Language

Neues DREIECK-LOGO beschert dem Kölner "domradio" eine Welle an Empörung!

Der Sender heißt DOMRADIO, will aber seltsamer- weise den Dom nicht als Zeichen haben, sondern neuerdings ein umgekipptes Dreieck. Und das macht mächtig Ärger... ---->> HIER !
Write a comment …
Anno
Absolut für mich nicht nachvollziehbar!!
Weder die Wahl des sonderbaren Symbols, noch das Gekreische wegen eines vermeintlichen Naziisymbols.
Dieses hypersensible Getue geht mir mittlerweile mächtig auf die Nerven. In diesem Fall gönne ich es aber den Domfuzzis!!
Ein Dreieck - und dazu noch mit der Spitze nach Unten in Richtung Hölle. Ich schäme mich fremd! Schande, Schande, Schande! Warum um Himmels Willen kein Kreuz? Oder ist das Kreuz heute peinlich, veraltet, dummes Zeug? Ich vermute, daß Freimaurer dahinterstecken!
Das "domradio" blamiert sich damit bis auf die Knochen!
Da nimmt man NICHT den schönen Kölner Dom als Symbol,
was doch naheliegend wäre, sondern ein hässliches Dreieck,
das mich an das Freimaurer-Symbol und an eine Mineralwasser-
reklame erinnert. DAS WAR TOTAL DANEBEN !!!
View 3 more likes.