Sprache
Klicks
2 Tsd.
Gerti Harzl 107 1

Anne Mewis: "Die Neue Kirche am neuen Ufer ist gegründet"

7. Juli 2018, Zitat: Die Neue Kirche am neuen Ufer ist gegründet denn Meine Kirche steht auf einem Fels und der Fels ist Petrus und Seine Nachfolger und „die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen.“ Warum habe ich nun Meinen Priestersohn in Göttingen zwischenzeitlich ernannt? Ich musste ihn ernennen, weil dieser heutige Nachfolger Franziskus dem Irrglauben verfallen ist.

Update: 8. Juli 2018, Zitat: "Gestern am 7. 7. hat sich etwas ganz Weltbewegendes ereignet. Es ist ein völliger Umbruch entstanden. Die Katholische Kirche hat sich gespalten ..."
---
Von diesem Irrsinn einer Kirchenneugründung sollte sich die Anne-Anhängerschaft distanzieren.

Gerti Harzl hat diesen Beitrag in Gloria Global am 12. Juli 2018 verlinkt.
Gerti Harzl
Abschließend noch dies: Weitere Beiträge zu angeblichen Anne-Botschaften und ihrer neuen Kirche, hochgeladen von Mitgliedern und Sympathisanten der Mewis-Anhängerschaft, wird es nun bei GTV nicht mehr geben, weder offen noch verdeckt publizierte Inhalte aus dieser Privatoffenbarung; und falls doch, so kann man sie zum Löschen melden. Das hat mir die Redaktion mitgeteilt.

Aus meiner Sicht kann … Mehr
kontiki gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Gerti Harzl
@Gestas Ein letzter Versuch, sich über die sachliche Problematik zu unterhalten. Gestern kam das in einer Botschaft: "Mein Sohn hat euch die zehn Gebote als Lebenshilfe gegeben und ihr habt sie nicht beachtet." Fällt Ihnen an dieser Formulierung etwas auf? Kann das von der Muttergottes so gesagt worden sein?
---
Es wird wohl keine sachliche Diskussion zustande kommen; dies wollte ich zur Verdeut… Mehr
Winfried gefällt das. 
Gerti Harzl
@Gestas Sie sollten überdenken, ob das so gut ist, dass Sie vor lauter Personen-Loyalität immer wieder wichtige und interessante, teils auch höchst notwendige Diskussionen abzuwürgen versuchen. Ich weiß schon, Sie wollen mir hier nicht mehr antworten. Doch dies will ich noch als Tipp deponieren. Zu große Loyalität kann eigenes Denken blockieren!
Tertius gaudens gefällt das. 
Viandonta gefällt das. 
Gerti Harzl
Ich habe mir die Kommentare von @Gestas in diesem Thread nochmals durchgelesen. Also, wenn ich in seinen Threads mich so benehmen würde wie er sich in meinen Threads aufführt, dann würde er mir vermutlich mitteilen, dass ich seine Threads störe, und er würde längst die Konsequenzen gezogen haben. Vor allem, dass er mir die nicht mehr mitschreibenden User hier als meine Mobbing-Opfer … Mehr
Tertius gaudens gefällt das. 
pio molaioni gefällt das. 
pio molaioni
Von den genannten Personen wird nicht sachbezogen sondern personenbezogen "geliked".
Priska gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Gerti Harzl
@Viandonta Ich denke, er war nicht online und man muß noch zuwarten. Eine einfache Frage, wenn auch eine sehr direkte Frage zu beantworten sollte einem aufrechten Katholiken nicht allzu schwer fallen. Sollte die Antwort "Nein" lauten, sehe ich sowieso kein Problem darin. Sollte sie "Ja" lauten, so hat Frau Mewis ohnehin ihre Gruppe dazu angehalten, Zeugnis abzulegen und nicht ängstlich zu sein. … Mehr
Viandonta
@Gerti Harzl
Was @Heilwasser angeht, so wäre ich niemals auf die Idee gekommen, was du jetzt da offenbart hast, durch deine Frage.
Wenn er jetzt nicht antwortet, dann kann ich das gut verstehen.
Du hast ihn ja regelrecht an den katholischen Pranger gestellt.
Gerti Harzl
Warum muß jeder Knochen endlos durchgekaut werden, den Gestas uns hinwirft? Ich bin schon müde heute, gute Nacht! Vielleicht kommt noch eine Antwort bezüglich Heilwasser.
pio molaioni gefällt das. 
Viandonta
@Gerti Harzl
"nehme ich an, es handelt sich um eine Sperre durch die Redaktion."
--------------
das wäre dann doch etwas verwunderlich, er war doch irgendwie immer "sachlich".

