Clicks109
Gestas
83

Wippel verliert gegen CDU-Politiker Ursu bei Stichwahl in Görlitz

Die Kandidaten von AfD und CDU lieferten sich bei der Oberbürgermeisterwahl in Görlitz ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Wippel wäre bei einem Wahlsieg der erste AfD-Oberbürgermeister einer deutschen Stadt geworden. Am Ende konnte sich CDU-Kandidat Octavian Ursu aber durchsetzen.

Den ersten Wahlgang vor knapp drei Wochen hatte Sebastian Wippel (AfD) mit 36,4 Prozent für sich entschieden, die absolute Mehrheit aber verfehlt. Ursu hatte 30,3 Prozent geholt, die beiden Kandidatinnen Franziska Schubert von den Grünen und Bürgerbündnis (27,9 Prozent) sowie Jana Lübeck von der Linken (5,5 Prozent) zogen zurück.

Wippel wäre bei einem Wahlsieg der erste AfD-Oberbürgermeister einer deutschen Stadt geworden, weshalb die Abstimmung bundesweit mit großem Interesse verfolgt wurde.

Meine Meinung---Es ist bedauerlich das der AfD Kandidat es nicht geschafft hat. Aber es war zu erwarten. Nach dem ersten Wahlgang hat er noch geführt, aber es dar nicht sein das ein AfD-Mann Bürgermeister wird.. Also haben die anderen Kandidaten zugunsten des Mannes mit Migrationshintergrund verzichtet. Es ist immer das selbe. Abgekartetes Spiel.
Theresia Katharina likes this.
Tina 13
Furchtbar die Berichterstattung im Abzocker-Flimmermühlengruselkabinett

Beschwerden hier:

www.zdf.de/…/kontakt-zum-zdf…
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Überfremdung ist und bleibt Völkermord.
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Sinai 47 likes this.
Gestas likes this.
2 more comments from Tina 13
Tina 13
Sehr traurig! Das ganze hat aber ein furchtbares Geschmäckle, es darf nicht sein, was nicht sein darf. (Nett ausgedrückt)

Denn ist stinkt gewaltig nach Schiebung !

Das Melken geht also munter weiter, wacht endlich auf !
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Am morgigen Montag ist der Patrioten-Feiertag der 17. Juni!
Warum die BRD-Alt-Eliten den 17. Juni abgeschafft haben dürfte klar sein.
1. dürfen die Deutschen keine positiven Beszugspunkte in ihrer Geschichte haben. Deshalb wurde die deutsche Geschichte zu einem einzigen Verbrecheralbum umgeschrieben.
2. die Deutschen kämen sonst noch auf „dumme“ Gedanken. Nämlich, dass man gegen ein kriminel…More
Am morgigen Montag ist der Patrioten-Feiertag der 17. Juni!
Warum die BRD-Alt-Eliten den 17. Juni abgeschafft haben dürfte klar sein.
1. dürfen die Deutschen keine positiven Beszugspunkte in ihrer Geschichte haben. Deshalb wurde die deutsche Geschichte zu einem einzigen Verbrecheralbum umgeschrieben.
2. die Deutschen kämen sonst noch auf „dumme“ Gedanken. Nämlich, dass man gegen ein kriminelles Regime für seine Freiheit kämpfen darf. (Kommentar von BePe unter dem verlinkten Artikel).
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Gestas likes this.
Beten wir, dass immer mehr Bürger aufwachen, sodass die AfD endlich richtig zum Zuge kommen kann - und das möglichst bald!
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Gestas likes this.
Gestas
Trioll @sal 66780_19
Bitte verlassen sie das Forum.
diana 1 likes this.
Joannes Baptista likes this.