Clicks2.5K
de.news
73

Franziskus erweitert Jugendsynode um pro-homosexuelle Delegierte

Der vatikanische Pressesaal veröffentlichte am 15. September eine Liste der Delegierten der Bischofssynode über die Jugend im Oktober. Papst Franziskus hat persönlich 39 Namen ergänzt. Viele von ihnen sind pro-homosexuell und antikatholisch.

Die schlimmsten Beispiele sind die pro-homosexuellen Kardinäle Cupich, (Chicago), Tobin (Newark) und Marx (München), zudem Erzbischof Paglia und der berüchtigte Priester Spadaro.

Cupich und Tobin verdanken ihre Karrieren dem homosexuellen Missbrauchstäter Kardinal McCarrick und sind mutmaßlich in die Vertuschung seiner Verbrechen involviert.

Die US-Bischofskonferenz hat sich bei ihrer Abstimmung geweigert, Cupich oder Tobin als Vertreter zur Synode zu entsenden. Franziskus hat sie recycelt, weil sie Nostalgiker der 1960er Jahre sind.

Bild: © Mazur/catholicnews.org.uk, CC BY-NC-SA, #newsZjfkivwbiw
Ministrant1961
Was immer wieder auffällt, diesen Kardinal Cupich boxt Papst Franziskus immer wieder, im Widerspruch zu den amerikanischen Bischöfen, durch. Schon als es um seinen Bischoffstuhl ging, dann bei der Familiensynode u d jetzt wieder einmal.
Tradition und Kontinuität and one more user like this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Gestas likes this.
CollarUri
Warum McCarrick nicht gleich selbst zum Vorsitzenden gekürt wird, bleibt ein Rätsel.
Santiago74 and 2 more users like this.
Santiago74 likes this.
Gestas likes this.
ApoCalypso Dancer likes this.
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Stelzer
@ Hildegard51 Super, danke
Elisabetta and 2 more users like this.
Elisabetta likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Hildegard51
An die Meinungsmacher

Ihr verachtet die Propheten,
auf die Mahner hört ihr nicht.
Lieber glaubt ihr den Proleten.
Doch es naht schon das Gericht.
Statt die Warnung zu verbreiten,
dass Gottlosen die Hölle droht,
setzt Lügen vor ihr allen Leuten
und schweigt der Bibel Wahrheit tot.
Ihr pflückt euch von des Heilands Reden
heraus nur das, was euch gefällt.
Ihr ruft hervor die Seelenschäden,
an …
More
An die Meinungsmacher

Ihr verachtet die Propheten,
auf die Mahner hört ihr nicht.
Lieber glaubt ihr den Proleten.
Doch es naht schon das Gericht.
Statt die Warnung zu verbreiten,
dass Gottlosen die Hölle droht,
setzt Lügen vor ihr allen Leuten
und schweigt der Bibel Wahrheit tot.
Ihr pflückt euch von des Heilands Reden
heraus nur das, was euch gefällt.
Ihr ruft hervor die Seelenschäden,
an denen krankt die ganze Welt.
Es trifft euch wie die Schriftgelehrten
der Fluch für Frevler und ihr Los.
Dämonen werden euch bewerten.
Ach wie sind eure Sünden groß!
Heuchler seid ihr, Narren, Blinde.
Matthäus 23
Rainer Lechner, etika.com
Ministrant1961 and 9 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
Elisabetta likes this.
Santiago74 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Johann47 likes this.
Plaisch likes this.
Elisabeth1978 likes this.
Sandorn likes this.
RupertvonSalzburg likes this.
Sandorn
Das ist doch echt interessant.
Es waren Stimmen aus dem Episkopat und Klerus der USA, und nicht nur, welche in den letzten Wochen öffentlich dem Papst geraten bzw. ihn ersucht haben, die Jugendsynode abzusagen. Einer davon war der Vorsitzende der USA Bischofskonferenz, eben dieser Tage erst im Vatikan zum Gespräch mit dem Papst wegen der unfasslichen Aufdeckungen in den USA.

Und jetzt diese Nach…More
Das ist doch echt interessant.
Es waren Stimmen aus dem Episkopat und Klerus der USA, und nicht nur, welche in den letzten Wochen öffentlich dem Papst geraten bzw. ihn ersucht haben, die Jugendsynode abzusagen. Einer davon war der Vorsitzende der USA Bischofskonferenz, eben dieser Tage erst im Vatikan zum Gespräch mit dem Papst wegen der unfasslichen Aufdeckungen in den USA.

Und jetzt diese Nachricht. --- Will der Vatikan der Jugend die Homosexualität als die "heilige Form der Sexualität" nahebringen? Und jene im Klerus, die diese ausüben und offen bekennen und fördern und lehren, als die "Boten Gottes" in unserer Zeit proklamieren?
Ministrant1961 and 3 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
HalinkaRo likes this.
Auch den Hitler konnte niemand bremsen, so dass der "erfolgreich" in die Schlusskatastrophe für ihn und alle rannte.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
CollarUri likes this.
Hildegard51
Heiliger Apostel Petrus, bitte für uns!

Die Nachfolger Petri, auch sie sterblich wie alle Menschen, gehen vorüber. Aber der Primat Petri wird immer bestehen, unter jenem besonderen Beistand, der ihm verheißen wurde, als Jesus ihm auftrug, seine Brüder im Glauben zu stärken. Wie auch Name, Antlitz und Ursprung eines jeden Papstes sein mögen, immer lebt Petrus in ihm, immer lenkt und regiert …More
Heiliger Apostel Petrus, bitte für uns!

Die Nachfolger Petri, auch sie sterblich wie alle Menschen, gehen vorüber. Aber der Primat Petri wird immer bestehen, unter jenem besonderen Beistand, der ihm verheißen wurde, als Jesus ihm auftrug, seine Brüder im Glauben zu stärken. Wie auch Name, Antlitz und Ursprung eines jeden Papstes sein mögen, immer lebt Petrus in ihm, immer lenkt und regiert Petrus, überall lehrt Petrus und verbreitet auf der Welt das Licht der befreienden Wahrheit. Dies ließ einen großen heiligen Redner sagen, Gott habe in Rom einen ewigen Lehrstuhl aufgerichtet: "Petrus wird in seinen Nachfolgern leben; Petrus wird immer von seinem Lehrstuhl aus sprechen."
Papst Pius XII.
_________________________________________________
Santiago74 and 2 more users like this.
Santiago74 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Klaus Peter likes this.