Clicks141

Was haltet ihr von einer Rosenkranzkette entlang der Donau ?

Bildquelle: kaiser-rosenkranz.de/Armband-Rosenkr…

Was haltet ihr von einer Rosenkranzkette entlang der Donau ?

Die Polen haben vorgemacht, wie es geht --->
Grenzschutz mit dem Rosenkranz

Wieso sollte man das in Süddeutschland nicht schaffen? Schließlich
gibt es dort das europaweit bekannte Heiligtum der Schwarzen
Madonna "Unserer Lieben Frau von Altötting" (nicht unweit von
München; Benedikt ist ca. 7km entfernt in Marktl geboren)
das zu den mit einer goldenen Rose und somit päpstlich ausgezeichneten Wallfahrtsorten nebst Lourdes, Fatima, Tschenstochau u.a. gehört,
ebenso die Wallfahrtsorte Wigratzbad (nahe Bodensee) Mettenbuch
(bei Deggendorf), die Ursprungswallfahrt der Maria Hilf Verehrung in Europa, Maria Hilf ob Passau und sichere noch andere.

Richtet mal eure Rosenkränze her und wenn ihr keine habt, solltet
ihr euch welche zulegen und von einem kathol. Priester segnen u.
weihen lassen.

Fangt bitte in den Familien an, Rosenkranz zu beten, ihr werdet sehen,
es wird euch reichen Segen und Frieden und die nötigen Hilfen in der
Notzeit bringen. Ohne den Rosenkranz wird es nicht gehen, sicher
nicht. Alle, die des Gebetes mächtig sind, v.a. jene, die sich katholisch nennen wollen, sollen jetzt den Rosenkranz in die Hand nehmen. Das ist allerhöchste Dringlichkeit! Alle sollen den Rosenkranz jetzt beten, auch
jene, die ihn schon seit Jahren nicht mehr gebetet haben und gar nicht
mehr wissen, wie ein Ave Maria oder ein Vater unser geht. Lernt es bitte
und fangt an, auch wenn ihr nur ein paar Gebete schafft, aber fangt
einfach mal an. Wie wurden in früheren Jahrhunderten Plagen siegreich
bekämpft ? Genau, immer mit dem Rosenkranz, nie anders.

Der Rosenkranz, die Waffe der Katholiken!

Reichlich gesegnetes Beten !

Impressionen:



Zweihundert and 3 more users like this.
Zweihundert likes this.
Rita 3 likes this.
Gestas likes this.
JeanMarie13 likes this.
Tina 13 likes this.
Elista
Heilwasser likes this.