Language
Clicks
1.4K
Gerti Harzl

Der Super-GAU für jede Privatoffenbarung: Neue Kirche mit eigenem Papst

Gestern schrieb ich im Thread Ich warne vor den Botschaften der Anne Mewis-Sekte folgenden Kommentar: Der Gottvater der Anne Mewis hat die Kirche, die sein Sohn Jesus gestiftet hat, verworfen. Mit der sei nichts mehr anzufangen, und nun hat er sie komplett neu gegründet, mit dem Pfarrer Lordzig und mit der Anne Mewis und mit noch zwei handvoll Leuten; vielleicht sind einige auch hier im Forum vertreten.
---
Was mich wirklich gefreut hat: Dass sich jemand von der Mewis-Anhängerschaft getraut hat, darauf diese offenherzige Antwort zu geben:

Therese von lisieux gestern
Nein, das stimmt so ja gar nicht!!! @Gerti Harzl - dass wie sie schreiben, : "Der Gottvater der Anne Mewis hat die Kirche, die sein Sohn Jesus gestiftet hat, verworfen"........................................da haben sie etwas falsch verstanden. Verworfen und Neu Gründen ist etwas anderes. Wenn man ansieht wie die Messen heute sind- da geh ich viel lieber in die alte Messe - da bin ich mir sicher, dass Jesus zugegen ist!
---

Es soll dieser Beitrag eine Einladung sein, gemeinsam herauszuarbeiten, ob meine Bezeichnung "Sekte" zutreffend ist oder nicht; ob Anne Mewis tatsächlich eine andere Kirche zu gründen beabsichtigte oder nicht. Denn darüber dürften die Meinungen auseinander gehen im Forum; und zwar in einem Forum, das sich als ausdrücklich katholisch definiert auf der Homepage.

Meint etwa die sogenannte Mewis-Elite, sie sei nun die Kirche, und die katholische Kirche sei die Sekte? Zuzutrauen wäre es diesen Fanatikern.

Quellennachweis für das Symbolbild "Super-GAU": cdnde2.img.sputniknews.com/images/30217/77/302177709.jpg

