Klicks478

Welcher Abo-Typ bin ich? Krawall-Polit

Eigentlich sind Sie ein ganz Wilder. Beim Stammtisch sind Sie kaum zurückzuhalten und auch in Ihrem Kaninchenzuchtverein bekommen Sie automatisch das zweite Stück Kuchen nachgelegt, weil man sich vor Ihnen fürchtet. Obwohl Sie in Ihrem Berufsleben eher kleinspurig sind und sich mit den Gegebenheiten abfinden, die oft mit Ihren Vorgesetzten gleichzusetzen sind, so leben Sie nach Feierabend, in Urlaub und generell in der Freizeit richtig auf. Sie sehnen sich nach den großen Kämpfen um das Gute der vergangenen Ritterzeit und Sie haben ein Faible für das Mittelalter und die deutschen Kaiser, welche, wie Sie immer schelmisch betonen, manch einen Papst und Antipapst absetzten. Da aber Angela Merkel kein deutscher Kaiser ist, ja, nicht einmal eine Kaiserin (nein, auch keine Sissy), so haben Sie wenig zu lachen. Weder in ihrer alten Partei, noch in der neuen, wo Sie rüber schielen.

Sie lieben einfach unsere scharfen polemischen Beiträge und für Sie gilt: Je polemischer, desto besser! Sie lieben Menschen, die Klartext reden und bestimmte Gedanken zu Ende denken und danach handeln. Sie suchen nach Argumenten, welche ihr allgemeines Unwohlsein rechtfertigen würden und jauchzen förmlich, wenn Sie die Worte "Kirchensteuermafia" oder "Prälatenwanst" hören. In der Bergoglio-Diktatur haben sich Ihre schlimmsten Befürchtungen erfüllt und Sie finden,

dass irgendjemand etwas dagegen tun sollte!

Sie wollen vielleicht nicht an der vordersten Front kämpfen, weil Sie Familie haben, aber die Kämpfer sind Ihrer moralischen Unterstützung gewiss. Sie sind eher katholisch als fromm, denn die Frömmigkeit kann, Ihrer Meinung nach, noch ein wenig auf sich warten. Der Kirchgang mit der Familie ist für Sie das Höchste. Sie haben sich schon theologische Traktate zurecht gelegt, wenn Sie in Rente gehen werden, aber jetzt haben Sie anderes zu tun als zu büßen und zu beten. Deswegen überlesen Sie unsere frommen und theologischen Inhalte und stürzen sich auf alles Polemische, das im deutschsprachigen Raum wohl kaum jemand so scharf formuliert. Für Sie ist das Krawall-Polit-Abo gedacht, und wenn es wirklich an den Krawall geht, dann sind Sie wenigstens gut belesen.

Weil Sie arbeiten, Ihre Rente sicher ist, Sie aber Ihre Familie zu versorgen haben, so wollen Sie auch nicht mehr zahlen, als Sie wirklich konsumieren. Außerdem unterstützen Sie diverse Vereine und Organisationen aus Christenpflicht. Deswegen ist Ihr Profil-Abo auch recht günstig.

Vorteile auf einen Blick
- günstig,
- laufende Sodomitenthematik,
- permanentes Stochern im Wespennest,
- kein Blatt vor dem Mund,
- das Knast-Köfferchen von DSDZ (dem Schreiber dieser Zeilen) ist fertig gepackt und griffbereit,
- Übersetzungen von Texten, die alles andere als politisch korrekt sind, weil sich hier niemand traut,
- Bergoglio und unsere lieben Geistlichen versorgen uns täglich mit Stoff,
- Sodom und Gomorrha wie es im Buche steht,
- nicht nur skandalisierend, sondern auch belehrend, denn wir denken auch an Ihr Seelenheil,
- 228 Beiträge von insgesamt 1222 (Stand 14.02.2019) stehen Ihnen zur Verfügung,
- für alle, die sich mit der kämpfenden Kirche identifizieren,
- Vorzensur findet nicht statt.

Auf die eventuelle Frage antwortend, warum das Mutti-Eremit-Fromm-Abo mehr Beiträge hat, obwohl es billiger ist, erwidern wir, dass es sich erstens um recht kurze Beiträge handelt, während die polemischen Beiträge viel länger und arbeitsaufwendiger sind (wie die Antipapst-Reihe zum Beispiel). Ferner beten die Mutti-Eremit-Fromm-Leute auch für Sie, wovon Sie spätestens im Fegefeuer profitieren werden, falls Sie es dorthin überhaupt schaffen. Es ist also gerecht und mehr Informationen über das Krawall-Polit-Abo finden Sie oben.

Mehr auf: traditionundglauben.com
PaulK
Der Text gefällt mir! Echt cool geschrieben! Respekt!