Clicks3.1K
de.news
174

Internationale Exorzistenvereinigung "exorziert" General der Jesuiten

"Die reale Existenz des Teufels als persönliches Subjekt, das denkt und handelt, ist eine Wahrheit des Glaubens", erklärte die Internationale Exorzistenvereinigung in einer Pressemitteilung vom 22. August.

Die Exorzisten nannten wiederholte Behauptungen des Generaloberen der Jesuiten, Pater Arturo Sosa, "besorgniserregend", "verwirrend" und "außerhalb" der katholischen Lehre. Sosa glaubt, dass der Teufel nur eine symbolische, aber keine persönliche Wirklichkeit sei.

Die Exorzisten stellten fest, dass es eine ausführliche kirchliche Lehre über die Natur des Teufels gibt. Katholiken seien verpflichtet an den Teufelals ein echtes und persönliches Wesen zu glauben.

Die Vereinigung der Exorzisten wurde von Pater Gabriele Amorth (+2016) gegründet und von der Päpstlichen Klerusongregation anerkannt.

Bild: Arturo Sosa,, #newsJdsezeewtm
LarsLonte
LarsLonte
kath-zdw.ch

Der Sinn des Lebens ist die Suche nach der Wahrheit. Unser Leben hört mit dem Tod nicht auf. Unser Leben hat Konsequenzen - positive oder negative.

kath-zdw.ch

Kreuzgang Forum

www.kreuzgang.org

Christuswege

www.christuswege.net

Himmelsboten

www.himmelsboten.de
Wie kommt der ranghöchste Jesuit eigentlich zu dieser Ansicht? Es gibt doch sicher auch im Jesuitenorden Priester, die sich der Aufgabe, eines Exorzisten stellen. Ein Jesuitengeneral muß doch dann auch zumindest von deren Eindrücken Kenntnis haben.
MMB16 likes this.
MMB16
Sehr gut und recht getan. Das ist wahre Bruderliebe!
Adelita likes this.
LarsLonte
LarsLonte
www.kathpedia.com/index.php

Vier-Elementen-Lehre

Die Vier-Elementen-Lehre bedeutet, dass alles Sein aus den vier Grundelementen Feuer, Wasser, Luft und Erde besteht. Sie findet sich vor allem in der griechischen Philosophie[1] einige Jahrhunderte vor www.kathpedia.com/index.php Geburt, aber auch im www.kathpedia.com/index.php Weltbild des Alten(vgl. Weish 7,17 www.bibleserver.…More
www.kathpedia.com/index.php

Vier-Elementen-Lehre

Die Vier-Elementen-Lehre bedeutet, dass alles Sein aus den vier Grundelementen Feuer, Wasser, Luft und Erde besteht. Sie findet sich vor allem in der griechischen Philosophie[1] einige Jahrhunderte vor www.kathpedia.com/index.php Geburt, aber auch im www.kathpedia.com/index.php Weltbild des Alten(vgl. Weish 7,17 www.bibleserver.com/…/Wisdom%20of%20S…; Weish 19,18 www.bibleserver.com/…/Wisdom%20of%20S…) und Neuen Testamentes (vgl. 2 Petr 3,10-13 www.bibleserver.com/text/EU/2Peter3%3A10-13) wieder. Sie wird in den www.kathpedia.com/index.php Schauungen Hildegards von Bingenwww.kathpedia.com/index.php gleichsam präzisiert bzw. zurechtgerückt. Es sind hier nicht die Chemischen Elemente des "Periodensystems der Elemente"www.kathpedia.com/index.php gemeint, sondern die damalige Sichtweise allen Seins, welche Religion, Medizin und Naturwissenschaft nicht voneinander trennte. Heute sind ohne diese Sichtweise weder die genannten Stellen der www.kathpedia.com/index.php, noch die aufgekommene www.kathpedia.com/index.php verstehbar, können jedoch nicht als verbindliche katholische Lehre gelten.

