Sprache
Kommentieren
Die Bärin
Wenn der hl. Don Bosco schon hören muss, dass er mit mehr Gottvertrauen auch viel mehr Seelen hätte zu Gott führen können...
RupertvonSalzburg hat diesen Beitrag in "Die Spatzen pfeifen lassen" – 200 Jahre Don Bosco verlinkt.
Rita 3
Wunderbare Geschichte. Man sollte wirklich alles daransetzen, so gut als möglich zu leben. Jede Stunde kann die letzte sein. Traurig, dass so viel Menschen keinen Gedanken an ihr Ende haben.
diana 1 gefällt das. 
Sieglinde
Don Bosco war und ist auch heute noch das Vorbild der Jugend (oder sollte es sein). Was ihm sein Schüler Domenico Savio vom Jenseits sagte, sollte sehr, sehr ernst genommen werden, denn es ist die Wahrheit, ob man es glauben will oder nicht.Die Menschheit würde gut daran tun, sich mehr mit der Geistigen Welt zu beschäftigen, als vielem dargebotenen Unsinn nach zu laufen. Keiner weiss den Tag … Mehr
Sonia Chrisye gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
RupertvonSalzburg
Hier spricht der Herausgeber dieser Schrift: www.youtube.com/watch
Schäfchen gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.