Hatte natürlich seinen Standpunkt, den er durch sein Avatar sehr stark untermauerte.
Gerti Harzl
Mit "ertzt" habe ich mir etwas leichter getan als mit den anderen Mewis-Fans, weil dieser als einziger offen und klar zu seiner Überzeugung gestanden ist. Er war nicht bereit, in Sachen Anne-Botschaften nachzugeben, das war meine Erfahrung in der Diskussion mit ihm. Ich finde, wenn man unbedingt der Anne-Kirche angehören will, so ist das Privatsache, aber gehört nicht in dieses Forum. Vielleicht … Mehr
Priska gefällt das. 
Viandonta gefällt das. 
Priska
Ich bin überzeugt das diese User was @Gestas genannt hat nicht von anderen von Forum hinausgemobt wurden.auch nicht vertrieben.
Viandonta
@Gerti Harzl
Gut... ich lese ja nicht immer alles und kryptische Andeutungen waren mal meine Spezialität, weil sie aber nur von allzuwenigen verstanden wurden , habe ich sie weitgehend eingestellt
Gerti Harzl
@Viandonta Bitte einfach den Kommentar von Gestas lesen, 12:29h und weitere. Ich weiß es nicht, sondern es ist bloß meine Schlußfolgerung daraus. Der Herr drückt sich ja nicht klar aus, sondern macht nur kryptische Andeutungen.
Viandonta
@Gerti Harzl
Woher weisst du denn das mit dem @ertzt?

Ich dachte, er wäre in Urlaub oder würde mal eine Pause machen, so wie manche es hier ( ich eingeschlossen) ,es zuweilen mal machen.
Man muss das ja nicht immer groß ankündigen.
Gerti Harzl
Gestas&Liker: Eurem Gehabe nach zu schließen wird @ertzt wohl von der Redaktion gesperrt worden sein. Das ist immerhin besser, als es wäre ihm etwas zugestoßen oder er wäre erkrankt und könnte deswegen nicht schreiben, was ja auch sein hätte können. Also, nur wegen einer offensichtlichen Sperre braucht man wohl keine besonderen Rücksichten nehmen und man könnte seine Anne-Beiträge ruhig zum … Mehr
pio molaioni gefällt das. 
Gerti Harzl
Von der Diskretion der Redaktion haben Sie offensichtlich keine gute Meinung @Gestas
Gestas
Stellen sie sich nicht so unwissend an. Mit ihren Verbindungen zu der Redaktion wissen sie bescheid. Bin mir sicher.
Tina 13 gefällt das. 
diana 1 gefällt das. 
Gerti Harzl
@Gestas Ich finde es in Ordnung, weil ich über den Verbleib von "ertzt" nichts weiß. Ich wüßte auch nicht, inwiefern eine Verteidigung erforderlich wäre, und wenn, dann sind ja noch Sie da.
Priska gefällt das. 
NAViCULUM gefällt das. 
Gestas
@Gerti Harzl
Finde es nicht in Ordnung von ihnen. @ertzt kann sich momentan nicht wehren.
diana 1 gefällt das. 
Gerti Harzl
Verwünschungen gegen den Verantwortlichen von Wigratzbad: Ein wunderschöner Sonnenuntergang Das Forum enthält noch reichlich solche Botschaften, die von uneinsichtigen Usern immer noch nicht entfernt wurden.
Gerti Harzl
Ich persönlich empfinde es als bedrückend, dass bisher noch niemand in diesem Forum Einsicht signalisiert hat. So ist wohl davon auszugehen, dass aufgrund entsprechender Vorgaben durch die Redaktion nun zwar keine weiteren Anne-Botschaften mehr hochgeladen werden von den Anhängern; aber die Inhalte wird man auf verschlüsselte Weise weiter einsickern lassen wollen. Besser wäre es natürlich, wenn … Mehr
Viandonta
@Gerti Harzl
Irgendeiner , die dort was zu bestimmen haben wird es wohl fordern, ansonsten würden doch wenigstens der Eine oder die Andere etwas zu erklären versuchen. Dafür ist doch ein Forum da, um sich über Gott und die Welt zu unterhalten.
Wenn einer es zwischendurch mal versucht hat, so war auffallend, wie schnell dies dann oft beendet war und der "Schwarm" auftrat, mit Drohthreads in … Mehr
NAViCULUM
Wer erklärt, der könnte auch anfangen selbständig zu denken. So Leutz wie die Mewis leben von annehmen ohne zu hinterfragen. Denken können die nicht gebrauchen.
Gerti Harzl gefällt das. 
Priska gefällt das. 
Gerti Harzl
Gehorchen ist gut, aber nicht der Frau Mewis, kann ich dazu nur sagen, @Viandonta (falls sie es ist, die solches Verweigern von Antworten von den Anhängern fordert.)
Viandonta
@Gerti Harzl
Die Antwort liegt im Detail. Wenn er nicht autorisiert ist, dann darf er nicht erklären, selbst wenn er es könnte und wollte.
Die sollen sie nur verbreiten und verfechten, sie dürfen sie nicht erklären. So langsam blicke ich durch.
Gerti Harzl