Ursprung der Elemente

Gott www.kathpedia.com/index.php das www.kathpedia.com/index.php (den Makrokosmos)www.kathpedia.com/index.php und festigte sie durch die vier Elemente. Diese sind so eng miteinander verbunden, dass kein Element von einem anderen getrennt existieren kann. Sie halten sich so fest zusammen, dass man sie das Firmamentnennt. "Die Elemente verändern sich untereinander, wie auf einer Harfe die Töne den Rhythmus ändern und doch den gleichen Klang behalten. Dies lässt sich aus der Betrachtung der Geschehnisse deutlich erkennen." (Weish 19,

www.kathpedia.com/index.php
Aquila
Ja, es ist wahrlich besorgniserregend und verwirrend, wenn der Generalobere der Jesuiten die Existenz des Teufels leugnet!
MMB16 likes this.
JohannesT
JESUS zu den Pharisäern: "Wenn ich die Teufel mit dem Belzebub austreibe, mit wem treibt ihr sie dann aus?" Nur ein röm. kath. Priester kann einen Exorzismus durchführen. Ein Exorzist muss selber in der Wahrheit stehen.
Winfried and one more user like this.
Winfried likes this.
alfredus likes this.
M.RAPHAEL
Richtig. Der Teufel versucht mit aller Macht, jeden der ihn wirksam angreift, selbst als einen Teufel darzustellen. Natürlich ist das gelogen. Das ist Teil der Grundausbildung der Armee. Exorzisten müssen bewundert werden. Die meisten Novus Ordo Kleriker haben Angst. Vielfach dienen sie ihm schon längst. Sie wollen ihre Ruhe. Sie wollen lieb sein.
rumi and 2 more users like this.
rumi likes this.
Liberanosamalo likes this.
Gestas likes this.
CSc
@JohannesT
Sie schreiben: "Nur ein röm. kath. Priester kann einen Exorzismus durchführen." Das Evangelium bezeugt das Gegenteil: "Da sagte zu ihm [Jesus] Johannes: 'Meister, wir sahen einen, der in deinem Namen Dämonen austrieb, einen, der sich uns nicht anschließt, und wir verwehrten es ihm, weil er sich uns nicht anschließt.' Jesus erwiderte: 'Verwehrt es ihm nicht, denn keinen gibt es, der …More
@JohannesT
Sie schreiben: "Nur ein röm. kath. Priester kann einen Exorzismus durchführen." Das Evangelium bezeugt das Gegenteil: "Da sagte zu ihm [Jesus] Johannes: 'Meister, wir sahen einen, der in deinem Namen Dämonen austrieb, einen, der sich uns nicht anschließt, und wir verwehrten es ihm, weil er sich uns nicht anschließt.' Jesus erwiderte: 'Verwehrt es ihm nicht, denn keinen gibt es, der Machtvolles wirkt in meinem Namen und gleich darauf Böses sagen könnte gegen mich." (Mk 9,38 f.)
MMB16 likes this.
gennen
Wie gerne hätte ich heute Morgen in der Predigt gehört, das wenn wir den breiten Weg gehen, dieser in die Hölle führt.
alfredus likes this.
alfredus
.. müht euch durch die " enge Pforte " zu kommen, wird heute nicht weiter zum Anlass einer Predigt gemacht. Genauso wird das Fegefeuer und die Hölle ausgeklammert und damit die Christen eingeschläfert.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Winfried likes this.
Tina 13 likes this.
Nicolaus
Ja Winfried, sachlich richtig, aber man muss Exorzisten auch ausbilden und zulassen, du warst keiner, weder unterSchicknoch Dyba.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Waagerl likes this.
alfredus
Interessant : .. also ist @Winfried ein Priester !
Winfried
@alfredus Ich bin kein Priester. Wie @Nicolaus darauf kommt, müssen Sie ihn selber fragen.
Nicolaus
Ja, Nicolaus hat seinen täglichen Schluck Entkalker vergessen und ist schon gaga.
Waagerl likes this.
Winfried
Erfahrene Exorzisten haben in Bezug auf die Existenz des Teufels etwas mehr drauf als sog. Theologen, die sich die Hl. Schrift nach ihren Vorstellungen zusammenbasteln, getreu dem Motte: "Es kann nicht sein, was nicht sein darf."
Joseph Franziskus and 3 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
alfredus likes this.
a.t.m likes this.
Waagerl likes this.
Winfried likes this.