Gerti Harzl
Auch mir wurde ja nie sachlich etwas entgegnet - sachliche Auseinandersetzung ist praktisch die ganze Serie hindurch unmöglich -, sondern meine Psyche und meine Motive werden hinterfragt. Weil ich mich davor aber nicht fürchte, konnte ich unbeirrt weiterschreiben. Unter Beschuss steht man sowieso andauernd im Leben.
Gerti Harzl
@Nujaa Meines Wissens wird das sogenannte Kontaktverbot durch Drohung mit einer Bestrafung durch Freundschaftsentzug ausgeübt. Das ist zwar gelinde gesagt einfach lächerlich. Aber vermittle das einmal jemanden, der in so einer Sache mitten drinnen steckt!
Nujaa
Um so schlimmer. Wenn die Redaktion sich immer noch nicht berufen fühlt, wenigstens das offensichtlichste Sektierertum fernzuhalten, dann muß ich mir das jedenfalls nicht mehr antun.
Gerti Harzl
Alles, was die Mewis-Anhänger tun, kommt direkt vom Himlischen Vater, liebe @Nujaa
Nujaa
Wer kann denn so ein Verbot erlassen, Maria Faustyna?
Es besteht Kontaktverbot: Diese Leute dürfen mit anderen Menschen, die diese Botschaften nach nachfragen, diskutieren und hinterfragen nicht annehmen, keinen Kontakt mehr haben. Schon gar nicht mit Leuten die die ordentliche Form des römischen Ritus besuchen.
Viandonta
@Gerti Harzl
Dann ist es ja gut, ich lese nicht in deren Threads. Schweigen tut eh nur das Gefolge.
Gerti Harzl
@Heilwasser schweigt nicht, Viandonta. Hat vorhin in seinem eigenen Thread einen langen, an mich gerichteten Kommentar geschrieben. Das ist endlich einmal eine Reaktion aus kompetenter Feder.
Viandonta
@Gerti Harzl
Du hast doch gesehen und erlebt, mit welchem Mitteln diese Menschen arbeiten. Da erübrigt sich jedes "Gespräch". Von meiner Seite her besteht überhaupt kein Gesprächsbedarf. Alle die schweigen und das sind nicht wenige, die haben Angst , richtige Angst. Daher werde ich auch niemanden zu einem Gespräch mit mir, einladen. Hat keinen Zweck und meine Mission ist eine andere.
Gerti Harzl
@pio molaioni Ich vergewissere mich nur, ob man auch diese Nutzerin zum Schweigen gebracht hat. Sie war ja zuerst guten Willens, in ein Gespräch einzutreten.
pio molaioni
Gute Frau@Gerti Harzl , was erwarten Sie denn von solchen Leuten? Gespräch ist ein Fremdwort für dergleichen.
Gerti Harzl
@Therese von lisieux Unser nur ansatzweise begonnenes Gespräch bleibt wohl auf der Strecke?
Gerti Harzl
Heilwasser meint es immer gut mit mir, @Nujaa Er war einer der ersten, der mich darauf aufmerksam gemacht hat, dass mir etwas zustoßen könnte, so wie schon zwei andere Anne-Botschaften-Kritiker zur Strafe verunglückt sind.
Nujaa
Deine können sie doch gar nicht kennen, sie haben doch noch nicht mal eine Falschbehauptung gefunden. Vielleicht bricht da Unbewußtes durch, bei manchen Drohworten kann man an Rachephantasien denken.
Gerti Harzl
Doch doch, da bin schon ich gemeint. Das geht schon tagelang so ... Ist ja irgendwie amüsant, diese Form der Kommunikation. Alles um drei Ecken sozusagen, so wie das mit dem Alzheimer-Artikel. Die direkte Art ist mir aber lieber. Doch solche User (wie Izaak einer war), fliegen ja raus.
Nujaa
Es muß ja nicht Deine Persönlichkeitsstruktur gemeint sein. Andere haben schließlich auch eine.
Gerti Harzl
Wo der Spott nun aber sein soll, bleibt unklar. Es wird jedenfalls wieder meine angebliche Persönlichkeitsstruktur thematisiert, statt auf die von mir aufgezählten Fakten einzugehen. Das nenne ich sektiererisches Verhalten, dieses eiserne Antworten-Verweigern.
Gerti Harzl
Die Mewis-Elite hat mir offensichtlich als Reaktion auf die Aufklärungsserie wieder einen Beitrag gewidmet Bitte um Gebet für die Armseligen, die es nötig haben, über andere zu spotten, statt konkreten Antworten auf konkrete Fragen. Ist halt so, man muss sich damit abfinden. In der Sache selbst wurde mir konkret noch kein Fehler nachgewiesen, oder habe ich etwas übersehen?
Gerti Harzl
Bin am Abend wieder online ...
Gerti Harzl
Wenn Sie DVD und Anne Mewis googeln, sehen Sie, wo überall der Himmlische Vater der Frau Mewis inzwischen diese DVD anbietet. Dazu eine Frage: Was ist von folgender Aussage zu halten, stimmt sie oder stimmt sie nicht? Sie betrifft den engen Kreis um Anne Mewis, der ja hier auf GTV nachweislich vertreten ist. Ich zitiere:
"Die Anhänger von Anne Mewis empfangen keine Sakramente mehr: sie feiern … More
Gerti Harzl
Zitat aus einer Mewis-Falschbotschaft: "Und doch, Meine Geliebten, steht ihr, wie die Säulen, hinter Mir, eurem Himmlischen Vater. Ihr ehrt Mich, den Dreieinigen Gott in jeder Heiligen Opfermesse, denn Ich opfere Meinen Sohn Jesus Christus erneut an diesen Opferaltären, an denen das wirkliche Opfermahl in tridentinischer Weise nach Pius V. gefeiert wird.
Meine Geliebten, bestellt euch diese DVD, … More
Gerti Harzl
Doch noch einer, der sich in meinen Thread herein wagt nach meinem gestrigen Kommentar von 12:19h. Sehr mutig, @pio molaioni
Gerti Harzl
In den Beiträgen der "Mewis-Elite" schreiben immer einige Auserwählte mit. Ich frage mich, ob denn alle anderen deren Beiträge erst gar nicht anklicken, oder, was ich eher vermute, dort nahezu alle aktiven Kommentatoren gesperrt sind. Typisches Sektenmitglieder-Verhalten.
pio molaioni
@ertzt will ja auch nicht kontaktiert werden. Warum die Aufregung, Herr oder Frau @ertzt?
Gerti Harzl
Hinweis: Ich habe zum Beispiel @ertzt, nachdem ich zuvor lange auf eine vernünftige Diskussion gewartet hatte, gegen Ende meiner Beitragsserie blockiert. Denn sonst würde ich jetzt meine Threads übervoll haben mit seinen Verlinkungen zur Lodzig-Kirche.