"Heilwasser" hat einmal, an mich gerichtet, geschrieben: " Ich bin nicht der autorisierte Erklärer von Botschaften und andere User auch nicht." Ist das nicht armselig, als Verfechter einer angeblichen Privatoffenbarung absolut nichts beantworten zu können?
Winfried gefällt das. 
Svizzero
Ps. Nochmals wegen der bösen NWO. Die gibts wirklich. Bin etwas versucht, da mitzumachen. Habe hier den Link: www.nwo-schweiz.info/index.php
Nujaa
Ich nehme die anderen Foranten und die Themen sehr wohl sehr ernst, deshalb ärgern mich ja falsche Zahlen und andere Fehler. Fremde Meinungen halte ich dagegen gut aus, deshalb bin ich schließlich hier.
Winfried gefällt das. 
4 weitere Likes anzeigen.
Viandonta
@Gerti Harzl
" ...auf die Tradi-Redaktion."
---------------
ich bezweifle, dass es eine Tradi-Redakton ist.
Schau dir doch die Themen an, die seit ca. einem halben Jahr hier auftauchen, so was kommt doch nicht von den Traditionalisten .
Diese sind wohl auch nur noch sporadisch hier zu finden.
Svizzero
@Nujaa Ja einige nehmen alles ernst und sind null kritikfähig. So Leute tun mir ehrlichgesagt leid.
Svizzero gefällt das. 
Svizzero
@Gestas Ihre Threads zerstören? Komisch, dachte immer Sie mögen rechtskonservative Meinungen. Mich mögen Sie einfach als Mensch grundlos nicht (obwohl ich Ihnen nie etwas angetan habe).
Nujaa
@Gestas , ich habe Sie wahrlich nicht mit PNs überzogen, Sie haben mich gesperrt, weil ich Ihnen nachgewiesen habe, dass Sie, und das nicht als einziger, eine Satireseite für echte Information gehalten haben. Bei Vered darf ich noch nicht mal Eisenbahnen kommentieren.
Winfried gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Svizzero
@Gestas Och, Sie mögen mich glaub nicht besonders, hm? Schade.
Gerti Harzl
Ich von der Konzilskirche habe meines Wissens schon allein deswegen keinen besonderen Einfluß auf die Tradi-Redaktion. Keine Angst! Jedoch was die Neugründung der katholischen Kirche bei den Mewis-Leuten betrifft, da scheint man meine Einschätzung zu teilen; nämlich, dass man sich davon unbedingt distanzieren sollte.
Gestas
@Svizzero
Die Möglichkeit zu sperren ist sehr wichtig und wird immer wichtiger. Das gilt vor allem bei Nutzern wie sie. Wenn sie könnten, würden sie einen mit PN überschwemmen und eigene Threads mit ihren ungebetenen Kommentaren zerstören.
Gestas
@Gerti Harzl
Es hat keinen Wert ihnen zu antworten. Jede meine Antwort an sie kann gegen mich verwendet werden. Sie haben mir zu viel Einfluss bei Gloria. Ich vermute sogar noch mehr.
diana 1 gefällt das. 
Matthias Lutz gefällt das. 
Viandonta
Irgendwann hatte sich hier mal jemand ( weiß nicht mehr wer das war) darüber beschwert, dass es ,gegen die die Haupt-Verbreiter dieser Botschaften, einen "Rüffel" seitens der Redakton gab...ist aber schon eine Zeitlang her.
Kann also durchaus so sein, dass hier ein Verbot herrscht oder zumindest eine starke Einschränkung.
Gerti Harzl
Meines Wissens ist es jedenfalls nicht mehr erlaubt, die Anne-Botschaften auf GTV zu veröffentlichen.
pio molaioni gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Nujaa
Habe ich schon vor einem guten Jahr mal aus Versehen gemacht, es aber wohl als erster gemerkt.
Viandonta gefällt das. 
Priska gefällt das. 
Viandonta
Ich probier das jetzt auch mal aus (Eigenlike).
Svizzero gefällt das. 
Gerti Harzl
(Eigen-Like!)

@Markus
Viandonta gefällt das. 
Gerti Harzl
JEDER angemeldete User kann hier in Eigenverantwortung jederzeit Beiträge hochladen und eigene Threads eröffnen, es sei denn, die Redaktion selbst hätte ihn gesperrt.
Priska gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Svizzero
Man sollte hier erst gar nicht mehr sperren können. Beantrage es bei den Redaktionspersonen. Dann würde sich die Giftspuckerei auch autonatisch bessern.
Winfried gefällt das. 
4 weitere Likes anzeigen.
Gerti Harzl
@Gestas Mich erstaunt Ihre andauernde Kritik an den Entscheidungen der Redaktion bezüglich Sperrungen.
Svizzero
@Gestas Das hat Pio geschrieben, nicht ich!
Viandonta
@Gerti Harzl
Möglicherweise sind auch einige unter neuer Flagge wieder hier. Manchmal glaube ich sowas aus der Schreibweise einiger zu erkennen.
Viandonta gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Gestas
@Svizzero
Schreiben sie nicht so einen Mist-" Es ist aber jetzt schon schwachsinnig, wenn man seinen eigenen Beitrag "liked"! ,gell @Gestas?
Ich habe gehört, das ist seit neuesten möglich und wollte es ausprobieren.