Sprache
Klicks
468
Tina 13 1

PATER ZLATKO SUDAC aus Kroatien

PATER ZLATKO SUDAC aus Kroatien

Berichten zufolge soll auf der Stirn eines Pfarrers in Zagreb ein Kreuzzeichen aus Blut erschienen sein, während er bei einer Messe in Zagreb eine Predigt hielt. Nach Aussagen von Gemeindemitgliedern der Kirche “Unserer Heiligen Mutter” der Freiheit sei das wundmalartige Phänomen bei Pater Zlatko Sudac entstanden, als er über Drogenmissbrauch bei Jugendlichen sprach.

Das Kreuzstigmata bei Pater Sucac zeigten sich erstmals im Mai 1999, eine Woche nach der Seligsprechung des italienischen Mönchs Padre Pio, der ebenfalls die Wundmale gehabt hat. Damals verkündete der Vatikan, die Entstehung des Kreuzzeichens sei “medizinisch nicht erklärbar”. Vor zwei Jahren zeigten sich bei Pater Sudac am Festtag des Heiligen Franz von Assisi auch Stigmata an Handgelenken, Füßen und Rippen.

Geboren am 24. Januar 1971 in Rijeka, SFR Jugoslawien)

Pfarrer Sudac ist ein römisch-katholischer Priester und Charismatiker.

Zlatko Sudac verbrachte seine Kindheit in der Ortschaft Vrbnik, die sich auf der kroatischen Insel Krk befindet. Nach seiner Schulausbildung war Zlatko Sudac eine Zeitlang als Techniker im Maschinenbau in seinem Heimatort beruflich tätig gewesen. Neben seinem ausgeübten Beruf widmete er sich nebenbei dem Theologiestudium an der Katholischen Fakultät von Rijeka.

Zlatko Sudac entschloss sich, römisch-katholischer Priester zu werden und wurde im Jahre 1997 zum Diakon geweiht.

Das Theologiestudium setze Zlatko Sudac an der Fakultät für Katholische Theologie in Zagreb fort, wo er dort im Jahre 1998 diplomierte. Im selben Jahr erfolgte seine Priesterweihe. Als Kaplan war Zlatko Sudac in der Ortschaft Novalja, die sich auf der Insel Pag befindet, pastoral tätig.

Da bekam Slatko Sudac erstmals im Jahre 1999 eine Stigmatisation an der Stirn[ im Zeichen eines Kreuzes. Eine weitere Stigmatisation geschah am Körper am Vorabend des 4. Oktober 2000, am Gedenktag des Hl. Franz von Assisi, während eines Klosteraufenthalts in Italien. Die Stigmata wurden an der päpstlichen Gemelli-Klinik in Rom untersucht.

...

Auszug

www.botschaften-mariens.de/…/pater-james-man…
Kommentieren
Tina 13
"Pfarrer Sudac ist ein römisch-katholischer Priester und Charismatiker."



Er betet auch in Zungen.