Es dürfte kein Problem sein, dass trotzdem eine Antwort gegeben wird auf anderem Wege, wie das immer so gehandhabt wird in diesem Forum, wenn … More
Gerti Harzl
@Therese von lisieux Könnte es sein dass SIE etwas falsch verstanden haben? Muss nun wirklich ich Ihnen die wesentlichen Glaubensbekenntnisse der von Ihnen so hochgelobten Mewis-Elite erklären? Ich halte sie für eine Sekte.
Gerti Harzl
Ich zitiere wieder Therese von lisieux Nein, das stimmt so ja gar nicht!!! @Gerti Harzl - dass wie sie schreiben, : "Der Gottvater der Anne Mewis hat die Kirche, die sein Sohn Jesus gestiftet hat, verworfen"........................................da haben sie etwas falsch verstanden. Verworfen und Neu Gründen ist etwas anderes.
---
WAS BITTE SOLL ICH DENN FALSCH VERSTANDEN HABEN? (Eine … More
Gerti Harzl
Mich aber bezichtigt man der Verleumdung, weil ich aufzeige, dass Anne Mewis eine neue Kirche mit einem eigenen Papst gegründet hat. Oder weshalb wird mir konkret Verleumdung vorgeworfen? Ach, jetzt werden sie wieder feige schweigen.
Für heute: gute Nacht!
Gerti Harzl
Zu meinem vorigen Kommentar: @Therese von lisieux und alle Mewis-Anhänger: Wie kann man nur so leichtgläubig sein, und wie kann man nur die mindesten katholischen Glaubenswahrheiten so leichtfertig über Bord werfen. Mir fehlen die Worte!
Gerti Harzl
Ich hole folgenden Kommentar vom anderen Thread, der schon geschlossen ist, hierher:
Therese von lisieux letzten Freitag
Ich warne vor den Botschaften der Anne Mewis-Sekte:
@Nujaa genau das ist der Punkt - das sagt nicht Anne Mewis - sonder[n] Gott Vater - benützt sie als Werkzeug! Und wenn da steht - dass die Kirche neu gegründet wurde, dann wird das schon so sein !
Tina 13 gefällt das. gester… More
Gerti Harzl
Es soll dieser Beitrag eine Einladung sein, gemeinsam herauszuarbeiten, ob meine Bezeichnung "Sekte" zutreffend ist oder nicht; ob Anne Mewis tatsächlich eine andere Kirche zu gründen beabsichtigte oder nicht. Denn darüber dürften die Meinungen auseinander gehen im Forum; und zwar in einem Forum, das sich als ausdrücklich katholisch definiert auf der Homepage.
---
Alle, die das Lehramt der kath… More
Gerti Harzl
Nach meinem vorigen Kommentar sind nun alle weg
Gerti Harzl
Der Maßstab für die Beurteilung von einer behaupteten Privatoffenbarung kann nicht eine andere behauptete Privatoffenbarung sein. Manche haben anscheinend den Kopf so vollgestopft mit den verschiedenen angeblichen Privatoffenbarungen, dass sie langsam aber sicher des klaren katholischen Denkens nicht mehr fähig sind. Diese Katholiken haben das Lehramt beiseite geschoben. Dann bitte hier besser … More
Franzl
@Maria Faustyna
Das ist nicht richtig. Sie müßen beides genau lesen und die Details unterscheiden. Bei Anne Mewes ist es bereits vollzogen und nach dem BdW wird es erst geschehen.
Wenn sogar das Buch der "Wahrheit" die Falschbotschaft von Anne Mewis bestätigt, dann kann man getrost beides vergessen.
