Sprache
Klicks
313
kathnewsticker 1

Geschenktipp für Firmlinge: Ein Stück vom Himmel – Ermutigungen für Christen

„Unser Gott ist ein guter Gott“, davon ist P. Karl Wallner OCist überzeugt. „Wenn wir Gott bitten, kann er alles zum Guten wenden! Er ist wirklich ein Gott, der hört, ein Gott, der gesagt hat: Bittet und ihr werdet empfangen, sucht und ihr werdet finden, klopft an und euch wird aufgetan.“ Wie man sucht und wie sich das Finden äußern kann, das erklärt der bekannte Autor und Redner Pater Karl Wallner in seinem Ratgeber „Ein Stück vom Himmel“.

Christsein ohne Sakramente – geht das überhaupt?

P. Karl Wallner ist sich sicher: '“Es gibt kein Christsein ohne Sakramente. Ohne Heilige Messe und regelmäßige Beichte werden wir schnell lau und mittelmäßig.“ Zu einem lebendigen Christsein gehören die gelebten Sakramente, da ist sich der Pater sicher. Den Glauben muss man leben, sonst kann man ihn nicht erfahren. Und dass die Heilige Messe viel mehr ist als nur das Erinnern an das letzte Abendmahl, auch das ist Thema des Glaubensratgebers. Weitere Themen sind: die Taufe, die Firmung, die Beichte, das Sakrament der Ehe, die Priesterweihe sowie die Krankensalbung.

Die Eucharistische Anbetung – Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt!

Jesus lebt und wirkt auch heute noch mitten unter uns. Er selbst hat versprochen: „Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt!“ Sein Wort ist Heil. Sein Wort ist Wahrheit. Katholiken glauben: Im Allerheiligsten Altarsakrament ist Jesus wahrhaft gegenwärtig. Sein Leib, seine Gottheit, er selbst ganz und gar ist in der konsekrierten Hostie gegenwärtig, auch wenn das menschliche Auge ihn nicht sehen kann. Es ist das Geheimnis des Glaubens, so der katholische Glauben. Und dass Jesus auch heute noch Wunder wirkt ...

Hier den kompletten Beitrag lesen: Lesetipp: Ein Stück vom Himmel – Ermutigungen für Christen
Franzel
Lesetipp: Ein Stück vom Himmel
P.Karl Wallner habe ich schon in K-TV predigen gehört!