler !!!
"Kretschmann für Härte gegenüber sexuell übergriffigen Migranten"
"Winfried Kretschmann plädiert für eine Politik der Härte: Sexuelle Übergriffe von Migranten auf Frauen nennt der grüne Ministerpräsident Baden-Württembergs "schlichtweg böse".
www.tagesspiegel.de/…/12900406.html [More]

"Massive sexuelle Belästigung von Schülerinnen durch Immigranten: Polizei muss Schule mit Großaufgebot schützen"
"Merkel hat die öffentliche Sicherheit Deutschlands zerstört"
"Der Fall, dass die Polizei Schülerinnen einer ganzen Schule schützen muss, ist bislang in Deutschland beispiellos – augenscheinlich aber nötig, wenn die bislang veröffentlichten Informationen zutreffen. Danach wurden zahlreiche Schülerinnen der Staatlichen Schule Gesundheitspflege am S-Bahnhof Wilhelmsburg und am …
[More]
Gestas likes this.

@Tina 13
Mein Gott. Das sind ja furchtbare Beispiele was sie da bringen. Richter die solche lächerliche Strafen verhängen, gehören selber hinter Gittern.
Tina 13 likes this.


"In Berlin hatten Samstag zahlreiche Menschen vor dem Kanzleramt gegen sexuelle Gewalt protestiert. Die Demonstranten, die dem Aufruf einer Berliner Organisation von Russlanddeutschen gefolgt waren, trugen Plakate mit sich: „Hände weg von mir und meinem Kind“.
www.rundschau-online.de/koeln/grosseinsatz-am…
Gestas likes this.

"400 Russen übten Rache für die 13-jährige Russin, die 30 Stunden lang von 3-4 islamischen Einwanderern vergewaltigt wurde!"
Achtung: Die deutsche Lügenpresse unterdrückt bisher Meldungen über dieses Thema und stellt diese Angelegenheit als Lüge dar!

Lisa, auf dem Weg zur Schule, wurde entführt und und dann für mehr als 30 Stunden von einer Gruppe von islamischen Einwanderern vergewaltigt. Eine Gruppe von mehr als 400 Russen griffen nach Bekanntwerden der Täter in Bruchsal, die Araber, … [More]


"Ganz Deutschland erregt sich in diesen Tagen über einen Imam, der angeblich Verständnis für die sexuellen Übergriffe in Köln äußert und den Frauen die Schuld daran gibt.
Offenkundig leiden deutsche Medien und Politiker an einer kollektiven Demenz, denn seit einem Jahrzehnt fordern viele muslimische Vorbeter überall junge Männer dazu auf, unverschleierte Mädchen zu vergewaltigen. Nachfolgend die Fakten. Bislang galt das als eine Form der kulturellen »Bereicherung«."
"Das Milliardengeschäft mit …
[More]




1. wer Multikulti will, der muß die anderen Kulturen erlauben, sonst würde er diese mit Gewalt zerstören,
2. wer allen Kulturen, den islamischen usw. in der Wertstellung das Recht einräumt wie dem von Nächstenliebe getragen Christentum, der muß auch erlauben das Recht des Stärkeren zählt in der nichtchristlichen Werteskala und steht dort im 1. § somit ganz weit oben;
3. nun müssen unsere Politiker und Kirchenführer die Umschulung ihrer Bürger und Kirchenmitglieder in die Hand nehmen
4. in Beset… [More]
Saarländerin likes this.
View 2 more likes.


Wir bleiben politisch korrekt bis in den Untergang.
Wenn etwas nicht mehr verschwiegen werden kann, wird es beschönigt.
(Siehe gestrige Reportage im ZDF)
Ottov.Freising likes this.

11. Januar - Italien. Rom. Einweihung der Kirche S. Maria in Cosmedin
Das Heldentum eines jungen Mädchens
Ein kleines Mädchen, streute sich beim Spielen, aus Unvorsichtigkeit Sand in die Augen, was eine Entzündung hervorrief. Man unternahm, ohne Erfolg, mehrere Operationen … Der Vater fuhr mit dem Kind zu berühmten Augenärzten nach Schweden. Alles war umsonst. Das Augenlicht erlosch mehr und mehr, sodass das Mädchen fast nichts mehr sah.
Nachdem sie Schweden verlassen hatten, machten der Vater …
[More]






Liebe Tina,
diese Vorkommnisse sind so grauslich, dass man es fast nicht glauben kann. Aber da muss man schon hinsehen, denn sonst gehts nur noch ums Ermorden. Von vornherein.
Vielleicht wird manch Opfer dieser unglaublichen Vergewaltigungen auch gar nicht überleben wollen, muss es aber, und bleibt obendrein für immer geschädigt.
Eremitin likes this.
Gestas likes this.

"Die Täter waren zwei 17-jährige und ein 19-jähriger mit türkischem Migrationshintergrund, wobei einer jedoch bei dem Verbrechen “lediglich” zusah.
Vergewaltigungen sind im islamischen Kulturkreis gar nicht so ungewöhnlich. Die Behörden sind mit der Situation total überfordert und können die Bürger offenbar nicht mehr entsprechend schützen. In Köln etwa sind 70 – 80% der Vergewaltiger türkischer Abstammung. Der genaue Grund für diese Entwicklung ist wenig klar und hängt möglicherweise mit … [More]
Gestas likes this.

"Es war ein bestialischer Akt der Barbarei: Ein 16-Jähriges Mädchen wurde in einem Parkhaus in Worms gequält, geschlagen und mehrfach vergewaltigt. Doch das reichte den Peinigern nicht. Sie haben das Mädchen mit einer Flasche vergewaltigt und anschließend den Flaschenkopf abgebrochen und ihn eingeführt, wodurch ihr Darm durchtrennt und ihre Gebärmutter aufgeschnitten wurde. Bewusstlos, schwer verletzt und unbekleidet wurde das Mädchen aufgefunden. Nur durch eine Notoperation konnte sie … [More]
Gestas likes this.

"Die Öffentlichkeit soll das alles besser nicht erfahren, denn das alles könnte ja mögliche Vorurteile gegen bestimmte Mitbürger schüren. Die Qualitätsmedien schauen – politisch korrekt – tapfer weg und gehorchen der Medienzensur."
Gestas likes this.

"Freudenfest unter Roma-Familien: Deutschlands brutalster Vergewaltiger läuft frei herum – das Opfer ist in der Psychiatrie" [More]
Gestas likes this.

"In Deutschland häufen sich die Verbrechen dramatisch und immer öfter sind dabei Migranten im Spiel."
Gestas likes this.