Habe mal, weil ich ein "Gutmensch" bin, beim BdW gesucht und z.B. dies in Bezug auf Tabernakel gefunden. Aber es gibt sicher noch mehr, da ich weiß, dass ich dies auch bei anderen Prophezeiungen laß. Wer zu viel Zeit und zu wenig Glaube hat, kann ja im Netz - z.B. bei Zeugen der Wahrheit oder Gottes Warnung usw - suchen:
www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2013/0708.htm
@Gerti Harzl
"....dass sich Christus aus der Eucharistie zurückzieht-......"
_____
Nochmals: Wenn das Hl. Messopfer sich verändert, die Wandlungsworte geändert werden (was teilweise schon vorkommt) ist Jesus nicht mehr anwesend!!
So schwer zu begreifen ist das doch nicht, oder?
Gerti Harzl
"Diese wahre Einzige, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche wurde bis jetzt verfolgt. Darum musste sie Mein Sohn Jesus Christus neu gründen. Und diese Gründung ist in diesem ‚Haus der Glorie' geschehen, in dem Haus des Himmlischen Vaters."
---
Abstreiten nützt nichts. Am 1. Jänner 2012 gab es eine neue Kirchengründung durch Jesus Christus, sagt der Himmlische Vater der Frau Mewis. Doch das war noch nicht alles, weiteres folgt.
Gerti Harzl
Ein früherer Kommentar von eine User, der nicht mehr mitschreiben kann:
SohnDavids 23. Apr.
vaterhimmlischer
Sie haben sich ja schnell beeilt, meine Kommentare / Fragen zu löschen... Wenn Gott angeblich am 01.01.2012 eine "Neue Kirche" gegründet haben soll, was ist dann mit seiner vor 2000 jahren gegründeten Kirche, die von den Pforten der Hölle niemals(!) überwunden werden wird? Christus kann … More
intellego1
Letzter Kommentar für heute: Einen Papst ohne Konklave gibt es laut derzeitigem Kirchenrecht sicher nicht.
Gerti Harzl
@Therese von lisieux Meine konkrete Antwort, die ich versprochen hatte, verschiebe ich auf morgen.
Gerti Harzl
Es soll dieser Beitrag eine Einladung sein, gemeinsam herauszuarbeiten, ob meine Bezeichnung "Sekte" zutreffend ist oder nicht; ob Anne Mewis tatsächlich eine andere Kirche zu gründen beabsichtigte oder nicht. Denn darüber dürften die Meinungen auseinander gehen im Forum; und zwar in einem Forum, das sich als ausdrücklich katholisch definiert auf der Homepage.
intellego1
Ich weiß nicht ob ich es richtig sehe, bitte korrigiert mich, aber es geht um die Entweihung eines sakralen Raumes, dort wo sich der Tabernakel befindet, früher war es immer der Hochaltar, seit der Liturgiereform 1967 soll sich der Tabernakel in einem Seitenraum der Kirche befinden.
Gerti Harzl
Ich dachte, es wird gerade über das Allerheiligste im Tabernakel gesprochen.
intellego1
@Gerti Harzl

Da muß ich dir ein wenig widersprechen, es gibt eine Bibelstelle wo Jesus sagt, was du von außen in dich hineinläßt macht dich unrein. Ich schau aber noch nach.
Gerti Harzl
Es entspricht NICHT der Lehre der Kirche, dass sich Christus aus der Eucharistie zurückzieht. Wo bitte lehrt die Kirche das, nirgends. Das lehrt immer nur in diesem Forum.